13 Kommentare

David Wilcock: Interview mit Top Insider über die bevorstehenden Massenverhaftungen

David Wilcock interviewt einen Top Insider „Drake“, der von Pentagon gebeten wurde die Massenverhaftungen öffentlich zu diskutieren. „Drake“ verweist uns auf die Freedom Reigns Seite um mehr Deteils darüber zu erfahren.

Sollte dieses Video nicht erscheinen, so benutzt einen Proxyserver wie
http://www.hidemyass.com/
gibt dort diese Adresse ohne Aufführungszeichen ein
http://www.youtube.com/watch?v=KjZgsRt8PBc&feature=player_embedded“
oder ladet die utnersehtenden MP3 Files herunter.

David Wilcock
Update 2:29 PM Interview mit Top Insider über die bevorstehenden Massenverhaftungen

Ich bin auf dem Flug zu der Wochenende Konferenz in Austin. Ihr bekommt hier ein erstaunliches Interview mit Drake zu hören, einem Insider, der besonders von Pentagons „guten Buben“ gebeten wurde, herauszukommen und zu erklären was vor sich geht.

Ich war von den Socken als ich diese Informationen hörte. Wenn du nicht geglaubt hast, dass das wirklich stattfindet, das kann wirklich deine Meinung ändern.

Ich habe Drake einer sehr intensiven Überprüfungsprozedere unterzogen mit einem meiner absoluten Informanten, und er hat sie mit Bravour bestanden. Er ist wirklich was Besonderes.

Wir haben ein Dringlichkeitsstatus die Transkription in unserem Divine Cosmos Transkription Team so schnell wie möglich zu erstellen.

Das hier sind ZIP Dateien. Alles was ihr zu tun braucht ist sich herunterzuladen, sie zu öffnen und sie auf euren MP3 Abspielgeräten abspielen. Hier sind sie:

http://divinecosmos.com/media/DivineCosmosDrakePart01.MP3.zip

http://divinecosmos.com/media/DivineCosmosDrakePart02.MP3.zip

http://divinecosmos.com/media/DivineCosmosDrakePart03.MP3.zip

Diese MP3 Dateien gehen mit allen Standard MP3 Spielern zum Abspielen, und auch im iTunes. Wie auch immer, iTunes hat in letzter Zeit manchmal Probleme mit MP3 files.

Wenn ihr versucht, diese MP3 Dateien im iTunes hochzuladen und es geht nicht, müsst ihr das iTunes updaten. Die aktuelle iTunes Version 10.6.1. kommt mit den meisten Mucken klar.

Bitte macht ein Update für iTunes um es dann auf euer iPhone, iPod oder iPad zu laden, um diese Dateien anzuhören.

13 Kommentare zu “David Wilcock: Interview mit Top Insider über die bevorstehenden Massenverhaftungen

  1. War das nun ein Märchen????
    Oder anders gefragt – Was hat es gebracht???

  2. Wann geht das los? Ich bin schon ganz aufgeregt! 😀

  3. und wann gehts los?

  4. […] Danke für die Ärgenzung an Gesendet am 31.03.2012 um 18:48 […]

  5. Es geht um die Massenverhaftungen, dem Testlauf und Start des neuen Finanzsystems, dem Erscheinen neuer Technologien z.b einem Materialisator welcher u.a auch Nahrung duplizieren kann „Wulford war baff, er selbst hatte die information schon etwas länger ist damit aber nicht an die Öffentlichkeit gegangen weil es ihm zu „strange“ war, erhielt dadurch das interview mit Drake aber inoffiziell eine offizielle Bestätigung ^^

    Die Kabalen welche zurücktreten tun dies wohl nicht ohne große Abfindungen , wird auch noch angesprochen ^^

    L.G
    Ceno

    • Große Abfindungen an die Dunklen?? Haben die denn nicht genug
      gerafft? Ich denke, es sollte andersherum sein: Das Volk bekommt die
      Abfindungen – aus deren angesammelten Schätzen – als Schmerzens-
      geld !

  6. Anfangs erzählt Drake von sich und wie er in Fragen des Rechts immer mehr aufwachte.

    Er schildert die Hintergründe einer Petition, die Pennsylvania in Fragen eines republikanischen Stattsverständnisses nach Den Haag (int. Gerichtshof) schickte und bestätigt wurde.

    Dann erzählt Drake von den Hintergründen US-amarikanischer Sauereien und dass es schon über eine lange Zeit im Hintergrund Leute gab, die sich damit beschäftigten, um Widerstand zu organisieren. Der Clou ist die verfassungsmässige Stellung der State Marshals, unter deren Führung der Widerstand ausgeführt werden könnte, weil es das verfassungsmässig hergeben würde. Diese Marshals sind die verfassungsmässigen Hüter der Verfassung und Beschützer der Bevölkerung gegen Feinde von aussen und innen.

    Drake berichtet weiter über Pläne des Widerstandes – Verhaftungen, Neubesetzung von Ämtern, Funk, Fernsehen etc. Er sagt, in dieser Zeit würden über Tage Filme im Fersehen laufen zur Aufklärung dessen, was geschah und warum.

    Und womöglich, so Drake, werdedie kommende Verhaftungs – und Änderungswelle (die die Menschen befreien und z.B. unterdrückte Technologien ungeahnten Ausmasses zur Verfügung stellen) auch andere Länder anstecken und die dunkle Kabale vollends vernichten.

    Du kannst Dir auch die Seite hier anschauen, die alles noch einmal auf den Punkt bringt:

    http://freedomreigns.us/ALERTS.html

    Dort steht, dass in April die Verhafungen in einer konzertierten Aktion beginnen. Es mag einige Tage einige Ausfälle geben. Für 3 Tage wird internationales Reisen unmöglich. Im Text steht, was Bürger tun und nicht tun sollten, z. B. niemanden schaden oder erschiessen…

    Ok, schön` Abend…

  7. […] Galaktische Föderation, Kommentar 10 Kommentare David Wilcock: Interview mit Top Insider über die bevorstehenden Massenverhaftungen Veröffentlicht am 30. März […]

  8. ich versteh nur bahnhof

    • sorry biblox, dass das nicht übersetzt ist. Leider die Technik, die uns in 3D zur Verfügung steht macht es noch nicht möglich gleich ein 3 Stündiges Intervew zu transkrbieren und zu übersetzen. Aus Gründen der Dringlichkeit ist es hier in Original eingestellt worden. Es gibt immer noch andere, die denneoch einiges verstehen können.
      Namasté

      • kann jemand mal ne kurze Zusammenfassung geben worum es dadrin geht!?

      • Es geht um die Massenverhaftungen, dem Testlauf und Start des neuen Finanzsystems, dem Erscheinen neuer Technologien z.b einem Materialisator welcher u.a auch Nahrung duplizieren kann „Wulford war baff, er selbst hatte die information schon etwas länger, ist damit aber nicht an die Öffentlichkeit gegangen weil es ihm zu „strange“ war, erhielt dadurch das interview mit Drake aber inoffiziell eine offizielle Bestätigung ^^

        Die Kabalen welche zurücktreten tun dies wohl nicht ohne große Abfindungen , wird auch noch angesprochen ^^

        L.G
        Ceno

Schreibe eine Antwort zu kreicz Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: