Ein Kommentar

Rechnungshof fordert Inventur der Goldreserven

Interessante Entwicklung nun auch in der BRD?

Nachdem in den USA die Überprüfung der Goldbestände in Fot Nox auf das dauerhafte Drängen von Ron Paul (TX, R) stattgefunden hat und die Ergebnisse bis Ende 2012 der Öffentlichkeit präsentiert werden, wird man wohl auch in der BRD hellhörig.

Ein weiteres Zeichen, wie es um die ehemalige Finanzelite bestellt ist.

Rechnungshof fordert Inventur der Goldreserven

Deutschland hat die zweitgrößten Goldreserven der Welt, fast 3400 Tonnen. Angeblich jedenfalls. Denn die Bestände sind noch nie auf Echtheit und Gewicht überprüft worden. Jetzt hat der Bundesrechnungshof die Bundesbank aufgefordert, die Goldbestände im Ausland regelmäßig zu untersuchen.

Berlin – Das deutsche Gold liegt sicher aufbewahrt in Zentralbanktresoren in Frankfurt am Main, New York, Paris und London. Wirklich nachgeprüft hat das aber offenbar noch niemand. Der Bundesrechnungshof hat von der Bundesbank jetzt jedenfalls eine regelmäßige Prüfung und Bestandsaufnahme der riesigen Goldreserven im Ausland gefordert. Die Rechnungsprüfer begründen dies in einem am Montag bekanntgewordenen Bericht an den Haushaltsausschuss des Bundestags auch mit dem „hohen Wert der Goldbestände“.

Weiter geht es hier

Ein Kommentar zu “Rechnungshof fordert Inventur der Goldreserven

  1. hatten nicht vor einigen Wochen auch die Chinesen begonnen ihr Gold nicht nur zu prüfen sondern sogar einzuschmelzen und in kleinere Barren zu gießen? … wohl -auch- um festzustellen, ob auch wirklich jeder Barren durchgehend aus Feingold besteht?
    spannende Zeiten!
    Bahi 🙂

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: