Hinterlasse einen Kommentar

Sorgen in Freude verwandeln: Wege zum neuen Selbst – Robert Betz

Fast jeder in unserer Gesellschaft ist in einem unsichtbaren Netz aus Angst, Wut, Schuld und anderen negativen Emotionen gefangen, die ihn belasten. Der Diplom-Psychologe Robert Betz vermittelt in seinen Seminaren fünf Schritte, diese unangenehmen Gefühle in Freude und Wohlbefinden umzuwandeln. Im Gespräch mit Robert Fleischer erklärt Betz, wie Emotionen entstehen, auf welche Weise die gelernte Ablehnung, Verdrängung und Ablenkung von unseren Gefühlen Leid erzeugt, und wie wir es schaffen, unsere Schöpferkraft an- und Verantwortung für die eigenen Schöpfungen zu übernehmen.

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: