Hinterlasse einen Kommentar

#Occupy Denver Michael Moore: Wir machen es nicht mehr auf die alte Art und Weise

#Occupy Denver Michael Moore: Wir machen es nicht mehr auf die alte Art und Weise; Jeder ist ein Anführer

http://www.michaelmoore.com/

(Schau die Videos unten an)

„Das ist warum es so eine riesige, wachsende Bewegung ist, weil wir es nicht mehr auf die alte Art und Weise machen.“

„Ihr seid nicht alleine“. Eine kürzlich von National Journal abgehaltene Befragung besagt, dass  59 Prozent der Amerikaner die Absichten und Ziele der Occupy Wall Street Bewegung unterstützen. 59 Prozent. Diese Bewegung ist nur sechs Wochen alt. Diejenigen von euch die in meinem Alter sind und älter, wenn ihr euch an die anderen Bewegungen erinnert – als die Bürgerrechtsbewegung sechs Wochen alt war, hatte sie keine 59 Prozent der Amerikaner hinter sich.“

„Der schwierige Teil in jeder Bewegung ist der Versuch Menschen zu überzeugen mit dir mitzukommen. Die Menschen sind bereits mit und hinter uns. Wie passierte das, wie wurde es organisiert so schnell?…Das ist, weil wir einige fähige und effektive Organisatoren haben. Wir möchten euch ihre Namen geben…Goldman Sachs, Citibank, Bank of America…“

„Ihr vermisst den springenden Punk bei dieser Bewegung. Es geht nicht um Politiker. Es geht um die Menschen. Es geht um die Menschen, die sagen: ‚Ihr Politiker dient uns. Ihr seid dort, weil das der Wille des Volkes ist‘.“

Es gibt einige, die euch infiltrieren wollen. „Wenn ihr  jemand siehst, der sagt, er ist Mitgliede einer Gruppe, und wenn er versucht Gewalt anzuwenden, dann musst ihr in auf liebevolle Weise umringen und ihn stoppen.“

„Die an der Macht haben die Hosen voll“

Teil 2

Teil 3

Quelle

Übersetzung: Arameus

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: