2 Kommentare

Zerstörung des Bodens und Strafen für seine natürliche Wiederherstellung

In unserer industrialisierten Welt haben wir uns sehr weit von der Natur entfernt. Ausgelaugte Böden können uns keine lebensnotwendige Vielfalt der Nährstoffe, die wir für eine gesunde Ernährung benötigen, bieten. Die Folge sind Krankheiten, die unseren Großvätern unbekannt waren. Die sogenannten Zivilisationskrankheiten werden mit patentierten Medikamenten behandelt, die für steigende Umsätze sorgen, die Ursachen aber nicht beseitigen.

Hier möchte ich auf 2 Videos hinweisen.

Das erste befasst sich mit der Bedeutung der Böden, die 2000 lange Jahre benötigen, um 10 cm fruchtbaren Boden entstehen zu lassen. Wie gehen wir mit diesem so wertvollen Boden um? Das wird sehr gut in diesem kurzen Beitrag dargestellt.

Und hier ein weiteres sehenswertes Video, das sich mit der Brennnessel auseinandersetzt. Eine vielseitige Pflanze, die auf der einen Seite vielen von uns unangenehm in Erinnerung ist, wenn wir uns an ihr „verbrannt“ haben. Auf der anderen Seite ist sie eine wenig bekannte, gesundheitsfördernde, kulinarische Delikatesse sowie ein ausgezeichnetes Düngemittel, das vor Blattläusen und anderem Ungeziefer schützt. Aufgrund der Erfolge mit Brennnesseljauche wurden in Frankreich Bestimmungen erlassen, nach denen die Verwendung von Brennnesseljauche mit einer Straffe von 75.000 € und 2 Jahren Gefängnis belegt werden kann. Ein regelrechter „Brennnesselkrieg“ ist entbrannt, in dem sich die Befürworter und Gegner der Vermarktung von lebenden Substanzen gegenüberstehen.

Wie Landwirte unter Verwendung der Brennnesseljauche und anderer ökologischer Verfahren die ausgelaugten Böden wiederherstellen und Nutzpflanzen zu natürlicher Widerstandskraft verhelfen, ist Thema dieses Videos.

2 Kommentare zu “Zerstörung des Bodens und Strafen für seine natürliche Wiederherstellung

  1. Wasser das Blut unserer Mutter-Erde- Gaia….Wir bestehen auch aus Wasser..
    Atem ist Leben ! —So auch für unseren Planeten..
    Urschöpferquellenexistensebene von allem was ist! Freie Energie !!!

  2. Hallo ,
    Ich habe auch schon früher in meinem Garten mit Brennesseljauche gedüngt.
    Ist gut und hilfreich auf lange Sicht.
    Denke da an die Order der weisen Indianer an die unzivilisierten Weißen…
    unter anderem:
    Erst wenn alles verseucht und der letzte Fisch vergiftet ist-werdet ihr sehen,daß
    man Geld nicht essen kann.
    Möge unser Schöpfer unseren Machtgeilen-Geldgierigen und all denen
    die nur an Profit denken-
    in deren Herz eine Botschaft einprägen-die sie bei jeder Mißchatung der Natur-
    gesetze
    sofort ein Geistesblitz in die andere Richtung lenkt.Könnte auch noch grasser
    schreiben-aber das ist nicht gut!!!
    lichtvolle Grüße
    stillerheld

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: