Hinterlasse einen Kommentar

Wir sind die 100%: Gedanken über rEvolution

Wir sind die 100%: Gedanken über rEvolution

von CC Treadway, Spirit of Ma’at Magazine, Nov. 2011
http://www.spiritofmaat.com/nov11/thoughts_on_revolution.html

In diesem Jahr fand ich einiges über sogenannte „Flash Mobs Meditation“. Begeistert über die Aussicht an den belebtesten Plätzen von New York in meinem Herzen mit anderen zu sein, wurde ich zu einem Flash Mob Meditations-Junkie. Die Erfahrung basiert darauf, einen belebten öffentlichen Ort auszuwählen um gemeinsam für Stunden zu meditieren. Wenn wir der Meditation folgen, chanten und tanzen wir ein wenig üblicherweise.

Die Gruppe besteht aus erwachsenen Indigo und Kristallkindern, die ihre Mission verwirklichen und anderen, die sie umringen. Diese Flash Mobs passieren auf der ganzen Welt, von Sedona, Arizona bis nach Moskau, Russland. Die Absicht ist es Licht und Liebe an diesen Platz herabzubringen.

Das erste Mal meditierten wir an der Union Square, dem belebtesten Teil der New Yorker Innenstadt. Ich war erschüttert wie glücklich mich diese Erfahrung machte, wie viele Menschen kamen und sich uns anschlossen, und wie viele Menschen dachten wir haben genügend Entertainment geboten um stehen zu bleiben und uns zuzuschauen.

Wenn wir uns hinsetzen um zu meditieren, es ist so, als wenn das Universum es wüsste was zu tun ist. Der Sprung in die Glückseligkeit geschieht sofort. Jedes Mal, wenn wir diese Meditation machen, sehe ich Crystal Cities [Städte aus Kristall] die zu uns herabkommen. Die Energie ist sehr stark und hält bei mir für Tage an.

ICH HATTE GRÖSSERE TRÄUME

Ich wollte dort nicht aufhören. Sicherlich, sich überall in unseren Herzen zu vereinen ist eine unglaubliche Erfahrung, aber da gab es mehr. Ich hatte einen Traum. Ich sehnte mich danach, dem Finanzsystem die Energie der Liebe zu geben. Dieser Traum pulsierte seit Jahren in mir. Ihr seht, ich hasse Wall Street nicht, Banker oder andere erfolgreiche Personen. Ich lieeeeebe sie. Ich wuchs in einem Rudel von sehr ehrgeizigen heißen Wall Street Wolfen auf, die mich lieeeebten.

Jedes Mal, wenn ich jemand höre, wie sehr er das System oder das Geld hasst, möchte ich ihnen Liebe schicken, auch an das System und an das Geld. (Bitte liest diesen Artikel: Geld, Macht, Sex und die Schlange für mehr Informationen dazu)

Manche Menschen können es nicht abwarten bis dass System zusammenbricht, dass das Geld verschwindet, damit Tauschhandel wieder die Hauptquelle des Austausches wird. Tatsächlich höre ich täglich die Vorhersagen des wirtschaftlichen Zusammenbruchs aus unterschiedlichen Quellen, glaubwürdigen und nicht glaubwürdigen.

Und noch hängt die Wirtschaft dran, wir hängen an ihr, irgendwie funktionieren wir alle in diesem fluktuierenden System. Basis Gemeinschaften bilden sich und Bentleys werden nach wir vor gekauft. Könnte das Verschwinden der Mittelklasse der Grund für das Wachsen der Volksbewegung als neue Gesellschaftsform gedeutet werden? Weil der Entzug des materiellen Reichtums ein einfallsreiches, vernetztes Denken und kreative Lösungen kreiert.

Wie vielen ist dies in den letzten paar Jahren passiert? Ich bin da durchgegangen. Was für ein Glück. Und wir tun es innerhalb dieses gegenwärtigen Systems…..weil wir das System sind. Wir sind die 100%. Das System ist uns nicht aufgezwungen, es reflektiert uns alle und unsere Aktionen, Gefühle und Reaktionen. Die Massen (wir) gingen schlafen und ließen die Überherren uns kontrollieren und jetzt wollen wir das nicht mehr. Das ist einfach auf dem Makrolevel.

So, vielleicht gibt es einen besseren Weg, als dass alles zur Hölle auf einmal in den Eimer geht. Wenn wir die 100% sind, dann lass uns weiter auf unserem Weg in einer Einheit miteinander sprechen und lass uns unsere Liebe in jeden Aspekt des Lebens einfließen, inbegriffen die Wirtschaft. Wirtschaft, ob auf Tauschhandel gegründet oder auf Währung, benötigt Liebe. Es geschieht etwas Besseres. Immer noch stehen wir irgendwie morgens auf, nutzen das, was in der Vergangenheit geschaffen wurde um zu informieren und um zu helfen das zu erschaffen, was wir in der Zukunft wünschen würden. Und ich sehe, dass wir es gemeinsam zum Besseren verändern.

WALL STREET LIEBE

Wir sind uns der mächtigen Energie bewusst, mit der die Finanzindustrie arbeitet, und irgendwie die meisten Menschen füllen diese Energie, diese Kraft, diese Welt, ist von ihnen getrennt oder sie gehört ihnen nicht. Sie ist nur abgetrennt, wenn ihr es zulässt. Habt keine Angst. Diese Energie kann zurückgefordert und in den Herzen integriert werden. Stellt euch vor als wenn diese mächtigste Energie mit Liebe überzogen würde? Denkt an die Möglichkeiten des Überflusses!

Wall Street ist das Zentrum vieler Lay Lines, die zusammen kommen und einen starken Wirbel generieren, der in den Rest der Welt ausstrahlt. Die Erfahrung dort zu sein ist schlussendlich eine Ruhe, als wenn man sich im Auge eines Sturmes befände.

In August 2011, ungefähr sechs Wochen bevor die #Occupy Bewegung Einzug gehalten hat, mein Freund Anthony Finno, Eigentümer des City Live Wellnes hier in Brooklyn, zog seinen Anzug an, rief einen Mediator an und begab sich Richtung Wall Street. Wir hielten eine bescheidene Flash Mob Meditation vor der New York Stock Exchange ab! Mein Traum begann Realität zu werden! Anthony, ein Verhandlungsmeister, hatte die Polizei, die Paparazzi und die Banker sofort in seiner Hand.

Unsere Absicht war einfach einen liebenden und geerdeten Raum, für welch auch immer nötigen Wandel, der passieren sollte, zu halten. Uns war bewusst, dass es dort sehr viel chaotische und angstbesetzte Energie um die Finanzschwankungen gab, Menschen, die ihre Arbeit und Häuser verlieren, Korruption, die offengelegt wurde und so weiter. Was, wenn wir den Raum für all diese Energien halten würden, denen wir mit Liebe begegnen? Was wenn wir uns selbst erlauben würden die Energie tief in die Erde zu kanalisieren, sodass sie unterstützt und genährt werden würde?

Es war wichtig, dass wir uns draußen befanden, dass wir gesehen wurden, anstelle unsere Lichtarbeit im Verborgenen, wie sie schon seit so langem verrichtet wurde, zu tun. Anthony fertigte ein riesiges Banner an, der unsere Absicht bekundete, sodass jedermann wusste was wir taten und wir uns ins Gespräch brachten mit Menschen, wenn sie neugierig waren. Wir protestierten nicht und forderten nichts heraus, sondern waren nur in Liebe. Wir waren friedlich, nicht auf Konfrontation aus und respektvoll. Stolz brachten wir auf [die Seiten] der New York Times und ein paar anderen Nachrichtenquellen.

Wir setzten mit diesen Meditationen einmal wöchentlich sechs Wochen lang fort, bis es eines Tages genug war. An diesem letzten Tag wurden wir begleitet von dem antikem Olmec Kristallschädel, liebevoll Pancho genannt. Drei Tage später die #Occupy Bewegung begann.

#OCCUPY THE WORLD

Es hatte nie mit Hippies zu tun. Jeder der dort ist, repräsentiert uns alle. Und die Bewegung wuchs und breitete sich so schnell über den ganzen Globus aus. 70.000 Menschen haben die Straßen von Israel eingenommen, hunderte von Städten haben sich beteiligt und setzen ihre Beteiligung fort, auf der ganzen Welt. Nord Afrika befreit sich selbst und wählt Demokratie ohne Beteiligung der US Armee. Was gerade in der Welt geschieht ist verblüffend.

Unser Meditations-Flash-Mob-Team stellte mi den Protestierenden einen Laden im Liberty Park auf und setzte mit seinen zweimal pro Woche Meditationen fort seit dem die Bewegung begann. Es gibt dort eine unglaubliche Vielfalt an Leuten. Wir sehen unseren Anteil als eine einfache Balance und beteiligen und an diesem Abenteuer.

Jeder von uns, gemeinsam, hat eine Realität geschaffen, in der wir jetzt leben. Jeder von uns, gleich, ob wir Mitglieder der Elite, ob wir die schrumpfende Mittelklasse, ob wir diejenigen sind, die von Fürsorge leben, ob wir Farmer in USA oder im Ausland sind, wir haben entschieden die gegenwärtige Realität zu unterstützen. Und jetzt, gemeinsam, beschließen wir sie zu verbessern.

Auf der persönlichen Ebene, eins das mich dazu brachte auf der Straße zu meditieren ist der Gedanke an Kindersklaverei und Prostitution. Wer sonst noch kann es nicht dulden? Nie mehr. Ich will es nicht, dass eine Unze meines Steuerdollars, meiner Energie, meines Lebensunterhalts, zu dieser Art von Missbrauch unwissentlich beiträgt. Keine Besteuerung ohne Mitspracherecht.

MEIN WUNSCH

Mein Wunsch an diejenigen, die vor den hohen Gebäuden schreien und an die Leute in den Anzügen ist es, lasst diese Lichtenergie euren persönlichen Feuer der Emanzipation entzünden und helft dabei eine neue Welt zu bilden. Zusammen. Diese neue Welt braucht euch um sich euren Herzen zu ergeben, euren Leidenschaften, um mutig vorzutreten und zu glauben, dass ihr euer Leben in eure Hände selbst genommen habt. Sie bittet euch pro-aktiv und mit-schöpfend bei der Realisierung eurer Träume zu sein. In der neuen Welt, da gibt es keinen Mangel. Lasst eure Schreie die Lücken eurer Glaubenssysteme füllen, die euch glauben lassen wollen, dass ihr nicht genug habt, oder dass ihr nicht genügt. Lasst die Macht eures ewigen Seelen Lichts euch anfeuern zu der Wahrheit, dass ihr Fülle seid und ihr euch darum kümmert für alle Zeiten.

An die, die eher still bleiben möchten und getrennt mir Stapeln von Insider Handel in ihren Tresoren, wünsche ich euch das sanfte loslassen von dem Trugbild, dass das Horten euch Machtvoll und sicher macht, weil ihr nicht glaubt, dass es für alle zu Genüge da ist, weil eintauchen ins Leben sich unmöglich anfüllt. Ich wünsche euch, dass ihr es seht, dass, wenn ihr alles verloren habt, ihr euch um Überfluss mit allen anderen kümmern würdet. Zusammen. Die neue Welt bittet euch weicher zu sein, flexibler und die Freude der Zusammengehörigkeit zu erfahren. Was sind eure Geheimnisse und wer seid ihr wirklich? Das möchten wir wissen. Lasst die Macht eures ewigen Seelen-Lichts euch anfeuern zu der Wahrheit, dass ihr Fülle seid und ihr euch darum kümmert, für alle Zeiten.

DAS ENDE DER ZEIT, DER BEGINN VON…

Am 27 Oktober ging ich zu dem Event mit 13 Kristallschädeln und die Maya Priester erwarteten, das mich etwas neues und großes trifft. Aber als ich hinhörte, nahm ich wahr, dass wir das erreichten worüber wir reden. Globale Vereinigung geschah während sie sprachen.

Die Revolution wird nicht im Fernsehen übertragen, aber sie findet zwischen dir und mir, von Angesicht zu Angesicht, Seele zu Seele. Und ich denke, wir haben es geschafft. Die Jahre der Vorbereitung durch Lichtarbeit, Zeremonien und beim lesen und lesen von Prophezeiungen wurden alle verifiziert, als der globale Aufschrei die Straßen traf. Menschen wollen eine Welt, die genauer ihre Herzen wiederspiegelt und es müde sind Korruption unbehelligt durchgehen zu lassen. Wir werden es weiterhin hinausschreien bis die Energie unserer Herzen ganz verwoben mit dem neuen System ist. Das neue System ist global, bewusst und benötigt jeden der sich mit seinem ganzen Selbst daran beteiligt. Es wird Zeit brauchen um Gestalt anzunehmen, aber es geschieht.

Das neue System existiert innerhalb verschiedener Erfahrungen von Zeit, die wir kennen, es ist geboren aus unseren Herzen und nicht aus unserem Verstand, das versucht etwas Zerbrochenes zusammen zu kitten. Als Heiler weiß ich, dass, wenn ich mich einem Klienten nähere, dessen Probleme gerichtet werden sollen, keine Heilung geschieht. Heilung findet statt, wenn wir die Wahre Quelle darin wissen und sehen, wenn wir in den Körper eintreten und das natürliche Sein der Seele, welches Gesundheit und Harmonie ist.

Ich verlasse euch mit ein paar brillanten Zitaten von Mittgliedern unserer Gemeinschaft:

„Wenn du dich fragst was für eine Menschensorte die Wall Street besetzt, so sage ich dir genau was ich sehe. Manche Menschen wissen genau was falsch in dieser Welt ist, manche Menschen spüren nur, dass etwas nicht in Ordnung ist, manche Menschen haben erstaunliche Ideen und Pläne zur Heilung dieser Welt, manche Menschen haben keine Ahnung, aber ALLE Menschen an der Wall Street STEHEN FÜR DICH AUF und deine Mutter und deinen Vatter und den Burschen bei dem du Kaffee im Feinkostladen unten um die Ecke morgens kaufst. Also, wenn du mich fragst, welche Menschentypen die Wall Street besetzen, sage ich dir, dass die einzigen Menschen, die die Wall Street besetzen die mutigsten Menschen sind, die ich je getroffen habe! LIEBE EUCH ALLE!!! Lass uns unsere Mutter Erde ins Paradies verwandeln, die darauf wartet darein zu wachsen.“ –Jesse Mejia

„Seit dem ich der Entwicklung dieser Bewegung folge, bin ich vielen inspirierenden Gesprächen mit Menschen begegnet, die scheinbar auf der „anderen Seite“ stehen, aber eine gemeinsame Basis zu finden versuchen. Ich sehe, dass manche wach werden, uns selbst anschauen und sehen wie wir zu diesem Missstand beigetragen haben, die Verantwortung übernehmen und Brainstorming Lösungen unterbreiten, die jedermanns Stimme in Betracht ziehen. Es gibt viele Meinungen und es ist chaotisch. Aber ich war so bewegt, als ich Menschen sah, die sich auf ihre Ähnlichkeiten konzentrierten, anstelle auf ihre Unterschiede; die sich über ihre Partei / Rase / Klassenzugehörigkeit / etc. hinauswagten um echte Gespräche zu haben.

Da gibt es keine 99%. Wir sind alle zusammen drin und meine Hoffnung ist, dass mehr und mehr Menschen anfangen auf diese Art zu sehen. Aber schließlich, dass was wir bereits erreicht haben ist, dass Menschen sich erheben, sich aussprechen, und in einer Gemeinschaft zusammenkommen. Was auch immer als nächstes kommt, es hat uns geöffnet für Gespräche mit unseren Nachbarn in der Stadt, in der das meistens nie geschieht. Und, um die Wahrheit zu sagen… Ich spüre, es hat mit der Freude an einem großen Abenteuer zu tun! Wir wissen es nicht wie wir das was wir wollen erschaffen, aber es ist so aufregend, dass wir zusammenkommen um es zu versuchen geschehen zu lassen.“ –Melody Kiersz

Übersetzung: Arameus

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: