2 Kommentare

5. Bielefelder Hörsaal-Slam – Julia Engelmann – Campus TV 2013

Mit selbstgeschriebenen Texten brachten 8 Slammer aus ganz Deutschland weit über 1000 Zuschauer beim 5. Bielefelder Hörsaalslam am 07. Mai 2013 im Audimax der Uni Bielefeld zum lachen, jubeln, stöhnen, gröhlen, applaudieren und nachdenken. In den Künstlerwettstreit gingen die fantastischen Slammer Jan Philipp Zymny, Florian Cieslik, Frank Klötgen, Julia Engelmann, Christian Ritter, Annalouise Falk, Micha-El Goehre und Gerrit Wilanek. Durch den Abend führte das erfolgreiche Moderatoren-Duo Sven Stickling und Nico Bein.

Organisiert und dokumentiert wurde der 5. Bielefelder Hörsaalslam von Studierenden des Seminars Campus TV, unterstützt durch das Service Center Medien und das Ästhetische Zentrum der Uni Bielefeld.

Mehr Informationen zum studentischen Hochschulmagazin der Universität Bielefeld unter: http://www.uni-bielefeld.de/campus-tv

2 Kommentare zu “5. Bielefelder Hörsaal-Slam – Julia Engelmann – Campus TV 2013

  1. Bravo, Julia Engelmann. Das ist das Beste, was ich je gehört habe. Und mit welcher Überzeugung Du das vorgetragen hast: einfach großartig. Ich habe es in facebook und anderen Kanälen gestellt. Es sollten viele, viele Menschen hören.
    So kann sich einiges bei den Menschen verändern und die Welt ein wenig schöner machen.

  2. Jeder Mensch hat schon alles Wissen in sich und nur wenn wir Menschen bereit sind unseren inneren Kern selbst zu öffnen, dann können wir auch alle sehr gut aus unseren Fehlern lernen und unsere Zeit geht nicht einfach vorbei, sondern die Zeit hilft uns weiter und als Gastgeschenk würde ich gern allen Mitmenschen das von mir mal zusammengestellte ALk Augaben Lösungs Konzept zukommen lassen als Geschenk und zum Weiterverschenken.Ich weiß nur nicht, wie ich hier die PDF Datei hochladen soll, aber über meine Webseite kann man es gern bestellen und ich schicke das Konzept kostenfrei zu. Daten werden auch nicht gehandelt oder Zweckentfremdet. Versprochen.

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: