3 Kommentare

Andreas Popp und Franz Hörmann „Plan B“ trifft auf „Das Ende Des Geldes“

Hier ein Interview auf okitalk mit Franz Hörmann und Andreas Popp

3 Kommentare zu “Andreas Popp und Franz Hörmann „Plan B“ trifft auf „Das Ende Des Geldes“

  1. Ich finde beide Ideen großartig und es gibt viele weitere geniale Alternativen, die teilweise auch in eine ganz andere Richtung gehen. Ich denke, es existiert nicht DIE EINE Lösung, die für alle die Beste ist. Deshalb habe ich ein wenig überlegt und einen Weg entwickelt, bei dem alle Ideen gleichzeitig ralisiert werden könnten. Ich nenne es das “Modell der freien Entscheidung” Mehr werde ich hier nicht darüber schreiben. Wer interessiert ist, kann hier die Ausarbeitung lesen:http://freieentscheidung.wordpress.com/2014/07/07/das-modell-der-freien-entscheidung/

  2. Interessant, diesen talentierten Menschen zuzuhören, wie sie locker und so frei über komplexe Themen sprechen.
    Nur DIE Lösung ist nicht mit der herkömmlichen “Denkweise” erkennbar. Sie wird sich zu erkennen geben, wenn wir in der AUSRICHTUNG bleiben, das Beste für ALLE zu wollen.
    Aber, das wissen ja jetzt die meisten, die sich mit diesem “Thema” beschäftigen! :-) :-) :-)

    • @Julia
      Genau so sehe ich das auch. Danke für dein Wort “Ausrichtung”. Ich verwende für den wohl gleichen Inhalt das Wort “Absicht”. Die Richtung ist klar. Was am Wege liegt, das wird sich tagtäglich zeigen. :-)

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 3.369 Followern an

%d Bloggern gefällt das: