Hinterlasse einen Kommentar

Bell‘ Earth

Inspiriert durch die Copernicus Academy, verwebt dieses Video zwei Geschichten in einer.

  1. Ein Student und ein Lehrer versuchen herauszufinden was eine Satellitenbeobachtung zu den dringenden Fragen zu den Nöten unseres Planeten beitragen kann.
  2. Ein Lied der Band, zu der beide gehören, ruft zur Aktion auf.

Das Video ist eine Co-Produktion des LP Projektes und des Department of Geoinformatics und wurde teilweise in den iDEAS:lab aufgenommen, mit großer Unterstützung von Mitarbeitern des Z_GIS.

Texte und Musik – Stefan Lang.

Alle weiteren im Abspann des Videos.

Schaue auch die anderen Versionen dieses Video an unter:

https://youtu.be/UYg8UOZbMPQ

und die Textversion: https://youtu.be/dYoayF7vlOM

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: