Ein Kommentar

Natalie Glasson: Diskussionen um 2012 – Teil I

Diskussionen um 2012

Lord Buddha und EE Metatron, d. Natalie Glasson, 05.12.2011, http://www.wisdomofthelight.com/

Meine geliebten Wesen des Lichtes, ich dehne meine Energie und Liebe jetzt auf euch aus, ICH BIN Lord Buddha, begleitet von der mächtigen und liebevollen Energie des Erzengel Metatron. Es ist eine große Ehre für uns, dass wir gemeinsam in dieser Weise vortreten, EE Metatron schickt eine große Welle von Energie in euer Wesen und Realität, während ich das Bewusstsein und die Annahme mit euch teile. Es ist so wichtig, dass die himmlische Energie jetzt in die Erde und in jedes Wesen auf der Erde verankert wird. Die himmlische Energie hält eine enorme Balance zwischen der Liebe, Selbstlosigkeit und Macht, es ist eine Energie, welche die Menschheit und Mutter Erde durch den Transformationsprozess unterstützen wird.

Die Zeit, innerhalb der ihr jetzt existiert, ist von vielen Seelen lange erwartet worden, sie ist immer als eine Zeit des Übergangs bekannt gewesen. Solche Übergänge sind durch die Menschheit und die Erde in der ganzen Geschichte gemacht worden, aber es wurde gehofft, dass die Menschheit ohne Selbstzerstörung für einen größeren Übergang erwachen würde. Das Datum von 2012 ist vielen Seelen innerhalb ihrer Herzen bekannt, als ob es in die Realität graviert wurde. Während eines längeren Zeitraums vibrierte die Energie auf der Erde in einer langsameren Rate, und damit vibrierte die menschliche Auffassung von Zeit auch in einer langsameren Geschwindigkeit. Während die Menschheit anfing zu erwachen und ihr Verständnis und ihre Verbindung mit ihrer Seele und dem Schöpfer zu entwickeln, sahen wir, dass sich nicht nur eure eigene Schwingung beschleunigte, sondern auch die Geschwindigkeit der Zeit schneller wurde. Ihr fühlt vielleicht im Moment, dass eure Tage so schnell vorübergehen, der Grund ist, weil eure eigene Schwingung und auch die Schwingung der Erde sich beschleunigt, und dies beeinflusst natürlich eure Wahrnehmung eurer Realität. 2012 ist eine Aktivierung, aber sie könnte vorwärts gebracht oder von euch verzögert werden. Ihr und viele andere auf der Erde glaubt jetzt, dass ihr auf die 2012-Aktivierung vorbereitet seid, und ihr eurer eigenen Energie erlaubt habt, sich zu beschleunigen und die 2012-Aktivierung in eure Gegenwart zu bringen. Es ist wunderbar an die Kontrolle und die Verantwortung zu denken, die ihr als Individuen und als Menschheit haltet, und doch erkennt ihr dies nicht. Es ist wegen eurer Hingabe und eures Engagements die Menschheit zu wecken, ihre Energien, Verstande und Herzen für alles, was jenseits der Erde ist, dass ihr diesen Punkt des Übergangs erworben habt. Hierfür möchten wir euch ehren, mit euch feiern und danken. Bitte erinnert euch daran, dass 2012 nicht hier ist, weil die Zeit oder Monate durchrollen, es ist hier, weil ihr nun bereit seid, um euch deutlich auf eurem spirituellen Weg vorwärts zu bewegen und eine neue Ära von Energie zu beginnen.

2012 an sich ist eine Aktivierung für euer Sein. Wenn ihr euch vorstellt, dass ihr einen Schlüssel braucht, um euer spirituelles Sein, Seele und heiligen Fähigkeiten zu erschließen, sind es der Name 2012 und die Form des Schlüssels. Es ist extrem wichtig für viele zu erkennen, dass 2012 mit vielen Energien, Codes, Verständnissen und Aktivierungen programmiert wurde ~ es ist wie ein Kristall, der Informationen in euer Wesen importieren wird. Wenn wir in dieser Art über 2012 sprechen, spreche ich eher über das Wort, als das Jahr. Das Wort 2012 ist die Bezeichnung einer energetischen Phase der Veränderung, sodass sowohl die energetische Veränderung als auch das Wort miteinander verknüpft sind. Indem ihr euch selbst das Wort 2012 sagt, kann diese Aktivierung innerhalb eures Seins beginnen. Wenn die Menschen zueinander sagen, „Glückliches 2012 oder Frohes Neues Jahr ein großartiges 2012“, sprecht ihr diese Aktivierung für andere aus, ihr bringt die Aktivierung ins Aura-Feld und in die Aufmerksamkeit von anderen, als auch zu euch selbst. Alles ist verschlüsselt worden, damit der Übergang nicht versäumt werden kann, und kann so vollständig wie möglich erfahren werden. Ihr könnt dies für euch selbst probieren, wiederholt laut 2012, dann beobachtet einfach eure Energie, es können mehr Energien angezogen werden mit der neuen Energie, die beginnt sich zu aktivieren. Viele Menschen, auf der ganzen Erde, werden das Wort 2012 sagen, das verursacht eine enorme Aktivierung innerhalb von Mutter Erde, und es bedeutet auch, dass ihr einander unterstützt. Das ganze Jahr über werden Menschen es sagen, sehen und schreiben, bis 2012 so in ihrem Bewusstsein verwurzelt ist, dass individuell für die Menschheit und als Gemeinschaft viele Aktivierungen durch 2012 im Jahr auftreten.

Mit diesem im Verstand möchte ich euch ermutigen zu beginnen, das Wort 2012 nicht nur als eine Aktivierung für die eigene Energie und Seele, sondern auch als eine positive und heilende Aktivierung für die Erde zu verwenden. Wenn positive Wort mit dem Wort 2012 verbunden werden, und wir das Wort 2012 als eine Aktivierung wahrnehmen oder den Zweck der Aktivierung halten, dann kann jedes Wort innerhalb eures Seins und auf der Erde aktiviert werden. Wenn wir auch noch die Worte „ICH BIN“ hinzufügen, kann dies eine enorme Energie halten, die euch ermächtigt es zu verankern und euch mit dem Schöpfer zu verbinden.

Zum Beispiel,

ICH BIN 2012 LIEBE

Welches wird die Bedeutung halten.

ICH ermächtige innerhalb meiner.

ICH existier als der Schöpfer.

ICH verankere die Aktivierung der LIEBE.

Diese Affirmation wird für euch selbst erreicht und wir auch im Bewusstsein der Menschheit verankert. 2012 kann als Aktivierung vieler Energien in und um euch herum eingesetzt werden, es kann auch verwendet werden um zu verstärken, was ihr wünscht und der Wunsch für euch selbst und für die Menschheit werden. Mit dieser Affirmation könnt ihr beginnen die Wirklichkeit zu ermächtigen und zu schaffen, die ihr jetzt auf der Erde erfahren wollt. 11-11-11 ging um die Schaffung von Einheit zwischen der Menschheit, mit einem größeren Sinn für Einheit bietet dies eine mächtige Grundlage, damit die Menschheit die Qualitäten aktiviert und verursacht, die sie in ihren Wirklichkeiten und nach 2012 auf der Erde erfahren möchte. Vielleicht habt ihr euch immer gewünscht, dass der Schöpfer euch einen Pinsel und Farben gibt und sagt, malt war ihr wünscht und es soll euch gehören. Dies ist eure Gelegenheit es zu tun, weil andere auf der ganzen Welt zu erreichen sind und es so die Macht der Manifestation multipliziert. Erlaubt euch eine Liste aus Affirmationen und euren Wünschen für 2012 zu erstellen, die euch als Individuum verstärken und auch die Menschheit als Ganzes umfassen. Ihr könnt diese Affirmationen täglich lesen und ermächtigen, und den Energien zu ermöglichen von innerhalb eures Seins aktiviert und integriert zu werden, für euch in eurer Wirklichkeit und in der Wirklichkeit anderer. 2012 ist als Ära der Liebe und Verbindung mit eurer ursprünglichen Quelle vorgesehen, aber es ist noch weit großartiger, weil, obwohl 2012 bereits einen Zweck hält, ihr die Aktivierungsenergien von 2012 benutzen könnt um zu aktivieren, was ihr zu manifestieren und zu erfahren wünscht. Grundsätzlich könnt ihr mit eurem Fokus die Wirklichkeit schaffen, die ihr erfahren wollt, und ihr könnt einen enormen Heilungsprozess für euch und die Welt wecken.

ICH BIN Liebe 2012,

ICH BIN Frieden 2012,

ICH BIN Wahrheit 2012,

ICH BIN Freude 2012,

ICH BIN die Spirituelle Freiheit 2012,

ICH BIN die Schöpfer-Verbindung 2012,

ICH BIN die Fülle 2012,

ICH BIN vollkommene Gesundheit 2012, 

ICH BIN die reichlich vorhandenen Spirituellen Fähigkeiten 2012, 

ICH BIN  der Schöpfer 2012.

Hier sind Beispiele, wisst, das ihr einfach diese Qualitäten aktivieren könnt, wenn ihr sie innerhalb wiederholt, und dass ihr ausgerichtet und vom Schöpfer unterstützt werdet. Ich hoffe, dass ihr dies für euch entdecken und erforschen werdet, und wisst, dass jetzt eine sehr mächtige Zeit für Manifestation ist. Es ist wichtig für euch, dass ihr in eurem Verstand mit Klarheit wisst, was ihr manifestieren und in eurer Wirklichkeit für euch und die Menschheit verankern möchtet. Bitte erinnert euch daran, dass eure Bemühungen und Hingabe immer alle geliebten Seelen auf der Erde in ihrer spirituellen Ausrichtung unterstützen werden.

Wir werden unserem Gespräch über Führung fortsetzen.

Mit ewiger Liebe,

Lord Buddha und Erzengel Metatron

Ein Kommentar zu “Natalie Glasson: Diskussionen um 2012 – Teil I

Alle Kommentare auf diesem Blog werden moderiert. Wir geben keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Respekt und Freundlichkeit werden die Einheit unter uns stärken. Das soll unser Ziel sein. Der Entschluss was freigegeben wird ist unter der Berücksichtigung des Zeitaufwandes etwas subjektiv. Wenn Du fair mit anderen umgehst werden Deine Kommentare wahrscheinlich freigegeben. Kommentare werden grundsätzlich einmal am Tag moderiert. Wenn Du Deinen Kommentar nicht sofort siehst, so wurde er wahrscheinlich bis jetzt noch nicht geprüft.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 2.801 Followern an

%d Bloggern gefällt das: