6 Kommentare

Das Goldene Zeitalter 10 – Flexible Glaubenssysteme

von Udo Pelkowski

WeltreligionenWeltreligionen (Glaubens-Systeme)

Vieles was ich schreibe, haben viele vor mir gesagt oder geschrieben, dennoch haben viele niemals zuvor davon gehört  oder es verstanden. Das Leben ist eine ständige Wiederholung des Unverstandenen!

So ist es auch mit dem Aufstiegsprozess, in dem wir uns jetzt befinden. Viele Erwachende stellen Fragen, welche eine Antwort benötigen. Andere sind bereits erwacht und wundern sich, dass sich nach dem Aufstieg in ihrem Leben scheinbar nahezu nichts verändert hat. Andere wiederum sind von ihrem “Kleinen Ego” so voreingenommen worden, dass dieses sich gekränkt meldet, wenn es die gewohnte Zuwendung nicht erhält! Die Kabale haben die Menschheit dahin manipuliert und konditioniert zu glauben, der Mensch, oder besser gesagt, “Das Kleine Ego” sei die Krone der Schöpfung. Aus einer unwiederholbaren, einzigartigen Laune der Natur hervorgegangen. Religionen wurden geschaffen um den Menschen als Gewürm erscheinen zu lassen, welches sich vor einem Monstergott fürchten muss! Weitere Gegensätze schufen immer mehr Trennung.

Warum der Gegen(satz)pol, die einzigartige “Krone der Schöpfung” als Gewürm darzustellen?

Dem “Kleinen Ego” gefällt es als Krönung des Lebens zu gelten! In Wirklichkeit ist unser “Kleines Ego” der Gegenpol unseres Höheren Selbst!
Wir sollten im Konflikt zwischen dem “Kleinen Ego” und der Geringschätzung dieses “Kleinen Egos” stehen, welches als Gewürm angesehen werden sollte, um vor der eigentlichen Erkenntnis, der Erkenntnis des Höheren Selbst in uns allen abgelenkt zu sein.  Auch sollte der Verdacht ausgeschlossen werden, dass jemand anderes, als die Menschheit selbst, hinter allem Übel in dieser Welt steht, nämlich die Kabale und Archons! Dem Erwachenden, welchem die UNVERNUNFT des “Kleinen Ego” bewusst wird, kann sehr schnell in die Falle der Kabale geraten, sich und den Rest der Menschheit als unwertes Gewürm für alle Übel in dieser Welt anzusehen. Zweck dieser falschen Erkenntnis ist es, sich und anderen SCHULD zuzuweisen. Der SCHULD der Menschheit an ALLEM ÜBEL!

Durch Konditionierung zu glauben, die Menschheit sei das EINZIGE intelligente PRODUKT eines einmaligen Zufalls der Schöpfung,  ALLEIN in einem LEEREN lebensfeindlichem Universum, sollten weitere manipulierte falsche Vorstellungen sein, welche uns von der Wahrheitsfindung fernhalten sollten.

Alles wurde in uns durch Religionen, falsche Lehrmeinungen, Trennung der Wissenschaften untereinander und von der Natur selbst, welche sie erklären sollten, verdreht durch gezielte Gedankenkontrollprogramme hineinmanipuliert. Dem “Kleinen Ego” wurde so alles verdreht hineinkonditioniert. Das “Kleine Ego” ist wie erwähnt, der Gegenpol unseres Höheren Selbst. Unser Höheres Selbst kennt alle Wahrheiten, da es nicht von der Quelle getrennt ist. In Wahrheit ist es die Quelle, das ICH BIN.

Hören wir also nicht weiterhin auf das Geplapper unseres “Kleinen Ego” sondern öffnen wir uns unserem Herzen und unserer ICH BIN Gegenwart.

Mit dem Aufstieg am 21. 12. 2012 wurde die Trennung aufgehoben! Unser “Kleines Ego” manifestiert trotzdem weiterhin aus der Erinnerung heraus ein    dreidimensionales Hologramm, aus welchem das durch die Kabale und den Archons für uns geschaffene Gefängnis scheinbar aufrechterhalten wird. Werden wir uns bewusst, dass unser Erwachen zur WAHRHEIT uns unweigerlich FREISETZEN wird! Dies wollen die Kabale mit allen Mitteln verhindern, ohne zu erkennen, dass es unmöglich ist. Unser Erwachen ist unumstößlich!

Unser Aufstieg ist Gottgewollt!

Die Gruppe, welche Steve Rother channelt, hat mehrmals darauf hingewiesen, dass der direkte Aufstieg EINFACH ist, man muss nur sterben!  Matthew Ward sagt: ”Das viele es vorziehen werden zu sterben, als weiterhin abzuwarten”! Eine richtige oder falsche Entscheidung gibt es für die Seele nicht!   Matthew Ward sagt: “Es sei SCHADE, wenn eine Seele sich für einen schnellen direkten Aufstieg durch den “Tod” entscheidet, da der geradlinige Aufstieg ein so wundervoller einzigartiger Prozess der Selbsterfahrung ist.

Auch ich habe dies mehrfach geschrieben. Hieraus einen Hinweis zur Aufforderung zum Selbstmord zu interpretieren, ist das “Kleine Ego”, welches sich aus Angst vor der unbegründeten Lüge vom TOD meldet. Den Tod gibt es nicht! Wir alle wurden niemals geboren und werden niemals sterben. Wir alle sind Ewiger Geist, der vorgibt, eine menschliche Erfahrung zu machen.

Wer diese WAHRHEIT nicht akzeptieren will oder kann, möchte sie in Liebe gehen lassen, denn sie ist noch nicht für ihn gemacht! Die Dramen, welche unser “Kleines Ego” in Kooperation mit unserem Emotional-Körper inszeniert, sind in der Tat aufregend. Wenn wir uns für den Aufstieg entscheiden, wird es notwendig, dass wir uns von ihnen trennen und uns unserer Inneren Stimme öffnen. Der Stimme, welche uns ständig bittet zuzuhören und dem Geplapper des “Kleinen Ego” keine weitere Bedeutung zu schenken!

Viele Naturvölker, darunter die Nordamerikanischen Indianer, haben wenige Tage vor ihrem “Tod” ihre Familie und Freunde zusammen gerufen, um sich von ihnen zu verabschieden. Sie haben ihren Lieben mitgeteilt, dass der Große Geist Manitu sie in die Ewigen Jagdgründe begleitet! Manches durch die Kabale manipuliertes “Kleine Ego”,  abgeschnitten von der Realität, wird darüber schmunzeln oder sich gar abwegig äußern. Dennoch verhalten sich naturverbundene Seelen völlig anders, als die Seelen, die dem Glaubenssystem der Kabale unterworfen sind.

Erst die LÜGE vom Tod, dann den Tod zum TABU erklären!

Alle Menschen im mittleren Alter erhielten in ihrem Leben mehrere Möglichkeiten, ihre physischen Körper durch die Transformation (Tod) zu verlassen, haben sich aber auf Seelenebene für einen Verbleib entschieden um weitere Erfahrungen zu sammeln. Wir alle hatten Situationen in unserem Leben, in denen wir dem “Tod” knapp entkommen sind. Diese Situationen waren Endpunkte. Wir erhielten auf Seelenebene Gelegenheit uns für einen weiteren Verlauf unseres Lebens in der Illusion zu entscheiden oder uns von diesem “Leben” zu verabschieden. Ob wir, “unser Kleines Ego” sich dessen bewusst war oder nicht, jeder hatte die Möglichkeit, diese Endpunkte zu nutzen um die Illusion zu beenden.

Unser physischer Körper ist lediglich der Container (Behälter) eines sehr kleinen Teils (Seelenaspekt) von dem, was wir wirklich sind! Auf der anderen Seite erwartet uns das LEBEN. Die Illusion (Albtraum) ist HIER! In der Vergangenheit war die Loslösung des Geistes vom physischen Körper beim Aufstieg notwendig und wurde bewusst vom Aufsteigenden herbeigeführt. Sich für das wahre LEBEN, den AUFSTIEG zu entscheiden ist kein Selbstmord! Man hat sich FUER DAS LEBEN entschieden und nicht dagegen!

Leider erkennt das manipulierte “Kleine Ego” dies nicht, es handelt entsprechend der Manipulation verdreht. Folgt man dem Herzen, ist man mit dem LEBEN verbunden und man kann keine “falsche Entscheidung” treffen. Das Höhere Selbst be – oder verurteilt nicht!

So wie ALLES in uns verdreht hineinmanipuliert wurde, so wurde auch unsere Vorstellung von der Evolution verdreht in uns hineinmanipuliert. Evolution ist auf einer völlig anderen Weise entstanden, als es unserer Wissenschaft erlaubt wurde, uns Glauben zu machen. Viele Wissenschaftler haben dies erkannt. Es gibt zahlreiche Berichte hierüber im Internet!

Das LEBEN ist nicht, wie lange behauptet, aus TOTER MATERIE, aus ZUFALL entstanden, sondern folgt einem GÖTTLICHEN PLAN und wird aus einer URSUBSTANZ  der BEDINGUNGSLOSEN LIEBE heraus erschaffen.

ALLES WAS EXISTIERT BESITZT BEWUSTSEIN! 

Ich komme erneut auf Darwin zu sprechen, weil er zu Unrecht verurteilt wird. Er konnte auf Grund des Glaubenssystems, in dem er lebte, Spiritualität als treibende Kraft der Evolution nicht erkennen und hat daher in seiner “Evolutionslehre” Evolution als Zufall beschrieben. Er selbst hatte Zweifel an seiner Lehre geäußert. Der Kabale kam seine “Evolutionslehre” recht, sie verdrehten seine “Lehre” noch mehr und verbreiteten sie. Das fehlende Glied zwischen Affen und Menschen wurde nie gefunden! Es wird auch niemals gefunden werden.  Die Kabale bemühten sich alle Beweise, welche unsere wahre Evolution beweisen konnten, verschwinden zu lassen.  Wer trotzdem seinen Fund der Öffentlichkeit  vorstellen wollte, wurde bedroht, als verrückt erklärt, gestützt von einer Wissenschaft, welche der Kabale treu ergeben ist oder kurzum ermordet. Der Vatikan und das Smithsonian Institut haben gewaltige Schätze an Beweisen unserer wahren Evolution und Geschichte in ihren Archiven vor uns versteckt.

Ich möchte nicht alles wiederholen. Auf dieser Webseite sind meine Aufsätze verfügbar, wer möchte kann sich informieren.

AUCH UNSER AUFSTIEG FOLGT EINEN GÖTTLICHEN PLAN!

Um unseren Aufstiegsprozess verstehen zu können, benötigen wir flexible Glaubenssysteme. Alles was uns die Kabale aufgezwungen haben, beruht auf Lügen und Halbwahrheiten!

Flexible Glaubenssysteme?

Auch hier hat die Gruppe gechannelt durch Steve Rother und vor Jahren Anhaltspunkte gegeben. Unsere Realität (Illusion) ist flüssig und unterliegt dem Glauben der Menschheit. Ich nenne es die Menschliche Matrix. Diese Matrix können wir nicht ablegen oder auflösen sondern nur heilen. Heilung entsteht,  wenn wir uns von unseren manipulierten und konditionierten falschen Glaubenssystemen trennen und neue flexible Glaubenssysteme erschaffen. Bis zum vollständigen Erwachen ist es noch ein langer Weg. Wir werden um den endgültigen Aufstieg erreichen zu können noch viele Male unsere Glaubenssysteme ändern (anpassen). Es wird daher immer wichtiger, uns unserem Heiligen Herzen zu öffnen und uns von den Eindrücken der äußeren Welt zu trennen. Zeit ist Illusion und muss überwunden werden. Wem dies gelingt, hat allen anderen gegenüber, welche ihm folgen einen großen Vorsprung.

Wie ist Leben entstanden, wenn Darwin falsch liegt?

Die Kabale haben alles verdreht. Drehen wir also ihre Behauptungen herum und sehen was herauskommt.

Leben ist ein Produkt des Zufalls.  –  Leben ist allgegenwärtig und im Überfluss   in allen erdenklichen Formen vorhanden.

Wir, “unser Kleines Ego, ist die Krone der Schöpfung” – Unsere ICH BIN- Gegenwart ist Gott! ICH BIN, das ICH BIN oder der ICH BIN!

Die Erde ist der einzige Lebensträger im Universum.  – Leben ist omnipotent und im Überfluss vorhanden.

Unsere Teleskope finden Wasser überall im Universum! Aminosäuren, die Bausteine des Lebens sind überall vorhanden.

Selbst Zucker (Glycolaldehyd) wurde bereits im All gefunden.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/zucker-im-all-astronomen-finden-glycolaldehyd-an-fernem-stern-a-852788.html

Schaut im Internet nach und ihr werdet viele weitere Beweise finden!

Wie ist Leben nun entstanden und woher kommt es?

Komet

Kometen als Lebensträger!

Kometen wurden durch die Kabale als Unglücksboten verschrien, sie bringen Tod und Verderben. Drehen wir auch diese Aussage einfach um. Kometen bringen Leben und Harmonie. Werden nicht immer wieder Katastrophenfilme und Meldungen über weltweite Zerstörung durch Kometen verbreitet? Wie viele Meldungen wurden in letzter Zeit verbreitet? Wurde Kometen nicht die SCHULD am Aussterben der Dinosaurier und vielen anderen Tier und Pflanzenarten in der Erdgeschichte zugeschrieben? Warum wohl?

Sie sind die Träger, welche Leben zu den Welten bringen, auch zu unserer.

http://www.planet-wissen.de/natur_technik/weltall/entstehung_des_lebens/

Im obigen Bericht wird auf drei Theorien hingewiesen. Eine davon beschreibt die Entstehung des Lebens durch den Einfluss von Kometen. Die Panspermie-Theorie geht davon aus, dass Bakterien durch Kometen zu Planeten gelangen. In anderen Berichten geht man davon aus, dass Aminosäuren von Kometen übertragen werden und sich mit vorhandenen Molekülen, welche in der Welt in die sie gelangen vorhanden sind, verbinden.  Wir sind nicht nur von Sonnenplasmaeruptionen, welche unsere Transformation beschleunigen gesegnet, sondern die vielen Kometenschauer der letzten Monate haben viele neue Lebensformen gepflanzt.

Steve Rother gibt Aufschlüsse in seinem Channel vom Mai 2013 “November Harvest”  Re – seeding Planet Earth.

http://lightworker.com/beacons/2013/2013_05-NovemberComet.php

Das Channel ist leider noch in English.

Die Gruppe beschreibt die Macht der zahlreichen Pyramiden, welche uns in der Vergangenheit vor Kometeneinschlägen schützten. Der im November zu erwartende Komet ISON, so nennt ihn die NASA, wird keineswegs auf unserem Planeten einschlagen, sondern die Erde mit seinen kosmischen Samen besprühen und so neue Lebensformen hier auf unserer Erde entstehen lassen.

Wir lesen häufig von Portalen, welche sich öffnen und lesen von Planetenkonjunktionen und Ausrichtungen, ohne zu verstehen, dass dies der Makrokosmos unseres Mikrokosmos ist. Die Portale von denen die Rede ist, öffnen sich im Innern unserer Chakra-Systeme, nicht etwa außerhalb von uns im Weltall.

humanNach der göttlichen Verlängerung unseres Spiels (den drei Trimestern), werden wir nicht gemeinsam in der fünften Dimension erwachen, sondern zu unserer persönlichen inneren Wahrheit gelangen. Alles wird offengelegt und für jeden erkannt werden, als das was es wirklich ist. Die Wahrheit kann nur erkennen, wer sich seinem Heiligen Herzen öffnet. Auch die neuentstehenden Lebensformen werden in Zukunft keineswegs von denen, welche weiterhin schlummern, wahrgenommen. Es wird möglicherweise keine physikalische Trennung geben, jedoch eine Trennung des Bewusstseins.

 

Die Trennung des Bewusstseins

Vielleicht versteht ihr jetzt, warum es wichtig ist, seine eigene positive Zukunft zu manifestieren. Ihr heilt die Menschliche Matrix und legt eine neue Matrix drüber, welche Nova Earth entstehen lässt und werdet Mitschöpfer von Nova Earth, unserem neuen Zuhause. Alles wurde durch unsere Gedanken erzeugt. An Stelle des Urknalls gab es eine Konzentration unserer Gedanken, welche ein Hollogramm unserer Illusion erschufen, in dem wir gemeinsam unser Spiel spielen konnten. Von dieser Seite sieht es so aus, als wenn alles mit einer Explosion begann.

Eine EXPLOSION?

Explosion ist Zerstörung, ihr seht, selbst der Beginn (DIE SCHOEPFUNG) erscheint uns verdreht!

Last unsere Gedanken der Liebe auf ein gemeinsames Ziel ausrichten, auf Nova Earth. Wir erschaffen so ein neues Hologramm der BEDINGUNGSLOSEN LIEBE. In diesem Potential wird nichts mehr unmöglich sein!

Wmandalair sind bereits vor sehr langer Zeit hier auf diesem Planeten inkarniert. Ich werde noch auf unsere verdeckte Geschichte und die Wurzelrassen, welche Einfluss in unserer Evolution genommen haben, vorstellen. Die Annunaki haben uns missbraucht und durch ihren negativen Einfluss zu Wesen werden lassen, welche aus Freude quälen und ihre eigene Art ohne Not töten. Kein Tier hat sich auf diesem Planeten so verhalten wie wir (unser „Kleines Ego”, der Gegenpol unseres Höheren Selbst) es taten. Wir haben aus diesen Erfahrungen gelernt und werden dafür gefeiert, dass wir nun siegreich heimkehren!

Espavo

6 Kommentare zu “Das Goldene Zeitalter 10 – Flexible Glaubenssysteme

  1. „Steve Rother gibt Aufschlüsse in seinem Channel vom Mai 2013 “November Harvest” Re – seeding Planet Earth.

    http://lightworker.com/beacons/2013/2013_05-NovemberComet.php
    Das Channel ist leider noch in English.“

    Danke für diesen wundervollen Bericht.
    Gibt es eine deutsche Version von seinen Channeln?

    Liebe Grüße
    Mia

  2. Geben und Nehmen sind im Hexagramm ausgewogen -im Gleichgewicht.Gleichgewicht bedeutet Vollkommenheit.Der Weg besteht also darin,unsere Vollkommenheit wieder herzustellen,indem wir den menschlichen Zustand des Leidens(der Kreuzigung)transformieren in den göttlichen Zustand der Harmonie.Jesus starb nicht am Kreuz.Licht und Liebe….

  3. Danke ihr lieben!
    “ Es wird daher immer wichtiger, uns unserem Heiligen Herzen zu öffnen und uns von den Eindrücken der äußeren Welt zu trennen. Zeit ist Illusion und muss überwunden werden. Wem dies gelingt, hat allen anderen gegenüber, welche ihm folgen einen großen Vorsprung.“
    dazu gefällt mir aus…
    Finale von Peaceful Warrior
    Wo bist Du? – Hier
    Wie spät ist es? – Jetzt
    Was bist Du? – Dieser Moment
    der SITZ des HEILIGEN HerZens…..“Dann brachte in den fr�hen 1990er Jahren Drunvalo Melchizedek uralte Techniken wieder in Erinnerung. Kernst�ck seines Wissens ist die Einbeziehung der Herz-Energie � neuerdings auch als das �ffnen der 5. Herzkammer bezeichnet.“
    alles liebe<3<3<3
    http://www.gisela-trampert.de/quanten.htm

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: