6 Kommentare

Was ist zu wissen, was ist zu tun und was ist zu lassen

Was ist zu wissen, was ist zu tun und was ist zu lassen

Dieser Auszug der Seite Freedomreigns soll dazu dienen, aufzuzeigen, was in der Welt vor sich geht. Es betrifft an dieser Stelle jetzt einmal die USA, was nicht bedeuten soll, dass andere Länder nicht ihre ganz speziellen Aufgaben haben, in diesem großen Wechsel. Schließlich geht es um die Balance des ganzen Planeten.

Manche mögen sich fragen, warum Amerika. Man hört nur Amerika, Amerika. Was ist mit den anderen Ländern? Was ist mit der Dritten Welt?

Ich möchte zu bedenken geben, dass ……wenn wir es diesmal schaffen wollen – und wer alle aktuellen Botschaften verfolgt, wird auch sehen, dass es möglich ist – dann müssen wir über unseren eigenen Schatten springen, und jedem Wesen die Chance geben, seine Fähigkeiten und Stärken einzusetzen, und uns gegenseitig helfen, unsere Schwächen auszugleichen.

Im Fall der amerikanischen Bevölkerung sind die Stärken, zum Beispiel, schon allein in ihren Genen, und in dem energetischen Erbe zu finden. Viele von ihnen, bzw. ihrer Vorfahren, hatten den Mut, für ein Leben in Freiheit alles Gewohnte und Liebgewonnene aufzugeben und in ein Land zu emigrieren, dessen Größe, Beschaffenheit und Gefahren sie nicht im Ansatz kannten. Sie sind stolz auf ihre Errungenschaften und mehr als bereit, für deren Erhaltung zu kämpfen (wobei auch hier nicht zu übersehen ist, dass es sich nicht mehr um herkömmliche Kampfmethoden handelt, sondern um die  friedlichste  aller möglichen Arten, die Kabale an weiterer Zerstörung zu hindern) – und….sie haben die Möglichkeiten und Gegebenheiten hierfür, wie in dem Interview von David Wilcock mit Drake erklärt wird.  Deshalb ist es sehr wichtig, zwischen den Menschen zu unterscheiden, die das Land repräsentieren, und Denen, die durch Manipulation die Macht an sich gerissen haben, und ihre Bevölkerung beinahe an den Abgrund geführt haben.

Es ist eine Nation, die sehr stark ist, und wenn manche in den Kommentaren gefragt haben mögen, warum wieder die Amis und nicht die Armen der Dritten Welt, so frage ich zurück. Haben die Armen der dritten Welt die Ressourcen, die Kabale schachmatt zu setzen?

Was sie jedoch einbringen, ist ihr großer Wille, zu überleben, und ein lang angestautes Bedürfnis nach Freiheit, nach Gleichberechtigung. Und – was wir nicht unterschätzen sollten – unter ihnen leben viele eingeborene Naturvölker, die vielleicht über Jahrtausende nicht verlernten, mit unserer lieben Lady Gaia im Einklang zu leben, oder zumindest die Stimme der Natur zu verstehen. Und das ist es, was sie uns bringen können.

Wir, in Gegenüberstellung leben in einer Umgebung, wo unser Überleben im Alltag normalerweise nicht bedroht ist, dafür haben wir den emotionalen Freiraum, in der unmittelbaren Umgebung, Familie, Arbeitsplatz, alte Energie in großem Maß zu befreien, zu vergeben, loszulassen, und das ist ein nicht zu unterschätzender Beitrag, den wir hier im Kern von Europa fähig sind, zu leisten.

Eine erwachte Nation also, wie Amerika, die sich Ihrer bewusst ist, und auch ihrer Verantwortung der Welt gegenüber, eine Nation, die erkannt hat, dass wir alle EINS sind und aus der gleichen QUELLE abstammen, kann sehr wohl den entscheidenden Schritt in das Goldene Zeitalter unternehmen, und in ihrem Sog andere mitnehmen.

So gesehen macht es Sinn, über den „Teich“ zu schauen und die Bewegung dort zu unterstützten und diese Informationen weiter zu geben. Wenn in den USA der Anfang gemacht wurde, wird Europa der Dominobewegung folgen. Wenn die Mittel zum „Erschaffen des Geldes aus dem Nichts“ entzogen werden, wie z.B. die Kommunikation unter den Banken unterbrochen werden kann [davon spricht ja Drake], ist auch in Europa das System zum Scheitern verurteilt.
Doch auch hier keine Panik. Ein neues System ist bereits da. Das kann aber erst eingesetzt werden, wenn Diejenigen an den Hebeln der Macht erkennen, dass die Macht in den Menschen, von denen sie gewählt wurden, steckt.

Eine sehr aufregende Zukunft liegt vor uns. Seien wir uns dessen bewusst, was um uns geschieht, und teilen wir uns auch in unseren Freundes- und Familienkreisen mit.

Licht und Liebe
Arameus und Mexxy

Aus Freedomreigns

Dringend: Bevorstehende Verhaftungen

Was ist zu wissen

  1. Banker / Illuminati / Kabale / Regierungen haben die Welt regiert und machen böse Dinge
  2. White Hats einschließlich altem Geld, Militär, Veteranen, Bundes Marschalls und lokale Rechtsorgane werden sie im April in Haft nehmen
  3. Medien könnten berichten es herrsche Kriegsrecht, um Panic zu schüren, aber die Aktivitäten gründen auf Recht und sind zu Gunsten der Menschheit
  4. 4. Internationales Reisen wird für 3 Tage unterbrochen. Manche Einrichtungen, die in Gefahr sein könnten, zu explodieren, werden aus Sicherheitsgründen abgeschaltet werden.

Was ist zu tun

  1. Das Ziel ist es, einen friedvollen und sicheren Übergang zu schaffen. Wahrscheinlich wird es Unterbrechungen bei Innlandsreisen, Lebensmittel-, Wasser-, und Energieversorgung geben. Stellt sicher, dass ihr das Notwendige für 72 Stunden zur Verfügung habt. Am besten die nächsten 30 Tage lang.
  2. Bleibt ruhig, unterstützt die Truppen und Beamte der Rechtspflege, die Tausende von Kriminellen verhaften, die sich abscheulichen Verbrechen gegen uns Alle schuldig gemacht haben.
  3. Recherchiert Geschichten im Internet, um euch selbst zu versichern, dass die Verhaftungen gut sind und die Verhafteten schlecht.

Was ist zu lassen

  1. Ihr findet heraus, dass die Kabale euch, euren Familien und der Menschheit Schlimmes angetan haben. Glaubt nicht, dass jeder Einzelne von Ihnen so schuldig ist, wie ihre Führer. Einige wurden durch Folter dazu gezwungen.
  2. Keine Panik
  3. Wendet euch nicht gegeneinander
  4. Keine Ausschreitungen
  5. Rennt nicht in die Banken und beginnt auf die Leute zu schießen.
  6. Bitte versucht ruhig zu bleiben und zusammenzuarbeiten, um der Gemeinschaft zu helfen

Alles wird OK. Die Welt bewegt sich ins Goldene Zeitalter. Zuerst müssen wir aufräumen.

6 Kommentare zu “Was ist zu wissen, was ist zu tun und was ist zu lassen

  1. Frieden schaffen ohne Waffen,Schwerter zu Pflugscharen ,das war unsere Losung vor dem Fall der Innerdeutschen Mauer,ich entscheide mich der Intelligenz des Herzens,welche Liebe ist.Man darf nur das Böse nicht zulassen,es wird weiter existieren im Prinzip von Yin und Yang die richtige Balance ist das Verhältnis.Sinniert über das Prinzip,wie wir alle die Harmonie wiederherstellen können.Mit einem Herzlichen Lächeln von Mariosguitar.

  2. Spannende Gedanken, die mit Zuversicht erfüllen. Passt auch zu den offiziellen Meldungen aus dem Weißen Haus. Allerdings werden die eher kontrovers als Vorbereitungen auf einen Irankrieg diskutiert, siehe http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/03/22/obama-bereitet-kriegsrecht-vor/

  3. Ich danke euch !!

  4. man man man, kann denn nicht einfach mal was passieren i nder richtung, die scheiss medien übernommen werden und mal alles weltweit geztigt? das leute nicht verzweifeln an diesen geschichten? unfassbar wie nervig das alles ist, echt

  5. […] Quelle: https://wirsindeins.wordpress.com/2012/04/01/was-ist-zu-wissen-was-ist-zu-tun-und-was-ist-zu-lassen/ Gefällt mir:Gefällt mirSei der Erste, dem dieser post gefällt. […]

  6. Danke wie immer ,DANKE für die WUNDERBAREN INFORMATIONEN und die HARTE ARBEIT die IHR MACHT !GOTT SEI MIT EUCH UND UNS IN DIESER ZEIT !LIEBE UND FRIEDEN FÜR ALLE.!

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: