8 Kommentare

UFO & ET Disclosure: Citizen´s Hearing zu Disclosure in Washington ist angelaufen – Paul Jellyer und Edgar Mitchell als Redner (29. April 2013)

Disclosure-2222von erst-kontakt @ 2013-04-30 – 11:16:56

Am gestrigen Montag den 29. April ist die Bürgeranhörung zu den UFO-und ET-Enthüllungen im National Press Club in Washington gestartet. Der frühere kanadische Verteidigungsminister Paul Hellyer betonte: „Wir sind nicht alleine im Kosmos!“ und auch Apollo-Astronaut Edgar Mitchell erklärte per Live-Videoschaltung dass es zahlreiche Hinweise auf außerirdisches Leben gibt.

Die US Regierung sollte durch diese inszenierte Bürgeranhörung aufgefordert werden, endlich ihre UFO-Akten und ET-Kontakterfahrungen offenzulegen. Stephen Bassett hat gemeinsam mit der Paradigm Research Group diese Bürgeranhörung initiiert um die Offenlegungen der US Regierung voranzutreiben, die erst vor kurzem noch behauptete, keine UFO-Akten zu besitzen und keine Hinweise auf ein Cover-Up feststellen zu können. Schon im Jahre 2001 versuchte Dr.Steven Greer (vom SIRIUS Disclosure-Film) durch eine Pressekonferenz im National Press Club die UFO- und ET-Enthüllungen mit vielen hochrangigen Augenzeugen zu bewerkstelligen, doch die Mainstream Medien berichteten kaum bis gar nicht. Umso weniger ist es verwunderlich, dass dieses nachfolgende Video von Aljazeera Washington kommt….

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=TWrpvtddlRs

http://www.aljazeera.com/

http://www.paradigmresearchgroup.org/

SIRIUS Disclosure-Film: Hier bestellen und ansehen! (mit deutschen Untertiteln!)
DVD zum Film ab Ende Mai erhältlich: Hier vorbestellen!

8 Kommentare zu “UFO & ET Disclosure: Citizen´s Hearing zu Disclosure in Washington ist angelaufen – Paul Jellyer und Edgar Mitchell als Redner (29. April 2013)

  1. Hallo Ihr Lieben!

    Für mich ist diese ganze Affäre ein klarer Beweis,dass die negativen ETs hier auf der Erde die Oberhand gewonnen haben,sonst würden diese jahrzehntelangen Vertuschungen nicht stattfinden.Von irgendwo kommen doch diese hochgeheimen Technologien,die viele Beobachtern immer wieder erwähnen.
    Natürlich würde das Finanzkartell sofort ihre Macht verlieren,wenn öffentlich würde,dass diese Geheimregierung über siebzig Jahre schon in die Galaxien reist und unser Leben bestimmt.
    Ich weiss nicht, ob ein paar Bürgern gelingen wird, endlich die Wahrheit über diese Begebenheit ans Licht zu bringen:es sind mächtige Interessen mit diesem Thema verbunden und diese Leute haben wirklich kein Interesse, dass das gemeine Volk sich jemals den Durchblick verschafft.
    Ich bin die Erste,die an die Wahrheit interessiert ist, aber dieses Thema ist z. Zt.noch für die breite Spalte der Bevölkerung nicht von Bedeutung.
    Ich merke in meiner Umgebung,wie ich mich zur Närrin mache,wenn ich das Thema OPPT anschneide.
    Ich suche nun Gleichgesinnte, weit ausserhalb meines Bekanntenkreises.Ich wollte aufklären, bin aber nur auf Misstrauen gestossen.

    • @loth, wenn Du wüßtest! Siehe doch in die Bibel um zu verstehen, des Teufels Handwerk, also Finger weg von luziferen Gedanken und auch darüber dem Nachdenken, es zieht Dich in den Strudel. Der Schöpfer brachte die zwei, Jesus und Luziver, es sind seine Söhne und auch Prüfsteine, sich zu entwickeln, wie auch Buddismus und andere Lehren etliche tausend Jahre vor dem Christentum unser EINS sein beschreiben! Sicher nicht leicht, nur im Hemd oder nackig zu leben, aber siehe nach Indien oder in unerforschte Teile der Welt, es gibt mehr hundertjährige Menschen und die nicht kennen Geld oder Sorgen! Und was ich mir wünsche, das ist nur Frieden und ein Leben ohne Sorgen, was ist da der Gegenwert in Geld? Wer kann denn schon über das meinige Leben bestimmen? Und hier, als Nachgeborener habe ich Rechte auch aus der Gesellschaft unseres Planeten, Zaunes, der sich Grenze nennt! Du doch sicher auch, in Deiner Umwelt! Ist die Erde nicht Teil des Lebens aller Lebewesen? Wer gibt denn Menschen das Recht zu morden? Siehe, da wünschte ich mir, es gäbe keine Zivilisation und Technik aller Art, und damit befinde ich mich in meinen Gedanken auch schon im Universum, mit dem Haben m,einer Seele, dem Nichts, Ausser Sehen, Hoeren, Riechen, Fülen und schmecken, was grün ist! Klares Wasser, und das was die Natur uns schenkt, das ist allgemeines Gottes Geschenk! Wer erlaubt nun wem, Wasser zu trinken? Welche noch nicht verseuchten Gebiete gibt es auf diesem Planeten? Also, ich bin dann schon im EINS mit EUCH und kämpfe gern für Frieden und Sicherheit, in meiner Heimat, so auch in meinen Möglichkeiten für meine Nachbarn und Freunde in der Welt! Mit Haltung, Vorleben im Reinen zu Leben und im Glauben, dann auch mit den Gaben des Univerum eventuell mit meiner Seele den Aufstieg zu schaffen!
      Glück Auf, meine Heimat!

      • Was soll den dieses reden über die Bibel von Jesus und Luzifer eins ist doch mal klar Religion ist nicht Glauben denn all die sogenannten Heilgen Bücher oder Schriften wurden nicht von Göttern oder Himmlischen Wesen noch von Jesus oder einem Propheten geschrieben sondern von normalen Menschen die sich damit Macht und Einfluss sichern wollten.

  2. Reblogged this on Der FREISTAAT DANZIG und kommentierte:
    Für Nicht DANZIGER stellt sich die frage, einen Schriftsteller zu hören, am Sonntag, den Günther Grass, vom Danziger zum DDR_Bestseller-Autor und nun auch noch BRD GMBH-Deutscher, aber Staatenlosgeworden! Außerirdisch, nicht wahr?

    • Die welche vom Himmel zur Erde kamen (Annunaki) haben der Kabale die Moeglichkeit der Interstelaren Raumfahrt hinterlassen! Sie die Kabale sind die hybriden Nachkommen dieser negativen reptilen Wesen die immer wieder andere negative Wesen angezogen werden. Nur uns fuehrt man mit der Verschwendung von einem unglaublichen finanziellen Aufwand vor, dass mit der Explosionstechnologie die man uns aufzwingt die Entfernungen nicht ueberbrueckt werden koennen um andere Welten zu besuchen. Wenn man unglaeubige Menschen trifft so ist dies keineswegs selten das sie in ihrer kleinen eingeschraengten Denkweise, denen welche erwacht sind mit einem Laecheln begegnen und bedauern! Ich persoehnlich denke, dass wir auf den richtigen Weg sind und nicht von unseren Bemuehungen ablassen sollten die schlafenden zum Erwachen zu ermutigen! Die negativen Kraefte sind immer noch hier, es gilt diese ohne Anwendung von Gewalt zu isolieren
      und zu entmachten! Die breite Masse wird von der Kabale zum Narren gehalten und bestaetigt damit das der Wandel unumgaenglich ist und ebenfalls zu ihren Nutzen stattfinden muss! Wir Alle sind EINS, auch
      wenn die meisten noch zweifeln und weiterhin in Unwissenheit der Kabale und damit Luzifer dienen! Die Entfaltung der Wahrheit wird fuer viele schokierend sein und dennoch werden sie sich daran Erinnern das Andere ihnen zuvor die Wahrheit vor Augen gehalten haben und sie werden anfangen zu hinterfragen! Habt Geduld mit ihnen und habt Geduld mit euch selbst!

      • @udo pelkowski, und das ist das Leben! Rein zu leben und auch in Hoffnung, wie dann auch sich in Geduld zu üben. Ich hatte es sehr schwer Zeit ab zu warten, um Ergenisse meiner Wünsche erfüllt zu sehen. Sicherlich unendlich lange, am Beispiel einer Krankheit und im Bett gefesselt zu sein! Frei und nur mit der Seele unterwegs, das erlebt man in Meditation und im Finden seines ICH, wie auch dem Trainig mit seinem Chi umzugehen! Dir und allen anderen viel glück, viel Sehen und auch Erleben! Glück Auf, auch meine Heimat!

      • Lieber Udo Pelkowski ich stimme dir zu… 😀
        vor Allem….dieses..“ Die Entfaltung der Wahrheit wird fuer viele schokierend sein und dennoch werden sie sich daran Erinnern das Andere ihnen zuvor die Wahrheit vor Augen gehalten haben und sie werden anfangen zu hinterfragen! Habt Geduld mit ihnen und habt Geduld mit euch selbst!“
        alles liebe<3<3<3

        • Wieso sollte die Entfaltung der Wahrheit wie du es nennst für viele schockierend sein bei so vielen regelmäßigen UFO Berichten müsste doch auch dem letzten Idioten mittlerweile klar sein die Regierungen der Welt uns etwas vorenthalten ob es nun die Existenz von Ausserirdischen ist oder ob sie viele dieser UFOS gebaut haben und damit herumfliegen um uns vom tatsächlichen stand der Technologie die bereits vorhanden ist abzulenken.

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: