9 Kommentare

RV, Nesara, SwissIndo: Etwas herauszoomen um die Schablone zu sehen

Freitag, 8. August 2014
Von D – Removing the shackles

http://www.removingtheshackles.blogspot.ca
Übersetzung: Patrizia

Wie ihr vielleicht bemerkt habt, hat mich nach einer längeren Abwesenweit der „Schreib-Virus“ erwischt. lol

In den letzten paar Monaten habe ich meine Aufmerksamkeit und einen großen Teil meiner Energie darauf verlagert, mit den Dingen zu arbeiten, die „unsichtbar“ sind. Während dieser Zeit war die Benutzung des Computers oder das Schreiben überhaupt … schwierig. Nicht nur habe ich buchstäblich gefühlt, dass mich etwas vom Schreiben abhielt, sondern sobald ich den Computer anmachte, ist er auf „magische“ Weise abgestürzt oder das Internet ist auf „magische“ Weise verschwunden – manchmal tagelang, lol. …. keiner wollte mich bei sich rumhängen haben, denn sobald ich auftauchte … ist das Internet abgestürzt! (Ich schwöre, ich habe das nicht mit Absicht getan!!).

Ich habe immer gesagt, dass ich meine besten Sachen schreibe, wenn ich diesen unaufhaltbaren Drang zum Schreiben habe. Wenn ich schreiben MUSS erfasst das alles um mich herum, so dass ich alles andere beiseite schiebe … sehr zum Misfallen meiner Kinder – das Abendessen ist verspätet oder verbrannt oder nur auf Brote reduziert, die Wäsche ist nicht gemacht, und mit mir zu reden ist wie mit einem Papagei zu sprechen, der nur ein Vokabular von drei Worten hat, „aha“, „hmmm“ und „hä?“. Wenn ich im Schreibmodus bin, bin ich wirklich im Schreibmodus!

Diese Woche war genau so eine Woche. Die Blockade war weg und ICH WUSSTE sofort, dass es Zeit ist, eine MENGE Informationen rauszubringen und den Leuten zu erklären, was wir gemacht haben, und was genau JETZT gemacht wird.

Diese neue Serie von Artikeln dient dazu, viele Hintergrundinformationen über alles zu geben, was in der Vergangenheit und in der Gegenwart fortgesetzt wurde/wird, um die “Menschheit“ in einem stark kontrollierten, streng verdeckten Sklavensystem zu halten. Ich weiß, dass es eine Menge Menschen gibt, die diese Artikel lesen und besorgt darüber sind, was als nächstes passieren wird. Viele sind in dieser Spirale der Angst gefangen, die entsteht, wenn sie erkennen, dass das, was sie immer für „normal“ gehalten haben – auch wenn es „normale“ Sklaverei war – dabei ist, zu verschwinden. Ich bin nicht absichtlich so gemein, in diesem Moment nicht näher darauf einzugehen, aber es ist wichtig für die Menschen, ein volles Verständnis der vergangenen Systeme und Schablonen/Vorlagen zu haben, die benutzt wurden um die Menschen zu binden. Wenn ihr erstmal versteht und WISST, was getan wurde um uns blind und „getrennt“ zu halten, dann ist das, was tatsächlich IST in der Realität – in der WAHREN Realität – einfacher zu sehen und zu verstehen. Denn was ihr seht und erlebt ist „die Matrix“, die erschaffen wurde um „Trennung“, „Dualität“ und „Kontrolle“ fortsetzen zu können. Die „Matrix“ ist nicht echt. Was IST ist echt.

Teil 1: Der Phönix, der nicht auferstehen will

https://wirsindeins.org/2014/08/07/der-phoenix-der-nicht-auferstehen-will/

Teil 2: Wenn das Alte das Neue trifft: die „Religions“-Schablone

https://wirsindeins.org/2014/08/11/wenn-das-alte-das-neue-trifft-die-religions-schablone/

Vor zwei Tagen schrieb ich in meinem Phönix-Artikel:

Nun steht das Ausrollen des GROßEN Phönix an. „Sie“ haben sich darauf seit langer Zeit vorbereitet, indem sie die Bühne durch die alternativen Medien vorbereitet haben, die verschiedenen „Patrioten“-Bewegungen, die „Freeman“- und „Souvereign“-Bewegungen, die Verfassungstreuen, die „Occupier“, die „Common-Law“-Anhänger, die „RV“-er, die Nesara-Anhänger, … zusätzlich noch folgende verschiedene Gruppen und Organisationen: Vatikan, die Jesuiten, die Freimaurer, die Illuminati, die Zionisten, die Dragons, die New World Order, die New Earth Nation, die New Agers Swiss Indo …. und so weiter und so weiter. Jede Gruppierung ist dazu gedacht, die Menschen unter ihren Befehl/in ihre Organisation/Gruppe/Bewegung zu ziehen, und die Idee der „VERÄNDERUNG/CHANGE“ weiterzuführen, die sie der Menschheit bringen sollen.

Sie bieten Versprechungen an wie Frieden & Wohlstand, ein „Neues Zeitalter“ des Paradieses/der Erleuchtung/des Aufstiegs/des Himmels auf Erden … und doch sind da immer noch die gleichen Kontrolleure.

….. Ich werde noch viel mehr Details hierüber in einem weiteren Artikel schreiben.

 

Editiert 09/08/2014, um 12:22 hinzugefügt

Ich bin darauf aufmerksam gemacht worden, dass gewisse Gruppen sich darüber aufregen, dass ich ihre „Gruppe“ oder „Bewegung“ in einer Liste aufgezählt habe, die die „Illuminaten“ und „Zionisten et al“ beinhaltet. Ich sage hier NICHT, dass Swiss Indo oder die New Earth Nation oder irgendeine andere Bewegung unter einer Decke steckt mit den Illuminaten oder den Freimaurern oder den Jesuiten oder irgendjemand anderes von den angeblichen „Bösen“. Es ist nur eine Liste. Ich habe diesen Absatz hinzugefügt, um niemandes Gefühle zu verletzen … weil ich niemandes Gefühle verletzen möchte, wie ihr wisst ….

 

Wie ich in den letzten Tagen ausgeführt habe, sind die Vorlagen/Schablonen, die ausgespielt werden, dazu geschaffen, die Menschen zu „kontrollieren“, zu „trennen“ und zu „spalten“ um sie unter Kontrolle zu halten. Einige dieser Schablonen sind sehr offensichtlich, wie „Krieg“ und „Pandemie“, aber andere sind noch viel ausgetüftelter. Wenn ihr euch die verschiedenen Schablonen anschaut – besonders die raffinierteren – ist es hilfreich, einen Schritt zurückzutreten und auf das Ganze zu blicken, was ein klareres Bild verschafft.

Wenn wir „fokussiert“ und schwer konzentriert sind auf einen kleinen Ausschnitt des Puzzles, ist es schwierig (wenn nicht sogar unmöglich) zu sehen, wie das kleine Puzzleteil mit dem Rest des großen Puzzles zusammenhängt. Viele, wenn nicht sogar alle, der Schablonen, die „sie“ benutzen, sind speziell erschaffen, um die Bevölkerung sehr stark auf die kleinen Teile zu fixieren und sie davon abzulenken, sich das gesamte Puzzle anzuschauen. Daher trifft man Leute, die sich über gewisse Themen sehr bewusst sind, wie die großen Pharmakonzerne, Öl-Konzerne, die „Banksters“, den „Strohmann“, 9/11, False Flag Terrorismus etc. … aber bei anderen Themen noch vollkommen im „Tiefschlaf“ sind – nicht nur „im Tiefschlaf“, sondern sie weigern sich zu sehen, wie diese Dinge alle miteinander verflochten sind. In meiner früheren Arbeit als politische Aktivistin und Fürsprecherin für Mutter- und Kind-Gesundheit war ich immer wieder erschrocken über die Anzahl von Menschen, die in einigen Bereichen sehr viel Bewusstsein erlangt haben, die sich aber komplett weigerten, einfach nur die Möglichkeit in Erwägung zu ziehen, dass diese Bereiche direkt mit anderen Bereichen verknüpft sind. Es war, als ob sie buchstäblich programmiert seien …

Dies ist eine Schablone, die von den Alternativen Medien benutzt wird, um die „Programmierung“ und die Trennung zu stärken, die benutzt wird, damit die Menschen sich sehr stark auf kleine Puzzleteile konzentrieren.

Überlegt mal: Wenn die Menschen „wach werden“ – und das tun sie, schneller und immer schneller – müssen die „Kontrolleure“ sie mit kleinen Teilen des Puzzles beschäftigt halten, damit sie nicht das GROßE BILD sehen/sehen können. Die große Mehrheit der Menschheit schläft noch und folgt blind und benommen den Mainstream Medien und den sprechenden Puppen vor ihrer Nase. „Genug gesagt, hier gibt’s nichts zu sehen.“ Aber diejenigen, die aufwachen und anfangen nach Antworten zu suchen, müssen in kleinen kontrollierten Gruppen gehalten werden und auf einen kleinen Bereich fokussiert werden, damit sie nicht „rauszoomen“ und das ganze Bild sehen, oder damit sie nicht die Schablone erkennen, in die sie hinein gezwungen wurden. Noch besser, „sie“ benutzen eine Unter-Schablone, ähnlich der „Religions“-Schablone, damit sich diese Menschen sehr stark auf dieses kleine Teil von wahrgenommener „Wahrheit“ fokussieren.

Zum Beispiel: die Arena der Alternativen Medien und ihre hochgradig gespaltenen und getrennten Unterabteilungen, ausgerichtet auf alle Aspekte der „Wahrheit“. Man füge eine ordentliche Prise Ego hinzu, einen gehäuften Löffel Selbstgerechtigkeit und man erhält ein perfektes Gebräu um weiterhin KONTROLLE auf einem Silbertablett serviert zu bekommen.

Gestern sprach ich über die Religions-Schablone und die Vermischung des „Alten“ mit dem „Neuen“, damit die Kontrolleure ALLE Menschen in den Griff bekommen. Dasselbe wird gemacht mit den Menschen, die erwacht sind, genau wie mit denen, die noch schlafen. Da die, die noch „schlafen“, den „alten“ Systemen blindlings folgen, braucht man dort lediglich die Programme laufen zu lassen. Aber diejenigen, die erwacht sind, bedürfen einer anderen Art der Kontrolle.

Da die „erwachende“ Gruppe … erwacht ist (oder zumindest teilweise), bedarf es einer raffinierteren und mehr strategischen Schablone, um sie unter „ihrer“ Herrschaft zu halten. Die „Kontrolleure“ wissen, dass diejenigen, die erwachen, in mehr als einem Bereich „aufwachen“, und diese Leute unter Kontrolle zu halten bedeutet, dass man die Erwachenden auf einen kleinen Bereich fokussiert hält und man sie weiter indoktriniert innerhalb dieses fest gespannten Schwerpunkts, damit sie nicht in andere verbotene Bereiche abwandern. Das „Problem“ ist, dass die Erwachenden ebenfalls sehr empfänglich für Resonanz werden – auch wenn sie nicht bewusst verstehen, was innere Resonanz oder Herzresonanz genau ist, BENUTZEN sie diese Resonanz dennoch unbewusst. Das bedeutet, dass die Kontrolleure eine ganze Menge kleiner Themen lancieren muss um die Erwachenden beschäftigt zu halten. Und jedes Thema muss sich ein wenig von dem anderen unterscheiden, damit „sie“ sicherstellen können, dass zumindest eines dieser Themen mit den Erwachenden „resoniert“ und deren Aufmerksamkeit/Fokus einfängt.

In jedem Schwerpunkt, wie Finanzen, Gesundheit, „New World Order“, Aufstieg, Galaktische etc. sind viele Untergruppen, die daran arbeiten, die Erwachenden weiter aufzuspalten. Je mehr Untergruppen es gibt desto größer die Chance, dass zumindest eine „Gruppe“ mit den Erwachenden resoniert und diese in ihren Bann zieht. Jede Gruppe bietet Ergebnisse an, die mit einem Erwachenden in irgendeiner Weise resoniert.

Die Erwachenden, die sich auf „Angst“ und „Wut“ konzentrieren, zieht es natürlicherweise zu den Gruppen, die solche emotionalen Reaktionen aufrechterhalten.

Zum Beispiel: die „Verschwörungstheoretiker“ und die „Truther“, die Militia und die Patriot-Bewegungen, die sich auf das bevorstehende „Kriegsrecht“ fokussieren und auf die FEMA Camps, die Anti „New World Order“- Gruppen und die „Die Aliens kommen!“-Gruppen … um nur ein paar zu nennen. Alle diese Gruppen arbeiten im „Angst & Wut“-Paradigmen-Spiel, und ihre Aufgabe ist es, die Erwachenden auf Angst & Wut fokussiert zu HALTEN. Die emotionale Reaktion von Angst und Wut wiederholt sich in einer Endlosschleife und nimmt in jeder Runde an Geschwindigkeit und Größe zu … und dennoch sehen die Erwachenden, die in dieser Schleife gefangen sind, nicht, dass der Kreis/der Kreislauf sich einfach nur wiederholt ohne dass es zu dem angekündigten Abschluss kommt. …. Keinen „Polizeistaat“, kein Kriegsrecht, keine gefüllten FEMA Camps, keine „New World Order-Gestapo“, kein Massensterben der Menschen … und doch werden sie in einer ewigen Schleife gehalten von Angst & Wut, was sie davon abhält, sich von diesem Fearporn/dieser Angstmacherei zu befreien. Die Angst und die Wut halten sie auch stark konzentriert auf ihrem kleinen Puzzleteil und auf die Ausschließung aller weiteren Puzzlesteine. Da sieht man dann Botschaften wie, „Nein! X stimmt nicht, nur Y ist wahr!“, und den sich dauernd wiederholenden Kampf zwischen verschiedenen Untergruppen darum, wer im Recht ist, um mehr Menschen in diese Gruppen zu ziehen und damit zu punkten.

Das gleiche wird betrieben in den Bereichen, wo die Menschen nach „gesetzlichen“ Antworten für ihre Probleme suchen, oder wo sie nach einem legalen Schlupfloch suchen, das ihnen erlaubt, „auch ihren Anteil vom Kuchen zu erhaschen“. Das sind die Leute, die eine gesetzliche „Lösung“ für den Betrug wünschen, der ihnen „angetan“ wurde, und sie wollen diese Lösung INNERHALB des korrupten Systems nutzen. Zu diesen Gruppen gehören die „Freemen“- und „Souvereign“-Bewegungen, die „Verfassungsrechtler“, die „Occupier“, die „Common Law“-Befürworter, die ITCCS-Gruppen, die „Resetter“, diejenigen, die sich auf Admiral-/Maritimes/Kanonisches Recht/Magna Charta/Common Law konzentrieren etc. … Diese Gruppen werden endlos damit beschäftigt gehalten, nach der geheimen Antwort zu suchen, die sie sich wünschen, während sie dabei das korrupte System am Laufen halten – oder sie werden damit beschäftigt gehalten, wie sie das bekommen, was sie wollen UND das derzeitige korrupte System abschaffen, indem sie nämlich ein neues System institutionalisieren, das auf dem alten System basiert und die gleichen Kontrollmechanismen für die Kontrolleure fortsetzt, während es vorgibt, etwas Neues zu sein. (Das ist eine Variante der Phönix-Schablone.) Diese Gruppen kämpfen auch ständig gegeneinander im Internet um den Titel „Wir haben Recht!“ und „Wir haben die Antwort!“ um – noch einmal – die neu Erwachenden in ihre Untergruppen zu ziehen (und diejenigen, die bereits den „Angst & Wut“-Gruppen entkommen sind). In der Zwischenzeit lehnen sich die Kontrolleure zurück und beobachten, wie die Menschen ihre „Unfähigkeit“ unter Beweis stellen, indem sie Gesetze und gesetzliche Instrumente benutzen, die nur Blendwerk sind, weil sie VON den Kontrolleuren für genau diesen Zweck eingesetzt wurden.

Die Erwachenden, die nach einer finanziellen Lösung für das korrupte System suchen, sind ebenso Teil dieser Gruppierungen. Das sind Leute, die nach einer finanziellen Lösung suchen, die wiederum innerhalb des korrupten Systems funktionieren soll, oder nach einem finanziellem „Reset/einer Rettung“, die ein „neues“ Geldsystem erschafft um ihren Glauben aufrechtzuerhalten, dass Geld/Finanzen existieren MÜSSEN. Damit habe ich in den letzten Jahren viel Zeit verbracht. Diese Gruppen sind ebenfalls sehr stark gespalten, jede ist fokussiert auf eine „wahrgenommene“ Antwort für den erwünschten finanziellen Gewinn. Hier sehen wir viele Untergruppen, die fokussiert sind auf die Wanta Reagan-Aufzeichnungen, die World Global Settlements (Globale Ausgleichszahlungen), Global Collateral Accounts (Globale Pfandkonten), den Saint Germain Treuhandfonds, das chinesische Gold, das indonesische Gold, das philippinische Gold, die Neubewertung des irakischen Dinar, die Neubewertung des vietnamesischen Dong, die globale Währungsneubewertung, Prosperity Packages (Wohlstandspakete), das „Neue“ Finanzsystem … jeder dieser Gruppen hat ihre „Anführer“, die behaupten, der einzige zu sein, der das Ziel, diese Fonds ausgeschüttet zu bekommen, erreichen wird, oder der einzige zu sein mit echten „Geheimdienst-Informationen“ darüber, wann diese monetären Werkzeuge freigegeben werden. In diesen Gruppen gibt es auch Untergruppen, die ebenfalls verschiedene „rechtliche“ Gruppen einschließen. Da findet ihr die Crossover-Gruppen, wie die NESARA-Gruppen, die SwissIndo-Gruppe, die New Earth Nation-Gruppe – Gruppen, die die finanzielle Freiheit bewerben UND eine Neue Welt- Regierung/Gesetze. Aber noch mal, all dies sind lediglich Werkzeuge der Kontrolleure um ihre Kontrollsysteme fortzusetzen mit der Maske des Glänzenden und Neuen.

Die „New Age“-Gruppen sind verwoben mit vielen der oben genannten Gruppen, wo die religiöse Schablone mit den finanziellen, gesetzlichen und politischen Schablonen verknüpft ist. Sie versprechen finanzielle/gesetzliche Freiheit, neue Regierung/en, eine Rückkehr zu Wohlstand und „Einssein“, „Erleuchtung“, „Aufstieg“, Umlernen der „Geschichte“ …. sowie einen ganz neuen Start in einer „ganz neuen Welt“. Und doch, wie ich im gestrigen Artikel ausführte über die religiöse Schablone, diese Gruppen arbeiten immer in einer Hierarchie:

In dieser „New Age“- und „Aufstiegs“-Bewegung, die vorherrschend ist in so vielen Diskussionsplattformen über „Spiritualität“ und „Bewusstsein“, ist die „LICHT & LIEBE“-Botschaft nahezu immer verbunden mit einem hierarchischen System der Trennung. Es gibt D-Ebenen, die erreicht werden müssen: 3D, 5D, 7D, 500D … Schwingungen müssen auf eine „höhere Ebene“ „angehoben“ werden, und ein System von hierarchischen „Wesen/Aufgestiegenen Meistern/Erleuchteten/Engeln“ und „Galaktischen in einem höheren D-Bereich“ steht bereit, um euch zu sagen, wer ihr seid, was eure „Geschichte“ ist und welche Lektionen ihr lernen müsst, um euch euren eigenen Weg entlang der Befehlskette im“ D-Bereich“ hochzuarbeiten.

Im Grunde kann man sagen, wenn eine Gruppe irgendwas anbietet, das „Regierung“, „Geld“, „rechtliche Heilung“ etc. beinhaltet … oder irgendein System von Hierarchie und Kontrolle durch „andere“, dann kann man mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen, dass sie in einer der „Gruppen“ der Kontrolleure operieren. Die Schablonen sind sehr leicht erkennbar.

ABER … das heißt nicht, dass die Menschen, die diese Gruppen anführen oder sich stark engagieren in diesen Gruppen, „böse“ sind oder absichtlich die Menschen „in die Irre führen“. Das Gegenteil ist der Fall! Um eine Gruppe zu erschaffen, die mit anderen resoniert, WISSEN die Kontrolleure, dass sie Menschen dafür aussuchen müssen, die wirklich alles versuchen zu geben um die Dinge zu verbessern und die Welt zu verändern, weil nämlich sonst diese Menschen nicht mit anderen in Resonanz stünden!! Gewöhnlich zieht es uns zu Menschen hin, bei denen wir ein „gutes Gefühl“ haben, mit denen wir „resonieren“ und an die wir glauben. Um die Herzen und die Köpfe der Menschen zu erobern, müssen solche „Anführer“ sehr überzeugend sein auf einer Ebene, von der Politiker nur träumen können – und das ist die HERZENsebene. Ja, es gibt einige Kreaturen (sehr offensichtlich für die meisten), die direkt mit „ihnen“ arbeiten – und die sind sehr leicht zu erkennen, aber die große Mehrheit dieser Anführer arbeitet wirklich sehr hart daran, die Dinge zu verbessern.

Da ich viel Zeit „hinter den Kulissen“ der „RV“- und „NESARA“-Gruppen verbracht habe, habe ich den Haufen an Misinformation, der den Menschen weitergegeben wurde, gesehen. Das meiste dieser Misinformation kam nicht von den wahrgenommenen Gruppenführern, und auch nicht einmal von ihren „Intel(Geheimdienstinformations)“- Anbietern, auch nicht von den Intel-Anbietern der Intel-Anbieter. Die Misinformation kam aus den höchsten Rängen der Kontrolleure. Deshalb mache ich den wahrgenommenen Gruppenführern oder Intel-„Gurus“ keinen Vorwurf, weil ich weiß, dass es meistens NICHT ihre Schuld ist, dass diese Lügen verbreitet werden. (Außer gewissen „Gurus“, die viele falsche Dinars früh in die Gruppen gepumpt haben (was ALLES Unsinn ist!), diese Typen sind alles Betrüger und Lügner. Mehr brauche ich nicht zu sagen.) Ich war lange daran beteiligt, Informationen über das Finanzsystem und die Globale Währungsneubewertung (GCR) zu sammeln, und ich weiß, wie lange es dauert, um Informationen von vielen Quellen verifizieren zu lassen und Quellen und Infos zu überprüfen, täglich viele Stunden am Telefon und auf Skype. Und ICH WEISS, dass einige dieser Informationen, die ich erhalten habe, aus höchsten Regierungskreisen kamen – einwandfreie Quellen, unabhängige Quellen. Ich habe Infos gesehen, die Heather aus so hohen Kreisen erhielt, Kreise, wofür sich so manch ein Intel-„Guru“ das linke Ei abschneiden ließe, um dorthin Zugang zu bekommen, welche allerdings auch nicht ausgerollt wurden, wie „sie“ es geplant hatten. Das heißt, die Information, die aus höchsten Kreisen kommt, rollt auch nicht aus, wie „sie“ es geplant haben.

…. Nichts klappt, wie „sie“ es geplant haben, lol.

…… Die „Dragons“ können vielleicht Zap et al erzählen, dass ihre Anleihen gehandelt werden und dass ihr „Neues“ Finanzsystem online geht und dass die TRNs (Treasury Reserve Notes, Anm.d.Ü.) bereitstehen … aber so ist es nicht. Und nicht, weil Zaps Informationen „schlecht“ sind oder weil er angelogen wurde. Sondern weil es NICHT geschehen wird. Sogar General Wong und Gulliver bekommen zur Zeit Wutanfälle deswegen (während der „Alte Mann“ sich zweifellos darüber amüsiert). „Ihr“ Phönix wird nicht wieder zum Leben erwachen, egal wie viele Voodoo-Puppen sie verbrennen oder wie viele „Ziegen“ sie opfern. Keine Schwarze Magie wird das, was tot ist, wieder ins Leben bringen.

Diese Gruppen, über die ich gesprochen habe, sind nur eine kleine Auswahl aller Gruppen und Untergruppen, die von den Kontrolleuren eingesetzt wurden, um die erwachenden Massen zu kontrollieren. Dies ist eine Schablone, die immer und immer wieder ausgespielt wurde. Wenn ihr einmal die Vorlage, die benutzt wird, SEHT, dann könnt ihr das Szenario sehen, das weitergeführt wird. Wenn ihr die Schablone SEHEN könnt, dann KENNT ihr die Schablone.

Ich persönlich finde, es ist an der Zeit für eine Schablonen-Verbrennungs-Party. Wer dem zustimmt, möge sagen „AYE!“

9 Kommentare zu “RV, Nesara, SwissIndo: Etwas herauszoomen um die Schablone zu sehen

  1. AYE! Das entspricht auch voll meiner Wahrnehmung! Danke für die Bestätigung! Vertrauen wir alle unserem eigenen Gefühl!

  2. So ist es und es ist so! Wenn die Menschheit einem neuen Konzept folgen soll – oder dazu erwachen wird – dann wird es, meinem Gefühl und Herzen nach, KEINE Hierarchie, KEIN Geld und schon gar KEINE Schablone mehr geben. Eine Ordnung wird sich aus dem ergeben, was eine Gemeinschaft zu leben wünscht. Jeder mit seinen Fähigkeiten und seiner Kreativität zum Wohle aller. Da braucht es keinerlei Hierarchie oder Kontrolle – es funktioniert.

    • Liebe Beatrix du sprichst mir aus der Seele !Vor allem was betrifft die Gemeinschaft und deine “ es funktioniert “ macht mich neugierig auf so eine Gemeinschaft, die ich so gerne kennenlerne möchte ,wenn sie gibt?! Ich bin dankbar für die göttliche Fügung, die meine Schritte lenkt u ich voller Bewusstsein erkenne und folge sei gepriesen & gelobt diese Kraft ( egal was man Sie nennt),die nur Liebe kennt & aus der Quelle Alles sein, der Bedingungslose Liebe strömt. Es ist wie es ist und es ist in der Ordnung wie es ist. Ich bin zum ersten mal hier kann man mir sagen was Aye bedeutet?

  3. Aye, die Intuition ist unsere Seele und sie möchte gutes tuen, vertraue Ihr. Aye.

  4. Auf jeden Topf passt ein Deckel (Schablone) und jeder Topf passt in einen größeren Topf, von dem aus man die Deckel der kleineren Topfe sehen kann. Auch von diesem Topf aus ist das so.
    Gott ist überall, und liebe Deinen Nächsten mehr als dich selbst, und jeder ist es Wert, dass ihm geholfen wird, und das Gute hat allein Bestand.
    Frank

  5. AYE!
    ……;-)

  6. AYE!

    Wunderbarer Artikel – spricht mir aus der Seele! 🙂

  7. AYE!
    Ich halte mich seit einigen Jahren immer an mein eigenes Herzgefühl, was die Beobachtung der Geschehnisse um mich betrifft. Mein Herz hat mich noch nie belogen. Eigentlich haben wir alle die Kompetenz auf unser EIGENES Gefühl zu Vertrauen. Es ist nur Übungssache und – nun ja: Vertrauen zum eigenen Gefühl.

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: