8 Kommentare

Robert Stein (AZK) Freie Energie-Technologien

Lieber Guido,
dieser Eintrag ist viel zu wichtig um nicht veröffentlicht zu werden.
Vielen Dank für Dein TUN!!!

Hallo zusammen,

Schon immer waren wir Menschen auf Energie angewiesen. Egal ob zur Nahrungsmittelzubereitung, zum Heizen unserer Wohnungen, für Transport oder Kommunikation, ohne Energie ging und geht in unserer Welt nichts.

Als Mitte des 19. Jahrhunderts die Entdeckungen und Möglichkeiten der Elektrizität in den Alltag der Menschen Einzug hielten, war dies der Beginn eines neuen Zeitalters mit nie geahnten Möglichkeiten. Ein Ende der Mühsal schien in Sicht und die Techniker dieser Zeit sprachen von Konzepten, die ein wahres Utopia vorstellbar machten. Doch eineinhalb Jahrhunderte später müssen wir feststellen, dass wir das Zeitalter der Dampfmaschinen nie richtig verlassen haben. Wir bauen zwar gigantische Turbinen, doch die Antriebskonzepte sind in ihrer Grundidee aus dem 18. Jahrhundert.

Was ist geschehen, dass so geniale Erfinder wie Nikola Tesla oder Viktor Schauberger sich mit ihren Ideen nie richtig durchsetzen konnten? Waren ihre Konzepte einfach falsch oder wurden sie nie richtig verstanden?

In einer so entscheidenden Zeit wie jetzt, in der die Menschheit am Scheideweg steht, ist es unabdingbar sich an diese Männer zu erinnern, die schon damals einen Ausblick auf die Zukunft gaben.

Deswegen ist es mehr als notwendig sich jetzt den aufdrängenden Fragen zu stellen:
– Was heißt FREIE-ENERGIE-TECHNOLOGIE eigentlich?
– Welche verschiedenen Konzepte gibt es mittlerweile?
– Warum werden sie nicht anerkannt und welche Mechanismen verhindern sie ?
– Wie könnte eine Welt mit ihnen aussehen und was bedeutet dies für die Menschheit?

Dazu möchte ich Euch den Beitrag von Robert Stein (AZK) Freie Energie-Technologien (24.Nov 2012) vorstellen.

Viel Spaß

8 Kommentare zu “Robert Stein (AZK) Freie Energie-Technologien

  1. Ja, sie hätten viel zu verlieren, die großen und mächtigen dieser Welt, wenn entlich offengelegt wird, wie die Wahrheit unterdrückt wird! Wenn die große Masse der Bevölkerung zusammenstehen würde und diesen Mißßständen ein Ende bereiten würde
    Und wenn entlich dievielen Erfindungen die in den Schubladen verschwunden sind, entlich zum Zug kämen! Die Welt würde aufblühen, für alle und nicht nur für eine Machtelite!!!

  2. Ich hab davon noch nie gehört!! Danke, Robert Stein, für diesen Vortrag.
    Ich wünsche Euch von Herzen viel Erfolg weiterhin und schaue mit Zuversicht und Hoffnung in die Zukunft.
    Lilly M.

  3. Vielen Dank für diesen wundervollen Film! Manchmal habe ich es soooo satt, noch länger zu warten. Ich WILLLLLLLL JEETTZZZTTT, dass es endlich losgeht, dass alle informierten Menschen den Mut haben, dieses Wissen offen und überall kund zu tun, dass wir aufstehen und uns unser Recht einfordern. Es gibt noch genügend ignorante, schlafende Menschen – aber wer sagt, dass wir auf sie warten müssen?

    Wer die Wahrheit jetzt nicht erkennt, hat gnadenlos verschlafen!

    Letztes Jahr traf ich zufällig Claudia Roth von den Grünen in Neubrandenburg. Auf die Frage über Freie Energie-Technologien sagte sie: „Davon habe ich noch nichts gehört, aber ich kann mich ja im Internet mal umschauen!“ HAALLLLOOO???? Meine Frau und meine Kinder grinsten bloß. Diese Menschen, die sich „unsere Regierung“ nennen und angeblich für Ökologie und Menschenrechte eintreten, haben ihren Job mehr als verspielt.
    Vor 2 Wochen habe ich unserer Firmenleitung Informationen zum e-Cat geschickt. Es währe ganz sicher ein enormer Wettbewerbsvorteil, aber den nutzen wohl erst andere Firmen, denn ich bekam keine Antwort, nur freundliches Kopfnicken 🙂 Ist ja auch klar, denn damit würde ihr altes physikalisches Weltbild zerbechen. Und daran habe ich gerüttelt……. Ich kann die Angst ja nachvollziehen, aber es ist schon sehr irreal, wie sehr manche Menschen in ihren materiellen Werten hängen. Ich verurteile sie nicht als Wesen, aber sie schlafen ansheinend so tief, dass sie eine etwas lautere Weckmelodie benötigen.
    Dabei müssten sie gar nichts aufgeben, nur die Macht ihres Egos. Wir könnten schon so weit sein, mit unserem neuen physikalischen Vertändnis, in Sachen Menschlichkeit, in der Gesundheitsversorgung.
    Was diese blockierenden Menschen dabei nicht bedenken ist, dass sie all dies verlieren werden, wenn sie nicht rechtzeitig die Kurve bekommen.
    Für sie geht es geht soweit, dass sie Umweltzerstörung und Ausbeutung in kauf nehmen.
    Aber irgendwann müssen auch sie in ihren Spiegel schauen und erkennen, was sie da getan haben. Die Unwissenheit können sie dann nicht mehr vorschieben, denn WIR stehen jetzt auf und informieren sie, ob es ihnen gefällt oder nicht. JETZT ist DIE Zeit, steht auf und verbreitet dieses Wissen, dafür sind wir hier!

    Licht und Liebe, Sven

    • „WIR stehen jetzt auf und informieren sie, ob es ihnen gefällt oder nicht. JETZT ist DIE Zeit, steht auf und verbreitet dieses Wissen, dafür sind wir hier!“

      Genau.Bravo !

  4. Meint Ihr nicht das es Freie Energie schon lange gibt…
    überlegt doch einmal wieviele Erdbewohner es gibt und zählt die euch Öffentlich preisgegebenen Energiekraftwerke zusammen bzw. deren erzeugte Leistung.
    Nichtzuvergessen die Leistung der Industrie mit einzubeziehen, und welche die über den Stromwiederstand verloren geht.
    Ich Denke diese Rechnung wird nicht aufgehen…

    Wenn nur Geld Sie nicht von Ihrer Lüge abbhält
    dann nur gequält wird Ihnen die Liebe erteilt

  5. So erstrebenswert und hoffnungsträchtig alle Bemühungen in dieser Richtung für mich und bestimmt für die gesamte Erdbevölkerung sind, eines ist genau so klar, die bereits etablierten Energiekonzerne werden alles in ihrer Macht stehende und von ethisch moralischen Überlegungen völlig unbeeinflusst, versuchen dies zu verhindern.

    • Sie verhindern dies seit Ende des 19. Jahrhunderts.Das fing schon mit dem Bankier Morgan und den Grossindustriellen an und hält bis heute an !
      Jetzt haben wir aber das Internet und die Möglichkeit die Menschen weltweit zu informieren damit sie den Betrug voll und ganz verstehen.Wir werden betrogen und belogen.
      Denkt mal bitte an unsere Vorfahren und an ihr Leben !
      Wenn ich an meine Grosseltern denke !Was für ein tolles Leben sie hätten führen können.
      Meine Grosseltern haben 2 Weltkriege mitgemacht !Als Kind und als Erwachsener .Das ist einfach unerträglich für mich zu wissen, das ihr Leben hätte anders verlaufen können.
      Nun geht es mit mir und meinem Jahrgang (1960) weiter und meinen Kindern sollte es auch nicht besser gehen ?
      Da sage ich NEIN.
      NEIN ! Schluss mit dieser Betrügerbande ! Es reicht !

Schreibe eine Antwort zu Rudolf Eidler Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: