Hinterlasse einen Kommentar

Hätte Präsident Kennedy enthüllt, was hätte er wohl zu sagen gehabt?

Hätte Präsident Kennedy enthüllt, was hätte er wohl zu sagen gehabt?
von Steve Beckow

Präsident John F. Kennedy

Karma Helper reichte mir eine Video-Lesung der angeblichen Kennedy-Rede weiter, dass mich überzeugt und ich diesen Artikel noch einmal hier wiedergebe. Am Fuße des Artikels ist ein zweites Video, Teil einer 11-teiligen Serie, in der Maurice Osborn die Rede diskutiert. Bis jetzt hatte ich noch keine  Gelegenheit gehabt mir anzuschauen in welchem der Teile er die Rede des Präsidenten diskutiert.

Es existiert eine Geschichte aus dem Jahre 1963 in der Präsident Kennedy die Präsenz unserer  Weltraumfamilie in einer Rede offenzulegen beabsichtigte. Angeblich hätte er den Skript seiner Rede bei sich getragen und soll sie dem Gouverneur Connoly, kurz bevor er erschossen wurde, weitergegeben haben, die nach seinem Tod gefunden wurden.
Hier ist was Präsident Kennedy hätte möglicherweise gesagt, hätte er die Möglichkeit gehabt die Fakten zu Enhüllen. Danke an Robin.

Meine Amerikanischen Bürger, Menschen der Welt, heute fangen wir eine neue Reise in eine neue Ära an. Eine Epoche, die Kindheit des Menschen endet und ein neues Zeitalter beginnt.

Reise von der ich spreche ist voller unbekannter Herausforderungen, aber ich glaube, dass all unser Gestern, all die Kämpfe in der Vergangenheit, uns auf besondere Weise vorbereitet haben sie zu bestehen.

Mitbürger dieser Erde, wir sind nicht alleine. Gott in seiner unermesslichen Weisheit, hat vorgesehen Sein Universum mit anderen Wesen zu bevölkern – intelligenten Wesen wie wir.

Welche Befugnis habe ich um das zu sagen? Im Jahre 1947 haben unsere Militärkräfte in der Trockenheit der New Mexico Wüste die Reste eines Luftschiffes von unbekannter Herkunft geborgen. Wissenschaft stellte bald fest, dass dieses Raumfahrzeug aus den Weiten des Weltraums kam.  Seit dieser Zeit unterhält unsere Regierung den Kontakt mit den Schöpfern dieses Raumfahrzeugs.

Obwohl diese Nachricht phantastisch klingen mag – und in der Tat erschreckend – bitte Ich Sie, nicht in unnötige Angst oder Pessimismus zu verfallen. Ich versichere Ihnen, als Ihr Präsident, diese Wesen fügen uns keinen Schaden zu.

Vielmehr, versprechen sie unserer Nation beim Überwinden der gemeinsamen Feinde aller Menschen zu helfen – Tyrannei, Armut, Krankheit, Krieg.

Wir haben festgestellt, dass sie keine Feinde, sondern Freunde sind.

Zusammen mit ihnen können wir eine bessere Welt erschaffen. Ich kann es Ihnen nicht sagen, dass es auf dem Weg nach vorne keine Hindernisse und Fehltritte geben wird.

Aber glauben Sie mir; wir haben die wahre Bestimmung der Menschen dieses großen Landes gefunden: Wir werden die Welt in eine glorreiche Zukunft führen.

In den kommenden Tagen, Wochen und Monaten werden Sie mehr über unsere Besucher erfahren, warum sie hier sind und warum unsere Staatsführer ihre Präsenz vor Ihnen so lange verschwiegen haben.

Ich bitte Sie, in die Zukunft nicht mit Ängstlichkeit, sondern mit Mut zu schauen.

Wir können hier, in unserer Zeit die uralte Vision des Friedens auf der Erde und des Wohlstands für alle Menschen, erreichen.

Gott segne Sie.

Quelle:
The 2012Scenrio
http://www.2012.com.au/JFK_speech.html

Übersetzung: Arameus

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: