Ein Kommentar

Beweise, die die neuen Behauptungen von David Wilcock bekräftigen

http://goldenageofgaia.com

Übersetzt von Udo Pelkowski

Udo1.1Beweise bestätigen David Wicocks vor kurzem gemachte Aussagen über : Philippinisches Gold, Platin und Bargeld.

Notiz von Steve: Leser Udo Pelkowski hatte sich vor einiger Zeit mit mir in Verbindung gesetzt und bot an, eine große Menge an Informationen über Gold Bullions und Platin, welche sich auf den Philippinen befinden, mit mir zu teilen.

Ich lehnte damals ab, weil ich annahm, ich hätte keine Zeit und Mittel, Nachforschungen durchzuführen, um einen Bericht wie diesen zu bestätigen.

Udo setzte sich erneut mit mir in Verbindung und erinnerte mich an seine vorausgegangene Anfrage.

Bestätigungen wurden jetzt von Neil Keenan, David Wilcock und Ben Fulford in einer Serie von Artikeln und Interviews um die 134 Milliarden US$ Bonds und die Existenz von Unmengen an Gold und anderen Edelmetallen in der ganzen Welt gemacht.

Udo liefert uns photographische Beweise über solche Lager auf den Philippinen. Ich bin sicher, er hat später noch mehr über dieses Thema mitzuteilen. Ich nehme zur Kenntnis, das er dieses Material wahrscheinlich unter erheblichem Risiko für sich enthüllt, ebenso wie David es tat, und ich ehre seinen Mut es zu tun.

Dies ist eine einleitende Version des Artikels. Wir benötigen mehr Ausarbeitung um Fotos mit Udos Schilderung zu verbinden. Aber im Moment wollen wir einfach das Material bringen, um David und Udo in ihrer Arbeit zu unterstützen.

Ein oder zwei Fotos machen Schwierigkeiten, sie zu präsentieren. Ein Foto ist von einer Platte welche erklärt: Der (An)Zeiger und der Einlöser werden von allen Straftaten befreit und durch vollständige Immunität ordnungsgemäß geschützt, beurkundet zur Sicherheit aller betreffender Parteien.

Glaube es im Moment noch nicht.

Wir werden weiterhin daran arbeiten und bringen diese Fotos.

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

Ich möchte Sie an die Fotos von den Gold Bullions erinnern, die ich Ihnen vor einiger Zeit geschickt hatte – jene, die auf den Philippinen gefunden wurden.

Die drei ersten beigefügten Fotos sind über US Treasury Bonds von 1928 mit einem Wert von 12 Mal 250 Milliarden US$ oder einer Gesamtsumme von 3 Billiarden US$ von 1928.

Foto. 18 sind 2 in 1 Foto. Links Platinbarren und Rechts der Safe (“ Master Box”) Inhalt Gold Bullions der US Treasury. 100.000 US$ Serie von 1934, J.P. Morgan (Foto 280409558).

Tonnen von Palladium, Foto 1220

Foto 15, in dieser Box sind wahrscheinlich Edelsteine wie Brillianten.

Bild 002 ist ein ungeöffneter Safe von Well’s Fargo Bank Trust & Co. Bild 013, 003, 006, 009, 010 und 001.

Zusätzliche Bullion Fotos ce6a

Globule Immunität

Lieber Steve, die Zeit ist da. Mein Freund J.P. van den Berk und ich sind ohne Furcht. Bitte geben Sie diese wichtigen Informationen an David Wilcock und Ben Fulford. Wir haben mehr Photos und Informationen über diese Funde mitzuteilen.

Wir haben KEINE FINANZIELLEN oder andere Interessen, als die Wahrheit mitzuteilen.

Wir hatten Barack Hussein Obama, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Anna Escobedo Cabral Schatzmeisterin der Vereinigten Staaten von Amerika und James Dimon Verwaltung von J.P. Morgan Chase & Co. angeschrieben.

Wir schickten den Brief zweimal mit Fax und Email. Wir machten auch telefonische Nachfragen ueber den Erhalt. Einige Zeit passierte nichts. Einige Monate später öffnete J.P. Morgan eine Bankfiliale hier in Cebu.

Beste Grüße, Udo

Fotos können auf der Originalwebseite angeschaut werden
http://goldenageofgaia.com/2011/12/30/evidence-corroborating-david-wilcocks-recent-allegations-philippine-gold/

Ein Kommentar zu “Beweise, die die neuen Behauptungen von David Wilcock bekräftigen

  1. Also liebe Leser, wir alle gemeinsam können der weltweiten schlimmen Situation ein Ende bereiten, indem wir helfen, die Schwingungen die uns umgeben noch mehr in die positive Richtung zu erhöhen, um das System in dem wir jetzt leben müssen ablösen zu können.

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: