Ein Kommentar

Schamanismus und Kunst

Herzlichen Dank an Walter B. Probst!


In diesem 26minütigen Videoclip stellt Walter B. Probst seine von ihm entwickelte Aquarelltechnik Anima Animus zum Erstellen sehr ausdrucksvoller Energiebilder vor:

„Im Rahmen einer Bühnenaktion in Dortmund wird Didgeridoo, Poesie und die Maltechnik Anima Animus gezeigt. 1992 habe ich diesen Malstil entdeckt und entwickelt. Viele Kursteilnehmer wurden inspiriert, diese Technik für sich anzuwenden. So sind einige Künstler von dieser Muse ‚geküsst‘ worden, die mit Begeisterung und Inspiration meine Technik übernommen haben. Sie ist leicht zu erlernen und ermöglicht Aurabilder aller Art zu erschaffen. Diese Art zu malen baut drei Ebenen auf, die Vergangenheit, die Gegenwart und das Zukünftige. Es ist die schnellste und produktivste Maltechnik, die man sich vorstellen kann. Viel Spass damit. „

Ein Kommentar zu “Schamanismus und Kunst

  1. Dankeschön,
    manche Menschen sagen,man kann alles lernen…
    aber das glaube ich nicht.Denn Jeder hat seine für ihn bestimmten Talente
    und Fähigkeiten mitbekommen-auch von anderen Leben!!1
    Lichtvolle Grüße
    stillerheld

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: