Ein Kommentar

Transformales Netz – Rundbrief

Trans_netzQuelle: http://www.transformales-netz.de/

Liebe TN-Freunde, hier ein kurzer Zwischen-Rundbrief:

Patennetz fast komplett

Unser Patennetz ist gewachsen (Berlin, Zürich). Das einzige „Loch“ besteht noch im Großraum Braunschweig/Göttingen. Am 24. Okt. ist Nähe Hannover die Regionalgruppenbildung von der Wissensmanufaktur mit über 500 Teilnehmern und da hoffen wir – die wir zu viert teilnehmen – diese Patin zu finden (ein männl. Pate wäre auch prima, aber bisher waren es nicht ganz zufällig einfach Frauen, die in sich den Ruf zum Netzwerkeln spürten). Mit zusätzlicher Verstärkung für die Leitung einiger anderer Großräume wäre das Patinnennetz dann – nach nur einem halben Jahr des Bestehens des Transformalen Netzes – komplett und damit das Innenleben des TN manifestiert. Wir stimmen im Paten-Team unsere TN-Veranstaltungen ab und arbeiten an hoher Synergie. Das TN als Ganzes hat damit eine nicht-hierarchische Team-Leitung, die von weiblicher Spiritualität geprägt ist.

Achtung: Wir haben im Adressensystem KEINE Orte von Euch abgespeichert und können Euch nicht untereinander vermitteln, um in Kontakt zu kommen. Bitte meldet Euch also selbst bei den Patinnen (siehe www.Transformales-Netz.de/Termine ) und lokalen Koordinatoren (siehe unten am Rundbrief) oder gründet eine lokale Gruppe im Kontakt mit einer Großraum-Patin! Das TN ist kein virtuelles Infoforum, sondern lebendige, real gelebte Begegnung zur gegenseitigen Stärkung von Herz zu Herz, so dass wir einander immer wieder von Angst in Liebe führen und damit die neue Gesellschaft zu bauen beginnen! Diese Stärkung und gemeinsame Info-Verarbeitung brauchen wir nun wirklich, um mit der ungeheuerlichen Dynamik umzugehen, mit der nun gezielt Chaos und Bürgerkrieg zugunsten der Einführung der NWO gestiftet wird. Dies beschleunigt sich, mitsamt kosmischer Veränderungen an der Sonne, am Magnetfeld der Erde und im Weltraum, dem Einschreiten der Lichtkräfte sowie dem Aufschrei der Gaia immer mehr. Auf den TN-Veranstaltungen besinnen wir uns auf die gemeinsame innere und praktische Krisenbewältigung und deren Sinn: In diesem globalen Karussell geht es ohnehin letztendlich um dieses höhere Bewusstsein des schöpferischen Miteinanders, das im TN schon jetzt voll genießbar wird. Sobald wir es erleben, erinnern wir uns an diese eigentliche Wirklichkeit und an unsere Ur-Entscheidung als Seelengemeinschaft, uns durch dunkle Kräfte aller Art herausfordern zu lassen, uns an unsere Entscheidung zur Manifestation eines bewussten Miteinanders zu erinnern. Auch wenn sie scheinbar alles tun, um uns ins Vergessen zu treiben: Gemeinsam erwacht die Erinnerung von selbst.

Münchner Termin 3. Oktober

In allen Großräumen (außer Braunschweig/Göttingen) finden nun TN-Treffen oder zumindest erste private Treffen von TN-Interessierten statt. Bitte dort anfragen! Wer sich das Ganze mal in München – der Wiege des TN – ansehen will, ist am 3. Oktober abends oder zu den Folgeterminen herzlich eingeladen www.Termine-Transformales-Netz.de/Termine. Interessierte an der Leitung oder aktiven Unterstützung von TN-Gruppen übernachten privat.

Herzliche Grüße, Annegret und Marlen

Lokale Treffen leiten:

Ursula                  Mallorca                          Ursulanews7@gmail.com

Antje                    Nürnberg                         a.kohaut@alice.de

Marlis                   Lindau-Scheidegg          marlis_martin@yahoo.de

Marianne            Deggendorf                      marianne_schloth@hotmail.de

Ein Kommentar zu “Transformales Netz – Rundbrief

  1. Licht und Liebe, Gottes Segen !

    Zusammenfassung von David Wilcock.
    Sieg über die Groeste Vertuschung aller Zeiten.
    Otto Godfreys unglaubliche Arbeit unterstützen.
    WEBs.:usdebt.kleptocrasy.us
    Heilung…Transformation ins Licht !

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: