2 Kommentare

Ukraine bittet USA um Mithilfe bei der Ermittlung gegen Korruption – vertraglich möglich seit 1999!

Quelle: https://tagesereignis.de/

Es gibt eine neue Entwicklung im Fall der Ukraine. Im Folgenden lesen Sie die Übersetzung einer Pressemitteilung der ukrainischen Presseagentur Interfax zum Thema Hunter Biden, Demokratische Partei USA, Geldwäsche von Volodymyr Zelensky und quid pro quo durch den damaligen Vizepräsidenten Joe Biden.

Abgeordnete fordern Zelensky und Trump auf, den Verdacht auf Korruption zwischen den USA und der Ukraine im Wert von 7,4 Milliarden US-Dollar zu untersuchen.

KYIV. Nov 20 (Interfax-Ukraine)

Ukrainische Parlamentsabgeordnete haben die Präsidenten der Ukraine und der Vereinigten Staaten, Volodymyr Zelensky und Donald Trump, aufgefordert, den Verdacht der Legalisierung von 7,4 Milliarden Dollar durch die „Familie“ des ehemaligen Präsidenten Viktor Janukowitsch über den amerikanischen Investmentfonds Franklin Templeton Investments zu untersuchen, von dem sie sagten, dass er Verbindungen zur Demokratischen Partei der USA hat.

Bei einer Pressekonferenz in der Interfax-Ukraine-Agentur am Mittwoch gab der Abgeordnete Andriy Derkach bekannt, dass die Abgeordneten neues Material von investigativen Journalisten über internationale Korruption und die Teilnahme ukrainischer Beamter erhalten haben.

„Unbemerkt von den Medien, kündigte die Generalstaatsanwaltschaft (PGO) letzte Woche, am 14. November, einen neuen Verdacht gegenüber dem berüchtigten Besitzer von Burisma, Ex-Ökologieminister Zlochevsky, an.

„Dem Verdacht zufolge wird die Familie Janukowitsch insbesondere der Legalisierung (Geldwäsche) von strafrechtlich erlangten Einkünften durch Franklin Templeton Investments, eine Investmentfond, verdächtigt, der Käufe von externen Staatsanleihen im Gesamtwert von 7,4 Milliarden US-Dollar tätigte“, sagte Derkach

Weiter geht´s hier >>>

2 Kommentare zu “Ukraine bittet USA um Mithilfe bei der Ermittlung gegen Korruption – vertraglich möglich seit 1999!

  1. möglich

    > WordPress.com „WordPress.com“ h

  2. Da hat man wohl den Bock zum Gärtner gemacht, oder steckt da etwas ganz anderes dahinter? Vielleicht das Gegenteil. ?

    Die USA und die BR-Bund u. NGO sind doch die Weltmeister in Sachen Korruption.

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: