Der Kampf um die Kontrolle des Globalen Finanzsystems

Scrooge-McDuckDie Veränderungen hinter den Kulissen finden statt. Es passiert sehr viel, worüber die Mainstream-Presse immer noch schweigt. Die Finanzmacht bröckelt, und 180 blockfreie Staaten drängen darauf, ein neues Wirtschaftssystem einzuführen, dessen Basis nach Basel III Abkommen das Gold sein soll.

Hier eine Zusammenfassung der Berichte, die schon David Wilcock in seinem Epos „Finanztyrannei“, das ihn beinahe das Leben gekostet hat, minutiös nachrecherchierte und bewies.

Die Banker, Politiker, und Handlanger des Sklavensystems danken ab oder werden aus der Macht entfernt. Die Menschen werden mittlerweile wacher und wachsamer.

Hier möchte ich einen Artikel empfehlen, der das Ausmaß der Aktivitäten hinter dem Vorhang darstellt. Wir befinden uns wohl im Endspiel des Finanzmachtszenarios. Es ist mit einem kopflosen Koloss zu vergleichen, der sich noch bewegt und noch nicht gemerkt hat, dass seine Steuerzentrale nicht mehr da ist. Sie sind ja alle, bis auf ein paar verbissene alte Männer, ihrer Macht und Befugnisse enthoben worden.

Hier geht es weiter zum

The Battle for Control of the Global Financial System
Der Kampf um die Kontrolle des Globalen Finanzsystems

%d Bloggern gefällt das: