Hinterlasse einen Kommentar

Stehen die Veröffentlichungen unmittelbar bevor? Teil II: Viele weitere Basen zerstört

Steve Beckow: Ich gehe davon aus, dass die Zerstörung der I35 Mississippi Brücke durch ULF (Ultra-Low Frequency) Waffen, die in der Nähe von  Augsberg College entwickelt werden, oder wurden, geschah.

Ebenfalls möchte ich hier ausführen, was wir aus unserer gechannelten Nachrichten von SaLuSa, Himmelswanderer, Matthew Ward und anderen wissen. David hat einen Teil des Puzzles, aber auch die Company of Light hat andere Teile des Puzzles mit uns geteilt. Es ist nicht als eine Respektlosigkeit gegenüber David oder Benn anzusehen. Jeder macht das was er am besten kann. Es gibt nicht genügend Zeit um alles zu verfolgen.

 

Stehen die Veröffentlichungen unmittelbar bevor? Teil II: Viele weitere Basen zerstört

David Wilcock, 13-10-11, Divine Cosmos

http://www.divinecosmos.com/start-here/davids-blog/981-un-groundbasesnewinfo

Viele unterirdische Basen wurden nun vollständig ausgeräumt… Materialien, Ausstattungen und Personal… von bisher unbekannten Kräften.

Eine internationale Koalition mit der Absicht, die Alte Weltordnung zu überwinden und die Menschheit aus der Sklaverei zu befreien, beansprucht die Verantwortlichkeit. Sie scheinen auch außerirdische Unterstützung in dieser Mission erhalten zu haben.

Wahrheit oder Fiktion? Das entscheidet ihr.

Bitte verweist auf diesen Artikel und vervielfältige es nicht, da so wie sich die Ereignisse dynamisch entwickeln, werden auch die Updates dem folgen.

Bitte lest Teil 1 zuerst, da ich auf Ereignisse hinweise, die im Zusammenhang stehen und anders nicht verstanden werden können.

Zum Teil 1

Was glaubt ihr?

Glaubt ihr an Liebe oder glaubt ihr an Furcht?

Wenn ihr an die Liebe glaubt, glaubt ihr dann auch an die höhere Kraft aus dem Universum?

Ist dies ein abstraktes Konzept in eurem Geist oder erkennt ihr, dass es auch die praktische Umsetzung von Ereignissen ist, die auf der Erde Tag für Tag stattfinden?

Welcher dieser beiden Wirklichkeiten schenkt ihr eure Aufmerksamkeit … mit euren Gedanken und Glaubensmuster … und den Energien, die sie wiederum kreieren?

Seht ihr das Leben auf der Erde in Abhängigkeit von gelegentlichen Katastrophen, die jenseits eurer Kontrolle liegen und Versklavung durch schattenhafte negative Kräfte, die an den Marionettenstrippen von gewählten Regierungen ziehen?

Oder glaubt ihr, dass alles im Leben einen Zweck hat, selbst wenn es nicht immer offensichtlich ist?

Kann dieser Zweck aufrecht erhalten werden durch Wesen, die erheblich weiter entwickelt sind, als jene, die in Ufos herumfliegen und uns aus anderen Welten besuchen?

Internationale Koalition zwingt die Alte Weltordnung nieder

Ich habe die Ehre, euch die wahre Geschichte der Erweckung der Menschheit vorzulegen. Die Erweckung passiert auf persönlicher Ebene … und auch auf der kollektiven Ebene.

Kollektiv werden sich Regierungen der Welt bewusst, dass sie manipuliert und belogen worden sind.

Eine der größten Lügen, die verewigt wurde, war, dass es „an jedem liegt“ – allen gewählten Regierungen, Führern, Offiziellen, Personen etc.

Das ist einfach nicht wahr.

Die eigentliche Macht, die die Welt regiert, würde niemals ihr Gesicht durch Wahlen zeigen. Ihr werdet niemals jemanden von der oberen Management-Ebene in einem Rennen für ein öffentliches Amt sehen.

Viele, wenn nicht die meisten der gewählten Vertreter haben vor diesen im Hintergrund tätigen Mächten Angst. Sie wurden in ihrem Leben massiv bedroht, schlimmer als der Tod selbst –  sie wurden Zeugen der grausamen Ereignissen aus erster Hand –  wenn sie sich überhaupt trauen sollten, in Opposition zur Alten Weltordnung zu gehen.

Russland, China, Brasilien und Indien führten tapfer das BRIC Bündnis, das dann zu BRICS wurde, als Südafrika hinzu kam. Aus dieser Saat entstand nun eine robuste Koalition, die Führer von über 80 Nationen einbeziehen und sie wächst bis zum heutigen Tag.

Zwei verschiedene Perspektiven zur gleichen Geschichte

Zusammen haben diese Nationen eine neue Allianz der Gerechtigkeit geformt. Ihr wichtigstes und bedeutendes Ziel ist die völlige Zerschlagung der Möglichkeiten, Geld aus dem Nichts zu erschaffen. Alle Währungen werden bald durch Sachanlagen abgedeckt sein, solchen wie Edelmetalle oder andere Rohstoffe.
Das gesamte System wird für jeden durch Online-Zugriff transparent sein, sodass jeder es anschauen und auf  Betrug überprüfen kann. Münzgeld ist bereits hergestellt worden, welches viel kleiner ist, als das, was die meisten bisher benutzten, aber es wird aus echtem Gold und Silber sein.

Dieser Plan wurde von den Leuten entwickelt, die innerhalb des alten Systems an einer hochrangigen Ebene gearbeitet hatten und von ihm abwandten. (Ich kann zu dieser Zeit nicht näher darauf eingehen). Sie wussten sehr genau wo die größten Probleme waren – und was wir tun mussten, um es zu lösen.
Ich hatte in den letzten zwei Jahren von meiner eigenen hochrangigen Insiderquelle von einem ähnlichen Plan gehört. Ich erhoffte inständig, dass es passiert, aber wir haben seit letztem Jahr nicht wirklich mehr hierüber gesprochen.

Bis vor kurzem war ich ahnungslos, dass die Koalition der 80 Nationen, über die Benjamin Fulford sprach, eine Tagesordnung über die Wiederaufnahme der Finanzen organisiert – die genau an dem gleichen Entwurf arbeiteten, von dem ich schon so lange gehört hatte.
Mir war nicht klar, dass diese beiden Geschichten miteinander zu tun hatten, bis ich einem dieser Insider eine ausführliche Zusammenstellung darüber gab, die ich im Teil I dargestellt hatte.

Du hast gerade genau in Worte gefasst, was vor sich geht, David. Sonst hätte ich die Freiheit nicht, all diese Einzelheiten zu erzählen, weil dies immer noch sehr mit Vorsicht zu behandeln  ist, aber nun, seitdem du darüber in Kenntnis gesetzt wurdest, kann ich bestätigen, dass das was du gesagt hast, wahr ist.“

Die einzige Unstimmigkeit war, dass dieser Kontakt nur gehört hatte, dass „ungefähr 50 Nationen“ unterzeichnet hätten, aber diese Information war zu der Zeit mehrere Wochen alt. So gesehen passen die Ereignisse besser mit denen von Fulford beschreibenden zusammen, bezüglich der involvierten Nationen.

Was machen sie genau?

Dies ist der erste Artikel, den ich schrieb, seit dem ich herausfand, dass die internationale Koalition, von der Fulford sprach, genau die gleichen Entwürfe für Finanzreformen benutzt, die ich seit langem mit meinen Gleichgesinnten hin und her diskutiert habe.

Nun, da ich weiß, wie alles zusammen passt, bin ich noch aufgeregter, als ich es schon ohnehin war. Fulford’s Quellen bekamen nun von mir eine sehr bedeutende Bestätigung und ich glaube, dass dies kein Zufall war.

Dies wird die wesentlichste Umbildung des Welt-Finanzsystems seit Babylon werden, von dem alle Probleme herrührten, zumindest auf diesem Planeten in unserer so genannten modernen Zeit.

Wenn man in dem neuen System 20 Dollar hat – ob in Papiergeld oder auf dem Konto – kann man eine Vielzahl an Geschäften besuchen, die verschiedene Güter haben und Waren im Wert von $20 abholen.

Man könnte für den Wert von 20 Dollar Mais oder Weizen oder Kartoffeln oder Silber oder Gold etc. holen. Die Münzen werden bereits aus Edelmetallen hergestellt. (Putin besaß die überwiegende Mehrheit des russischen Militärs, das seit Jahren die Edelmetalle schürft).

Ein Korb von Wertsachen

Dies klingt nicht anders als zum Lebensmittelgeschäft zu gehen, der Unterschied ist jedoch gravierend. Die Welt wird so lange mit keiner Währung versorgt, bis sie durch substantielle Werte abgesichert ist, in Lagern als Sicherheit für den Wert des Geldes gehalten.

Das ist dem Goldstandart nicht unähnlich, und Gold wird tatsächlich für kleine Münzen eingesetzt. Es gibt jedoch nicht genügend Gold, das ausreichen würde, um das Weltfinanzsystem  am Laufen zu halten. Das Problem wird sich verstärken, sobald sich das Wachstum fortsetzt.

Es ist sehr wichtig, dass das gesamte Geld mit Werten gekoppelt ist: Güter, die bereits existieren, einen echten Wert haben und sich irgendwo im Lagerhaus befinden und/oder sich Geld selbst befindet, damit jeder, der das Geld nutzt, einen realen Gegenwert hat.

Technisch gesehen wird der Begriff, von dem ich hörte, jedes Finanzsystem an einen „Güterkorb“ angebunden.

Dieser einfache Schritt wird die Illuminaten und alle anderen Schattenfraktionen zerschlagen. Das Spielfeld wird schließlich eingeebnet werden.

Rechtmäßiger Reichtum, die durchschnittliche Menschen oder die meisten wohlhabenden Menschen in den Banktresoren haben, wird diese Veränderung nicht beeinflussen.

Wenn man Geld auf dem Konto hat, kann man diese Anlagen weiterhin behalten, bis der Übergang geschafft ist, ausgenommen, dass sie bald viel mehr Kaufkraft haben sollten, als zu der Zeit des alten, korrupten Systems.

Das Ganze geschieht aber nur während der Übergangsphase, da wir uns schließlich in ein geldloses System hinein bewegen… was ich dann in Teil III erkläre.

Die Menschen sind wütend… und bringen es auf die Straße um es zu ändern

Leider verstehen die meisten Leute das gegenwärtige Währungssystem nicht ausreichend, um zu erkennen, warum dies eine bedeutungsvolle Veränderung sein wird.

Propaganda wird mit zweifellos auf die Menschen einwirken und ihnen weißmachen wollen, dass es sich hier um die große Übernamen der „New World Order“ handelt, vor der sie sich seit langem gefürchtet haben….um es als Bühne für ein Kriegsrecht oder Internierungslager zu benutzen.

Es gibt bereits einige provokative Beispiele der sich abzeichnenden Propaganda. Sie wissen, was kommt und unternehmen alles, was sie können, um diese Auswirkungen zu stoppen.

Allerdings weiß jeder, dass, je mehr „lächerliches Geld“ erschaffen wird, desto mehr geht der Preis runter und umso ärmer wird jeder.

Dank der Rettungsaktionen ist dies nun offensichtlich geworden – die überhaupt nichts bewirkten und die tägliche Geist-Vergewaltigung mittels wirtschaftlichen Angst Pornografie durch die etablierten Medien aufgewühlten.

Angst wurde erzeugt. Rettungsaktionen wurden durchgedrückt ohne bei den Bürgern nachzufragen und ohne deren Genehmigung. Die Reichen wurden reicher. Die Armen wurden ärmer. Die einzige Lösung, die sie anboten, war, weitere Rettungspakete zu generieren, die das Problem eher verschlimmerten. Angst erzeugt Angst.

Als Ergebnis wächst nun die Bewegung Occupy Wall Street exponentiell schnell. Ein Insider erzählte mir, dass man schätzt, dass der Zuwachs bei 50% pro Woche liegt und es sogar an Fahrt gewinnen wird.

Even the public media is now reporting that the movement has spread to 900 cities around the world.

Echt erschreckend

Dieser allgemeine Anstieg erschreckt die Alte Weltordnung, unabhängig von ihrer Propaganda und ihren gegenteiligen Desinformationen.

Sie haben keine Ahnung wie sie es nennen sollen sobald es einmal begonnen hat, aber seit mindestens 1980 haben sie es geplant, für die massenhaften, öffentlichen Aufstände, sobald die durchschnittlichen Personen erkannt haben, wie schlimm sie misshandelt wurden.

Dies war auch kürzlich der springende Punkt in der Diskussion bei der geschlossenen Sitzung im Kongress am 28. September … „Was, zur Hölle, sollen wir jetzt machen?“

„Sonderkongress“ hält super geheimes Treffen ab

http://www.huffingtonpost.com/2011/09/28/super-committee-secret-meetings_n_984965.html

Über den Dienstag hinweg lehnten sich vereinzelte politische Reporter an den Wänden im Erdgeschoss des Besucherzentrums im Kapitol. Im Raum HVC200 trafen sich die 12 Mitglieder des Sonderausschuss’, beauftragt, in einem Geheimtreffen den nationalen Steuercode, die soziale Sicherheit und die Annäherung zu einem Krieg zu überarbeiten.

„Ich möchte das nicht kommentieren, was wir diskutiert haben,“ sagte Senator John Kerry (D-Mass.) zu den versammelten Reportern, wie Politico aufgezeichnet hat.

„Ich denke, Sie alle kennen die Regeln,“ erzählte Senator Jon Kyl (R-Ariz) der Gruppe, wie Roll Call berichtet. „Wenn ihr mit jemandem reden wollt, sprecht mit unseren zwei Vorsitzenden.“

„Sie hatten eine Reihe von Mitgliedertreffen und werden sie fortsetzen, aber auch öffentliche Anhörungen,“ sagt ein Sprecher von Senator Patty Murray (D-Wash), einer der zwei Vorsitzenden, erzählt HuffPost am Dienstag, als sie über ein privates Treffen befragt wurden, das über den ganzen Tag andauerte.

Die anderen Ausschussmitglieder verhielten sich auch still zu dem, was sich im Raum zutrug. „Als ob sie durch eine Meute von Hunden und Katzen rennen würden,“ erklärte ein Adjutant eines Demokratischen Mitglieds dem HuffPost.

Von den sechs bedeutenden Sitzungen des Sonderkongress waren nur zwei öffentlich –  eine, in der Mittgliedern erlaubt wurde ein vorbereitetes Eröffnung-Statement zu verlesen.

Es ist zu spät, es noch aufzuhalten

Das Beste, was die alte Macht nun machen kann, ist, den Anschein zu erwecken, die Bewegung Occupy Wall Street zu unterstützen, weil sie wissen, dass ihre Schattenwirtschaft im Begriff ist, sowieso abgeschafft wird.

Es ist zu spät und sie wissen es. Ihre Schlacht ist verloren. Sie haben es nicht gedacht, dass es möglich sein könnte sie je zu besiegen, aber jetzt sind sie sich alle ihres Untergangs bewusst, dank der großen internationalen Koalition.

Es gibt regelrechten Terror unter ihnen. Sie haben zu weit getrieben. Sie haben zu viel gestohlen. Sie erzählten zu viele Lügen. Sie wurden zu gierig. Und nun ist ihre Zeit abgelaufen.

Ihr abschließender Plan ist es, zu versuchen, vor der Gerechtigkeit davonzulaufen und sich zu verstecken, während alles um sie herum zusammenbricht … wie in die ausgedehnten Ländereien, die sie in Südamerika annektiert haben.

Sie planen auch, bedeutsame Schäden auf ihrem Weg hinaus zu verursachen.

Ich hatte mindestens 100 verschiedene Träume in den letzten drei Jahren, die verschiedene Aspekte dieses Drehbuches verdeutlichten, von denen ich hier schon berichtet hatte und mir wurde versichert, dass diese Pläne nicht gelingen werden.

Böse, böse, böse

Wie ich in Teil I beschrieb, erzählen uns nun hochrangige Insider, dass Explosionsladungen an Schlüsselbrücken und Landebahnen in den USA eingesetzt wurden.

Von Beginn an wurden in den zwischenstaatlichen Eisenhower Autobahnen (Highways) kleine Löcher in den Brücken eingeplant, wo Brandsätze an allen Schlüsselorten eingebracht werden können, die nötig sind, um sie zu zerstören.

Ich glaube nicht, dass sich Eisenhower über diese Eigenarten bewusst war, als sie anfangs aufgebaut wurden, aber es scheint, dass er zumindest einen Teil – vor dem Ende seiner Präsidentschaft – von dem entdeckte, was da vor sich ging.

In seiner Abschiedsrede warnte Präsident Eisenhower bekanntermaßen vor „dem Anstieg ungerechtfertigtem Einfluss … durch den militärisch-industriellen Komplex“.

Wie haben sie es gemacht?

Ich fragte meine Insider, ob geheime Operationsteams diese Ladungen eingesetzt haben und dann schließlich getötet werden müssen, um das Geheimnis zu schützen. Ich war über die Einfachheit und Eleganz der Antwort überrascht.

Es ist viel einfacher, als das. Warum einen deiner besten Leute umbringen, wenn man es nicht muss?“

„Ich habe noch nicht verstanden. Was hält die Kumpel zurück, die ganze Geschichte eines Nachts ihren Frauen auszuposaunen, wenn sie betrunken oder traurig sind – besonders, wenn sie aufgebracht gegen ihre Chefs sind, wenn der Scheck nicht reinkommt?“

Was ist, wenn diese Leute, die es getan haben, keine Ahnung davon hatten, dass sie Bomben an erster Stelle einsetzten?“

„Oh shit. Ich glaube, ich fange an zu verstehen. Fahr fort.“

Alles, was man machen muss, ist, einfache Arbeiter für Sicherheitsüberprüfungen einzustellen. Man bezahlt sie, um Löcher in den Beton der Brücken zu bohren. Sie schicken dann ihre Oszilloskope und Ausrüstung rein, um die ‘strukturelle Intaktheit’ zu überprüfen, so etwas wie Sprünge und Spalten im Beton.

Dann legen sie fernbedienbare ‘Detektoren’ hinein, die angeblich Feuchtigkeit, Temperatur, Luftdruck, akustische Schwingungen und so weiter prüfen. Diese Vorrichtungen tun tatsächlich alle diese Sachen … also stellt keiner irgendwelche Fragen.

Sobald die ‘Detektoren’ drin sind, füllten sie die Löcher mit Zement … und wandten sich dem nächsten zu.

Sie wussten zu wenig darüber, dass sie gerade Explosionsladungen eingesetzt hatten, die durch einen Knopfdruck hochgehen können.

Der Plan ist, sie in ganz Amerika hochgehen zu lassen, alle auf einmal, wenn die Öffentlichkeit endlich begreift, wie schlimm sie verarscht worden sind … und sich Massenproteste formieren.“

Wahrheit ruiniert den Plan

Verschiedene Insider teilten diesen Plan mit mir und zugegebenermaßen gehe ich ein persönliches Risiko ein durch die Veröffentlichung – aber ich halte Stillhalten für ein viel höheres Risiko in diesem Zusammenhang.

Ich vermute, bestätige aber nicht, dass der Zusammenbruch der Brücke über den Mississippi am 1. August 2007 ein vorläufiger Test dieses Systems war, um sicher zu gehen, dass es richtig funktioniert… und anscheinend war es so.

Eine massive Stahlbrücke mit acht Fahrbahnen der I-35 (Interstate 35) brach während der Stoßzeit am 1. August 2007 zusammen und tötete 13 Menschen und verletzte 145.

Was dieses Ereignis so seltsam erscheinen lässt, war, dass mehrere Tragteile der Brücke gleichzeitig zusammenbrachen – über die ganze Brücke hinweg, von einer Seite zur anderen – sodass sie fast im freien Fall abstürzte.

Wenn es ein ‘natürliches’ Ereignis war, würde es logischer sein, davon auszugehen, dass eine Stahlstütze zuerst brechen würde und dann einige der anderen mitgerissen werden … aber beide Seiten? Zur gleichen Zeit?

Das riecht irgendwie.

Vergebt den Skeptikern

Skeptiker würden darauf beharren, dass die Brücke eingestürzt ist und eine andere ähnliche sonderbare Sache wie das Gebäude 7, dass im freien Fall an 9/11 zusammenbrach, gewöhnliche Ereignisse waren – aber solche Skeptiker sprechen aus der Position der Angst heraus.

Das Interessante an der Angst ist, dass sie oftmals im Unterbewusstsein lauert. Die wahre Quelle dieser stark verbreiteten Annahme bleibt dann für das Bewusstsein unerreichbar.

Die Skeptiker sind sich im Unklaren, das der echte Grund, warum sie sich gegen die Wahrheit so vehement stemmen, ist, dass sie psychisch die Last, dass es möglicherweise wahr sein könnte, nicht ertragen könnten.

Deshalb sage ich immer, vergebt den Skeptikern und Hassern. Es spielt keine Rolle, was man sagt oder macht, sie werden ihren Glauben nicht verändern, bis sie dazu bereit sind.

Unter normalen Umständen braucht es eine lange Zeit, loszulassen und die „dunkle Seite der Seele“ anzunehmen und die hässliche Wahrheit zu integrieren, die bereits aus dem Schatten hervor lugt.

Sie leiden unter dem 60jährigen Programm kompletter, massenhafter Gehirnwäsche, welches fortfährt, sie zu bombardieren und das System Tag für Tag durch die Mainstream Medien verstärkt.

Ihr Verstand wird die Wahrheit nicht zulassen, wahr zu sein, weil der Gedanke zu unerträglich ist, sie anzuschauen.

Es gibt nichts zu befürchten

Diese absichtliche, Furcht verursachte Ablehnung ist tatsächlich genau das, warum diese massenhafte, internationale, finanz-okkultische Verschwörung so lange anhielt.

Bedauerlicherweise begreifen viele Menschen nicht, dass es absolut nicht zu befürchten gibt. Sogar sobald die vollständige, hässliche Wahrheit herauskommt, wird es zweifellos zu einem bestimmten Grade Massenaufstände und Panik geben, wenn die Strippenzieher weiterhin ihr Bestes tun, um massive, unkontrollierbare Angst zu erzeugen.

Die Wahrheit ist, dass wir in einer holographischen, Gedanken reagierenden ‘Matrix’ leben, erbaut durch das, was ich Feld des Ursprungs nenne.

Nicht eine Person wurde von dem Göttlichen vergessen, liebende Kräfte unterstützen unsere Erde, die „Übereinstimmungen“ und bizarre Ereignisse präsentieren werden, die den Schleier hinweg ziehen werden – und aufzeigen, dass die Dinge nicht so sind, wie sie erscheinen.

Je mehr man erkennt, dass diese Ereignisse wirklich echt sind, anstatt sie als Unsinn weg zu lachen, umso schneller treten sie ein.

Diese massenhaften, kollektiven, luziden Träume reagieren auf unsere Gedanken, Absichten und Wünsche und sind bequem verkleidet als „Realität“.

Diese ‘Illusion’ wurde erschaffen für unser spirituelles Wachstum und Entwicklung – durch Kräfte, die weitaus kraftvoller sind, als alle Gehirne auf der Erde in Kombination.

Die ‘Illusion’ ist auch uralt – wenn man so aggressiv ist, Zeit-Koordinaten an das anheften will, was alterslos und zeitlos ist.

Unser Planet wird auf einer beträchtlichen Ebene geschützt

In Schriften, wie der Serie: Das Gesetz des Einen, welche ich sehr deutlich anhand von über 1000 akademischen Verweisen in der Untersuchung über das Feld des Ursprungs bestätigte, wird uns erzählt, dass Wesen auf sehr hohem Niveau die Entwicklung der Menschen auf der Erde überwachen – und Millionen von anderen Welten in dieser Galaxie alleine.

Der menschliche Geist ist das letzte Schlachtfeld. Wenn die alte Macht im Stande ist, ihn in Furcht und Terror einzuschließen, wird er noch mehr Furcht und Terror anziehen … und dann haben sie gewonnen.

Verstecken in der Öffentlichkeit

In ihrem alten, okkulten System kennen alle die „Regeln“ – und einer der wichtigsten ihrer Grundsätze ist es, „in der Öffentlichkeit zu verstecken“.

Sie offenbaren ihre Pläne für die Menschheit, kaum verschleiert, wenn überhaupt. Ein sehr großes, aber extrem einfaches Beispiel könnten die Sicherheitsleistungen (bailouts) sein.

Wenn sich keiner interessiert etwas Bedeutsames gegen diese Pläne zu unternehmen, dann hat sich die Öffentlichkeit auf einer sehr realen Ebene entschieden, versklavt zu werden.

Sie traf die Entscheidung, daran zu glauben, dass Furcht stärker als Liebe ist.

Sie könnten vielleicht viele bizarre Synchronizitäten in ihrem Leben gehabt haben, die ihnen die Wahrheit zur Füssen legten, dass wir in einem magischen Universum leben, errichtet, um spirituelle Evolution zu fördern, aber sperren diese Erfahrungen weg in irgendeine andere Kategorie, weit von der „realen Welt“.

Was die Negativen nicht erkennen, ist der Grund, warum diese „Regeln“ sie dazu zwingen, sich „in der Öffentlichkeit zu verstecken“. Sie werden benutzt. Sie sind nur hier, um diesen Zweck zu erfüllen. Nachdem dieser Zweck hinreichend erfüllt ist, werden sie gezwungen sein, sich entweder zu verändern oder zu gehen.

Ihr Zweck ist, einen Spiegel der kollektiven Negativität vorzuhalten, mit dem wir alle ringen.

Genügend Leute haben nun ihr eigenes Abbild im weltweiten Spiegel erkannt, dass die alte Weltordnung nun sehr schnell zerfällt.

Diese Neuigkeit ist so erstaunlich und aufregend, dass es für mich sehr schwierig war, darauf zu warten, diesen Artikel fertig zu schreiben über das, was ich nun weiß.

Diese Pläne werden nicht erfolgreich sein

Die Negativen verstehen nicht, dass sie sich an einer sehr festen, Hundeleine der höheren Kräfte befinden.

Genau wie bei einer Partei, nur eine kann überhaupt eine Wahl gewinnen, alle diabolischen Pläne, die die alte Weltordnung erschaffen hat, sind nichts anderes als eine Job-Bewerbung, die sie dem Management eingereicht haben.

„Jungs, könnt ihr bitte den Planeten mit Atombomben belegen?“ Nein, leider.

„Können wir vielleicht ein paar Milliarden Menschen umbringen und die Lasten ein wenig verringern?“ Ich fürchte nicht.

„Gut, ok, aber wie steht es mit einer Weltdiktatur?“ Keine Chance.

„Können wir sie dazu bringen, uns als Götter anzubeten… ein großes Unheil anrichten und als ihre Retter erscheinen?“ Nein, mein Freund.

„Gut, können wir zumindest die amerikanische Wirtschaft zerstören und jeden aus Bosheit heraus verhungern lassen, sobald wir eingefangen wurden?“ Nie, nie, nie!

Arschloch-Hippies aus dem Weltraum“

Eines der aufregendsten Dinge, die ich kürzlich gehört habe, ist, dass ein 16 km breites, kugelförmiges UFO nun im oberen Erdumfeld geparkt wurde.

Über 200 kleinere Fluggeräte wurden gesehen, die vom Mutterschiff heraus und herein flogen, dank der runden Türen, die sich öffneten und schlossen.

Dies alles wurde vom Personal der Internationalen Raumstation bezeugt, unter anderen. (Es gab eine Menge Optik an Bord, die Fluggeräte erkennen, die andernfalls im herkömmlichen sichtbaren Lichtspektrum verborgen bleiben.)

Einer aus meiner Gruppe sandte mir eine Darstellung von einem Traum, die exakt dieses Szenario in erstaunlichen Details beschreibt – und sie hatten keine Idee, dass ich genau die gleiche Geschichte von einem Insider gehört habe.

Es ist sehr schwierig geworden, sich ein genaues Bild zu machen, was vor sich geht, seit es einen bedeutenden Schlag gegen die Informationen der Insider Gemeinschaft gegeben hat und die die Informationen auf der „Basis so wenig wissen wie nur notwendig“ inzwischen viel strenger geworden ist.

Allerdings wissen wir, dass einige Aspekte vom militärisch-industriellen Komplex in Kontakt mit solchen Leuten getreten sind … und sie buchstäblich als „Arschloch-Hippies aus dem Weltraum“ benennen.

(Diese Elemente bieten auch den prophetischen Traum an, den man bald unten lesen kann)

Der alten Weltordnung wurde erzählt, dass sie gestoppt wurde, um die Bäume, die Tiere und die Menschen dieses Planeten zu retten.

Warum zum T- kümmert ihr euch um den Planeten? Ihr lebt hier doch nicht! Verp- euch!“

Mitgefühl als Schwäche angesehen

Die militärische Mentalität liebt Dramen und Intrigen. Sie mögen das Gefühl, sich in einem epischen Kampf gegen einen Bösewicht zu befinden, was das verkörperte Böse ist.

Was sie offenbar am meisten aufregt, ist, dass ihre Untergrundbasen weggefegt werden, in ständig steigender Anzahl, durch Leute, die sanft von Liebe und Frieden sprechen, die versuchen, sie zu erreichen, um ihre Herzen zu öffnen, aber es auch ablehnen, ein Nein als Antwort anzunehmen.

Es ist buchstäblich das Äquivalent ihrer größten, sichersten Feuerschutztüren in den tiefsten unterirdischen Bunkern, die heftig geöffnet wurden … und dann auf den Wegen ein Grüppchen Greenpeace, erd-liebende, glückselige, attraktive, jugendhaft aussehende Menschen, die zu ihnen sprechen, als ob sie Kinder wären.

Der grosse Vortrag

„Warte einen Moment. Ich dachte, ihr Kumpel seid nur hier, um zu beobachten? Was ist denn mit der Hauptdirektive und all dem? Euch ist nicht erlaubt, IRGENDETWAS ZU TUN!“

Erinnert ihr euch nicht, wie wir erscheinen würden und eure nuklearen Raketeninstallationen schließen … seit ihr damit angefangen habt, sie zu errichten?“

„Nun ja, aber dann gabt ihr sie zurück an uns! Ihr habt nur Tests unternommen. Ihr habt nie alle Maßnahmen ergriffen. Wir durften sie hier und dort benutzen. Offensichtlich konntet ihr zu jeder Zeit eindringen, wenn ihr es wünschtet, aber ihr habt es unterlassen, Ihr ward schwach und dumm.“

Ich verstehe, wie ihr fühlt, Es könnte so ausgesehen haben, dass wir nur hier waren, um euch aus der Distanz zu beobachten, aber unser wahre Zweck war, sicherzustellen, dass ihr tatsächlich nie in der Lage sein werdet, Nuklearwaffen einzusetzen, um die Erde zu zerstören.

Wir wollen euch nicht schädigen. Wir können auch nicht erlauben, diesen Planeten zu zerstören. Es tut mir leid, weil ich weiß, dass das für euch sehr enttäuschend ist.

Wir können keine weiteren Handlungen vornehmen, bis der der große Zyklus der Zeit uns das erlaubt. Der Plan ist sehr, sehr alt und hat sich aus sich selbst über unzähligen Welten abgespielt. Wir haben beträchtliche Sammlung an Daten, um uns zu beraten, wenn wir mit jeder neuen Situation konfrontiert werden.

Wir sind nur Botschafter des Willens der Erde, der Sonne und der Galaxie selbst. Ihr hattet eure Zeit. Und nun werden die Menschen auf der Erde befreit.

Ob ihr nun wählt, zu kooperieren oder nicht, liegt an euch. Die Entscheidung ist getroffen worden. Und so soll es sein.

Wenn ihr uns erlaubt, euch zu helfen, dann braucht ihr nicht geschädigt zu werden. Wir wünschen nicht, jemanden leiden zu sehen oder Schmerzen erfahren zu müssen. Unsere Liebe ist ein freies Angebot für jeden.“

Die Untergrundbasen

Nach unseren besten, vertrauenswürdigsten Insidern haben nun die gleichen „Bäume umarmenden“ ETs Untergrundanlagen rund um die Welt entrümpelt. Die ersten beiden waren in der Nähe von Washington DC und Denver, Colorado.

Dies geschah am gleichen Tag, als mein Buch, Untersuchung über das Feld des Ursprungs veröffentlicht wurde. Dies war ein großer Schlag für mich, als die Geschichte mit den kommenden Wochen zusammengetragen wurde.

Wie ich in Teil I erklärt habe und wie Fulford’s Quellen bestätigen, wurden jede dieser Basen mit Explosivkräften zerstört, die massives Oberflächen-Erdbeben auslösten – einschließlich das größte Ostküstenbeben des Jahrhunderts.

Diese Beben hatten sehr ungewöhnliche Eigenschaften, die identisch mit den seismischen Aufzeichnungen bei unterirdischen Atomexplosionen waren. Doch jetzt wissen wir auch, dass es keine Strahlung gegeben hat.

Alles scheint durch ein Portal geräumt

Audio Aufzeichnungen über das, was innerhalb der Basen passierte vor ihren Zerstörungen, wurden gemacht.

Als Ergebnis wissen die Insider nun, dass sie 24 Stunden vor der Zerstörung dieser Basen massive Geräusche von rutschenden Möbeln hörten – und Leute, die schrien.

Teil dessen, was so seltsam ist, ist, dass sogar Tische, die auf dem Fußboden verankert waren, abgeschraubt und entfernt wurden. Alles, was übrig blieb, waren zerbrochene Möbelstücke.

Wenn man zwei und zwei zusammen zählt, erscheint es, dass innerhalb dieser Basen riesige Portale geschaffen wurden. Alle Materialien und alle Menschen wurden entfernt, bevor die ersten zwei Einrichtungen zerstört wurden.

Die Zerstörung wurde, wie ich bereits sagte, anscheinend durch eine spontane 20 fache Zunahme des Luftdrucks verursacht.

Sechs weitere Basen wurden später ausgelöscht

Die nächste zuverlässige Information, die herein kam, war, dass die alte Macht sich weigerte, aufzugeben, sogar nach dieser sehr eindrucksvollen Show von unbesiegbarer Macht.

Mir wurde gesagt, dass die Menge der Gerätschaften – einschließlich Fluggeräte, die eingesetzt worden wären, um eine gefälschte Alien-Invasion vorzutäuschen – die bei den ersten beiden Ereignissen entfernt wurden, für sich ausreichend war, um eine entscheidende, irreversible Niederlage darzustellen.

Dennoch lehnen sie es ab, aufzugeben. Vielleicht haben sie zu viele Sport-Spiele gesehen und wollen nach dem Motto „es ist noch nicht vorbei, bis es vorbei ist“ weiterleben.

Sechs weitere, nicht auf die Vereinigten Staaten bezogene Basen wurden dann nach den ersten zwei geräumt.

Wir wissen nicht, wann und wo dies geschah und ob sie zerstört wurden, oder nicht – nur das alle Materialien und alle Leute entfernt wurden.

Sehr viel mehr wurde nun geräumt

Gegen Ende September traf die nächste Welle ein – und dieses Mal war sie viel bedeutender. Mir wurde eine genaue Anzahl gegeben und ich wurde gebeten, sie nicht zu wiederholen. Um die Integrität und das Vertrauen meiner Quellen zu bewahren, halte ich diese Details zurück.

Es muss ausreichen, zu sagen, dass in einer kurzen Zeitperiode, vielleicht alle an einem Tag, eine wesentlich größere Anzahl von Basen ausgeräumt wurde.

Die Berichte sind wiedermal die gleichen: Audioaufzeichnungen belegen Geräusche von rutschenden Möbel und schreienden Menschen. In diesem Fall sind die Basen immer noch da, aber alle Gegenstände, Raumschiffe etc. wurden entfernt – mit Ausnahme der zerbrochenen Möbel.

Im Wissen über die extreme Integrität und der Vertrauenswürdigkeit, die zu diesen Quellen aufgebaut hat, war ich über diese Nachricht so überwältigt, dass ich vollständig von der Rolle war und in Tränen ausbrach, als ich hiervon zuerst hörte.

Ein Teil von mir bejammerte das Personal, das durch Furcht und Terror gehen musste, als es durch diese Portal gezogen wurden. Ich bin über die Tatsache traurig, dass es nur wenigen von ihnen bewusst war, was überhaupt passierte … und es erst erfuhren, nachdem es mit ihnen passierte.

Mir liefen auch die Tränen der Erleichterung im Wissen, dass wir wirklich geführt und geschützt werden – und dass nach tausenden von Jahren dieses „Krieges“ die bedeutendsten Ereignisse nun jetzt stattfinden.

Es wird wahrscheinlich stufenartig bekanntgegeben werden

Man sollte bedenken, dass die endgültigen Ergebnisse all dieser „internen“ Arbeiten möglicherweise nicht sofort offensichtlich sein darf.

Jedoch ermöglichten diese „Arschloch Hippies aus dem Weltraum“ der internationalen Koalition von 80 Nationen, ihren Bemühungen erfolgreich zu folgen.

Es scheint sehr unwahrscheinlich, dass die Brücken-Zerstörungen passieren werden. Die alte Macht versteht immer noch nicht, dass jeder Plan, den sie haben, nichts mehr als eine Job-Bewerbung ist.

Jeder Versuch, die zu viel Zerstörung verursachen oder ihnen einen zu großen, unfairen Vorteil bieten würde, wird abgelehnt werden.

Um diese „Illusion“ so lange aufrecht zu erhalten, waren die höheren Kräfte so außerordentlich clever, ihre „Interventionen“ zu maskieren, damit sie so aussehen, als passieren sie wie strikte natürliche, terrestrische Ereignisse.

Deshalb erwarte ich, dass wir einige zusätzliche Dramen sehen werden, bis das gesamte Finanzdebakel seinen Höhepunkt erreicht hat. Zu einem bestimmten Zeitpunkt wird es höchstwahrscheinlich eine Erklärung geben… und die Welt wird nicht mehr die gleiche sein.

Ich stelle mir vor, dass es noch einen annehmbaren, kleinen Zeitraum für uns braucht, diese Neuigkeiten zu verarbeiten, bevor wir uns in Richtung einer vollständigen Enthüllung begeben… ich werde aber über diese Aspekte der Geschichte in späteren Updates berichten.

Im Moment möchte ich eine Transkription teilen, nur leicht geändert, über einen erstaunlichen Traum, den ich von einem wichtigen Mitarbeiter erhielt.

Diese Person hatte nicht ein Wort über das kugelförmige, 16 Kilometer breite Schiff gehört, das gesehen wurde, aus dem hunderte von kleineren UFOs hinein und heraus flogen… auch nicht von dem Namen, den einige der alten Militärsäcke diesen neuen Leuten gegeben hatte.

Der prophetische Traum

Hier kommt, was ich las – und dies ist nur einer von vielen, extrem kraftvollen Träumen, die kommen und ankündigen, dass wir an der Schwelle einer außerordentlich positiven Veränderung stehen:

Die kleinen UFOs und der GROSSE Ball

Wir befanden uns in einer wunderschönen, natürlichen Umgebung. Ich sah einen kleinen silbrigen Gegenstand, der sich in der Luft drehte. Zuerst dachte ich, es sei eine Spitze aber dann realisierte ich, dass er ein sonderbar kleines UFO war.

Es flog mir entgegen. Ungefähr 200 erschienen. Sie drehten sich und waren klein – ungefähr sechs bis zehn Inches im Durchmesser. Sie drehten sich und glühten und ich begriff, dass sie kleine metallartige Raumschiffe waren.

Sie waren hübsch – es schien so, als hätten sie flüssiges Quecksilber auf ihrer Haut und schauten so aus, als ob sie irgendwie lebendig waren.

Dann war da ein großer Ball, der erschien, der war vielleicht sechs Fuß im Durchmesser. Er drehte sich auch. Er flog in die Mitte der kleineren Objekte.

Es war erstaunlich, dass keiner von ihnen in ein anderes hinein stieß, weil sie doch so viele waren. Sie flogen alle zusammen in einem Rhythmus, wie eine Schule von Fischen.

Die Person im Licht

Das große begann zu wirbeln und verwandelte sich in Licht. Dann erschien aus dem Licht eine Person.

Diese Person stand dann auf dem Boden…  und er war offensichtlich ein Außerirdischer. Er war sehr groß. Ein oder zwei Fuß größer als die meisten Menschen. Vielleicht sieben ein halb Fuß (2,25 Meter).

Er hatte eine Mähne von wilden schwarzen Haaren mit hinein genähten fluoreszierenden, grünen Federn.

Er trug seine im hohen Grade futuristisch aussehende Kleidung mit vielen kleinen Spitzen, die hervor kamen, fast wie ein Stachelschwein. Sie hatte Leuchtstoff-grüne und blaue Farben, Stammes-Art.

Er lächelte und stand dort. Jeder andere wäre geschockt, aber ich war glücklich darüber. Er sagte Hallo zu mir. Ich rannte zu ihm hin, umarmte ihn und er lächelte mich an.

Dann erkannten alle anderen, dass er ungefährlich war… und alle begannen ihn zu umarmen.

Dann machte er seltsames mit seinem Gesicht – so ähnlich seine Gesichtshaut seitlich zur Seite zu ziehen. Es war ziemlich derb. Ich sah nicht zu ihm, als er tat. Er lachte die ganze Zeit.

Er wollte den Leuten jede Menge von verschiedenen Dingen erzählen –  auf alles was sie wissen wollten, hatte er eine Antwort. Wie die Dinge im Universum tatsächlich funktionieren.

Die mörderische Exekutive

Dann bestiegen du und ich ein Auto mit einem Geschäftsmann. Zum Schluss wollte er töten. Er war groß und hatte blond-braune Haare. Es war zu Seite gekämmt und er hatte viele Haare. Er trug eine blond-braune Cordjacke. Ein gedämpftes Ocker, kein helles Ocker. Er trug einen Rollkragenpulli und eine lange Hose.

Wir fuhren in seinem Wagen und er versuchte tatsächlich, uns zu töten. Eigentlich versuchte er uns nicht so töten, als vielmehr er den Wunsch hatte sich selbst zu töten, so verrückt wie er gefahren ist.

Er fuhr zur Seite der Straße auf eine Mauer und zertrümmerte seinen Wagen in was auch immer, darunter auch Autos vor ihm.

Dann erreichten wir ein Restaurant – ein fantastisches 5 Sterne Weinbergschnecken Restaurant. Wir ließen ihn stehen und sagten, er solle zur Hölle fahren, da er verrückt sei – wenn er sein Auto an die Wand fährt und zertrümmert. Dann versteckten wir uns, beängstigt, er könne uns finden.

Dann hast du entschieden, sowieso im Restaurant zu essen. Ich sagte, wir sollten vor diesem mörderischen, randalierenden Mann verschwinden. Du sagtest, wir sollten ruhig zu Ende essen, weil es so schon dort ist… so stimmte ich zu.

Wir entschieden, uns nicht zu fürchten. Wir wollten es nicht zulassen, dass dieser Kerl unser Leben bestimmt. Wenn er nochmal kommt, würden wir ihm nur nein sagen, was auch immer er von uns wollte. Keine Angst mehr!

Ein recht bemerkenswerter Moment

Also nochmal, ich wiederhole die Frage, mit der ich begann in diesem Artikel: Glaubst du an die Liebe oder glaubst du an die Furcht?

Wenn das neue Finanzsystem bekannt gegeben wird, kaufst du dann die Berge voller „Angstpornografie“ ab, die dir erzählen, dass es ein teuflischer Plan aus der Hölle ist?

Wenn ETs vorgestellt werden, wirst du sie umarmen wie unsere lang vermissten Brüder und Schwestern oder denkst du, sie müssen schreckliche, formverändernde Dämonen sein, die die menschliche Zivilisation bis auf das Äußerste zerstören wollen?

Du hast die Wahl, an was du glauben willst und wie du dein Leben leben willst [Es folgt eine weitere Bewerbung um das neue Buch von Wilcock]

divinecosmos.com/start-here/davids-blog/981-undergroundbasesnewinfo

Übersetzt von Dream-soldier
Korrekturgelesen: Arameus

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: