2 Kommentare

Ich bin Licht Arbeiter – Teil 3 – Das ist unser Planet

Ich bin Licht Arbeiter – Teil 3 – Das ist unser Planet

Von Sophie Love: 27.06.2012 http://www.sophialove.org
Übersetzung: Arameus

Wir haben unsere Vorstellungen darüber wer wir sind erweitert und unsere Batterien mit Agape aufgeladen. Was werden wir mit unserem Planeten tun? Das ist eine Frage, die uns freundlich dennoch bestimmend in Nachrichten einer nach der anderen gestellt wurde.

Wir sind Licht Arbeiter. Wir arbeiten für das Licht. Dieser Planet wurde im Griff der Dunkelheit der Kriminellen gehalten. Die Wahrheit über die Korruption und Kontrolle ist raus und Verhaftungen finden statt, während du diese Worte liest. Nachdem einige der Kriminellen weggeschafft wurden, wird es viele Arbeitsplätze geben um die Lücken zu füllen und Systeme zu reorganisieren. Die Banken, die Kirchen, die Regierungen, das Medizinische- und das Bildungssystem wurden zu tiefst korrumpiert. All diese werden Licht, Liebe und Weisheit nötig haben. Das ist die Arbeit für die wir hierher kamen um sie zu erledigen.

Es ist Zeit um sich zu freuen, ja! Nun streife deine Fesseln ab und packe an. Handle so, als wenn es dein Geld, deine Regierung, deine Schule, dein Körper, dein Hof wäre – was es auch ist.

Das Konzept der Einheit ist uns fremd. Uns wurde absichtlich beigebracht Angst voreinander zu haben und einen Anderen die wichtigen Angelegenheiten regeln zu lassen. Da gibt es keinen Anderen. Da gibt es nur dich. Da gibt es mich. Wir sind gekommen um die Welt wieder an uns zu nehmen und jede Ecke zu erhellen. Wir sind hier um Illuminati mit Illuminationzu ersetzen.

In den vielen Jahren und den vielen Manipulationen haben wir fälschlich geglaubt, dies wären nicht unsere Probleme. Es ist alles Unser, das zu lieben und zu erleuchten ist. Das ist die Umkehrung des Gedankens. Was können wir tun? Was kannst du tun?Mit Internet ist es nicht schwierig herauszubekommen wann Stadt- oder Gemeindesitzungen gehalten werden. Schaue nach lokalen Angelegenheiten in der lokalen Presse nach. Weißt du woher dein Wasser kommt und wie es zu dir kommt? Wer sind deine Nachbarn? Wo sind die Älteren und die Armen? Geht es ihnen gut?

Wir sind sesshaft geworden – alles mit Absicht. Sage zu dir: „Ich bin Licht Arbeiter. Ich arbeite für das Licht.“ Picke dir ein Bereich heraus und leuchte dort.

Wie alles zusammenbricht, und das ist so, wirst du gerufen das zu teilen was du weißt. Wiederstehe dem Drang Schuld zuzuweisen und Ärger zu verbreiten. Du bist gekommen um Licht zu verbreiten. Wir sind alle eine Einheit. Wir sind Eins. Unser Ziel ist Agape – Selbstliebe. Das schließt die Kabale mit ein. Wir sind Eins.

Es wird Menschen geben, die in Not sind und Hilfe brauchen werden. Systeme in Not um sich zu verändern, Dienste die angeboten werden und die Informationen, die geteilt werden, die Hilfe brauchen. Du magst dich fragen – „Unter wessen Ermächtigung werde ich das machen? Unter deiner; alles ist du. Der Unterschied zwischen Polarität und der Einheit ist, in der Echtzeit gelebt zu werden. Da gibt es keine Teilung zwischen uns und denen. Alles ist Wir.

Agape bedeutet den Einen zu lieben, der du bist – jeden Teil, ohne Ausnahme. Diese Welt ist unsere um die wir uns kümmern müssen. Es gibt keinen Winkel in dem du dich in der Dunkelheit verstecken kannst um nicht gesehen zu werden. Du zählst. Wir brauchen deine Stimme. Wir brauchen dein Licht. Wir brauchen deine Liebe.

Beginne über diese Welt zu denken als deine Welt. Behandle sie als wäre sie ein Schatz. Sie braucht Fürsorge und Aufmerksamkeit. Es gibt keinen Anderen, der sie so lieben kann wie du.

Es gibt keinen Anderen, der so liebevoll unser Haus und uns selbst in die Einheit lieben kann. Es gibt nur dich. Wir sind Eins.

Wir sind diejenigen auf die wir gewartet haben.

2 Kommentare zu “Ich bin Licht Arbeiter – Teil 3 – Das ist unser Planet

  1. Ja, ICH BIN Licht-Arbeiter! Das ist mein Lebenszweck und ich freue mich, LICHT zu verbreiten und zu verankern! Packen wir es weiter an – gerade jetzt ist sooooo viel zu tun!

    Licht und Liebe

    Xeneron

  2. Ich freue mich über “Wir im Universum”, weil sie so gut die Zusammenhänge herstellen und ich über die kleinen blauen Kästchen, zu finden über “Kommentar verfassen” “SaLuSa – 27.Juni 2012″ ( links) und “Grünes Licht! Massenverhaftungen beginnen jetzt! Drake, 27.06.2012″ (rechts) ergänzende Informationen erhalte. Dadurch ist die Botschaft von SophiaLove ” Ich bin Lichtarbeiter -Teil 3- Das ist unser Planet” intensiver zu verstehen.
    Du brauchst die kleinen blauen Kästchen nur anzuklicken und schon hast Du ein umfangreicheres Bild.
    Ein großes Dankeschön an WIR IM UNIVERSUM.

    Aloa Angelios

Alle Kommentare auf diesem Blog werden moderiert. Wir geben keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Respekt und Freundlichkeit werden die Einheit unter uns stärken. Das soll unser Ziel sein. Der Entschluss was freigegeben wird ist unter der Berücksichtigung des Zeitaufwandes etwas subjektiv. Wenn Du fair mit anderen umgehst werden Deine Kommentare wahrscheinlich freigegeben. Kommentare werden grundsätzlich einmal am Tag moderiert. Wenn Du Deinen Kommentar nicht sofort siehst, so wurde er wahrscheinlich bis jetzt noch nicht geprüft.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 2.704 Followern an

%d Bloggern gefällt das: