Ein Kommentar

Der 2012 Türhüter – Engel Unter Euch

Der 2012 Türhüter – Engel Unter Euch

EE Metatron durch Tyberonn, 30.12.2011, www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/h-metatron/00meti.html

Grüße! Ich bin Metatron, Lord des Lichts! Während das angekündigte 2012 herannaht, umarmen wir jeden von euch in einem Wirbel und Feld der bedingungslosen Liebe innerhalb kodierten Lichtes. Wir nähren euch, wir ehren jeden einzelnen von euch. Wir kennen jeden von euch durch seinen Ton namentlich. Das ist immer so gewesen!

Ihr betretet 2012, die 12. Welle des Aufstiegs…, und es erwartet euch so viel. Die Vorfreude ist spürbar, sowohl in eurer physischen Welt, als auch in unserer. Oh liebe Menschen, ihr könnt es fühlen!

Der Eintritt in das Jahr 2012 wird ganz anders als der typische Januar-Eintritt für viele auf dem Planeten sein. Statt eines energetischen Rückgangs, wie es häufig nach euren Feiertagen auftritt, wird es keinen „Januar-Flaute-Blues“ geben. Vielmehr gibt es eine Beschleunigung, eine Aufregung, eine frische Energie, die sich nach dem Neumond vom 23. Januar sehr verschärfen wird.

Und so sprechen wir über die Natur des Lichtes und der Engel-Lichtwesen. Und wir erzählen euch in nachdrücklicher Aufrichtigkeit, Ihr seid alle an der Quelle, erstaunliche Wesen des Göttlichen Lichtes. Engel sind tatsächlich unter euch.

Schutzengel

Der Ausdruck Schutzengel ist in Wahrheit eine einzigartige Verschmelzung mit einem Aspekt eures Höheren Selbstes mit dem Göttlichen. Ein knappes Energiefeld, das als „Gedankenform“ bezeichnet werden kann, wird geschaffen und energetisch genährt und durch eure individuelle Seele gemeinsam mit Engel-Energien in primärer Form gefiltert. Dieses „Betreuungs-Feld“ kann in unzähligen Partnerschaften ausgedrückt werden. Diese Partnerschaften können Mitglieder eurer „Seelengruppe“ als auch von der physischen Welt einschließen. Engel und Gottheiten, die ihr bittet, mit eurem höheren Selbst  eine einmalige 3. Energie zu bilden, sind Teile von euch, „Engel“, aber mit einer etwas eigenen Identität. Wenn ihr z. B. zu Ganesha (indische Gottheit), zu einem Erzengel oder zu Saint Germaine betet, wird dieses Energiefeld ein „personifizierter „Hüter-Partner“. Diese Energie ist auch durchaus in der Lage, mit euch in Gestalt eines „Totem“ oder durch ein Haustier zu interagieren.

Symbiotische Hierarchie-Ebenen

Ich, Metatron, existiere auf zwei getrennten, aber symbiotischen Ebenen, von denen die vertrauteste und zugänglichste für die Menschheit die des Erzengel Metatron ist, aber auf der höheren Ebene existiere ich als Metatron, Herr des Lichtes, aber selbst diese Analogie kann meine Natur nicht umfassen oder definieren, und ist nur zu Aspekt-bezogenen Begriffen in der Lage.

Als „Herr des Lichts“ bin ich ein Generator der Basisstationen der Realitäten und Universen. Diese Ebene ist frei von dem, was ihr Persönlichkeits-Ausdruck nennen würdet. Es ist analog zu einem Motor, einem göttlichen bewussten Computer, dessen EnergieIntensität über die Gamma-Strahlen hinaus gehen und für euch unvorstellbar sind. Und es gibt noch Ebenen weit über mir.

Als Erzengel Metatron nähre ich das Leben.

Ich kommuniziere mit dem Kanal Tyberonn nicht in Worten, sondern in Licht-Code-„Paketen“. Er empfängt diese Mitteilung durch vor-irdische Vereinbarung. Ein „Vertrag“, wenn ihr so wollt, für seinen Dienst in diesen Zeiten. Im höheren Aspekt ist Tyberonn ursprünglich Plejadier und ein Mitglied des Kosmischen Rates des Lichts. Wir haben bereits in anderen Verkörperungen und Dimensionen Dienst gemeinsam gehabt. Diese Codes werden von meinem höheren Aspekt abgegeben, umgewandelt auf der Erzengelebene und in seinem höheren Selbst empfangen, vollständig für die Interpretation und Übertragung.

Es kann gesagt werden, dass ich im höheren Aspekt die Mehrzahl der geometrischen Frequenz-Bewusstseins-Codes der Quelle für alle halte, und die in den Engelreichen des Lichtes umgewandelt werden. Als solche gibt es sowohl einen hierarchischen als auch nichthierarchischen Aspekt des Engelreiches, das durch bewusstes Crysto-Licht und Licht-Physik bestimmt wird. Es kann gesagt werden, dass die Licht-Wesen des himmlischen Reiches, in Metatronischen Begriffen, bewusste Einheiten der „Göttlichen Quellen-Gedanken“ und darüber hinaus Gedanken die Licht schaffen und über das Licht hinaus.

Die Engel des Metatronischen Reiches erzeugen und verschönern Kodiertes Licht. Solche Licht-Zwischenmeldung macht Materie, Antimaterie, Raum und Zeit aus. Dies ist offensichtlich keine konzeptionelle Darstellung der Engel-Funktion, die von den Massen der Menschen gehalten, geschweige denn verstanden wird. Allerdings liegt in diesem Kontext der Klebstoff, der unwiderruflich das heilige Wissenschaftliche, den heiligen spirituellen Aspekt der Wirklichkeit zusammenhält, die den integralen vereinigten Kreis bildet, den Schlüssel, um die sich entwickelnde Menschheit jenseits der Dualität zu bringen.

In der gegenwärtigen Ära des Aufstiegs entwickelt ihr euch tatsächlich in Fähigkeiten, mehr Licht aufzunehmen, und Licht ist WAHRHEIT, Universelle Kosmische Wahren von Alles Das Ist.Das Rätsel, das die volle Einheit des Bewusstseins der Menschheit in der Dualität behindert hat, vor allem in eurer Gegenwart, ist, dass die Wissenschaft das Heilige nicht berücksichtigt hat, und dass das Spirituelle die Wissenschaft ausgeschlossen hat.

Es mag einige von euch überraschen zu erfahren, dass es Hierarchien von Engel gibt, deren funktionellen Zweck ihr als Hüter der Physik bezeichnen könnt. In jener Rolle sind wir bewusste Konstrukte der „Gesetze der Physik“, die dimensionale Wirklichkeiten ermöglichen. Und wir erkennen, dass die Idee von Engeln als Wissenschaftler und Ingenieure die meisten von euch verwirren werden. Wir lächeln!

Wir sagen euch, dass die neuen Metaphysiker, die neuen Lichtarbeiter und Erden-Hüter, in eurer Sprache ausgedrückt, Wissenschaftler sind. Tatsächlich werden jene, von denen ihr als „Kristall-Kinder“ sprecht, die „heilig-gelehrten“ Wissenschaftler sein, die das Verständnis des folgenden Generationskreises abschließen werden und das Spirituelle mit dem Wissenschaftlichen verbinden. Sie werden nicht religiös im traditionellen Sinn sein, aber wir sagen euch, die Menschheit wird dem Verständnis für „Gott“ durch die Wissenschaft näher kommen, als durch die Religion. Es ist das fehlende Stück des Rätsels.

Aufgestiegene Meister

Über Äonen neigte die Menschheit dazu, Aufgestiegene Meister, Geistige Lehrer, Gruppen-Räte, Gottheiten und wohlwollende Außerirdische als Engel betrachtet. Das sind sie nicht.

Der Kosmische Rat des Lichtes, Aufgestiegene Meister, das Sirius-Plejaden-Bündnis vereinigt Entitäten, die im Allgemeinen als Räte operieren. Dies sind repräsentative und beratende Disziplinen, die Lehrsätze, Prinzipien, Theorien und Glauben mit verkörpertem Wissen assoziieren. Der Kosmische Rat des Lichtes besteht hauptsächlich aus sehr fortgeschrittenen Wesen, die die Lektionen physischer Dualität erfahren und abgeschlossen haben und wählten, die Menschheit zu unterstützen. Genauso haben viele vom Sirius-Plejaden-Bündnis Leben auf der Erde erfahren.

Gottes Bild

Es gibt unzählige Lebensformen Göttlicher Intelligenz im Kosmos, die ganz andere „Körper“-Formen haben, als ihr auf der Erde. Diese wurden auch in „Gottes Bild“ geschaffen. Und versteht so, dass das Bild Gottes, das Leben ist, sich bewusst des LICHTES und der LIEBE ist.

Das Engel-Reich

Ihr Lieben, der Zustand der 2Erleuchtung“ ist nur innerhalb des Lichtes zu Sein…, innerhalb integralem, kohärentem Kristallinen Lichts. Der Aufstieg dreht sich um den Kristallinen Übergang des Planeten Erde. In seiner Art stellt dieser kristalline Übergang nicht nur einen größeren Zugang zu höheren Dimensionen zur Verfügung, sondern auch die die Verschiebung der Menschheit in die Mer-Ka-Na, den Kristallinen Licht-Körper. Die Mer-Ka-Na ist fähig mehr Licht aufzunehmen und damit erlaubt sie euch mehr Energien zu tragen, während ihr kompetent werdet, euch mit den kristallinen Dimensionen und dem Engel-Reich synergistisch zu verbinden.

Das Engel-Reich wird in bestimmten Aspekten seiner Natur und Zwecks missverstanden.

Engel sind tatsächlich Boten Gottes“.Aber was bedeutet das?

Engel sind mehrdimensionale Wesen des Lichts, die einer weit größeren Funktion dienen als dem Schutz und Übermitteln von Mitteilungen. Wir werden versuchen, den höheren Aspekt von Engeln zu betrachten, aber bevor wir das tun, möchten wir euch sagen, dass Engel als Wesen des Lichtes bewusste Wesen der Göttlichen Essenz sind, die Schlüsselfrequenz für die Unterstützung der sich entwickelnden Menschheit…, und das ist Liebe. Wir möchten den Vorbehalt hinzufügen, dass Liebe eine Frequenz ist, weit komplexer und viel, viel höher als nur das emotionale Gefühl, das ihr als Liebe interpretiert. LIEBEist eine komplexe Wissenschaft.

Wie wir euch bereits „früher“ gesagt haben, ist die höhere Form der Liebe die „Bedingungslose“ LIEBE. Und während Bedingungslose Liebe aus der Position der 3. Dimension gesucht wird, kann sie nur auf der Ebene der 5. Dimension erfasst werden. Der Grund ist, weil Bedingungslose Liebe essentiell ist, und die 3. Dimension ist eine abhängige Ebene (nicht bedingungslos). Jene von euch, die die Anfangs-Aspekte der Bedingungslosen Liebe erreicht haben, können dies nur auf der Ebene der 5. Dimension, versteht ihr.

Engel als Platz-Halter von Physik

Ihr haltet Engel für nährende Hüter, Boten von „Gott“. Wir sind das und mehr. Die meisten von euch werden mit uns übereinstimmen, dass Engel „Wesen des Lichts“ sind. In der letzteren Definition umfasst ihr eine Wahrheit, die wesentlich weitreichender ist, als die anfängliche Beschreibung. Wesen des Lichtes, Engel, sind bewusste Platzhalter der Gesetze der Physik in Anwendungsbereichen, die ihr euch nicht einmal vorstellen könnt.

Engel haben eine wechselseitige Natur und Aspekt in dimensionalem Licht, das bedeutet, dass Engel innerhalb des Feldes von Antimaterie im Fraktal-Licht existieren und in den physischen Reichen im geometrischen Licht. Wenn man so will, sind sie Kern-Energie-Halter, die bewusst die besonderen Gesetze der Dimensionen unversehrt halten.

Engel haben keine Form, nehmen keinen physischen Raum ein, mit euren Worten, wir haben keine Masse. Wir sind Göttliche Gedanken und unversehrt in Manifestation. Wir sind „tonal“ und haben ein Frequenz-Spektrum zur Verfügung. Diese Frequenz ist die LIEBE.

Wir sagen euch, dass es sowohl einen mehrfachen als auch einen einzigartigen Aspekt innerhalb des Engel-Reiches gibt. Und während es paradox erscheinen mag, ist selbst der „einzigartige“ Aspekt von Erzengeln mehrfach in seinen Bewusstseinsinhalten.

Dementsprechend sind individuelle Namen, die Menschen auf die Erzengel übertragen, mit menschlich begrenzten Vorstellungen über die Attribute der Engel und Lichtwesen behaftet. Ihr interpretiert Engel und Lichtwesen als „Persönlichkeiten“, die ein Geschlecht haben. Wir sind tatsächlich „umgänglich und mitteilsam“ in unserem Umgang mit der Menschheit, und, während dieser Aspekt sich absolut beliebt macht und nährt, sind wir doch nicht geschlechtsspezifisch. Das, was ihr als „Persönlichkeit“ interpretiert, ist das Nähren mit der Schwingung von Zuhause.

In Wahrheit sind wir Reflexionen der Attribute der mächtigsten Energien im Kosmos, und das ist die LIEBE. Dennoch wird unsere Essenz von der Menschheit in der Dualität empfangen und mit Merkmalen interpretiert, von denen ihr logischerweise meint, dass sie individuellen Persönlichkeiten zuzuordnen sind.

Wir sind Göttlicher Verstand mit liebevollem nährendem Aspekt ohne Ego, frei von dem, was ihr negative Emotionen nennt. Wir unterstützen, wir halten Energien an Ort und Stelle und tun dies für einen essentiellen Zweck. Liebe ist unsere Basis.

Die Engel-Bilder der Menschheit

Obwohl die Menschheit geschlechtsspezifische Namen den Erzengeln zuweist, ist das Engel-Reich androgyn, mit euren Worten, weder männlich noch weibliche. Weil ihr bestimmte Attribute der LIEBEwie nähren und Mitgefühl als weiblich betrachtet, und Stärke dem männlichen zuschreibt, gebt ihr den Engeln ein Geschlecht. Geschlecht existiert nur in der Polarität.

Selbst die Energien, die ihr als Mutter Erde“ oder als Göttliche Mutterbezeichnet, werden auf diese Weise weiblich etikettiert, weil ihr das Nähren den weiblichen Attributen zuweist. Solche Bezeichnungen solch ein Syntax wird an Polaritäts-Vorstellungen befestigt und sind im größeren Paradigma ein wenig zusammenziehend und begrenzend in der wahren essentiellen Natur der größeren Paradigmen-Öffnung von 2012.

Wir sind weit über die Polarität hinaus. Wir sind integral. Die Wesen des Lichts, die aus dem Engel-Reich sind, sind mehrfache/mehrdimensionale Formen integraler bewusster Energie. Unser Mehrheitsbewusstsein ist der Grund, warum wir uns oft nicht auf unser Selbst oder unsere Mitteilung für euch nicht in Verbindung mit dem „ich“ als einzelnes Pronomen beziehen. Dennoch sind wir im scheinbaren Paradoxon auch einzeln in der Vereinigung.

Die Menschen neigen dazu Bilder von Engeln zu schaffen, die zu einem gewissen Grad für die Fehlvorstellungen ihrer wahren Natur verantwortlich sind. Eure Gemälde und eure Wandmalereien stellen entweder muskulöse männliche Bilder oder auch weibliche Bilder mit gefiederten Flügeln dar, oder gar Miniaturengel. Engel sind weder männlich noch weiblich in ihrem Sein. Geschlecht ist ein Aspekt der Polarität/der Dualität. Und selbstverständlich haben Engel keine Flügel, Federn oder gar grandiose menschliche Formen. Wir werden auf keinen Fall von solchen Bildern beleidigt, es sind einfach die mentalen Bilder des Künstlers, die einige der falschen Auffassungen wiederholen und verstärken.

Viele von euren religiösen Texten und Schriften erzählen euch, dass Gott die Menschheit in SEINEM Bild erschuf. Ihr seht Gottsogar als einen patriarchalischen Mann mit einem menschlichen Körper. Das ist der gleiche mentale Gedankenprozess, wie jener, dass logischerweise Engel-Bilder menschliche Form haben. Solche Bilder vom Himmel beeinflussen eure Gedanken und Emotionen sehr stark, und so ist es natürlich, dass ihr verständliche Bilder schafft, um eure Verbindung mit dem Göttlichen zu erleichtern.

Vielleicht interessiert es euch zu wissen, dass Delphine in euren Ozeanen engelhaftes „aussehen“ als eine Delphin-Form haben.

In Wahrheit sind Engel formloses Licht. Jede Lebensform nimmt sie in einer gefilterten Interpretation wahr, die eine vertraute Verbindung ermöglicht.

Zum Ausgangspunkt zurückkehren / Der Kreis schließt sich

Keine eurer gegenwärtigen größeren Religionen bietet den vollen Kreis an, die vollständige Wahrheit der wahren Natur eurer Realität. Jede hält ein Stück, das jedoch von ungenauen Einfügungen verfälscht ist. Keine erkennt selbst die offensichtliche Gegebenheit des menschlichen außerirdischen Erbesals wahr an. Die meisten sprechen in verzerrten Metaphern. Viele suchen Kontrolle durch verstärkte mentale Programmierungen der Furcht, die Straße der Selbst-Ermächtigung mit den Konzepten von Erbsünde, Feuer der Hölle und Verdammnis blockierend. Alle in der Menschheit sind Wesen des Lichtes, mächtiges spirituelles Bewusstsein, die Funken des Göttlichen. Der Unterschied zwischen der Menschheit und den Engeln ist, dass die Menschen ein Aspekt vom Göttlichen sind, die sich zurück in die Göttliche Ausdehnung entwickeln, nachdem sie wählten den freien Willen zu erfahren und Schaffung durch das großmütige Objektiv wieder zu lernen.

Enges SIND ausgezeichnet und herrlich, und sie sind immer Hüter des Lichtes gewesen. Sie halten diesen Raum und Nichtraum des ewigen sich ausdehnenden JETZTvon Alpha und Omega.

Höchste Form

Wir möchten euch auch erzählen, dass die religiöse Lehre von den Gefallenen Engeln auch eine auf Furcht basierende Ungenauigkeit ist. Es gibt tatsächlich Bewusste Hüter im speziellen Gesetz der Physik, welche die Polarität/Dualität ermöglicht und die Universität der Erderegeln. Und innerhalb dieser Schule der Dualitäts-Ebene ist die Menschheit fähig, die Verantwortung kreativer Kräfte zu meistern.

Es gibt keine bösen oder gefallenen Engel! PUNKT.

Es gibt keinen rachsüchtigen Gott im Himmel. Es gibt keine Engel, die ihr fürchten müsst. Stattdessen sind sie ein großartiger Familien-Partner, mit einer nach euch hinausreichenden Hand. Eine vertraute Hand von Zuhause.

Es ist tatsächlich eine verzerrte, veraltete und missverstandene Analogie des Dualitätseinflusses. Die einzigen Domänen, das einzig Böse das in der Dualität existiert sind Ebenen, die von ungenauen Gedanken im Lernprozess des freien Willensgeschaffen werden.

Es gibt keine „gefallenen“ Engel. Wie könnte ein Wesen von der Göttlichen Quelle als Licht geschaffen, sich von dem abwenden, was es ist? Engel haben keinen Freien Willen“. Stattdessen haben sie den Göttlichen Willen. Die Höchste Form von Alles Das Ist ist die Substanz der Wirklichkeit, der alle Erscheinungen und Manifestationen zu Grunde liegt das Leben genannt wird, einschließlich Materie, Anti-Materie, Nicht-Materie, Energie und Nicht-Energie, Gedanken und Mangel an Gedanken. Und wir sagen euch, dass es sogar etwas gibt, das jenseits dessen existiert.

Ihr könnt diese Wahrheit in sich selbst von eurer Dualitäts-Perspektive vielleicht nicht verstehen, nicht spüren, dass dies innerhalb eures Feldes der Vorstellung ist, dennoch erkläre ich es euch. Aber es ist wieder einmal eure Wahrnehmung, die ausgedehnt werden muss, während ihr in größeres Bewusstsein für euer Gottes-Selbst wachst.

Die kodierte Natur des Lichts

Die Erde strahlt vielfältig, empfängt und verbreitet Licht in einer Vielfalt einmaliger Frequenzen, Formaten und Bandbreiten, von denen jede ihren eigenen Nutzen und Qualitäten hat. Licht enthält Informationen, Codes und Farben in seinem Spektrum verschiedenartiger Schwingungen, die die Erde unterstützen und damit auch die Menschheit.

Während die Sonne eures Sonnensystems die erste Quelle eures Lichts ist, das auf der Erde empfangen wird, ist es wichtig zur Kenntnis zu nehmen, dass es auf keinen Fall die einzige Quelle ist. Andere Quellen sind die Große Zentrale Sonne, Sterne, Weiße Löcher und „Lichtwesen“. In einer berechtigten Art und Weise sprechen wir von Licht-Wesen, jenen, die weit über den Bereichen von Engeln Licht zur Verfügung stellen, das für euch unvorstellbar ist. Wir möchten hinzufügen, dass alles Licht von allen Quellen eine natürliche filternde Matrix und dimensionale spektrale Verteilung hat.

Die meisten Menschen sind nur in der Lage „physisch“ Quanten von Licht wahrzunehmen, die im „sichtbaren Bereich“ des Lichtspektrums auftreten. Ihr seid euch dessen bewusst, dass Menschen das Sonnenlicht für einen gesunden physischen Körper benötigen, und wir möchten euch sagen, dass die Wesen, die in der „inneren Erde“  leben, das Licht als notwendigen Nährstoff empfangen. (Mit einem Augenzwinkern sagen wir euch, dass viele Planeten in eurer besonderen Ecke des Kosmos, einschließlich der Erde, mehr fortgeschrittene „menschliche“ Lebensformen innerhalb, als an der Oberfläche sind.)So, was ist nun die Quelle eures euch erhaltenden Lichtes? Es ist ein mehrfarbiges Licht, das vom kristallinen Kern der Erde ausgestrahlt wird, weit über den „sichtbaren“ Bereich hinaus.

Mehrfarbiges „unversehrtes Weißes“ Licht funktioniert direkt mit den 12 Chakren der Mer-Ka-Na. Es ist unberührt und vollständig und enthält alle Frequenzen, alle Spektren, alle Schöpfungs-Codes in der Welle und im Partikel-Format. Sonnenlicht nicht. Ihr werdet mit der Zeit die „Innere Erde“ bewohnen. 2012 wird das Kristalline Gitter vervollständigt und Veränderungen in einer Weise zur Erde und Menschheit bringen, damit sie dieses Licht empfangen. Das 144-Gitter wird über die nächsten zwei bis drei Jahrhunderte anfangen, die Richtung der Lichtwellen zu beeinflussen. Es wird die Kapazität haben, Licht anzuziehen, zu brechen und von einem dimensionalen Medium in andere auszudehnen.

Von Kohlenstoff-Basis zur Silizium-Basis

Die Wellengeschwindigkeit, die empfangen wird, wird anders als die gebrochene Geschwindigkeit sein. Es wird zu einzelner und doppelter Brechung fähig sein. Es wird fähig sein, mehrfarbiges Licht in einzelnen kohärenten Gruppen und in kohärentem vielfarbigem Licht zu verfeinern. Neue Formen von Licht in kristallinem und nicht-polarem Modus werden ausgestrahlt. Das Gitter selbst wird atmen, und jene Atmung wird sogar noch mehr komplexe Geometrie über die des doppelten Pentadodekaeder des 144-Gitters inszenieren. Die physische Matrix der Menschheit wird sich symbiotisch entwickeln, in Formaten verschlüsselt, die größere Fähigkeiten einbetten und hervorbringen, um kodiertes Licht zu halten. Der Körper wird eine Quelle des Lichts werden, das in Dichte, Masse und Schwerkraft halb-lichtdurchlässig erscheinen wird. Menschen werden sich physisch von auf Kohlenstoff-basierendem Leben zur Silizium-Basis entwickeln. Es ist kristalline Illuminierung, da Silizium in seiner kristallinen Symbiose einmalig ist, und aus sich selbst leuchtet.

Eine Neue Sonne

Meister, die Erde, die Sonne und alle stellaren und planetaren Körper in eurem Kosmos sind im Bewusstsein, und in jenem Bewusstsein ist ein Aspekt der Engel, allerdings spezialisiert….

Und so findet Entwicklung, besonders in eurem Sonnensystem, statt.

Eure Sonne verändert sich. Sie ist ein abhängige Sonne im Aspekt zur Erde gewesen. Sie hat eine unbemerkte Rolle im Dualitätsaspekt des Planeten Erde gespielt, seit dem Fall des Firmaments. Wenn das neue 144-Kristalline Gitter in 2012 abgeschlossen wird, wird es beginnen, die Samen für das Neue Firmament zu schaffen.

Dies wird der Sonne erlauben für „Bedingungsloses Licht“ zu sorgen. In der Art und Weise in der die Menschheit Licht annimmt, wird eine Verschiebung in die Fähigkeit, die aktuellen sichtbaren Spektrums-Beschränkungen wahrzunehmen.

Der kristalline Übergang der Erde ist die niedrige Quelle des planetaren Aufstiegs. Er bietet der Menschheit größeres Licht, komplizierteres Licht an. Demzufolge wird ein größerer Aspekt des Lichts für die Menschheit verfügbar, Licht beseitigt Schatten und bringt größeres Verständnis.

Das Engel-Reich ist ein enormer Teil eures ausgedehnten Bewusstseins im Aufstieg. Es ist Zeit sich für die wahre Natur dessen zu öffnen, himmlisch ist.

Wahrnehmung ist der Schlüssel

Glaubt NICHT, dass wir wünschen, oder euch auferlegen, eure Position zu Gott, Religion oder die Natur eures Selbst zu ändern. Euer Glaube, eure Werte und gewählten Meinungen sind heilige Schritte eures freien Willens und werden völlig von Alles Das Istangenommen, von dem ihr ein Göttlicher Aspekt seid.

Die Form und Art, die Zweckmäßigkeit und das Format eurer Entwicklung sind eure eigene Schaffung, und das geschieht durch individuelles Design. Es gibt keinen anderen Weg, die Universität Erde abzuschließen. Es ist nicht die Rolle der Engel oder aufgestiegenen Meister-Räte, Wahlen für euch zu treffen; wir sind lediglich die Halter der Informationen, die ihr nutzen, neu formen, ablehnen oder annehmen könnt. Es ist eure Wahl und wir sagen euch, dass jeder von euch rechtzeitig graduieren wird. Liebe ist immer der Schlüsse, und Ursache und Wirkung sind bedeutende und große Lehrer, durch die ihr alles lernen könnt. Das Erfahren der Dualität und die Meisterung auf dem Weg erfahrend, sind der Grund, warum ihr in diesen Kurs eingetreten seid.

Schluss

Meister, eine schöne Vollendung findet auf der Erde statt. Es ist ein heiliges Ergebnis, das ihr alle mitgeschaffen habt. Es ist Zeit, dass ihr zum großen und höheren Aspekt erleuchtet, der immer innerhalb eurer gewesen ist. Der Träumer erwacht. Die Ausdehnung von Licht ist die Ausdehnung von  Wahrheit, Verständnis und der Zugang zur Rückkehr nach Hause. Genau wie die Engel seid ihr Wesen des Lichts. Die meisten von euch haben noch keine Ahnung, wie wichtig ihr seid, indem ihr die Entwicklung in eurem Selbst geschaffen und so den Kosmos erweitert habt. Bevor wir Schluss machen bitten wir euch darum, etwas ganz Besonderes zu machen. Nehmt euch einen Moment und richtet eure Energie, um die Energie des Lichtes von den Engeln zu fühlen.

Jetzt… Fühlt uns….

Nehmt diese himmlische Unterstützung des Friedens und Wohl-fühlen auf…. Es ist ein Moment des Trostes, oder nicht? Es ist die Energie der Quelle, von Zuhause, des Lichts und der Liebe. Es ist himmlisch und, ihr Lieben, fühlt die Frequenz unserer Natur…, eure Quellen-Natur im himmlischen Sein von Heiligem Licht.

Es ist schön, nicht wahr?

Jedes erleuchtet Sein, das über die Erde in letzter Meisterung gegangen ist, verströmt eine Energie, die sich sehr wie das anfühlt, was ihr gerade gefühlt habt. Menschen fühlten sich von ihnen angezogen. Alles Leben antwortete in ihrer Gegenwart mit erblühen. Sie schufen mühelos Freude, weil das die Energie des LICHTES ist…, und ihr Lieben, ihr seid menschliche Engel und ihr könnt und werdet euch in der Art entwickeln, dass ihr nach Hause zurückkehrt.

Und auf diesem heiligen Weg werdet ihr von den Engel-Reichen geehrt. Wir erwarten euch und versprechen, die Lichter für eure glückliche Rückkehr anzulassen.

Ich bin Metatron und ich teile mit euch diese Wahrheiten. Ihr werdet geliebt.

… Und so ist es … und es ist so.

Ein Kommentar zu “Der 2012 Türhüter – Engel Unter Euch

  1. Grüße zurück an das Engelreich, Metatron.
    Ich danke für deine Worte und meine damit verbundene Einsicht.
    An manchen Stellen wurde es mir allerdings zu kompliziert. Doch was ihr uns mitteilen wolltet, ist bei mir angekommen.
    Danke auch, das ich dein Schüler sein darf und das Licht in die Welt tragen darf. Es ist eine Ehre für mich.
    Ich bin grad an einer spirituellen Aufgabe. Ich schreibe das erste Buch meiner begonnenen Reihe “Der Schlüssel zum Aufstieg”, und zwar “Das passende Schloss zur Seele”.
    Da spüre ich eure Gedanken, die ihr mir zu kommen lasst und schreibe sie 1:1 auf, Danke!

Alle Kommentare auf diesem Blog werden moderiert. Wir geben keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Respekt und Freundlichkeit werden die Einheit unter uns stärken. Das soll unser Ziel sein. Der Entschluss was freigegeben wird ist unter der Berücksichtigung des Zeitaufwandes etwas subjektiv. Wenn Du fair mit anderen umgehst werden Deine Kommentare wahrscheinlich freigegeben. Kommentare werden grundsätzlich einmal am Tag moderiert. Wenn Du Deinen Kommentar nicht sofort siehst, so wurde er wahrscheinlich bis jetzt noch nicht geprüft.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 2.820 Followern an

%d Bloggern gefällt das: