5 Kommentare

In dieser Welt sein, aber nicht von ihr

In dieser Welt sein, aber nicht von ihr

Von Pamela Kribbe http://www.jeshua.net
Übersetzung: Johann Christoph Bätz

Channeling Workshop Teil III

Jeshua, gechannelt durch Pamela Kribbe

Ich bin wieder bei euch und ich juble, dass ich mit euch zusammen bin. Fühlt meine Freude. Einfach nur mit euch zusammen zu sein erhebt mein Herz, weil ihr eins mit mir seid, so nahe an meinem Herzen. Fühlt die Freude, die über euch und durch euch hindurch strömt. Freude ist die Essenz der Schöpfung. Alles, jeder Akt der Schöpfung beginnt mit Freude. Eure Reise zur Erde hat einst mit einem Gefühl der Freude begonnen. Erinnert euch an dieses Gefühl.

Einst hattet ihr die Vision von einer schönen und ausgeglichenen Erde in euren Herzen. Diese Vision ist noch immer lebendig und jetzt kommt sie jeden Tag näher und näher. Ich weiß, wenn ihr euch in dieser Welt umschaut, dann seht ihr eine Menge Chaos und Negativität. Aber die Dinge ändern und bewegen sich und du brauchst nicht Teil von diesem Chaos und der Negativität dieser Welt zu sein. In deinem Herzen kannst du in den Garten Eden zurückkehren, ins Paradies. Diese Visionen kannst du in deinem Herzen lebendig halten und jeden Tag hegen. Du kannst im Paradies sein während du jetzt auf Erde lebst. Und tatsächlich, auf diese Weise bringst du die Energie des Paradieses auf die Erde.

Wie ihr seht, ist es eure Mission Teil dieser Erde zu sein und gleichzeitig nicht Teil von ihr zu sein. Und wie macht ihr das? Ihr erreicht dies durch die Energie der Liebe. Wenn du mit der Welt und den Energien darin ringst, wirst du in die Negativität und das Chaos hineingezogen. Aber wenn du diese Energien einfach als eine Stufe der Evolution akzeptieren kannst, dann wird die Energie in deinem Herzen sanfter und milder.

Diese Vision in eurem Herzen halten zu können bedeutet manchmal, dass ihr euch zu einem gewissen Grad von der Welt zurückziehen müsst. Alle hier Anwesenden sind sensible Wesen, die auf die Energien um euch herum reagieren. Deshalb braucht ihr Zeit ganz für euch selbst und Zeiten, die ihr in der Natur verbringt, um euch zu erholen. Wenn ihr zu lange auf die Energien dieser Welt eingeht, dann kann es sein, dass euer Geist von den negativen Gedankenformen beansprucht wird. Dann ist es für euch an der Zeit, euch in euch selbst zurückzuziehen, in eure Essenz; mit euch selbst in der Stille zu sein. Lasst uns jetzt für einige Momente in die Stille gehen, um die ewige Quelle zu fühlen, von der ihr ein Teil seid.

Erlaube es dir von dieser Energie erfüllt zu werden und erlaube ihr dich zu heilen. Schmecke die Energie von Zuhause und sei dir bewusst, dass du unendlich geliebt und gehegt wirst. Du bist ein Kind des Universums. Und als solches ist es dir erlaubt, dich selbst zum Ausdruck zu bringen und das Leben auf alle möglichen Weisen zu erforschen. Fühle die Energie der Freude. Du sollst das Leben mit einem Gefühl der Freude und Neugier erforschen; das ist dein Geburtsrecht.

In der Vergangenheit hat man euch gelehrt, dass ihr hart arbeiten müsst, um Anerkennung zu verdienen, dass ihr als Mensch im Grunde genommen sündig seid, dass ihr diszipliniert werden müsst und dass ihr leiden müsst, um euch weiterzuentwickeln. Fühlt für einen Moment die schwere und dichte Energie solcher Vorstellungen. Stellt euch für einen Moment diese Energie in Form einer Gestalt oder Farbe vor; vielleicht seht ihr eine schwere braune oder graue Energie.

Und jetzt stellt euch vor, dass ihr von dieser Energie völlig frei seid. Wenn ihr frei seid, werdet ihr spontan Mitgefühl in eurem Herzen fühlen. Ihr fühlt Bedauern für diese Energie, weil sie nicht zur natürlichen Art der Schöpfung gehört. Daher streckt ihr die Hand aus, um diese braune oder hässliche Energie zu berühren. Und eure Hand berührt sie mit Liebe. Diese Energie steht für eure Leiden und das Leiden der Menschheit – und ihr seid die Heiler. Lass es zu, dass heilende Energie aus dir heraus fließt und hin zu dieser Energie. Fühle, wie sie sich nach deiner Berührung sehnt. Tief im Inneren ist sie wie ein Kind, das sich verlaufen hat und nach Hause möchte. Sehe dich, wie du Liebe, Mitgefühl und Verständnis aussendest.

Du brauchst nichts zu beweisen, weil du so wie du bist perfekt bist – ein Kind des Universums. Dies definiert deine wahre Beziehungen zur Welt: du bist ihr Heiler. Wenn du das erkennst, dann wird es für dich einfacher inmitten dieser negativen oder dichten Energie zu sein. Du hast nicht mehr das Gefühl, dass sie dich überwältigt. Denn du bist ihr Heiler.

Auch wenn ihr Zeiten für euch selbst zur Erholung braucht, um eure Schwingungen aufrechtzuerhalten, seid ihr dazu bereit in dieser Welt zu sein. Und wisst ihr warum? Weil ihr Geschöpfe der Liebe seid. Es bereitet euch Schmerzen das Leiden der Welt zu sehen und ihr wollt die Menschheit heilen. Ihr seid wirkliche Engel im Herzen und deshalb seid ihr hier auf der Erde. Es war nicht aus Pflicht und ihr wurdet nicht zu dieser Mission gezwungen – es ist aus eurer reinen Liebe heraus, dass Ihr hier seid. Wenn ich euch darum bitte das Licht eurer Seele in dieser Wirklichkeit scheinen zu lassen, dann bitte ich euch nicht darum in dieser Welt zu leiden oder mit ihr zu kämpfen. Ich bitte euch darum eure wahre Natur zu erkennen, die Energie des Paradieses, die Energie der Liebe, in diese Welt herunter zu bringen.

Ihr seid innig geliebt, von allen von uns auf der anderen Seite. Wir respektieren und ehren euch. Ihr seid uns Gleichgestellte. Wir sind nicht aus Mitleid hier. Wir sind hier, weil wir uns geehrt fühlen mit euch Zeit verbringen zu können und wir umarmen euch als Brüder und Schwestern. Vielen Dank, dass Ihr da seid.

© Pamela Kribbe

Audio (englisch/französisch)

5 Kommentare zu “In dieser Welt sein, aber nicht von ihr

  1. Bingo- genau so ist es… genau so fühle ich mich… ich kann mich ausklincken… deshalb mußte ich raus aus der Großstadt… und lebe in der Pampa… wo keine Mensch ist- und auch quasi niemand hin will- weil sich alle ins Hemd machen…bingo bingo bingo… juhuuu….alles alles Liebe Ihr Alle …ciao und buona notte

  2. Grüezi

    Bitte keine mails mehr schicken.

    Besten Dank Armin Herger

    • Hallo Armin,
      in jeder E-Maii, die du bekommst hast du eine Option zu bestimmen, ob du die E-Mails bekommen möchtest oder nicht. Nur du kannst sie abbestellen.
      Alles Liebe
      Arameus

    • @rminh…..
      nur noch eine nette von mihr…bitte bitte:-) 🙂 🙂

      Namaste‘

  3. Ich habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht, mich einfach aus diesem 3D Geschehen auszuklinken und der Welt ihren Lauf zu lassen.

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: