25 Kommentare

Meteoriteneinschlag statt Sternenregen? Russische Forscher: Komet ISON bringt Überraschung

ISON

Meteoriteneinschlag statt Sternenregen? Russische Forscher: Komet ISON bringt Überraschung
© REUTERS/ Aaron Kingery/MSFC/NASA/Handout via Reuters

16:16 30/11/2013

http://de.ria.ru/society/20131130/267388165.html

SANKT PETERSBURG, 29. November (RIA Novosti).

Von wegen verglüht! Der mit Spannung erwartete „Adventskomet“ ISON, der am Donnerstagabend den sonnennächsten Punkt seiner Bahn durchlief, wird laut russischen Astronomen noch kräftig von sich reden machen: Entweder friedlich in Form eines Sternschnuppen-Spektakels – oder aber als nicht ungefährlicher Meteoritenschauer. 

Wie Sergej Smirnow, Pressesekretär des Observatoriums Pulkowo bei Sankt Petersburg mitteilte, verlor der „Jahrhundertkomet“ bei seinem „Kuss“ mit der Sonne zwar um das Hundertfache an Helligkeit, wurde aber mitnichten komplett zerstört. Dass der Kometenschweif noch „in Form einer wenig kontrastierten länglichen Wolke“ zu sehen ist, bedeute, dass der Schweifstern nicht zu Staub zerfallen sei, sondern dass nach der Zerstörung des Kerns von ISON größere Brocken des Himmelskörpers weiterhin Kurs auf die Erde nehmen.

Laut dem Sprecher der Sternwarte Pulkowo hatte sich ISON am Abend des 28. November (19:38 MEZ) der Sonne bis auf etwa deren Durchmesser hin angenähert. Hätte der Komet die Sonnenpassage unbeschadet überstanden, hätte er am 24. Dezember die Erdumlaufbahn in sicheren 65 Millionen Kilometer Entfernung gekreuzt. Dass der Kern von ISON in Stücke gebrochen sei, hat dem Experten zufolge zu einer drastischen Verlangsamung und einer Änderung der Bahn geführt. Der Kometenschweif und die Bruchstücke des „Adventskometen“ selbst werden Smirnow zufolge mit einer Woche Verspätung den Erdorbit erreichen.

 „Es könnte ernst werden“

„Die Erdbewohner erwartet eine Überraschung in der Neujahrsnacht“, so die Sternenforscher, die den Kometen mit der russischen Märchengestalt Snegurotschka (dt.: „Schneeflöckchen“), der treuen Begleiterin von Väterchen Frost, vergleichen. Von „Snegurotschka“ sei dabei entweder ein freundliches „Abschiedslächeln“ in Form einer Sternschnuppen-Nacht zu erwarten – oder aber ein möglicherweise folgenschwerer Meteoriten-Crash.

„Zu Silvester, aber auch von 2. bis 4. Januar 2014 ist eine erhöhte Meteoriten-Aktivität zu erwarten. Dies kann sich als helles Aufflackern winziger Meteore am Himmel äußern, wenn diese in der Erdatmosphäre verglühen. Aber auch bedrohlichere Erscheinungsformen wie etwa ein Meteoritenregen sind nicht ausgeschlossen“, ist der Vertreter der russischen Sternwarte überzeugt.

Weihnachtsüberraschung: Sternschnuppen oder Meteorit?

Die Astronomen können die Wahrscheinlichkeit eines solchen Ereignisses nach eingehender Beobachtung der Geschwindigkeit und Helligkeit der Kometenfragmente präzisieren, so Smirnow weiter. Der letzte Stichtag für genauere Voraussagen ist der 24. Dezember, wenn die ISON-Wolke die Erdumlaufbahn kreuzt. „Es könnte ernst werden“, meint der Sprecher der Pulkowo-Sternwarte.

Ein für Mystiker, Astrologen und Eschatologen nicht uninteressanter Umstand: Die Erde muss die von ISON hinterlassene Kometenwolke voraussichtlich am  4. Januar 2014 durchwandern – zeitgleich mit einer Planetenparade: Merkur, Venus, Erde, Jupiter und Pluto befinden sich zu diesem Zeitpunkt auf einer Linie mit der Sonne.

Der Komet S/2012 (ISON) war im September 2012 vom russischen Sternenforscher Artjom Nowitschonok und seinem weißrussischen Kollegen Witali Newski in der Sternwarte Kislowodsk (Nordkaukasus) entdeckt  worden. Das russische Observatorium gehört zum International Space Observation Network –der Komet wurde auf die englische Abkürzung der Forschungsstätte getauft.

25 Kommentare zu “Meteoriteneinschlag statt Sternenregen? Russische Forscher: Komet ISON bringt Überraschung

    • Vielen Dank Sven, für die Info………aha, also ist mir der Meteorit und Gefährten voll in den Magen und auf die Nerven `ein`geschlagen .

      Wusst ich doch, dass der Geschenke im Gepäck hat. 🙂

      Läutet er bereits das Einser-Jahr ein……wäre froh, den dieses Null-Zwischen-Dings-Bums-Jahr, hat mich sehr viele menschliche Nerven gekostet.

      Namaste

      Tula

  1. Danke für die Info, bin schon gespannt, was da kommt. 😀

  2. Man darf gespannt sein, ja.
    Jeder befindet sich jederzeit dort, wo er hingehört. Wenn meine/deine Seele die Springflut/das Feuer braucht, werden sie mich/dich besuchen, wenn meine/deine Seele weitere Lebensjahre in Gesundheit will, werde ich / wirst du an behütetem Ort stehen.

    Und.
    Lernen wir wieder, mit die Kraft unserer reinen Absicht und der Kraft eines klaren Gedankens umzugehen.
    Die Zukunft ist immer formbar.

    • Nichts ist so sicher wie der….. Übergang…
      Tod(th ) wer oder was ist das??? Angst macherein!!!
      Ich wäre FROH Heute noch die Erde zu verlassen!
      In Liebe Martin

      • Hallo.Christus wird herrschen,bis daß er alle seine Feinde unter seine Füße gelegt hat.Der letzte Feind,der aufgehoben wird,ist der Tod.
        (1.Kor.15,25)

  3. Gott,der Schöpfer,läßt sich nicht spotten.
    Denn was der Mensch sät ,das wird er ernten.
    (Gal.6,7)
    Ihr sollt nicht Widerstand leisten dem Bösen.
    (Matth.5,39)
    Betrübet nicht den heiligen Geist,mit dem Ihr versiegelt seid bis auf den Tag eurer Erlösung.
    (Eph.4,30)
    Gott ist Liebe.(1.Joh.4,16)
    Und die Zeit ist nicht mehr.
    (Off.10,6)

    • Was sagen uns diese Bibelverse?
      Auch die Bibel wurde manipuliert!

      Hört auf Eure innere Stimme. Auf Euer Herz!

      Liebe und Licht für Euch und alles was ist.

      Lutz

    • Hallo Gravitant,
      bin ganz deiner Meinung!:) Nur bitte die Bibel selbst erforschen!
      Alles andere ist Gehirnwäsche!!! 100%
      Sei gegrüßt und in Göttlicher Liebe
      dein Martin

    • Als ich die Bibel alleine las, verstand ich was Geist Gottes ist und verstand die Bibel mehr. Dann kammen „Christen“ und ich vergas was Gott ist…

    • @Gravitant
      @martin : f r e i
      @Lutz
      Wie interessant. Alle Antworten auf eure Themen, die auch meine WAREN, finde ich im Koran klar und deutlich erklärt. Koran ist wirklich von Gott an Mohammad ofenbartes Buch. Ich bin keine Moslemin, aber DAFÜR kann ich Hand ins Feuer legen.

      In Liebe
      Lara‘ Marie (Lichtbringende)

      • Hallo.So jemand ist in Christus,so ist er eine neue Schöpfung;das Alte ist vergangenen,etwas Neues ist geworden.
        (2.Kor.5,17)

        • Diese Worte, von Dir übermittelt, wecken in mir eine Feuerwehr an Emotionen, die nicht in Worte gefasst werden können. Daher sage ich nur DANKE. Sei von GOTT gesegnet, beschützt und behütet auf allen deinen Wegen.

      • Hallo Lara,
        ich bin nicht sicher, denn was ist heute sicher, aber der Islam soll von der kathl. Kirche ins Leben gerufen worden sein. So habe ich gehört,
        ob es Wahr ist müsste man es nachprüfen, dazu habe ich allardings
        gar keine Lust. Denn Religionen sind das opium für´s Volk. Ich BIN aber
        nicht das Volk. PC, Smartphons, Internet, TV etc. sind auch Religionen…

        • Hallo lieber Martin,

          Du hast in deinem ersten Satz es erfasst: Du zweifelst.

          Ob wir das wollen oder nicht: Jeschua hat das Zweifeln auf die Erde gebracht. Punkt.

          Wenn ich dürfen würde, werde ich gerne erklären: Du schreibst: Du hast Gott verstanden. Es ist ein sehr guter Anfang.

          Doch Gott OFFENBART sich.

          Die Wahrheit:

          Es war vor ca. zwei Jahren. Ich war alleine in meinem Haus. Nach dem Morgengebet und Medi las ich, einfach so, die Psalmen. Plötzlich merkte ich, dass mich JEMAND beobachtet. Ich „SCANNTE“ Raum. Ich nahm wahr: eine enorme Kraft, männlich, sehr ERNST, wissend aber auch prüfend – wie ICH darauf reagieren würde! Kompromisslos! Mein Freund, Martin – es war GRENZENLOSE MACHT und WIILLE.

          ER IST VÄTERLICH NUR, WENN ER ES WILL!!! Sein WILLE wird geschehen!

          Wir tun es nur uns selbst schwer – denn ER meint es gut mit UNS. Und ER hat unzählige Helfer. ER leitet UNS tatsächlich! Und ER lässt mit sich tatsächlich nicht spotten. Es ist Ernst!

          Religion ist das Opium für das Volk. Karl Marx, F. Engels, Lenin, Dialektische Materialismus habe ich auch studiert. Wenn Philosophie – dann Friedrich Nietzsche. Punkt.

          Ich lebe in einem Hotel in einem Luft-Kurort – war einzige Bedingung von mir – keiner ist vollkommen ;-); habe kein Besitzt, außer privat Bibliothek und ein paar Tausend Euro Straffen wegen Wiedersetzen der Staatsgewalt …

          ICH IRINA LARA‘ MARIE freue mich immer wieder BARMHERZIG sein zu dürfen…

          in Liebe zum Licht

          Lichtbringende.

          P.S. Kath. Kirche und Koran… Mein Kommentar ist so wie so schon viel zu lange, um noch DAS zu erklären. Lies SELBST – und mache Dir ein BILD von.

        • @Lara
          Joshua habe das Zweifeln auf die Erde gebracht?
          Kein Tag ohne Ueberraschung. Heute ist dieser Satz die Ueberraschung. ich kann deine Behauptung mit nichts im Leben Joshuas in Verbindung bringen.
          Worauf stützest du die Aussage??

        • Lieber Martin,

          darüber mache ich mir keine Gedanken. MENSCHEN sind ein leuchtendes Beispiel für mich. Die alten Seelen haben sich alles noch schwer erarbeiten müssen, daher unsere Konzepte. Jetzt kriegen die jungen wie die alten Seelen alles geschenkt. Freude und Unbefangenheit der Jungen und Liebe und Weisheit der Alten – das ist eine perfekte Konstellation. Mehr kann man wirklich für einander nicht tun. Ich mag dich sehr, bin von deiner Klugheit tief beeindruckt und wünsche dir wie uns allen einen glücklichen Übergang.

          In Liebe
          Lara‘ Marie

        • @ thomram

          Hallo Thomram 🙂 !

          Kann man Dich jetzt nicht mehr bei Lupo finden ? Das würde ich sehr bedauern !

          LG
          V.

        • @Venceremos
          🙂
          Die eigene Bloggerei absorbiert stark. Ich schreibe, wenn ich etwas zu sagen habe. Lupo halte ich hoch, Venceremos präsent.

      • Liebe Lara‘ Marie.Sage auch dir Danke.Mögest auch du von allen Engeln geschützt sein,auf all deinen Wegen.Durch die Hinwendung zu dieser Kraft in uns und durch unseren Glauben an unsere Kindschaft zu dem allmächtigen Schöpfer wachsen wir hinein in ein neues Bewußtsein und erleben,daß wir erneuert und belebt werden,je öfter wir uns mit der Kraft des Schöpfers in uns verbinden.Die Anbetung dieser Kraft in uns läßt uns in die Verbindung mit ihrer Offenbarung in allem Lebendigen um uns hineinkommen.
        Liebe Grüße
        999

  4. Unser Licht manifestiert sich durch ISON – als Sternenregen!
    Liebe und Licht für Alle.

    Lutz

  5. Ein Prüfstein für das kollektive Bewusstsein? Mit Zufall hat das sicher nichts zu tun.
    Jetzt liegt es allein an uns. Verfallen wir in Angst, oder nehmen wir in Liebe an was ist?
    Ich weiß nicht was kommt. Aber ich weiß, dass es so wie es ist nicht weiter gehen kann. Ein grundlegender Wandel ist unumgänglich.
    Wenn ich die Daten und Fakten zu Ison betrachte, so habe ich keine Zweifel. Die äußere Erscheinung zu unserem kollektiven inneren Wandel wird auch durch ISON symbolisiert.

    Geht in euch.

    Bleibt zentriert.

    Lasst eure innere Liebe leuchten und liebt auch jene, die in unserer Welt das „Böse“ darstellen.

    In Liebe, Sven

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: