Ein Kommentar

Scott Mowry schließt sich the 2012 Scenario an – plus sein aktueller Artikel

Scott Mowry schließt sich the 2012 Scenario an – plus sein aktueller Artikel

Von Stephen Cook 18. Juli 2012
http://the2012scenario.com

Übersetzung: Nama´ Ba´ Ronis

Stephan: Ich bin entzückt darüber zu berichten, das der investigative spirituelle Autor, Dokumentarfilmer und Musiker Scott Mowry sich dem Team hier beim 2012 Scenario angeschlossen hat.

Ab heute wird Scott auch bei uns seine gut recherchierten und geschriebenen Artikel einbringen wie auch auf seiner Seite. www.miraclesandinspiration.com

Scott wird uns auch seine einzigartigen Einblicke ins Gebilde von Ereignissen geben und wird wahrscheinlich von Zeit zu Zeit direkt auf unserer Seite berichten.

Weiter unten ist sein aktuellster Artikel „Weltweite grundlegend Veränderung die sich für die Leute der Erde schnell entfalten“ der gerade heute fertig wurde.

Habe mit Scott mehrere Male während der letzten paar Wochen gesprochen, er hat sehr lange und hart an diesem Artikel gearbeitet um die Story zu vollenden und alle links liefern zu können auch zu allen relevanten Hintergrundartikeln. Wenn ihr bevorzugt den Artikel inkl. Aller Bilder zu lesen, dann schlage ich vor diesen Link zu folgen:

http://www.miraclesandinspiration.com/news_worldwide-sea-change.html

Wenn ihr das noch nicht gemacht habe, dann schlage ich auch vor dem Interview zu lauschen das ich mit Scott on „The Light Agenda“ letzen Monat führte:

hier klicken

Scott wird auch heute Abend (Mittwoch 18. Juli) bei Medium in Our Midst radio show bei der Gastgeberin Daria Justyn erscheinen, die um 4pm (PST) / 7 pm (EST) beginnt.

Danach mache ich ein Interview mit Suzy Star von The Light Agent um 6pm (PST) / )PM (EST) hier klicken

Hier nun der Artikel:

Scott Mowry: „Weltweite grundlegend Veränderung die sich für die Leute der Erde schnell entfalten“

Trotz der Tatsache dass am 4. Juli das Massenverhaftungsszenario nicht geschehen ist, finden weiterhin lebensverändernde historische Ereignisse statt.

Ist das Pentagon (USA) immer noch für die Massenverhaftungen gerüstet?

Von Scott Mowry,
http://www.miraclesandinspiration.com –  17. Juli 2012

www.miraclesandinspiration.com/news_worldwide-sea-change.html(Original link)

Nachdem Amerikas großer Feiertag am 4. Juli kam und ging, ohne dass sich die Berichte zu den bevorstehenden Massenverhaftungen der weltweiten dunkeln Kabel durch Kräfte des US Militärs, wie erwartet, ereignet hatten, blieben viele mit einem enttäuschenden Gefühl darüber zurück.

Der selbsternannte Pentagon Sprecher Drake erklärte eindrücklich auf Global Voice 2012 radio broadcast vom 27. Juni 2012 das ein “grünes Licht” vom Millitär ausgegeben wurde, dass eine dramatische Niederlage der weltweiten Kräfte der Kabale spätestens am 4. Juli 2012 bevorstand. Dennoch war die erwartete große Feuerwerksshow nirgendwo zu sehen.

Dann auf seiner Radiosendung am Sonntag, den 15. Juli 2012 rief Drake die Bevölkerung auf, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und die Verhaftungen hervorzubringen. Aber er wurde kurzerhand aus den Äther von Blog Talk Radio geworfen, um erst wieder am Montag, den 16 Juli für eine Folgesendung zu kommen.

Es ist möglich, das Drake die Pentagon-Pläne fehl interpretiert hat, wie es auch in einem vorhergehenden Beitrag von David Wilcokc am 29. Juni angedeutet wurde. Titel: “The ‘Green Light’: Wouldn’t It Be Nice?“ (Grünes Licht: Wäre es nicht nett?) Zugegebener Maßen wird nun die Wahrhaftigkeit von Drakes Quellen in Frage gestellt. Daraus resultiert Verwirrung, Frustration und Wut, die sich durch das Verstreichen dieser weiteren Frist bei den Anhängern ergeben.

Doch in dem großen Plan ist dies nur ein kleiner Rückschlag. Viele sind daran gescheitert zu erkennen oder anzuerkennen welch große Menge an Transformationen und tiefgreifenden Veränderungen sich in unserer Welt täglich ereignen.

Trotz des Fehlens eines Massenverhaftungsszenarios, geschehen weiterhin viele historische unbekannte Entwicklungen in unserer Welt. Diese Ereignisse beweisen, ohne einen Hauch von Zweifel, dass es genug bedeutende Beweise für einen gigantischen weltweiten Wandel innerhalb der Ränge der Machtstrukturen gibt, mehr und mehr Beweise schießen wöchentlich aus dem Boden, wenn nicht sogar täglich.

Bald nach Drakes Radio Erklärung vom 27. Juni kam es zu einer unheimlichen Wendung der Ereignisse. Am Freitag, 29. Juni wurde Washington, DC und die Ostküste von verheerenden Stürmen, Stromausfällen und starken Hitzewellen getroffen. Washington, DC wurde so stark getroffen, das der Ausnahmezustand in diesem Gebiet erklärt wurde und die Wetterzustände wurden von der Zeitung Washington Post als “eine der zerstörerischten Komplexe von Gewittern seit Aufzeichung (one of the most destructive complexes of thunderstorms in memory)”  beschrieben.

Diese hochgradig unbeständigen Wetteranomalien hat die eindeutige Signatur eines HAARP-bezogenen Wetterkrieges, der immer noch von den weltweit durch die Kabale kontrollierten Militärs sowie Geheimoperationen ausgespielt wird.

HAARP (High Frequency Active Auroral Research Program) ist eine hochentwickelte Tesla-basierte Technologie, die angeblich von Regierungen wie die der USA, Großbritannien, Israel, Russland, Japan und China eingesetzt werden. Sie ist dazu in der Lage in eine Kriegsführung anhand von Waffen wie Hurrikane, Tornados, Erdbeben, Gewitterstürme, Dürren und andere atmosphärische und geophysikalischen Phänomene einzugreifen.

(Weitere Info findet ihr unter: “Earth Changes vs. Weather Wars”)

Im gleichen Zeitraum gab es eine gleichsam schockierende Serie an Waldbränden, die im US-Bundesstaat Colorado außer Kontrolle gerieten, während es diese heftigen Stürme in Washingen DC gab. Einge sind davon überzeugt das die Waldbrände die Arbeit von Kabalen anhängenden Brandstiftern ist, während andere Aufzeigen, dass es Zusammenhänge mit einigen tief im Untergrund liegenden Installationen des Militärs in dieser Region des Landes gibt.

Diese zwei Desaster erscheinen seltsam ähnlich denjenigen, die am 23. August 2011 geschahen, als starke Erdbeben ausgelöst wurden. Zuerst im Bundesstaat Colorado, dann später am gleichen Tag in Washington, DC, die entlang der ganzen Ostküste zu spüren waren. Die Erdbeben verursachten einige strukturelle Schäden an Gebäuden in Washington, DC, wie z.B. am Washington Monument oder der National Cathedral.

Es gab wilde Spekulationen, das diese Erdbeben das Ergebnis einer Reihe von katastrophalen Schlägen gegen die von den Dunklen Kabalen kontrollierten Untergrundbasen (DUMB= deep underground military bases) wären, die von der „White Hat“ Fraktion des Militärs durchgeführt wurden. Das Ergebnis: Massive Explosionen verursachten Erdbeben bis zu einer Höhe von 5,8 auf der Richterskala, sowohl in Colorado als auch in Washington, DC.

Vielleicht können wir spekulieren, dass die Unwetter in Washington, DC und die Waldbrände in Colorado irgendwie im Zusammenhang stehen, mit dem Plan des Pentagons mit den Massenverhaftungen zu beginnen? Darüber hinaus standen eventuell die Katastrophen in diesen Gebieten des Landes im Zusammenhang die Massenverhaftungen zu stören? Oder sind dies Anhaltspunkte eines verdeckten Krieges, der hinter der Bühne tobt? Unabhängig davon ist der Zeitpunkt dieser Katastrophen sehr, sehr kurios, gelinde gesagt,

Zum ersten Mal in der Geschichte wurde im Vatikan eine Polizeirazzia durchgeführt.

Seit Drakes Deklarationen sind weitere kolossal bedeutende weltweite Entwicklungen ans Licht gekommen.

Berichte aus Italien sagen zum erst mal überhaupt aus, dass der Vatikan, in seiner langen dämonischen korrupten Geschichte, von der Italienischen Polizei in einer Razzia am 05. Juli 2012 besucht wurde, wo nach Beweisen eines laufenden Geldwäscheskandals gesucht wurde, der in dieser Woche für den Heiligen Stuhl an Dramatik gewann. (Hier ist der original Bericht eines Italieneischen Nachrichtenkanals, TGCOM 24.)

Der Vatikan und seine verschwiegenen Bank, deren offizieller Name „Institut für Werke der Religion“ (die italienische Abkürzung ist IOR) lautet, fahren fort eine beispiellose Menge der hochrangingen genauen Untersuchungen der italienischen Strafverfolger in Bezug auf die lange Geschichte von schattigen Finanzgeschäften, zweifelhaften Einnahmen und Geldwäsche hervorzurufen.

Wie ein von Dan Brown geschriebener Thriller ähnlich des „Davinci Codes“ entfaltet sich diese aktuelle Story auf einem langen, langen Weg bis diese zum letzten Kapitel gelangt. Und es wird bis zu diesem Punkt wahrscheinlich sehr, sehr hässlich werden.

Die Geschichte hat bis jetzt den Kopf der Vatikan Bank, den Papst, verschiedene hohe Kardinäle, Erzbischöfe, die Mafia, und sogar den Buttler des Papstes, mit einbezogen. Noch nicht berücksichtigt wurden die unzähligen Opfer dieser maßlosen Verbrechen und Vergehen. Einfach ein typischer Tag in Vatikanstadt.

Der Vatikan taumelt schon von einem vernichtenden internationalen Pädophilen Skandal der sich von den USA nach Irland, über Belgien und fast über jedes andere Land in dem die katholische Kirche eine Präsenz hat, erstreckt.

Nun haben kanadische Bürger sich in der Form einer Klage ins Getümmel gestürzt, die am 1. Juli 2012 eingereicht wurde. Diese versucht den Vatikan, die Krone von England, die Regierung und die Kirchen von Kanada, und Pharma-Konzerne für die Verbrechen gegen die Menschlichkeit und kriminelle Verschwörung anzuklagen.

Es ist wichtig sich klar darüber zu werden, dass wir Zeugen des finalen Todeskampfes des Vatikans und der dunklen Agenda sind, die von innen, Stück für Stück und Skandal für Skandal implodieren.

Sobald eine umfassende Untersuchung den richtigen Biss bekommt und die Entdeckungen von jahrhundertelanger krimineller Aktivität durch den Vatikan richtig ans Tageslicht kommen, müssen sich die Polizeibehörden vielleicht hinten anstellen, da die Leute die Tore der Vatikanstadt stürmen, um nach Antworten zu suchen. Wie wir zuvor gesagt haben, und es gerne wiederholen – alle Wege führen nach Rom.

Seid euch im Klaren darüber, dass der Vatikan an der Spitze, als das Herz der spirituellen Kontrolle der menschlichen Rasse sitzt. Danach folgt die „City of London“ als die finanzielle Kontrolle und Washington, DC als militärische Kontrolle. In diesem Stadium des Spiels fühlen diese drei Machtzentren eine Hitze die sie bis dahin noch nie gespürt haben. Und es wird immer heißer und heißer.

Weltweiter freier Fall der Zentral Banken

Unterdessen, wenn wir von der „City of London“ sprechen, breitet sich einer der profundesten Fälle internationalen Finanzbetruges schnell aus, der möglicherweise das gesamte weltweite Zentralbanksystem in seine Knie zwingt. Der LIBOR interest rate-fixing scandal (Libor-Interessen-Kursfestsetzungs-Skandal) hat bereits viele großen Banken einschließlich Barclays Bank, Royal Bank of Scotland, Lloyds Banking Group und UBS mit eingeschlossen. Er droht jetzt die Bank of England, die Deutsche Bank AG, die Mellon Bank New York, die HSBC-Holdings, die UBS AG und die Citigroup Inc., unter vielen, viele andere einzuholen.

LIBOR (The London Interbank Offered Rate) ist der durchschnittliche Zinssatz veranschlagt von führenden Banken in der City of London, den sie anderen Banken bei Kreditaufnahme in Rechnung stellen würden. Er diktiert auch die Zinssätze bei Kreditkarten, Hypotheken, Autokrediten, Investitionen (usw.) sowie die Zinsen zu Lasten der Verbraucher, Unternehmen und Kommunen.

Kredite und Zins und ganz besonders Schulden sind die Basis unseres, durch die Federal Reserve und deren Fiat-Währung kontrollierte Wirtschaftssystem, das nun vor unseren Augen zerbröckelt.

Gigantische, multinationale Bankenkonglomerate haben gemeinsam von Anfang an zusammengespielt, um Zinssätze zu manipulieren, um weiter Gewinne auf Kosten ihrer eigenen Kunden zu maximieren. Die ganze Scharade einer so genannten „Finanzkrise“ ist vollständig durch dieses Kartell des internationalen Bankgeschäftes konstruiert worden, deren Zweck die Herbeiführung einer verheerenden Weltdepression ist. die bedeutet, dass jeder Mann, jede Frau und jedes Kind auf dem Planeten zu hoffnungslosen Schuldsklaven werden würde – lebenslänglich.

Auf Current TV und in den Seiten der Zeitschrift Rolling Stone, hat Korrespondent Matt Taibbi umfassend darüber und über andere finanzielle Skandale / Wall Street Skandale berichtet. Gastgeber Elliot Spitzer, ehemaliger Generalstaatsanwalt für New York City, hat aus seinem [TV Programm] Viewpointgesagt, „das ist der Megaskandal der Megaskandale.“ Während der Gast Dennis Kelleher geäußert hat, „dass das komplette Geschäftsmodell (des Bankwesens) faul und bis in den Kern korrupt ist.“

Schließlich und endlich ist das internationale Bankenkartell in der City of London immer noch nur teilweise in den LIBOR-Skandal verwickelt, das sich am Rande als ein gewaltiges kriminelles Unternehmen offenbart, das jeden Aspekt des Weltwirtschaftssystems steuert. Deren Tag der Abrechnung nähert sich jedoch schnell.

Das Time Magazine und andere Mainstream-Publikationen wie Bloomberg News nennen den LIBOR-Skandal “das Verbrechen des Jahrhunderts.”  Das Problem mit solch einer Aussage ist, es schließt noch größere Enthüllung aus, die noch vor uns liegen.

So sehr auch der Kopf die Banken schmerzt, die in diesen Skandal verwickelt sind, es sind nur Peanuts zu dem was noch kommt. Sobald die Amerikaner die Wahrheit über die Federal Reserve erfahren, nämlich dass diese eine private Bankkooperation ist und der US Dollar eine Sklavenschuld basierte Währung, ja dann können wir das Ganze als „Verbrechen des Jahrhunderts“ bezeichnen.

An einer anderen Front in Frankreich ist der frühere Präsident Nicolas Sarkozy Zielscheibe einer Polizei-Razzia geworden bei der Computer und Finanzaufzeichnungen konfisziert wurden. Es laufen hier Ermittlungen wegen illegaler Wahlkampfspenden. Sarkozy war in Ferien in Kanada zu der Zeit und ist bis jetzt nicht verhaftet worden. Jedoch gibt es Spekulationen dass er bald offiziell angeklagt wird.

Anderen korrupten Führern und ehemaligen Staats- und Regierungschefs auf der ganzen Welt wird immer bewusster, auch sie sind im Begriff, dem Henker zu begegnen und werden wahrscheinlich auf der Suche nach dem nächsten Loch sein, in das sie kriechen können.

In Mexiko gibt es eine rekordverdächtige Anzahl Leute, vielleicht Millionen, die fortfahren gegen die kontroverse Präsidentschaftswahl vom 1. Juli überall im Land zu protestieren. Bis jetzt wurde diese historische Nachricht von den Mainstream-Medien weitestgehend ignoriert. Kein Wunder warum Mainstream-Nachrichten immer mehr in den Umfragewerten sinken und immer mehr Menschen bekennen ihr Vertrauen in die Berichte dieser Medien verloren zu haben.

Unterschätzt nicht wovon wir hier Zeugen werden. Die Unruhen angesichts der internationalen Bankster, des Vatikans, von Sarkozy, der Ferderal Reserve, den Mainstream-Nachrichtensendungen und viele anderen Mitverschwörern sind die Vorboten für das, was bald noch kommen wird. Ja, die Massenverhaftungen sind nach wie vor auf dem Plan trotz der vergangenen Frist von Drake.

Die Schlacht Licht gegen Dunkelheit

Was wichtig ist im Gedächtnis zu behalten ist, dass wir im Krieg sind und die finale Schlacht zwischen Licht und Dunkelheit im Moment im vollen Gange ist. Es ist der Krieg, der alle Kriege beenden wird.

Es ist im Krieg sehr schwer vorherzusagen, wann sich der mögliche Gewinner herausstellt. Wenn überhaupt, dann haben viele nicht verstanden, wie heftig die Opposition – die finsteren Kabalen – sich widersetzen. Auch wenn es unmöglich ist zu sagen, wann exakt das Licht sich endgültig durchsetzen wird, so ist es doch seines Sieges komplett und total sicher. Dies ist garantiert. Die Zeichen sind überall. Deshalb versteht, dass dieser Prozess in der Göttlichen Ordnung enden wird.

Während der Geschichte der Menschheit wurde Krieg unendliche Male während tausenden von Jahren geführt. Wie immer, jedes Mal kam alles den Profiteuren zugute, die immer beide Seiten unterstützen, aber zu keiner Lösung im Sinne der ganzen Menschheit beitrugen. Unglücklicher Weise lies das „Nebenprodukt“ Krieg jede Menge Karma mit viel Chaos und Konfusion zurück.

Die Situation auf der Erde ist jetzt sehr viel anders, da Licht und Dunkelheit das Spiel des dualen Bewusstseins auslaufen lassen und ins Einheitsbewusstsein führen.

Die Bühne ist bereitet für ein tiefgreifendes Verständnis der Menschheit, dass wir alle eins sind – daher kann und wird das Einheitsbewusstsein entstehen. Diesmal wird der Sieger die menschliche Rasse und unser Planet Erde sein. Beiden wird der apokalyptische Untergang erspart bleiben.

Unsere Geschichtsbücher sind angefüllt mit Geschichten über Krieg und Konflikte. Die meisten der niedergeschriebenen Aufzeichnungen über die Geschichte ist von den Gewinnern geschrieben worden, die die Aufzeichnungen kontrollieren. Der größte Teil der Letzen 7000 Jahre standen die Gewinner in Verbindung mit einem sehr wichtigen Bestandteil – Die familiäre Blutlinie.

Der zweite Weltkrieg und Neuschreibung der Geschichte

Nehmen wir z.B. den 2. Weltkrieg. Die wahre Geschichte des 2. Weltkrieges ist nicht mal nahe dran an der geschönten historischen Version, die wir in der Schule lernen. Die Wahrheit ist sehr viel bunter und aufregender als uns je erzählt wurde.

Fangen wir damit an, dass es wichtig ist zu verstehen, dass der ganze Konflikt im Voraus geplant war und alles zurückgeht auf das Jahr 1871 auf den Chefgestalter Albert Pike, einen Jesuiten und loyalen Diener des Vatikan, einen Freimaurer des 33. Grades, Illuminat, Okkultisten, Teufelsanbeter und sehr wahrscheinlich ein Gründungsmitglied des Ku Klux Klan.

Albert Pike mag einer der bösartigsten Figuren in der kompletten Geschichte der USA sein und dennoch kaum in Geschichtsbüchern auftauchen. Sein tiefer dunkler Einfluss in den USA und der Welt war enorm und doch ist es absolut schockierend, dass es von ihm ein gigantisches Monument als Ehrenplatz (Denkmal) in Washington, DC nahe der Zentrale der Freimaurer gibt.

Pike umriss drei große Weltkriege, die die Neue Weltordnung erschaffen sollten und die Menschlichkeit in die Knie zwingen sollten, in einen Brief am 15. August 1871 an Guisseppe Mazzine, der damaliger Kopf der Italienischen Freimaurer, Mafiosi und Illuminat. Pike mag auch der einflussreichste Agent Provokateur beim Gären des Bürgerkrieges zwischen dem Norden und dem Süden der heutigen USA gewesen sein um die damals junge Nation zu spalten.

Das ist noch lange nicht alles. Pike war tief eingebunden in die Verschwörung Abraham Lincoln zu ermorden, der vielleicht Amerikas bedeutendster Präsident war.

Pike hat auch die Freimaurerische Bewegung in Amerika unterwandert, die früher eine noble Geheimgesellschaft war, deren Mitglieder die Gründerväter wie Georg Washington und Benjamin Franklin waren.

Zugegebener Maßen sind auch heute die Freimaurer noch eine äußerst umstrittene Organisation in den USA. Aber es ist wichtig zu erkennen, dass in den 1850er Jahren Albert Pike derjenige war, der die maßgebliche Wendung um 180 Grad (zum Dunklen) der Freimaurer weg von den ehrenwerten Prinzipien erreichte, die von den 56 Unterzeichner der Unabhängigkeitserklärung und der 39 Unterzeichner der US-Verfassung ursprünglich ausging. Pike gelang dieses Kunststück durch Verfassen eines Buches mit dem Titel „Moral und Dogma“ in 1871, dass Luzifer als der ultimative Gott proklamiert, dem man folgen sollte.

Dies soll nicht suggerieren das alle Freimaurer böse sind und Luzifer anbeten, aber der Einfluss von Pike war klar ein großer Wendepunkt in der Hierarchie der Bewegung seit den Tagen der Gründerväter und der Geburt der USA. Die Jesuiten (auch bekannt als Gesellschaft Jesu) und der Vatikan warteten im Hintergrund, seit die USA 1776 seine Unabhängigkeit gewann, um zuzuschlagen. Und es war Pike, der als Hauptagent agierte.

Thomas Jefferson und John Adams warnten beide vehement unsere junge Nation vor der geistlosen Gefahr durch die Jesuiten, die zuvor aus vielen anderen Ländern vertrieben wurden. Die Jesuiten verachteten die Unabhängigkeitserklärung und die US Verfassung, die alle Menschen für frei erklärt. Während des Kongresses von Wien 1814 planten sie ihm Geheimen die Zerstörung aller souveränen Regierungen.

So sind die Jesuiten, der Vatikan und der Schwarze Papst damals Erzfeinde der Freimaurer geworden, die versprachen, die Vereinigten Staaten auf so viele Weisen wie möglich anzugreifen, und die Staatsmänner aus der Zeit der Unabhängigkeitserklärung waren sich dessen bewusst.. Zu einem großen Grad sind die Jesuiten erfolgreich gewesen, doch jetzt sind sie auf eine ebenso starke Kraft des Widerstands gestoßen.

Wieder und wieder finden wir hinter jedem großen geschichtlichen Ereignis die Handschrift der Jesuiten und des Vatikans, wie auch im Falle des grässlichen 2. Weltkrieges.

Die alternative Geschichtsschreibung des zweiten Weltkrieges.

Die Geschichtsbücher erzählen uns, dass die Alliierten USA, Frankreich, England, Russland und China, etc. die erklärten Sieger über die Achsenkräfte von Deutschland, Italien und Japan im 2. Weltkriegen waren. In Wirklichkeit war das nicht notwendiger Weise der Fall.

Eigentlich waren die Nazis nur vorübergehend geschlagen, da der größte Teil der Hierarchie durch den Vatikan und die internationalen Kabele geschützt waren. Die Kabele unterstützten im Geheimen die schnelle Expansion des Naziimperiums durch einige gut positionierte Amerikanische Firmen wie Brown Brothers Harriman, unter der Schirmherrschaft von Prescott S. Busch, Vater von George H. W. Busch, Großvater von George W. Bush, Jr. Auch die Federal Reserve trug im großen Maße zum Aufbau Deutschlands nach dem 1. Weltkrieg bei und damit zum Naziimperium.

Prescott Bush wurde auf frischer Tat ertappt und wegen des Handels mit dem Feind 1942 angeklagt. Die Geschichte war auf der Titelseite der New York Times. Doch was am bemerkenswertesten an dieser ganze Sache ist, ist die Tatsache wie es Prescott Bush, ein klarer Feind und Verräter der Amerikaner, es anschließend schaffen konnte, das beide, Enkel und Sohn Präsident der USA werden konnten? Wie konnte das erlaubt werden im angeblichen Land der Freiheit?

Die Antwort liegt in der Realisierung, dass die Nazis von Deutschland in die USA geholt wurden. Ihre hochentwickelte geheime Technologie, ihre dämonische Führerschaft, Ihrer Propagandamaschinerie, ihrer hervorragenden Wissenschaftler und ihrer 4. Reich Agenda – alles wurde in die USA gebracht.

Adolf Hitler, hatte seine Pflicht so perfekt getan um einen erneuten Weltkrieg anzuzetteln, so dass er von der grausamen Hand des Schicksals durch die Alliierten verschont wurde von der die Geschichtsbücher erzählen.

Von Anfang an formten sich die Nazis nach dem Vorbild der Jesuiten und sie wurden während des gesamten 2. Weltkrieges nie vom Vatikan denunziert.

In einem E-Book vom Autor Eric Orion mit dem Titel “The Bush Connection”, finden sich Insiderinfos und persönliche Fotos von einem Mann mit Namen Otto Skorzeny, der dem Leibesschutzkommando on Adolf Hitler angehörte während der Nazizeit. Während der Prozesse von Nürnberg wurde Skorzeny freigesprochen und in die USA umgesiedelt nach dem sein Tod in Spanien 1975 vorgetäuscht wurde.

Skorzeny behauptet, dass Hitler und Eva Braun kein Selbstmord in seinem Berliner Bunker vorgenommen hatten, sondern stattdessen präparierte Doubles von entfernten Verwandten verwendet wurden. Widersprüchliche Berichte sagen Ihre Körper wurden zur Unkenntlichkeit im Bunker verbrannt, während andere behaupten, die Russen schnappten sich die Körper um sie in Russland zu begraben.

Hitler und Braun wurden über geheime Verbindungen des Vatikans aus Deutschland raus geschmuggelt. Von hier an weichen die Berichte wieder voneinander ab. Einige meinen, Hitler ist in die Antarktis gegangen, wo es eine geheime Untergrundbasis der Nazis geben soll, einige glauben, dass er dann von dort nach Lateinamerika ging, wo es einige Länder gibt, die dafür bekannt sind Nazis Unterschlupf zu gewähren.

Andere Berichte weisen darauf hin, Hitler wurde direkt in die USA umgesiedelt, wo sein Name auf William Coates, geändert wurde, wo er schließlich im reifen Alter von 114 Jahren in Bethesda, Maryland starb, als der längst lebende Amerikaner zu dieser Zeit. Viele Kontroversen gibt es bezüglich William Coates´ wirklichem Alter, was nicht überrascht in Anbetracht der enormen Anstrengungen, die durch die CIA unternommen wurden, um die Spuren von Adolf Hitler zu verwischen.

Viele der Top Nazis, wie Martin Bormann, Reinhardt Gehlen, Alois Brunner, Dr. Joseph Mengele, Walter Rauff und unzählige andere tauchten irgendwann wieder in den USA auf. Zusammen mit anderen topp Mitgliedern, wurde die Nazi SS mit der US Militär OSS (Office of Strategic Services)kombiniert aus der 1947 die CIA (Central Intelligence Agency) geformt wurde.

Man vermutet, dass über das geheime Project Paperclip ein Team von 1600 Nazi Wissenschaftler in die USA gebracht wurden. Vielen von diesen Nazi Wissenschaftlern landeten in der NASA, geführt von dem berühmten Raketenwissenschaftler Wernher von Braun.

Zusammengefasst könnte dieses Szenario hier wie ein Drehbuch eines Hollywoodfilmes klingen anstatt wie Realität. Die Beweise liegen einfach in der politischen und ideologischen Richtung, die die USA genommen haben, seit dem zweiten Weltkrieg, insbesondere am meisten mit der Regierung von George W. Bush, der 2001 sein Amt angetreten hatte.

Die USA hat sich ganz klar mehr in einen faschistischen Staat gewandelt, als in einen demokratischen, ganz zu schweigen von einer Republik, wie sie sich unsere Gründerväter aus der Zeit der Unabhängigkeitserklärung vorgestellt haben. Währenddessen hat der CIA zahlreiche heimliche versteckte Kriege geführt, Drogengeschäfte am Laufen gehalten, Morde, Staatsstreiche, Infiltration und Spionage durchgeführt in weiten Teilen der Erde um die Neue Weltordnung durchzusetzen.

Zuerst die Bedrohung durch die Kommunisten, jetzt die Bedrohung durch die Terroristen, welche beide in den vergangenen 65 Jahren am Leben gehalten wurden. Sie sind nicht mehr als eine gigantische psychologische Operation, die eine unendliche Kriegsmaschinerie am Laufen halten sollte, die eine unendliche Menge an Dollar jedes Jahr verschluckt hat.

9/11, die Operation unter falscher Flagge, die die Regierung den arabischen Terroristen in die Schuhe schob, wurde ganz klar nach Vorbild des berühmten „Reichstagsbrand“ von 1933 geformt, der den Juden in die Schuhe geschoben wurde, und der als Grund diente den Massengenozid der Juden zu beginnen.

Die Invasion in Afghanistan und anschließen in Irak durch das US Militär 2003 ist ein weitere direkte Ableitung des Naziplans zum 2. Weltkrieg. Der Partiot Act, die Homeland Security, das Ausspionieren der Amerikanischen Bevölkerung, alles erscheint direkt aus der Blaupause der Nazis zu entstammen.

Allerdings kratzt dieser Bericht nicht mal an der Oberfläche dieser faszinierenden Geschichte, den es gibt noch viele, viele Details zu untersuchen (Siehe “The Bush Connection,” “The Revelations of Otto Skorzeny, Parts 1 & 2″ und “George Bush Sr. (Scherff) –  IV Reich in the USAfür mehr.) Die enge Einbeziehung der Bush-Dynastie ist nicht zu leugnen und ein integrierter Teil der Handlung, die direkt mit der Übernahme der USA durch die Nazis einhergeht.

Der Tenor ist, der 2. Weltkrieg hat nichts zu tun mit der Befreiung der Welt, ehr mit der Installation des Szenarios des „Kalten Krieges“, in der auf der einen Seite die westlichen Nationen unter der Führung der USA, und auf der anderen Seite die Sowjetunion und ihre östlichen Verbündeten gegeneinander stehen.

Dabei flossen auf beiden Seiten große Mengen Geld und Ressourcen in den militär-industriellen Komplex, die die Unternehmen bereicherten, eine weltweite Polizeitruppen (das US-Militär) schufen und ein Hightech Kontrollsystem. Dabei wurde gleichzeitig die Voraussetzung für einen 3. Weltkrieg geschaffen und die Finale Implementierung der Neuen Weltordnung.

Alles wurde von Albert Pike 1871 vorgedacht, nachdem die USA erfolgreich vom internationalen Bankenkartell bei der Einführung durch den Act of 1871, (Gesetz von 1871) überlistet wurden. Formal wurde am 21. Februar 1871 damit der District of Columbia gegründet, oder in anderen Worten, die Unternehmung (Firma) bekannt als United States of America, Inc. (USA GmbH), in der wir zu verschuldeten Sklaven der internationalen Bankster wurden.

Wohlgemerkt, viel von der misslichen Lage in der wir uns 2012 befinden, wurde durch das fälschliche Paradies der Nachkriegszeit des 2. Weltkrieges geschaffen. Der Amerikanische Traum und das „Wir sind die Nummer 1“ das wir US-Bürger und der Rest der Welt denen abgekauft haben wurde durch Massenhypnose, Schleichwerbung, einem beeinflussten Bildungssystem und einem hochentwickelten Gedankenkontrollsystem, ohne das die Meisten davon wussten, geschaffen.

Wie wir sehen können, wurden Kriege und die Geschichte von finsteren Kräften konstruiert, die aus einer strategischen Position heraus, die historischen Aufzeichnungen schreiben. Immer und immer wieder hat sich herausgestellt, dass diese finsteren Mächte, bewiesener Maßen die Jesuiten, der Vatikan und seit den 1930er Jahren die Nazis sind.

Der 2. Weltkrieg ist natürlich nur ein Krieg von vielen, die seit Äonen auf unserer Erde tobten. Hunderte von Millionen Menschen starben dabei und es gibt immer noch Menschen, die davon überzeugt sind, dass Gewalt Probleme lösen kann.

Die Geschichtsschreibung hat ihre Arbeit getan. Sie haben uns betrogen. Geschichte war manipuliert. Information wurde unterdrückt. Unser Leben wurde stark kontrolliert.

Die Zeit ist gekommen für uns zu erkennen, dass all das was wir als Wahrheit gelernt haben, nicht wahr ist und wir schlussendlich die echte Wahrheit lernen werden. Wir werden auch lernen was wir sind – unsterbliche, zeitlose Wesen von unbegrenzter Macht.

Das Große Finale steht kurz bevor

Erkennt, dass das Leben viel, viel spektakulärer ist als die Machthaber und glauben machen wollen. Es ist viel, viel wunderbarer als wir uns erträumt haben.

In der Tat sind wir sehr viel mehr, als wir uns je vorgestellt haben. Wir wurden systematisch darauf ausgerichtet zu glauben, wir seien begrenzt, sündhaft, elend, mit Schuld beladen und gottesfürchtige Kreaturen mit nicht viel Bedeutung. In Wirklichkeit BIST DU das Zentrum DEINES Universums. DU bist die wichtigste Person in der Welt – in DEINER Welt.

Werde deiner großen Macht, die in dir steckt bewusst. Erkenne, dass deine Gedanken das sind, was deine Erfahrung bestimmt— nicht umgekehrt.

Widerstehe der Versuche in den „habe ich es nicht gesagt“ Pessimismus zu verfallen, wenn vorhergesagte große Ereignisse scheitern. Ehrlich gesagt, das ist kontraproduktiv für die Dinge die wir uns wünschen.

Wie Präsident John F. Kennedy´s berühmte Aussage während seiner Einführungsrede am 29. Januar 1961: „Frag nicht was dein Land für dich tun kann, frag was du für dein Land tun kannst.“ Mit anderen Worten, erwarte nicht dass andere all die Arbeit tun um das Goldene Zeitalter voran zu bringen. Du hast dabei auch eine sehr wichtige Rolle zu spielen.

Viele mögen glauben, dass sie viel zu unwichtig sind um einen Einfluss auf das große Ganze zu haben. Dies ist einfach nicht wahr! Der allerbeste Beitrag, den man leisten kann, ist eine standhafte positive Einstellung und einen unerschütterlichen Glauben ins das höchste göttlich-einheitliche Ergebnis.

Wenn nichts anderes hilft, wenn du strauchelst im positiv bleiben, wenn du in einen Ozean von Negativität gerätst, dann gibt es eine einfache Aufgabe, die du tun kannst, wenn alles andere misslingt – bitte um göttliche Hilfe. Frag nach Göttlicher Intervention.

Je mehr wir nach göttlichem Beistand fragen, desto mehr wird das Göttliche antworten – für uns alle und für den ganzen Planeten.

Wir nähern uns schnell dem bedeutenden Punkt der kritischen Masse, wo eine große Verschiebung des Bewusstseins eintritt, der die Menschheit exponentiell vorwärts und aufwärts antreibt. Diese große Verschiebung – bereits gut auf dem Weg – wird im Jahr 2012 den Höhepunkt erreichen.

Bereits jetzt existieren geschätzte 40.000 erleuchtete Wesen auf dem Planeten, während wir schnell in Richtung der notwendigen Menge von 70.000 gelangen, die die bedeutende kritische Masse darstellen, um diese große Verschiebung zu erreichen. Wir erwarten, dass die 70.000 bis zum Ende des Jahres erreicht ist.

Bewahre in der Zwischenzeit den Glauben und finde Wege um zum größeren Nutzen mit einer positiven Einstellung beizutragen. Mehr als je zuvor, hast du die Kraft in dir, um das Goldene Zeitalter, den Himmel auf Erden, oder die neue Erde mit Ihren stetig wachsenden Bewusstsein und Geist zu erschaffen.

Warum nicht ran an die Sache? Du hast nichts zu verlieren und alles zu gewinnen.

© 2012 MR Productions, LLC | Alle Rechte vorbehalten

Ein Kommentar zu “Scott Mowry schließt sich the 2012 Scenario an – plus sein aktueller Artikel

  1. Besten Dank, für diesen wirklich aufschlussreichen Bericht! Ja, wir sind EINS – auch die derzeit „Dunklen“ gehören dazu, untrennbar!
    Freuen wir uns auf die kommende Zeit, die sicherlich sehr ereignisreich und überaus spannend und interessant wird!
    In God we trust!

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: