2 Kommentare

Jesus: Etwas von größter Bedeutung tritt bald in euer Blickfeld

Jesus: Etwas von größter Bedeutung tritt bald in euer Blickfeld

Gechannelt durch John Smallman
01. August 2012
http://wp.me/p1B8dY-5f
Übersetzung: Océane

Die Spannung steigt, denn der bedeutungsvollste Moment in der Menschheitsgeschichte rückt immer näher.

Beispiele für vorangegangene Schlüsselmomente in eurer jüngeren Geschichte waren: das Telefon; die Errichtung des Stromnetzes; die Ermordung von Erzherzog Franz Ferdinand von Österreich, welche zum ersten Weltkrieg führte; der Rundfunk; die Atombombe; weltweites Reisen für alle; das Internet. Dies alles ist jedoch nichts im Vergleich zu dem, was nun auf euch zukommt.

Viele von euch geben sich große Mühe sich vorzustellen, was mit der Menschheit und dem Planeten passieren wird, wenn ihr aus der Illusion erwacht seid. Wenn dies euren Optimismus bezüglich eurer Zukunft stärkt und erhebt, ist dies eine sehr angemessene Reaktion, denn Optimismus ist eine ganz wesentliche Gemütsverfassung, wenn es darum geht, sich in das Erwachen hineinzubewegen. Eure kreativsten Vorstellungen von dem, was da auf euch wartet, werden verblassen im Angesichte dessen, wie es tatsächlich sein wird.

Optimismus ist eine sehr mächtige Energie und umfasst Enthusiasmus, Zusammenarbeit und Harmonie, und sie bringt das Glück als zusätzlichen Nutzen mit sich. Ihr alle habt jeden Grund, extrem optimistisch zu sein, denn die Veränderungen und Entwicklungen, welche zum Erwachen führen, entfalten sich nun auf dem ganzen Planeten.

Konzentriert euch auf die wundervollen Ereignisse, welche die Völker in einem nie da gewesenen Ausmaß von Freundschaft und Liebe zusammenführen. Es wird definitiv ein entscheidender Moment in der Menschheitsentwicklung sein, wenn ihr in der grenzenlosen Realität erwacht, welche eure ewige Heimat ist.

Da das aufregende Ereignis immer näher rückt, bekommt ihr immer mehr Schwung. Es existiert auch nicht mehr die geringste Wahrscheinlichkeit, dass dieser Prozess gestoppt werden könnte, ganz zu schweigen von einer Umkehr. Eure Ankunft ist unvermeidbar, so wie von Gott versprochen, seitdem die Trennung von ihm offenbar wurde. Eure Absicht zu erwachen fährt fort sich zu intensivieren, da immer mehr menschliche Bewohner des Planeten Erde anfangen intuitiv zu ahnen, dass bald etwas von größter Wichtigkeit eintreten wird, und dass es über den Horizont dessen hinausgeht, was die Welt im Moment erfassen kann und wo all eure Aktivitäten derzeit stattfinden.

Viele fühlen sich am Boden, unschlüssig, unsicher, da die Energien, die euch vorwärts tragen, sich immer weiter intensivieren, um euch auf eurem Weg richtig aufzurütteln. Es wird keine Abweichungen oder Umwege mehr geben, da ihr dem göttlichen Super-Highway in Richtung Himmel folgt – eure Tanks sind voll und werden es auch bleiben – und es besteht keine Notwendigkeit, wegen der Beschaffung von Proviant einen Stopp einzulegen.

Es ist, als ob ihr mit eurem für die Reise voll ausgestatteten Raumschiff ins All hinauskatapultiert worden wärt, und euer Kurs wurde präzise berechnet, um sicherzugehen, dass ihr den für eure Flugbahn notwendigen Schwung erreicht. Hierbei passiert ihr die Orbits vieler anderer Planeten, um auf eurem Weg zügig voranzukommen.

Ihr habt Ausgezeichnetes geleistet in euren Bemühungen, alte Einstellungen und Verhaltensmuster loszulassen, die euch davon abhalten, in euren Verhandlungen und in eurer Kommunikation mit anderen aufrichtig zu sein. Jetzt ist es Zeit, euch voll auf die göttlichen Energien einzulassen, die den Planeten einhüllen, und alles zu erlösen, das euch noch davon abhält, dies zu tun – alle Glaubensmuster, die in irgendeiner Form lieblos sind, sowie auch Groll, Vorurteile, Unfähigkeit zu vergeben oder das damit zusammenhängende Beurteilen.

Euch wird beim Abschluss eurer Aufgaben grenzenlose Unterstützung angeboten, so dass euer Licht noch intensiver erstrahlen kann und allen die Liebe enthüllt, welche die Antwort ist auf jede Frage, jedes Problem, jedes Missverständnis und jeden Konflikt, welche die Gemüter und Herzen der Menschheit bewegen.

Das Ansteigen der Liebesenergie auf dem Planeten ist erstaunlich, da die geistige Absicht von so vielen unter euch sich bündelt und euch weiterhin dabei unterstützt, die verbliebenen Ketten von Chaos und Verwirrung zu lösen, die euch immer noch in der Illusion festhalten.

Ihr seid auf eurem Weg definitiv fest verankert, und nichts kann eure Ankunft an eurem himmlischen Reisezielort mehr verhindern.

Euer liebender Bruder Jesus

2 Kommentare zu “Jesus: Etwas von größter Bedeutung tritt bald in euer Blickfeld

  1. DANKE JESUS, DANKE,DANKE DAS DU MIR DIE LIEBE GESCHENKT HAST UND IN LIEBE ZU LEBEN GELERNT HAST !DANKE DAS DU IMMER FÜR MICH UND ALLE MENSCHEN UND ALEE GALAKTISCHE GESCHWIESTER DENN WEG INS LICHT SCHENKST!ICH LIEBE DICH UND FREUE MICH AUF DIE NEUE ERDE !

  2. Tausend Dank, liebster Bruder Jesus! Es ist immer sehr gut zu wissen, dass wir auf dem richtigen Weg sind und voller Vorfreude diesem Ereignis -Aufstieg- entgegen sehen dürfen!

Alle Kommentare auf diesem Blog werden moderiert. Wir geben keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Respekt und Freundlichkeit werden die Einheit unter uns stärken. Das soll unser Ziel sein. Der Entschluss was freigegeben wird ist unter der Berücksichtigung des Zeitaufwandes etwas subjektiv. Wenn Du fair mit anderen umgehst werden Deine Kommentare wahrscheinlich freigegeben. Kommentare werden grundsätzlich einmal am Tag moderiert. Wenn Du Deinen Kommentar nicht sofort siehst, so wurde er wahrscheinlich bis jetzt noch nicht geprüft.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 2.820 Followern an

%d Bloggern gefällt das: