Ein Kommentar

Polarlichter über Deutschland – Geomagnetischer Sturm erreicht KP8

Geomagnetischer Sturm erreicht Stufe KP8 auf einer Skala von 0-9 und erzeugen Polarlichter über Kiel:

Quelle: GFZ Potsdam

Der geomagnetische Sturm ist immer noch im Gange ist. Er begann am 5. August um 1800 UT = 20:00 Uhr MESZ als der tripple CME aus den Sonneneruptionen der letzten 4 Tage auf das Magnetfeld der Erde aufgeschlagen ist.
[wir berichteten 1 2 3]Auf seinem erreichte der Sturm eine 8 auf der von 0 bis 9 reichenden „K-Index-Skala“ der geomagnetischen Störungen und ist damit einer der stärksten magnetischen Stürmen seit Jahren. Das Abklingen des Sturmes wird wahrscheinlich noch viele Stunden dauern.
Selbst am GFZ in Potsdam wurden zeitweise KP 7 gemessen und in Kiel konnte Jan Haltenhof traumhafte Polarlichter (umgangssprachlich Nordlichter genannt) aufnehmen. Er schreibt in Spaceather.com:
Rund um Mitternacht (22:00 UT) begannen die Polarlichter sich für 15-20 Minuten zu intensivieren, so dass sie mit bloßem Auge sichtbar waren. Die Bilder wurden um 23:57 Uhr und 23.58 MESZ mit 25 sec Belichtung aufgenommen.

Es war eine wirklich aufregende Show!
Hier noch einige Aufnahmen aus Mainz. Es ist wirklich nicht alltäglich einen solchen massiven Geomagnetiaschen Sturm zu erleben und ich bin sicher, dass viele senible Menschen Ihre körperlichen Erfahrungen machen.
Experten erwarten Störungen in den Stromnetzen in nördlichen Regionen und bei einigen elektrischen Geräten. Flugzeuge, die über die Arktis oder Antarktis reisen, müssten teilweise umgeleitet werden und GPS Geräte könnten massiv gestört werden.
Das liebe Leser war sicher nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was noch kommt. Denkt nur an eines: auch wenn jetzt noch keine größeren (bekant gewordenen) Schäden aufgetreten sind, es kann noch einiges draufgelegt werden. Auch in japan hatte die Wissenschaft nicht geglaubt, dass ein so starkes Erdbeben geschehen könnte. Seid also wachsam und bereitet Euch materiell und spirituell vor. Ich halte die Kombination von Beidem für sehr wichtig. Fehlt ein Baustein in der Vorsorge, könnte Euer gesamtes Vorsorgehaus einstürzen.

Quelle: http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.com/2011/08/polarlichter-uber-deutschland.html

G4 Geomagnetic Storm / Magnetosphere Simulation Aug 5, 2011

G4 Geomagnetic Storm / Magnetosphere Simulation Aug 5, 2011


In diesem Zusammenhang ist auch dieser Artikel von Interesse:
https://wirsindeins.wordpress.com/2011/08/14/am-sonnenwind-teilhaben/

Ein Kommentar zu “Polarlichter über Deutschland – Geomagnetischer Sturm erreicht KP8

  1. […] Artikel-Navigation ← Previous Next → […]

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: