4 Kommentare

SWISSINDO Delegierte hat kein Glück aus Liste entfernt zu werden

swissindohttp://i-uv.com

Hier folgt eine Korrespondenz zwischen Irena Korosec und Swissindo-Beteiligten

Übersetzung: Claudine

Irena war für kurze Zeit Delegierte bei SWISSINDO, sie teilt ihre Briefe an und von jenen die verantwortlich sind, dass ihr Name aus der Liste der Delegierten entfernt wird. Das wird hier in Transparenz mitgeteilt. Irenas Name wurde immer noch nicht entfernt und du kannst ihren Namen immer noch auf der Liste der Delegierten im original Post hier finden.

IRENA KOROSEC <peoplestrustmontreal@gmail.com>
5. 9.
Sehr geehrter Herr Grundy,
Ich wurde darauf aufmerksam, dass mein Name nicht von der Rats Liste (angehängtes Dokument) entfernt wurde, obwohl ich Ihnen meinen Rücktritt am 28. Juli 2013 schriftlich mitgeteilt habe.
 Bitte entfernen Sie ihn sofort und bestätigen mir dies schnellstmöglich schriftlich.
Mit freundlichen Grüssen
Irena Korosec

———- Forwarded message ———-

From: Desmond Grundy

Date: Wednesday, September 4, 2013

Subject: Interim CVAC Paradigm

To: IRENA KOROSEC <peoplestrustmontreal@gmail.com>

Hallo Irena,
Danke für deine email.
Wir waren genauso überrascht wie du deinen Namen und andere von der originalen Liste auf diesem Chart zu sehen.  Wir sind im Gespräch mit den Personen, die das Dokument erstellt haben um eine Bestätigung zu erhalten. Ich versichere dir, dass dies kein Dokument ist, das ich erstellt habe oder dass ich irgendetwas damit zu tun hatte. Dein Name war gestrichen und ich sende dir die letzte aktualisierte Liste, welche wir unseren indonesischen Partnern am 30. August weitergeleitet haben. Darf ich fragen wer dir das Dokument geschickt hat? Ich werde die Ersteller des Dokuments fragen deinen Namen sofort zu entfernen.
Ich halte dich auf dem Laufenden. Ich entschuldige mich für jegliche Unanehmlichkeiten, welches dies verursacht haben könnte.
Danke.
Desmond Grundy

[9:40:34 AM | Edited 9:42:03 AM] irena korosec: >>>>>>>>>>

Im Interesse von Transparenz ….

Übrigens, mein Name ist immer noch da und ich habe ihnen heute wieder geschrieben …. Ich werde posten, was ich als Antwort erhalten habe.
[9:44:57 AM] irena korosec: ———-

Forwarded message ———-

From: Desmond Grundy

Date: Wednesday, September 4, 2013

Subject: Interim CVAC Paradigm

To: alang Jr <apri_alang@yahoo.co.id>
Cc: Paula Humfrey <paula@humfrey.ca>, IRENA KOROSEC <peoplestrustmontreal@gmail.com>

Hallo Apri,

Wir leben in interessanten Zeiten.
Unten habe ich eine Email angehängt von einer sehr aufgeregten Lady, welche im SwissIndo Organisations Chart eingebunden wurde, welches du uns vor einigen Tagen zur Verfügung stelltest. Sie hat ihren Posten im Rat vor einiger Zeit aufgegeben und wünscht nicht länger mit den Räten in irgendeiner Weise in Verbindung gebracht zu werden, wie du unten lesen kannst. Bitte versichere mir zu diesem Zeitpunkt, dass Irena entfernt wird von allen weiteren Organisations Charts, welche du in Zukunft erstellst, so, dass ich sie beruhigen kann und sie sich in dieser Sache wohl fühlt.
Danke
Desmond Grundy

Updated with emails sent Nov 2
Am 2.11.2013, um 8:13 AM, schrieb IRENA KOROSEC:

Lieber Desmond Grundy,
Ich habe soeben eine Bestätigung erhalten, dass mein Name nicht von der SwissIndo Liste entfernt wurde. Nachdem ich zweimal auf  die Entfernung meines Namens in Emails an dich bestanden habe, hast du meine Anfrage nicht respektiert.
Ich werde jetzt die geeigneten Massnahmen ergreifen.
 Diese Respektlosigkeit mir und meinem Namen gegenüber von dir und deinen Mitarbeitern ist sehr beunruhigend.
Grüsse
Irena

______________________________________________
>>>>>>>>>>
———- Forwarded message ———-

From: IRENA KOROSEC

Date: Saturday, November 2, 2013

Subject: Removal of my name from SI list

To: apriyanto@hushmail.com

ANFORDERUNG AUF ENTFERNUNG DES NAMENS VON DER SWISSINDO LISTE

Sehr geehrter Herr Apriyanto,

Ich bin aus dem SWISSINDO Delegierten Rat Ende July 2013 zurückgetreten nachdem ich etwa einen Monat im Rat verbracht hatte. Während dieser Zeit habe ich alle Zeichen von dysfunktionalem, hierarchischem und missbräuchlichem System innerhalb dieser sogenannten Organisation beobachtet, welche angeblich Hilfe und Erleichterung für die Menschheit bringen soll.
Ich bin zurückgetreten nachdem ich schriftlich klar meine Meinung anderen Delegierten dargelegt habe, die wissen dass Organisationen wie SWISSINDO  das Recht, Gültigkeit, Glaubwürdigkeit oder Macht haben Veränderung zu bringen, aber doch nur weiter fortfahren mit dem alten Missbrauch der Menschheit gegenüber.
Ich habe seitdem wiederholt gebeten meinen Namen aus jeder Liste zu entfernen, die mit Ihrer Organisation verbunden ist und trotzdem wurde ich kürzlich informiert, dass meine Aufforderung nicht respektiert wurde.
Welchen Teil eines einfaches Satzes „Ich bin nicht einverstanden …“ verstehen Sie nicht ?
Ich fordere eine sofortige Entfernung meines Namens von jeder SWISSINDO Liste und eine schriftliche Erklärung und eine Entschuldigung direkt von Ihnen.
Nachdem Sie meine Aufforderung erfüllt haben, werde ich diese Sache als erledigt ansehen.
mit freundlichen Grüssen
Irena Korosec

_______________________________________________________
———- Forwarded message ———-

From: Desmond Grundy

Date: Saturday, November 2, 2013

Subject: Removal of my name from SI list

To: IRENA KOROSEC <peoplestrustmontreal@gmail.com>
Cc: Paula Humfrey <paula@humfrey.ca>

Irena,
Dies ist Paula Humfrey die antwortet, da es früh morgens hier ist und ich deine email auf Desmond Maschine gesehen habe. Er ist zur Zeit nicht verfügbar und im Interesse der Schnelligkeit schreibe ich dir zurück.

Bitte würdige, dass Desmond deine Anfrage auf Entfernung von der Liste zu Apriyanto und Mr Sino gesendet hat, nicht nur einmal, sondern zweimal nachdem du angefragt hast. Ich glaube du hast Kopien dieser Emails erhalten. Die Tatsache, dass Swissindo entschieden hat deine Anfrage zu missachten hat nichts mit Desmond oder mir selbst zu tun. Bitte erinnere dich dass Deryl Zeleny dich rekrutiert hat. Vielleicht möchtest du ihn kontaktieren oder Gwen Caldwell, die jetzt CEO von Amerikas Rat ist.
Ich schlage vor du kommunizierst direkt mit Apriyanto um diese Angelegenheit mit ihm zu klären.
Bitte lass Desmond und mich zukünftig aus diesen Diskussionen raus, da es nichts mit einem von uns zu tun hat. Ich weiss nicht auf welche „Mitarbeiter“ du dich beziehst, aber wir sind sie nicht.
Paula

_________________________________________
[12:16:00 PM] irena korosec: Liebe Gwen,

ich fordere die sofortige Entfernung meines Names von jeder Liste in Verbindung mit SWISSINDO. Ich habe dies vor ein paar Monaten angefragt und als ich die neueste SWISSINDO Liste sah und heute morgen wieder,  habe ich eine email an Desmond Grundy geschickt und mir wurde gesagt, ich solle dich kontaktieren und die Entfernung anfragen.
Ich möchte nicht in irgendeiner Form mit SWISSINDO in Verbindung gebracht werden.

Grüsse
Irena

[12:16:41 PM] irena korosec:    Ihre Antwort
Ich werde deine Anfrage an Mr Apriyanto und Mr Sino schicken … sie sind die einzigen die Kontrolle darüber haben. Es ist mein Verständnis, dass sie glauben dass jeder von Gott berufen wurde und darum, auch wenn du zurücktrittst, bleibt dein Name noch auf dem Chart.. kein Kind Gottes wird zurückgelassen … Ich werde tun, was ich kann .. viel Liebe für dich

[12:17:58 PM] irena korosec: >>>>>>
  meine Antwort an Gwen
Danke für deine lieben Worte. Ich finde, dass mein Wille der einzige ist, dem ich zu folgen habe. Sie zwingen ihren Willen auf im Namen einer Entität, welcher ich keine Kontrolle über mein Leben gab.
Ich fordere freundlich, dass sie die Unterschrift von besagtem Gott liefern und den Daumenabdruck dieser Entität. Andernfalls werde ich ihre Entscheidung als gegen meinen Willen betrachten und werde überall veröffentlichen, dass ihre Handlungen betrügerisch sind. Und glaube mir, ich werde es tun. Mach’s gut.

4 Kommentare zu “SWISSINDO Delegierte hat kein Glück aus Liste entfernt zu werden

  1. Vielen Dank an all Ihr unermüdlichen Übersetzer- innen. Macht vieles noch mal klarer, als nur die Bingübersetzung von gestern die ich mir machte.
    Was mir an der Liste auffiel, war, das Brian Kelly und Marc Hoza auch immer noch auf der List stehen, obgleich sie nach meinem Wissen mittlerweile draussen sind (?). Hether steht drauf, obgleich sie diesen Titel nicht haben wollte…

  2. Noch etwas, hier handelt es sich nicht um „Glück aus Liste entfernt zu werden“, sondern um Mangel an Respekt einem Menschen gegenüber und die Nichtbeachtung ihrer freien Willens – trotz ihrer klaren wiederholten Aufforderung.
    Oder ist es einfach eine fehlerhafte und schlechte Organisation?

  3. „Ehemalige“ SI Delegierte. Dies ist nicht in Originalform auf der angegebenen Website zu finden? Es kommt etwas völlig anderes?

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: