Ein Kommentar

Gini Grey: Es ist vorbei mit Kontrollspielen auf dem Planeten Erde

Gini Grey: Es ist vorbei mit Kontrollspielen auf dem Planeten Erde
Gini Grey, Spiritual Transformers, 22 Jun 2011 01:17 PM PDT
http://ginigrey.com/spiritualtransformers/

Es gibt keine Notwendigkeit für Kontrollspiele, wenn Du höhere Ebenen des Bewusstseins erreichst.

Macht und Kontrolle haben eine dominante Rolle auf dem Planeten für Jahrhunderte gespielt, aber sie sind nun am Ende. Wir bewegen uns in ein höheres Bewusstsein in dem keine Dualität existiert. Das bedeutet, die Mentalität von „haben oder nicht haben“, oder „Gut gegen Böse“, oder „richtig gegen falsch“ ist nicht mehr da. Deswegen besteht keine Notwendigkeit des Kampfes ums Geld, Macht oder Weltanschauung, da alles möglich ist und Fülle unsere Lebensform.

In dieser neuen Dimension sind wir unserer Selbst, als souveräne Menschen bewusst, indem wir gelichzeitig ein Teil des Ganzen sind. Was wir für uns tun, hat eine sofortige Auswirkung auf andere und umgekehrt. Da wir Zugang zu unserer wahren geistigen Macht haben, ist es nicht notwendig andere zu kontrollieren, oder Macht über sie auszuüben.Jeder, der das „Spiel“ kontrolliert um andere zu dominieren, während wir uns in die neue Art des Seins bewegen, wird herausfinden, dass seine Methoden nicht mehr greifen – sein Leben wird um ihn zusammen bröckeln. Das sehen wir gegenwärtig mit Diktaturen und Kontrollregimen; sie werden nicht mehr toleriert. Da das Geld als Mittel zur Kontrolle und Manipulation eingesetzt wurde, müssen Finanzinstitute und Wirtschaft restrukturiert werden (in der Zeiten der Reorganisation sind Zusammenbruch und Chaos die Begleitumstände) – denke mal an die Metamorphe von Raupe zum Schmetterling.

Was ist denn für jeden von uns am wichtigsten, wenn wir unsere eigene Kontrolle aufgeben wollen? Es ist ein Einfaches für uns, auf die anderen zu schauen und über sie zu urteilen, die Regierung, oder große Unternehmen der Kontrolle und Manipulation zu bezichtigen; aber wir sind nun ein Teil dieses Bewusstseins und der Bevölkerung, die das alles hervorgebracht hat. Dafür gibt es jetzt keine Verwendung mehr; wir sind hier Enis.

Indem wir unsere Kontrolle aufgeben, werden wir eine Änderung in der äußeren Welt erfahren. Indem wir unsere innere Wirklichkeit verändern, ändert sich die äußere Realität gleichsam. Das sind Dinge über wir nachzudenken haben.
Wo kontrollierst Du andere?

Es gibt einen feinen Unterschied zwischen dem Anbieten von Beratung und Unterstützung, und Manipulation und Kontrolle. Wie interagierst Du mit anderen? Beachte die Motive in Bezug auf Deine Kinder, deine Frau, Freunde, Familie, Angestellten, Nachbarn und den Rest der Welt. Möchtest Du dass sie sich nach Deinem Willen verhalten, oder lässt Du sie in Frieden ihre eigenen Entscheidungen treffen? Hast Du Angst um deren Wohlbefinden, oder vertraust Du auf deren eigene innere Führung? Spielst Du die Rolle eines Hausmeisters um dich selbst wohl und sicher zu fühlen?

Das erste Chakra ist der Ort, an dem sich die meisten Informationen befinden, um unser Überleben zu sichern. Herrscht hier Ungleichgewicht, wirst Du möglicherweise äußere Kontrolle ausüben wollen um das innere Ungleichgewicht auszugleichen. Setze alles dran die Kontrolle aufzugeben und vertraue Dir selbst, damit sich die Notwendigkeit der Kontrolle über Andere erübrigt und du Dich dennoch sicher füllst.
Bist du in Machtkämpen verwickelt?

Kontroll-Spiele können sehr subtil sein und mit viel Überredung und Manipulation einhergehen, oder sie können zu ausgewachsenen Machtkämpfen werden, wo zwei Personen, zwei Familien, zwei Unternehmen, oder zwei Länder um die Kontrolle ringen. Wie oft bist Du in diesen Spielen verwickelt? Was ist der Auslöser für Dein Wettbewerbs-, oder kontrollierendes Verhalten?

Das dritte Chakra ist der Ort, an dem sich unsere Informationen bezüglich Macht und Kontrolle befinden, und dieses Energiecentrum ist dafür verantwortlich, wie wir unsere Energie nutzen und mit ihr Haushalten (innerhalb unseres Körpers und außerhalb). Finde heraus, was unterstützt Dich, um größer zu sein als Dein Ego; nutze Deine spirituelle Kraft und agiere aus Deinem Herzen und Deiner Seele.
Wo kontrollierst Du dich selbst?

Unter Selbstkontrolle verstehen wir oft etwas wie: wenn Menschen versuchen gesund zu essen, Gewicht verlieren oder reduzieren von ungesunden Gewohnheiten; aber ist es auf Dauer effektiv? Ein Zwölf Punkte Programm hatte mehr Erfolg erzielt durch den Verzicht auf Überwachung, als wenn man versuchen wollte die Kontrolle auszuüben – denke daran, was wir bekämpfen, übt widerstand aus.

Und wie sieht es in Deiner natürlichen Umgebung aus – welche Bereiche von Dir selbst kontrollierst Du aufgrund familiärer, oder sozialler Programmierung? Kannst Du Deine Wahrheit sprechen, Deiner Intuition Vertrauen, der inneren Wahrheit Deines Körpers vertrauen, erlauben Deiner sexuellen Energie frei zu fließen und mit dem Fluss des Lebens gehen, anstatt jede Aktivität vorauszuplanen? Verbringe jeden Tag mit Deinem authentischen Selbst und merke wie befreiend das ist.
Indem wir uns selbst befreien, werden wir mehr Freiheit auf dem Planeten erleben.

Übersetzung: Arameus

Ein Kommentar zu “Gini Grey: Es ist vorbei mit Kontrollspielen auf dem Planeten Erde

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: