4 Kommentare

Weihnachtsnachricht von Anonymous

„Warnung: Ihr werdet abgelenkt“

http://www.collective-evolution.com

von Arjun Walia
Übersetzung: Crae´dor

Anonymous veröffentlichte in den letzten paar Tagen einige interessante Videos. Wir haben hier und da darüber berichtet. Vor Weihnachten des vergangenen Jahres brachten sie eine Nachricht heraus, die auch heute noch von Bedeutung ist.

Sie beinhaltet viele wichtige Themen und wenn man die Anzahl der Aufrufe in Betracht zieht, gehen offenbar Millionen von Menschen damit in Resonanz.

Der Anfang lautet: „Leben, wie ihr es kennt, ist eine Lüge. Die Gesellschaft ist ein Käfig, eure Jobs sind freiwillige Sklaverei. Das Fernsehen, das ihr schaut, ist dazu da, euer kritisches Denken zu beeinflussen, und die ganze Freiheit und Demokratie, für die eure Führer behaupten einzustehen, ist nichts als Illusion.“

Das ist ein Gefühl, das auch wir als CE (Collective Evolution) in vielen unserer Artikel zum Ausdruck brachten. Was genau ist aus der menschlichen Erfahrung geworden? Von Kindheit an wird uns befohlen zur Schule zu gehen, uns einen Job zu suchen und uns in die Gesellschaft einzufügen wie jeder andere auch. Wenn wir erwachsen werden, verlieren wir unsere kindliche Unschuld, bekommen Depressionen und suchen nach dem Sinn des Lebens. Wir gewöhnen uns an diese Form von Routine, bis wir sie nicht einmal mehr in Frage stellen. In einigen Fällen verwurzelt sie sich so tief in uns, dass jemand, der über das Kreieren von etwas Neuem redet, von der Gesellschaft verteufelt wird.

Während wir versuchen, unseren Lebensunterhalt zu verdienen und ein Dach über dem Kopf zu haben, wird die Welt von dem „einen Prozent“ bestimmt. Das ist genau der Grund, warum wir uns in diesem Zustand befinden.

Unser Planet durchläuft einen massiven Wandel auf mehreren Ebenen, doch hauptsächlich im Inneren. Die Leute fangen an, das zu hinterfragen, was hier wirklich vor sich geht. Indem sie das tun, kommen Antworten zum Vorschein und andauernd tauchen neue Informationen auf, die das lange vertretene heutige Glaubenssystem in Frage stellen. Vielleicht ist unsere Welt nicht ganz so wie man es uns erzählt hat. Und vielleicht sind die menschliche Rasse und alle ihre Individuen zu etwas Größerem fähig, als weiterhin Erfahrungen zu wiederholen, die die menschliche Seele nicht nähren.

Dabei haben wir zugelassen, dass man uns täuscht, doch schlussendlich haben wir selbst die Kontrolle darüber.

„Die Freiheit und Demokratie, für die eure Führer behaupten einzustehen, ist nichts als Illusion.“

Das ist auch eine zentrale Nachricht hier auf CE. Existiert Demokratie überhaupt? Es ist klarer denn je zuvor, dass die Regierungen die Menschen nicht wirklich repräsentieren, sondern eher eine Show abziehen, in der sie so tun als ob. Wählen macht nicht wirklich einen Unterschied, und das war auch nie anders. Die gleichen Programme werden immer wieder abgespielt und jede Präsidentschaft seit Truman wurde genauestens kontrolliert durch die Institutionen des Tiefenstaates, der Amerika kontrolliert.

„So schwer es mir auch fiel, ich kam zu einer unvermeidlichen und zutiefst beunruhigenden Schlussfolgerung. Ich glaube, dass eine Elitegruppe und die Unternehmen, die sie leitet, nicht nur die Kontrolle über unsere Energie, Lebensmittelversorgung, Bildung und Gesundheit übernommen haben, sondern buchstäblich über jeden Aspekt unseres Lebens. Sie tun das, indem sie die Finanzwelt kontrollieren. Nicht indem sie mehr Werte produzieren, sondern indem sie die Quelle des Geldes kontrollieren.“ (Forster Gamble)

Unten ist ein großartiger Ausschnitt aus der Dokumentation Thrive (deutsch), welche die sogenannte Demokratie beschreibt, in der wir leben. Das ist etwas, womit wir übereinstimmen.

Die Nachricht von Anonymous betont, dass „unter dem Deckmantel der Moral eure Regierung Waffen an alle Länder verkauft, von denen sie behauptet, euch vor ihnen zu schützen. Sie füllen ihre Taschen mit Kriegsbeute, machen Milliarden durch den Tod von Millionen.“

Ein anderes populäres Thema hier auf CE ist das Konzept des Terrorismus unter falscher Flagge und die Erschaffung des Islamstaates mit seinen Verbindungen zur westlichen Militärallianz. 9/11 war ein Paradebeispiel, wo die globale Elite das Problem erschuf, um es dann rechtfertigen und dafür Lösungen vorschlagen zu können.

Zu diesem Thema haben wir hier weitere Artikel geschrieben.

Die Nachricht ist lang, aber der wichtigste Punkt dabei ist, dass wir einen Bewusstseinswandel durchleben. Die in diesem Video geteilten Ansichten decken sich mit denen auf unserer Webseite und sind mit Beweisen untermauert. Wir sind stolz darauf, dass wir glaubwürdige Quellen für unsere Behauptungen liefern. Unsere Artikel zu den oben genannten Themen sind voll davon.

Wir arbeiten direkt vor Ort und es ist unglaublich zu erleben wie viele Menschen nach alternativen Nachrichten suchen. Viele Informationen von soliden Quellen haben den Weg ins Web gemacht, Informationen, die die globale Elite die Menschen nicht sehen lassen möchte. Das ist alles ein Teil des gegenwärtig stattfindenden Massenerwachens. Die Menschen werden aufgeschlossener gegenüber neuen Möglichkeiten bezüglich der Natur unserer Realität und der Wahrheit über unsere menschliche Erfahrung, die unter den Teppich gekehrt wurde.

Viele dieser Informationen können jetzt einen massiven Paradigmenwechsel hervorrufen. Es ist nicht leicht, die Sicht auf die Welt und ihre Funktionsweise gänzlich loszuwerden, doch das Ergebnis sind viele wichtige Veränderungen in den Individuen, denn sobald wir uns innerlich verändern, beginnen wir uns auch im Außen zu verändern.

Wichtig ist daran zu denken, dass wir das Spiel jederzeit ändern können, und auch wenn manche Enthüllungen Angst erzeugen können, müssen sie es nicht. Die menschliche Erfahrung ist nur menschliche Erfahrung und es ist an uns, auf individueller und kollektiver Ebene das zu ändern, was nicht mit uns im Einklang ist.

Ständig zeigen wir auf die globalen Eliten und das ist richtig, aber nochmal, es liegt an UNS, den Menschen, uns nicht betrügen zu lassen.

Wir sind dazu abgerichtet worden, uns auf unsere eigenen Leben zu konzentrieren anstatt auf das Ganze. Je mehr wir uns um das gesamte Leben auf diesem Planeten kümmern und um das Wohl all seiner Bewohner, desto schneller kommen wir durch diesen Wandel, diese Wiedergeburt, die Apokalypse, die nebenbei bemerkt das Offenlegen der Wahrheit bedeutet.

Hoffentlich gibt euch das zu denken.

4 Kommentare zu “Weihnachtsnachricht von Anonymous

  1. ICH GLAUBE ICH MUSS MAL IN MEINEN WEINKELLER GEHEN UND DAS BUCH
    AQARIUS SUCHEN AUTOR ANONYM……………..?.?.?.

  2. …der obige Text zeigt anhand einiger Beispiele einen Denkanstoß auf, der sich aber durch zig andere Themen beliebig erweitern ließe. Grundsätzlich kann man doch feststellen das wenn ein Mangel erstmal bekannt ist, er aber dann nicht abgestellt wird, dann ist es genauso gewollt. Und exakt das wäre dann doch der Ansatz alles zu hinterfragen, denn wie bitte sollte es,- der Logik nach, zusammen paßen das diejenigen die sich haben wählen lassen um angeblich für ein besseres Miteinander Sorge zu tragen und dafür auch noch reichlich entlohnt werden, ignorant wegsehen und nicht einmal den Ansatz eines Veto in Erwägung ziehen, wenn es klar gegen die Interessen des Volkes geht…? Richtig… garnicht…!
    Was würde denn mit einem Bürgermeister passieren der nicht für seine Gemeinde aktiv werden würde, sondern sogar gegen die Interessen der allgemeinen Meinung handeln würde…? Der wäre doch ruckzuck weg vom Fenster, oder… ?!
    Doch genau da liegt doch dann die Wurzel allen Übels, denn bei den Parteien, wenn sie denn erstmal gewählt wurden, geht das nicht. Ein Jeder kennt doch das Vorgehen solcher Klicken, die einem vor der Wahl das graue vom Himmel versprechen und nach der Wahl nichts mehr davon wißen wollen und dennoch gehen alle 4 Jahre Millionen Leute wieder und wieder hin, um diese Leute durch ihr Kreuzchen zu legitimieren, wenn das nicht hirnrissig ist dann weiß ich es nicht. Dieses System funktioniert doch nur über die Parteien, denn wenn alle Macht einzig bei den Bürgermeistern läge, hätten wir diese Probleme erst garnicht. Das in Verbindung mit der einzig legalen Verfassung des Deutschen Reich von 1871, die tatsächlich vom damaligen Souverän ratifiziert wurde, genügt völlig aus, um hier alles im eigenen Interesse zu regeln, denn die Parteien braucht doch eigentlich NIEMAND von uns,… oder…?! Rechtlich betrachtet gilt diese Verfassung noch Heute, denn eine echte Verfassung darf nur durch den Souverän außer Kraft gesetzt werden und genau das ist nie geschehen.
    Wir hätten also nicht nur die Möglichkeit, sondern zumindest „noch“ die Mittel und Werkzeuge aktiv etwas für uns und die die nach uns kommen zu regeln, aber wer weiß wie lange das noch so ist, also kommt endlich auß‘em Quark…
    Gruß Doc

  3. Guter Kommentar,alles sehr gut und verständlich geschrieben, für Menschen die sich noch nicht gut informiert haben.

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: