2 Kommentare

Das globale Erwachen – Die (R)Evolution der (Bedingungslosen) Liebe – Teil 5: Der Aufstieg

Geschrieben von Udo Pelkowski

Das globale Erwachen – Die (R)Evolution der (Bedingungslosen) Liebe

Teil 4

Teil 5: Der Aufstieg

Die erste Ermächtigung war die Ermächtigung welche die Menschheit den dunklen Mächten gab um geschützt und versorgt zu werden. Diese Ermächtigung wurde freiwillig gegeben. Diese Ermächtigung wurde in jeder Hinsicht missbraucht und brachte die Menschheit an den Rand der vollständigen Versklavung. Über viele Äonen hinweg erschufen so die Illuminati (Erleuchteten), wie sie sich selber nennen eine künstliche Welt für uns. Eine Welt welche soweit von der realen Welt entfernt ist, wie es nur möglich ist. Alles wurde so sehr verdreht, dass die Menschen die reale Welt für eine unmögliche utopische Wunderwelt hielten, die es nicht geben konnte. Unsere Geschichte wurde so zu Mythen und Legenden, welche wie Märchen erschienen. Es wurde gelehrt, dass niemand von Luft und Liebe allein leben kann. Die Lichtwesen in den höheren Dimensionen leben von den ihnen zur Verfügung stehenden Energien, von denen sie umgeben sind, dies ist der Leben Strom der unendlichen Liebe Gottes. Dass es andere bewohnte Welten außer der eigenen Welt geben könnte, gilt als unmöglich. Sind wir doch ein Unfall oder Laune der Natur, verhaftet einen Monstergott zu fürchten, welcher von Zeit zu Zeit seine Schöpfung mit Feuer und Wasser straft? Dass im Universum überall Leben existiert und selbst in unserem Sonnensystem die Regel ist, ganz zu schweigen von der Existenz der Reiche in der Inneren Erde Agartha, Shambala oder die der Elementarwesen in anderen Dimensionen, welche ebenfalls mit uns verbunden sind, wird ins Lächerliche verwiesen. Jeder, der mit offenem Verstand auf die Weisheiten dieser Weltanschauung schaut, sollte in der Lage sein einzusehen, dass vieles nicht stimmen kann.

Mit dem Jahrtausendwechsel und dem sich entwickelnden weltweiten elektronischen Netzwerk an Informationen, dem Internet, wurden immer mehr Informationen in immer kürzerer Zeit der breiten Masse zugänglich gemacht. Immer mehr Daten konnten so einer immer grösser werdenden Internetgemeinde zugänglich gemacht werden. Alles wurde transparenter. Das Netzwerk an Lügen und Desinformation der Vergangenheit wurde entlarvt. Die Illuminaten nannten dies eine VERSCHWOERUNG (CONSPIRACY), welch ein Hohn, gab es doch nur eine Verschwörung – eine Verschwörung der Illuminati gegen die ganze Welt. Diese Verschwörung wurde nun von immer mehr Seelen erkannt und durchschaut. Die Schwingung des Planeten erhöhte sich jedes Jahr und immer mehr Lichtarbeiter erwachten, somit erhöhte sich das Licht der Liebe in dieser Welt, welches ebenfalls beitrug die Schwingung zu erhöhen, damit Kinder einer höheren Schwingung in die Welt hineingeboren werden konnten. Kinder höherer Schwingungen, wie die Kristall Kinder, wurden bereits 1996 geboren. Ab ca. 2009/2010 geborene Kinder werden mit dem Christusbewusstsein in die Welt hineingeboren. Diese Kinder haben einen großen Teil zu unserem Erfolg mit beigetragen. Hinzu kommt, dass ein positiver Gedanke eines Lichtarbeiters 1.000.000 Mal stärker ist als ein negativer Gedanke eines Mitglieds der Illuminati oder deren Helfer. Die Illuminati hatten in der Vergangenheit darauf gebaut unsere Gedanken so zu manipulieren, dass wir unentwegt ohne Hoffnung einen Ausweg zu finden negativen Gedanken und Handlungen folgend uns weiter von der Realität entfernten. Sie manipulierten unsere Gedanken, wissend unserer Macht welche uns von Gott mit auf den Weg gegeben wurde. Tief in unserem heiligen Herzen wussten wir wer wir in Wirklichkeit waren und unserer Macht als göttliche Mitschöpfer.

Die Herzen der Menschheit vereinigen sich während der Harmonischen Übereinstimmung am 8 – 11 November 2003 zu einem Herzen. Dieses eine Herz hat den Prozess des globalen Erwachens weiter vorangetrieben und die zweite Welle der Ermächtigung ausgelöst. Die der Selbstermächtigung!

Die Illuminati hatten ihr Ziel eine Neue Welt Ordnung zu schaffen auf das Jahr 2010 verlegt. Versuche einen dritten Weltkrieg auszulösen sollten alle fehlschlagen, da das EINE HERZ der Menschheit ein anderes Ziel verfolgte – den des globalen Aufstiegs!

Jetzt haben die Illuminati das Jahr 2012 als Ziel eine Neue Welt Ordnung zu erschaffen. Sie versuchen weiter einen dritten Weltkrieg im Mittleren Osten zu schüren. Die Illuminati und ihre Helfer sind wie kleine Kinder, welche nicht verstehen können, dass es zwecklos ist einen toten Gaul zu schlagen! Alle Augen im Universum sind auf uns und Mutter Gaya gerichtet, um das große Wunder, in der größten Live Show, die es je gegeben hat, mitzuerleben. Die Menschheit bringt nun ihre Körper mit in die 5. Dimension hinein. Ein Evolutionsprozess, den es zuvor in keinem Spiel gegeben hat. Evolution wird auf ein noch nie dagewesenes Niveau gebracht. In allen vorherigen Spielen, die es je gab, wurden die aufsteigenden Seelen zu Gott. In unserem Spiel wird Gott zu uns. Alles ist umgekehrt oder verdreht. Die finsteren Kräfte haben ihren Teil dazu beigetragen, dass das Spiel der Dualität mit der freien Wahl für alle Beteiligten, auch den der dunklen Mächte, dass erfolgreichste Spiel welches jemals in diesem Universum, ja aller Universen, Omniversen, Multiversen und Dimensionen welche in der Ewigkeit je existierten wurde. Die Menschen gelten in allem was ist als die größten Engel, welche je gelebt haben. Nur die unerschrockensten Seelen hatten den Mut den Schleier des Vergessens über zu legen und vorzugeben Mensch zu sein. Welch ein Spiel; ewiger Geist, der vorgibt eine menschliche Erfahrung zu haben.

Die Menschlichen Engel haben das Spiel der Dualität bis zum absoluten Maximum, welches unser Vater – Muttergott zuließ, ausgespielt. Die Menschlichen Engel sind die perfekte Inperfektion Gottes! Es ist an der Zeit, dass wir alle erwachen und unser göttliches Erbe antreten und die dritte Welle der Ermächtigung, die der Harmonie, zurück auf diesen wundervollen Planeten Gaya/Terra bringen. Unsere gemeinsame Zukunft ist die Schöpfung eines neuen Planeten der freien Wahl, Terra Nova, so der neue Name des Planeten, worin die Menschlichen Engel wissend um ihre Macht und Verantwortung ein neues Spiel beginnen und aus ihrer Vergangenheit gelernt, das ihnen versprochene Goldene Zeitalter erfahren. Terra Nova wird die Bibliothek des Universums, worin Besucher aus anderen Galaxien, Universen und Dimensionen anreisen werden, um das Wissen der Menschlichen Engel und den Erfahrungen, welche sie im ersten Spiel der freien Wahl für alle Beteiligten gemacht haben. Terra Nova wird die wundervollste Welt in unserer goldenen Galaxie werden, in der die freie Wahl ihrer Bewohner Evolution erneut zu einem nie zuvor erreichtem Maximum ausspielt. Diesmal im Feld der Trialität. Wohin uns diese Reise bringen wird ist noch nicht entschieden. Nur so viel ist sicher, eine Welt voller Menschlicher Engel deren Christusbewusstsein voll erwacht ist und deren Potential als göttliche Mitschöpfer die Sehnsüchte nach Liebe und Einheit voll ausspielt ist beschreibbar und in Worten kaum wiederzugeben.

Alle unsere Erwartungen und Träume werden weit übertroffen werden. Unsere Bemühungen Dualität zu einem für uns alle positiven Ende zu bringen, werden all die Mühen wert sein. Auch Du bist eingeladen Dich an die Gestaltung von Terra Nova zu beteiligen. Deine Sehnsüchte, Wünsche und Illusionen welche tief in Dir schlummern, eine neue, bessere Welt zu erfahren, werden Teil der Architektur von Terra Nova und Deine Träume werden zur Realität.

Die dritte Welle der Ermächtigung – Harmonie!

Wenn jeder jedem vergibt, gibt es keine Fehler mehr in dieser Welt. Wenn nun die Massenverhaftungen der Illuminati und deren Helfer beginnen, sollte jeder der die üblen Verbrechen der Illuminati in den Medien verfolgt, sich bewusst sein, das wir sie ermächtigt hatten und erst mit der zweiten Welle der Ermächtigung, wir diese Ermächtigung zurückforderten. Außerdem hätten wir niemals den Erfolg in unserem Spiel gehabt, wenn wir anders gehandelt hätten. So wie wir gehandelt haben, genau so und nicht anders hatten wir unseren Erfolg gesichert!

Wir werden lernen uns so wie wir sind zu lieben, uns bewusst werdend, dass es keine Fehler gibt und wir niemals etwas Falsches hätten machen können. Gott sieht uns wie wir sind – perfekte Wesen der Liebe! Aus Bedingungsloser Liebe wurden wir erschaffen, niemals werden wir etwas anderes sein. Alles ist eine Illusion. Nur Bedingungslose Liebe ist real! Die Illuminati wurden aus der gleichen Quelle der Bedingungslosen Liebe erschaffen und werden irgendwann möglicherweise zu dieser Quelle unser aller Herkunft zurückkehren, ganz egal wie schwach das Licht in ihrem Herzen zurzeit ist. Um selber zurück ins Licht zu gehen, unserer aller Heimat, haben wir ihnen, wie uns zu vergeben. Wir sollten sie lieben wie uns selbst, so wie wir alle Menschen lieben sollten. Da wir alle eine gemeinsame Quelle haben aus der wir alle zur gleichen Zeit im ewigen Jetzt erschaffen wurden. Die Wahrheit ist, es war immer nur eine Seele im Spiel anwesend und diese Seele bist DU! Niemand anders konnte das Spiel spielen nur Du Allein!

Von der Dualität und linearen Zeit, zur Trialität und Zirkularen Zeit

Die Vorstellung der Dualität entsteht durch die Trennung unserer Gehirnhälften. Eine linke (maskuline) logische (rationale) Hälfte und eine rechte (feminine) kreative (Intuitive) Hälfte. Der Schleier des Vergessens, welchen wir umgelegt hatten, befindet sich in unserem Gehirn. Durch eine Rückvernetzung beider Gehirnhälften hebt sich Dualität auf und eine Vorstellung der Trialität entsteht. Dualität wie Schwarz – Weiß, Süß – Sauer sind limitierend. Auch in der Trialität gibt noch diese Gegensätze. Während im dualen Denken, wir immer die negative Seite als erstes sehen, hebt sich diese Denkweise in der Trialität auf, da wir eine umfassendere Vorstellung haben und all die verschiedenen Geschmacksrichtungen zwischen Süß und Sauer ebenfalls wahrnehmen, ebenso alle Farben, welche sich zwischen Schwarz und Weiß befinden, wobei wir feststellen werden, dass selbst Schwarz aus vielen verschiedenen dunklen Farben besteht und Weiß aus vielen verschiedenen hellen Farben.

Wir denken in linearer Zeit. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Der berühmte Physiker Albert Einstein hat mal gesagt: “Der Mensch hat die Zeit erfunden, damit nicht alles Gleichzeitig, auf einmal passiert”!

Die Vergangenheit ist eine Erinnerung und die Zukunft ein Potential in der alles möglich ist. Nur die Gegenwart ist real, in der es immer JETZT ist! JETZT ist der einzige Zeitpunkt in der zirkularen Zeit, in der es immer JETZT ist!

Ein Wechsel von der 3. Dimension in 5. Dimension ist, sich von der linearen Zeit zu lösen und im Zustand des ewigen JETZT zu verweilen. Ein solcher Wechsel erfordert, dass man sich vom Gehirndenken löst und sich zum Herzdenken, oder vom logischen Denken, hin zum intuitiven Denken befreit. Sich vom denken des “Kleinen Egos” und den Limitierungen befreit und seinem ICH BIN im Herzen erlaubt die Wunder ins Leben zu bringen, welche wir uns ersehnen.

Unsere Sonne setzt immer größere Mengen an Energie, welche in unserem Gehirn Dimithyltryptamine DMT erzeugt, frei. DMT ist eine Substanz, welche uns ein Gefühl des Glückes gibt. Eine größere Menge DMT, wie sie insbesondere in LSD vorkommt, hat den Effet, dass sich unsere Zirbeldrüse öffnet und wir somit Verbindung zum Universum und unserer Quelle schaffen, dem Strom des Lebens, welcher uns ein Gefühl der Glückseligkeit und das Wissen, dass wir Eins sind mit Allem was ist, vermittelt. Wenn unsere Sonne uns verhilft ausreichende Mengen an DMT in unserem Hirn zu erzeugen, dann verlassen wir die “Box”, das Gefängnis in dem wir uns befinden. Es gibt keine Firewall mehr, die uns von der Realität trennt. Der Schleier des Vergessens (in unserem Gehirn) verschwindet, (Armageddon) heißt, der Schleier hebt sich.

Die Arbeit der Lichtarbeiter, Liebe in die Welt zu bringen, war besonders erfolgreich. Eine weitere Aufgabe der Lichtarbeiter und Wegweiser war es anderen Menschen durch ihre Worte und Taten zu helfen sich zu erinnern, sich selbst die Fragen zu stellen, welche ihre DNS aktivieren sollte, sich zu erinnern, dass es 12 Stränge gibt und dass diese wieder voll aktiviert werden, um letztendlich die Kundalini aufsteigen zu lassen, welche zum richtigen Zeitpunkt unsere Zirbeldrüse aktiviert. Beides die DMT Produktion in unserem Gehirn und die damit verbundene Aktivierung des Zirbeldrüse werden uns von der Illusion der dritten Dimension ein für alle Mal befreien und uns in eine andere Illusion der fünften Dimension führen, wo alle unsere Träume Wirklichkeit sind! Gott hat sich dann wach geträumt! Der Albtraum in dem wir jetzt noch verharren ist dann vorbei! Unsere Hirnhälften sind vereint und wir nutzen wieder 100% unserer Hirnkapazität.

Die Welt, welche wir dann wahrnehmen, ist eine Welt der physikalischen Perfektion und Schönheit. Wir werden Lady Gaya sehen wie sie wirklich ist. Unser Planet ist in einem hervorragenden Zustand, auch wenn unsere äußere Wahrnehmung anderes erscheint. Lady Gaya ist schwanger, nicht mit einem neuen Planeten, sondern mit einer neuen Menschheit. Sie wird die Geburt vom Homo Sapiens Sapiens hin zum Homo Christos einleiten. Wir werden erwachen und feststellen, dass alles nur ein böser Traum war. Alles was nicht in der Schwingung der Liebe ist kann niemals wirklich existieren und wir werden unsere Erinnerung an diese Welt verlieren, erwacht aus einem Albtraum!

Das Einzige was keine Illusion ist, ist die Bedingungslose Liebe, aus der alles erschaffen ist. Diese Dimension der bedingungslosen Liebe, auch die Dimension der formlosen Stille genannt, existiert in Dir. Aus dieser Dimension der formlosen Stille heraus werden alle Deine Gedanken manifestiert – jeder Gedanke! Wenn Du zu Deinem vollem göttlichen Selbst erwachst, wirst Du Dir voll Deiner in Dir verborgenen göttlichen Kraft bewusst werden und Du wirst diese Kraft zu Deinem und dem Wohle aller nutzen werden. Da Du Dich an Deine göttliches Erbe erinnern wirst.

Du wirst Dich in allem was ist erkennen und Du wirst die Erinnerung an dem Albtraum in dem Du jetzt lebst vergessen. Jedoch die Weisheiten, welche Du in all Deinen Leben in der Dimension der verringerten Schwingung erfahren hast werden auf ewig in Deiner Matrix vorhanden sein. Jedes göttliche Wesen, welches Du in der Zukunft triffst, wird in Deiner Matrix erkennen, dass Du zu den Menschlichen Engeln gehörst, welche den Mut hatten ihre Flügel abzulegen und den Schleier des Vergessens zu tragen um als ewiger Geist vorzugeben eine menschliche Erfahrung zu haben.

Und die Wahrheit wird Dich frei machen.

Und so ist es – Ich bin, das ICH BIN

Zum Teil 6

2 Kommentare zu “Das globale Erwachen – Die (R)Evolution der (Bedingungslosen) Liebe – Teil 5: Der Aufstieg

  1. wunderbar


    dieses Video von Michael Elrahim Amira würde auch sehr gut
    auf diese Internetseite passen
    herzlichst Barbara

Schreibe eine Antwort zu Das globale Erwachen – Die ( R )Evolution der (Bedingungslosen) Liebe « NEBADON(2) Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: