5 Kommentare

Ein neues UFO Bild einer Maschine die in der Nähe der Roswell Absturzstelle „landet“. Echt oder Fake?

By Graham Smith

February 22, 2012

http://tinyurl.com/7nje3ce

Langsam gegen eine Kulisse eines regen-verhangenem Himmels gleitend, sieht es völlig fremd in seiner Umgebung. Ein Bild einer sich nähernden „fliegenden Untertasse“, dann ihre Landung in einem Industriegebiet – vermutlich in der Nähe vom berüchtigten Außerirdischen Landeplatz in New Mexico – hat das Internet im Sturm erobert. Es wurde von einem Passagier, der den Highway befuhr, aufgenommen. Der genaue Ort und Zeit dieses Außerirdischen Ereignisses ist unbekannt.

Echte Aufnahme?
Das UFO schwebt über einem Industriegebiet – vermutlich in der Nähe des berüchtigten Außerirdischen Landeplatzes in Roswell, New Mexico. – ein Amateurvideo, das das Internet im Sturm eroberte.


Endgültiger Bestimmungsort: Die Fliegende Untertasse, die ein ähnliches Zeichen wie den Stern der US Militärmaschinen hat, landet langsam hinter den Gebäuden.

Aber, alles ist nicht so wie es scheint. Viele Konspirations-Theoretiker behaupten die Landung ist nichts anderes als ein ausgebuffter Scherz. Das Video wurde auf YouTube von Stephan Hannard von der Alien Enthüllungsgruppe UK eingestellt. Er kommentierte: „Mögliches durchgesickertes Foto von einem ankommenden UFO, das an einem unbestimmten Ort in New Mexico landet. „Könnte es nicht eines von unseren sein, CGI, oder könnte es sich um ein echtes handeln. Wie immer; du entscheidest.“

Die Hauptbeanstandung der YouTube Nutzer bei dem Bildmaterial ist es, dass das Land über dem das UFO schwebt ausgesprochen dem nördlichen Europa ähnlich ist und nicht wie die ausgedörrten Wüsten von New Mexico. Beim flüchtigen Blick auf die Fahrzeuge; sie erscheinen wie die kleinen europäischen Autos und Lastwagen im Gegensatz zu den größeren amerikanischen.

Ein Zuschauer, 3492crusherdestroyer, schreibt: „Kann sagen, dass ist in UK, britische Straßenschilder, europäische Autotypen und LKWs auf dem Parkgelände. Es ist ein Fake, aber gut gemacht und einfach cool.“
Foto Oben: Dieses Bildmaterial wurde durch einen Mitreisenden aus einem fahrenden Auto auf der Autobahn gemacht. Der genaue Ort und Zeit dieser Sichtung ist nicht bekannt, doch viele behaupten, die Landschaft sieht nicht so aus wie in New Mexico aus.

Manche der YouTube Zuschauer sehen darin Hinweise auf spezielle Effekte, die die Illusion des UFO erschaffen.

Aber manche User lehnen die Ähnlichkeit mit der Landschaft in Großbritannien ab mit dem Hinweis, dass die Autos auf der rechten Straßen Seite fahren und nicht auf der linken. Andere sehen darin Hinweise auf spezielle Effekte, die die Illusion des UFOs erzeugen. Vetnted 10 schreibt: „Da gibt es Bewegungsunstimmigkeiten. Ein Auto trifft auf eine Bodenwelle und das UFO bewegt sich in der gleichmäßig weiter.“

5 Kommentare zu “Ein neues UFO Bild einer Maschine die in der Nähe der Roswell Absturzstelle „landet“. Echt oder Fake?

  1. Es ist dvenetiv ein Fake . weil, wenn das Ding an der Zweiten großen Halle vorbei fligt oder auch vorbeigefilmt wird Achtet auf die Fenster denn dort Spiegelt sich das Fluggerät, kann aber nicht sein, weil das UFO hinter der Halle sich verbirgt. Wie kann es sein dass es sich plötzlich Spiegelt.

  2. schwierig zu sagen ob es echt ist..aber wenn die außerirdischen aus der 5. dimension kommen , und wir sind ja wahrscheinlich noch in der 3., warum können wir sie dann sehen?? ich denke sie haben lichtstädte und lichtschiffe?! oder hab ich was falsch verstanden?

    • Aus meiner Sicht befinden wir uns mit einem Bein noch in der 3. Dimension und mit dem anderen bereits in der 5.

      Je nach unserem Bewustseinszustand sehen die Einen die Lichtschiffe, die anderen noch nicht.
      Eine Bekannte von mir, die jährlich nach Mexico fährt, hat schon Ende 90er berichtet, dass für die dortige Bevölkerung, die Sichtung von UFOs an Tagesordnung steht. Mag das mit ihrer offenen Haltung zu tun haben? Auch das TV in Mexico berichtet viel mehr darüber, als das der Fall bei uns ist. Wenn wir an die Sichtungen in Achen und Belgein (Ende 90er) denken, so wurden diese durch die MSM (Mainstreammedien) immer wieder lächerlich gemacht. Anders das gleiche Phenomän in Mexico und den Mittelamerikanischen Ländern.

      So ist es an einem Selbst zu entscheiden woran es liegt.
      Namasté
      Armaeus

  3. schaut aus wie fake, gell?

  4. this is made very good, CGI is fun, but it’s faked!

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: