Ein Kommentar

Burzynski der Film: FDA versuchte ihr Bestes um die lebensrettende Krebs-Kur zu stoppen

Burzynski der Film: FDA versuchte ihr Bestes um die lebensrettende Krebs-Kur zu stoppen


Könnte Burzynski der Film der Anfang vom Ende der FDA und ihrer jahrzehntelangen Unterdrückung der Leben spendenden Heilmittel (und Patente) im Dienste der Gier und der Kontrolle der pharmazeutischen Kabalen, werden? Ein Heilmittel für Krebs? Ja, sagt Dr. Stanislaw Burzynski, ein polnischer Biochemiker und Mediziner, nach seiner Lebenslangen Erforschung der heilenden Wirkungen antineoplastons. Dies beweist auch seine ärztliche Praxis. Dr. Burzynski versuchte seit Jahrzehnten seine Kur an die breite Öffentlichkeit zu bringen, aber die FDA hat ihn immer wieder gestoppt. Die Geschichte ist bemerkenswert und Dr. Burzynski´s Zähigkeit weiterzumachen mit der Bekämpfung der FDA Maschine ist nicht weniger atemberaubend. Bitte beachten Sie: dieser Film mit dem unten stehenden Link ist kostenlos bis zum 20. Juni erhältlich. Senden Sie es weit und breit. Dr. Joseph Mercola hat einen gründlichen, informativen Artikel über Dr. Burzynski und seine Krebs-Kur geschrieben. (Vollständiger Artikel)- Pat

Der große Krebs-Witz: Die FDA versuchte ihr Bestes um die brillante Kur zu stoppen
von Joseph Mercola, MD, 6/11/11, http://www.mercola.com http://articles.mercola.com/sites/articles/archive/2011/06/11/burzynski-the-movie.aspx

Burzynski der Film zeigt die Geschichte eines Arztes und Ph.D Biochemiker namens Dr. Stanislaw Burzynski, der den größten und vielleicht den verwickeltsten und interessanten juristischen Kampf gegen die Food and Drug Administration (Behördliche Lebensmittelüberwachung und die Arzneimittelzulassungsbehörde der Vereinigten Staaten) in der amerikanischen Geschichte gewonnen hat. In den 1970er Jahren hat Dr. Burzynski eine bemerkenswerte Entdeckung gemacht, die das Gesicht der Krebsbehandlung für immer zu verändern drohte. Sein ungiftiges, genbezogenes Krebsmedikament hätte in den letzten zwei Jahrzehnten Millionen Menschen das Leben retten helfen können, wäre seine Entdeckung nicht strafrechtlich von der US-Regierung unterdrückt, wie es seine effektive Therapie „antineoplastons“ genannt, gezeigt hatte indem einige der „unheilbaren“ Formen von Krebs im Endstadium geheilt wurden. Dieser Dokumentarfilm führt Sie durch die tückische 14-jährige Reise Dr. Burzynskis in der seine Patienten ausharren mussten, um schließlich von der FDA die Zulassung zu klinischen Studien des antineoplastons zu erhalten. Seine Geschichte ist ein weiterer Beleg dafür, dass Fakten merkwürdiger sein können als Fiktion, denn der Film macht die mächtigen, skrupellosen Kräfte, die den Status quo der medizinischen und pharmazeutischen Industrie um jeden Preis einschließlich der Leben von Millionen von Menschen zu halten versuchten, offensichtlich.
[Die Produzenten haben den Film für die Anzeige in allen ihren Teilen bis zum 20 Juni 2011 freigegeben. Bitte teilen Sie diese Video mit jeden den Sie kennen. ]
SCHAU DIR DEN FILM AN

Burzynski: Cancer Is Serious Business from BurzynskiMovie on Vimeo.

Ein Kommentar zu “Burzynski der Film: FDA versuchte ihr Bestes um die lebensrettende Krebs-Kur zu stoppen

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: