14 Kommentare

Neues Miteinander leben – aber wie???

Foto: Pixabay

Anregungen, um die Manifestation einer neuen, gesunden Gesellschaftsform gelingen zu lassen

Ausgearbeitet von Dr. Ekkart Johannes Moerschner
Stand: 21.07.2018

Schon Einstein soll einmal sinngemäß gesagt haben, dass sich Probleme nie auf derselben Ebene lösen lassen, auf der sie entstanden sind.

Immer mehr Menschen „wachen auf“ und werden sich dessen bewusst, dass sich unsere derzeitige – zumindest die westlich geprägte – Lebensweise so keinesfalls länger fortsetzen lässt. Sie ist auf stetigem Wachstum aufgebaut und hat daher die immer rascher fortschreitende Ausbeutung und Verwüstung unseres – mit endlichen Ressourcen ausgestatteten und begrenzten – Planeten Erde zur Folge. Wir reden von einer dramatisch sich zuspitzenden, exponentiellen Entwicklung, die kurz vor dem Kollaps steht. Die hyperbelförmigen Entwicklungskurven gesellschaftsprägender Bereiche (wie Multimedia und Informationstechnik, Technologieentwicklung allgemein, Ressourcenverbrauch, Bevölkerungswachstum…) streben immer rascher gegen Unendlich! Es wird dabei z.B. von technologischen Verdopplungszyklen (Leistungsfähigkeit, Geschwindigkeit…) von 1,5 bis 2 Jahren ausgegangen und die Menschheit befindet sich heute am steil ansteigenden Ast dieser hyperbelartigen Entwicklung, so dass bereits die nächsten ganz wenigen Verdopplungen (max. 10 Jahre) unvorstellbare Auswirkungen auf alle Lebensbereiche haben werden.

Von Kindesbeinen an lernen wir bisher, die Natur, also unsere Mitwelt müsse „beherrscht“ werden („Mensch, mache Dir die Erde untertan!“) und wir stünden außerhalb oder gar über diesem voller Weisheit in kosmischer Harmonie schwingenden und stets auf Ausgleich bedachten, unendlichen „Räderwerk des Lebens“. Das allgegenwärtige und in spirituellen Kreisen oft benannte Phänomen der Trennung, das die Menschheit seit Jahrtausenden prägt und begleitet, wird hier sehr deutlich sichtbar. Nichts könnte weiter entfernt sein von einer erweiterten Wahrnehmung unserer multidimensionalen Realität.

Ungesunde Machtkonzentrationen, unakzeptable Ungleichgewichte zwischen „Reich und Arm“, Ausbeutung, Zerstörung, Mangel, Angst und vielfältiges Leid – unter den Menschen selber, aber auch für die gesamte Mitwelt – sind unvermeidbare Folgen. Achtsames Verhalten und Miteinander sind eher die Ausnahme.

Überall in der Welt kommen immer ausgeklügeltere Technologien und Konzepte zum Einsatz in der Hoffnung, diese Entwicklungen zu verlangsamen, aufzuhalten und bestenfalls sogar umzukehren; zugleich ein jährliches Multi-Milliardengeschäft – aber können sie wirklich leisten, was von ihnen erhofft wird? Ist diese „technokratische“ Herangehensweise dafür geeignet, um auch nur die Symptome zu lindern, gar nicht zu reden vom Beheben der eigentlichen Ursachen?

Aus meiner Sicht haben wir heute eine völlig andere Herausforderung zu meistern, als technisch-strukturelle Lösungen zu finden. Ich sehe unsere Aufgabe als Menschen darin, einen völlig neuen Bezug zu unserem Menschsein und unserer Aufgabe auf diesem wunderschönen und einzigartigen Planeten der Dichte, der Erde, Mutter Gaia zu entwickeln. Ich gehe davon aus, dass die materielle Welt, „das Außen“ lediglich den Zustand unseres heutigen, degenerierten und in der größten materiellen Dichte verfangenen Menschseins widerspiegelt, unseres aktuellen „menschheitlichen Inneren“. Also betrachte ich MICH, als Stellvertreter und einflussreichen, mit ungeahnten göttlichen Fähigkeiten und Möglichkeiten ausgestatteten Teil der Menschheit, auch als Schöpfer und erste Ursache dieser Verhältnisse und insbesondere meiner eigenen „Realität“.

Veränderungen können folglich ebenfalls NUR von mir ausgehen.

„Sei die Veränderung, die Du in der Welt sehen möchtest“

sagte daher bereits Mahatma Gandhi sinngemäß und konsequent. Diese Betrachtungsweise entspricht den Hermetischen Gesetzmäßigkeiten von Resonanz, Spiegelung, Mikrokosmos und Makrokosmos, Innen und Außen… Mir geht es darum, durch immer mehr Bewusstheit meine unendliche Macht als göttliches Schöpferwesen zu erfassen und in voller Verantwortung für mein Sein und Handeln, zum „höchsten Wohle des Ganzen“ in jedem Moment auszudrücken, auszuüben, einzusetzen; „Walk your talk“ („handle gemäß Deiner Worte“) heißt ein bekannter englischer Satz… und ich strebe danach, in meinem Alltag gemäß dieses Leitsatzes zu handeln – immer öfter.

Auch wenn Dies zunächst ein ganz individueller, persönlicher Prozess und Weg ist, wünsche ich mir dabei Wegbegleiter – denn am Ende kann ich Vieles erst durch die „Spiegelung in meinen Mitmenschen“ erkennen und verändern – wir Menschen sind aus gutem Grund als soziale Wesen geboren!

Mit den folgenden Ausführungen will ich auf der Grundlage meiner bisherigen Erkenntnisse und Erfahrungen schildern, wie wir als Menschen eine neue und erweiterte Art von Weltsicht und Haltung entwickeln können, welche Kernpunkte aus meiner Sicht wichtig sind, welchen Herausforderungen wir uns dafür stellen müssen und welche Qualitäten ein neues Miteinander, Menschsein, das „eigentliche“ menschliche Leben auszeichnen, in das wir erwachenden Menschen uns derzeit hinein entwickeln dürfen.

Oft wird diese derzeit stattfindende Entwicklung der Menschheit und von Gaia in ein „höheres Bewusstsein“ als „Aufstieg in eine höhere, die 5. Dimension“ beschrieben. Christina von Dreien, eine faszinierende, ungewöhnlich weise junge Frau, bezeichnet diesen Prozess als eine neue Form der Frequenzerhöhung, die im Universum überall und stetig abläuft. Die Menschheit hat es sich zur Aufgabe gemacht, diesen Prozess erstmals auch auf der materiellen Ebene, also inkarniert (verkörpert) zu vollziehen. Dies wurde bislang offenbar noch nie versucht, so ihre Aussage (Interview „Time to be“ mit Norbert Brackenwage am 09.05.2018) und ist damit eine kosmische Premiere! Eine universelle Pionierleistung also!

Ich habe den Wunsch, nach vieljährigen und vielfältigen Erfahrungen an vielen Orten, an EINEM Platz auf der Erde, mit einer dazu bereiten und geeigneten Gruppe von Menschen, die Frucht solcher Erkenntnisse, wie ich sie im weiteren Text ausführe, im Alltäglichen auszudrücken, zu erproben, zu erforschen, zu verfeinern. Ein hoher Anspruch.

Ich will mich dafür mit Menschen zusammen tun, die auch ihrerseits vor sich selber ein klares, unumstößliches „Kommittment zum eigenen inneren Wachstum“ als wichtigstes Anliegen in ihrem Leben abgegeben haben und dadurch in der Lage sind, dies täglich und immer erfolgreicher in ihrem materiellen Leben auszudrücken. Ich bin mir sicher, dass sich ALLES Weitere aus diesem – ernsthaft und täglich gelebten – Kommittment ergibt und lösen lässt. Und damit vollziehen wir diesen entscheidenden Menschheitsschritt – stellvertretend – und legen so einen neuen Weg der Frequenzerhöhung auf Materieebene an; schaffen zugleich einen – möglichst bunten, vielfältigen, freilassenden und freudvollen – Ausdruck dieser „Neuen Welt“ bzw. „Neuen Zeit“.

In diesem Sinne freue ich mich auf alle Kontakte zu Menschen, die sich für die Realisierung eines solchen gemeinsamen Weges zusammen finden – was auch immer ganz konkret und materiell daraus entstehen mag! (E-mail an: jmoersc@gmx.de).

Alles Weitere bitte ich als Inspiration für ein Experiment und als „Austauschbasis“ zu verstehen. Ich habe lediglich den Impuls verspürt, einen Anfang zu machen… Wenn Ihr beitragen wollt, so lest bitte meine Ausführungen dazu im unten verlinkten Dokument ganz vorn, die „Einladung zum Mitmachen“. In den angefügten Dokumenten findet sich auch der jeweils aktuelle Stand der Themengliederung sowie Stichworte und Textbausteine zu einzelnen Kapiteln.

Von ganzem Herzen grüßt Euch – derzeit aus Paraguay
Anunad, Ekkart Johannes Moerschner

* * * * *

Weiter zu Teil 02 vom 02.08.2018
Weiter zu Teil 03 vom 31.08.2018

______________________________

Download dieses Textes und aktueller Entwurf des Gesamtprojekts (als bearbeitbare Word-Datei bzw. pdf):
Wähle rechte Maustaste > Ziel speichern unter…

PDF
Word

______________________________

Frühere Beiträge des Autors zu ähnlichen Themen:
Aufbruch in eine multidimensionale Gemeinschaft (ELEXIER Nov. 2012, hier geposted 31.07.2013)
Gaia Nova – Leitgedanken für eine neue Erdengesellschaft (25.07.2013)
Die Krankenkasse als Teil des Gesundheitswesens – Unsinn in Worte gefasst (28.07.2013)

Ein Kommentar

Shift — Das Geheimnis der Inspiration-Dr. Wayne Dyer

 

Die Geschichte wiederholt sich. Willst du wirklich zusehen? https://www.facebook.com/DieGeschicht…

„Deine Gedanken sind mächtig, sehr mächtig. So mächtig, dass sie dir deine eigene Hölle oder gar dein eigenes Paradies auf Erden erschaffen. Erfolg, Glück und Erfüllung – es hängt von dir ganz alleine ab. Das ist jener eine entscheidende Augenblick, in dem das Leben plötzlich eine andere Wendung nimmt. Der Durchbruch zu einem neuen Bewusstsein. Die Inspiration für einen Neuanfang im Beruf, in der Partnerschaft, in der Lebensplanung.“ – Dr. Wayne Dyer (Psychologe, Bestsellerautor, Referent) Ich bin nicht im Besitz der Urheberrechte des gezeigten Bild/Video- bzw. Tonmaterial. Die Rechte liegen bei ihren jeweiligen Besitzern.

Hinterlasse einen Kommentar

Aktivist ist, wer aktiv_ist – Lukas Puchalski im NuoViso Talk

Eigentlich ist Lukas Puchalski gelernter Lager-Logisiker. Doch seit den Ereignissen in der Ukraine im Jahre 2014 treibt es den Friedens-Fan auf die Straße. Da kam iohm die neue Montags Mahnwachen-Bewegung gerade recht. Bis zum Schluss begleiterte er diese in Köln. Außerdem vertreibt er das Magazin FREE21 – eine Art Pressespiegel der alternativen Medien. Dabei ist es ihm wichtig stets beide Seiten in die Betrachtung des Zeitgeschehens mit einzubeziehen. Weiterlesen auf: http://plus.nuoviso.tv/talks/aktivist…

Ein Kommentar

Drittes Auge schützen: Zirbeldrüse auf den aktuellen Zyklus der dunklen Jahreszeit einstellen

Gefunden auf: http://www.dieter-broers.de

Das Erwachen fällt schwer in diesen Zeiten. Innere Unruhe, Schlaflosigkeit und ein insgesamt niedriges Energielevel sind ebenfalls typisch für die dunkle Jahreszeit. Der wissenschaftlich einwandfrei belegbare Einfluss der Zirbeldrüse wird dabei nach wie vor stark unterschätzt.

Liebe Freunde,

die geistigen und körperlichen Kraftreserven vieler Menschen sind derzeit stark angegriffen, denn der Winter hat seinen Höhepunkt erreicht. In diesem Artikel soll es vorwiegend um die Schwierigkeiten der kalten Jahreszeit für die Bewusstseinsarbeit gehen. Es ist der Zeitpunkt des Jahres, indem unsere Zirbeldrüse (Epiphyse) besonderen Anforderungen ausgesetzt ist. Vielen Menschen ist das gar nicht bewusst. Sie spüren allerdings sehr deutlich, dass nicht nur ihre allgemeine Vitalität und Lebenskraft geschwächt ist, sondern dass es auch viel schwieriger wird in die innere Ruhe und in transzendentale Zustände zukommen. weiterlesen »

14 Kommentare

Neue wissenschaftliche Sensation: Menschliche Emotion formt die Physikalische Realität!

Gefunden auf: http://dieter-broers.de

Original veröffentlicht auf Life Coach Code am 26. Februar 2017

Drei verschiedene Studien welche von verschiedenen wissenschaftlichen Teams durchgeführt wurden beweisen jede für sich etwas wahrhaft Außergewöhnliches. Als jedoch durch weitere Forschung diese drei Entdeckungen miteinander verbunden wurden, wurde etwas Atemberaubendes entdeckt:

Menschliche Emotion formt wortwörtlich die Welt um uns. Nicht nur die Wahrnehmung der Welt um uns, sondern die Realität selbst. weiterlesen »

5 Kommentare

Schluss mit schnell!

Quelle: Cinétévé und Arte France (Doku)

Die globalisierte Beschleunigung hat uns alle fest im Griff. Verantwortlich für diese Geschwindigkeit ist die unkontrollierte Entwicklung der Wissenschaft, der Technik und der Wirtschaft. Wir sind in einem Zustand permanenten Zeitdrucks: Unsere Gesellschaft rast auf die ökologische, wirtschaftliche und soziale Katastrophe zu. Doch überall auf der Welt verweigern sich immer mehr Menschen dem allgegenwärtigen Stress. “Schluss mit schnell” ist eine Ode an das selbstbestimmte Leben.

Immer schneller, immer effizienter, immer rentabler – was haben wir aus der Zeit gemacht? Die Zeit scheint sich dem allgemeinen Maß des Geldes nicht mehr entziehen zu können. Wir sind in die Ära der Beschleunigung eingetreten, in die Ära der Norm gewordenen Unverzüglichkeit. Aber zu welchem Preis? Im Finanzwesen und in der High-Tech-Branche führt der immer größere Zeitdruck zu ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Katastrophen.

Doch es gibt eine Gegenbewegung: Weltweit haben Frauen und Männer beschlossen, sich auf einem Planeten mit begrenzten Ressourcen dem Diktat der Dringlichkeit zu widersetzen. In Europa, Lateinamerika, den USA und Indien gibt es Initiativen einzelner Personen und Vereine, die nach Wegen suchen, um zu einem Umgang mit der Zeit zurückzufinden, der Aufmerksamkeit, Geduld und Sinnhaftigkeit ermöglicht.

Wer sind diese neuen Rebellen, die einen anderen Rhythmus vorleben, um eine fruchtbare Beziehung mit der Zeit wiederzuentdecken? Das Barefoot College in Indien zum Beispiel bildet Tausende von Frauen aus ländlichen Gebieten in der Herstellung von Solartechnik aus. Auch Versuche der Entglobalisierung können zur Entschleunigung beitragen: Die Städte Romans-sur-Isère und Bristol führen eine Alternativwährung ein, um das tägliche Leben wieder lokaler zu gestalten. Und im amerikanischen Ithaca haben Landwirtschafts- und Kreditgenossenschaften bereits bewiesen, dass sie die Wirtschaft lokal verankern können.

Als Gegenmodell zum Wettlauf um Zeit und Rentabilität könnten diese Alternativen beispielhaft für die Welt von morgen sein. Im Grunde sind sie die praktische Umsetzung der kritischen Analysen von Philosophen, Soziologen, Wirtschaftswissenschaftlern und Forschern wie Pierre Dardot, Rob Hopkins, Geneviève Azam und Bunker Roy.

12 Kommentare

Ein Patent, das Monsanto vernichten und die Welt verändern könnte

Gefunden auf: https://netzfrauen.org

paul5-760x568

Kennen Sie Paul Stamets? Das hier sollten Sie wirklich lesen und teilen. Der Inhalt dieses Artikels hat das Potenzial, die Welt radikal zum Guten zu verändern – auf verschiedene Weisen. Da Monsanto alles tun wird, um seine Verbreitung zu verhindern, bitten wir Sie darum zu teilen, teilen, teilen, damit diese Informationen so viele Menschen wie möglich erreichen. weiterlesen »

3 Kommentare

Hope for all – Unsere Nahrung, unsere Hoffnung

Quelle: http://www.hopeforall.at/

Hope for All ist ein aufrüttelnder und bewegender Film der österreichischen Regisseurin Nina Messinger über die weitreichenden Folgen westlicher Ernährungsgewohnheiten.

Seine Botschaft: Verändern wir unser Essverhalten, so verändern wir den Planeten.

Ab 12. Mai 2016 im Kino.

Ergänzung: Hope for Hope for all – Der Film wird ab 13. Oktober als DVD, Blu-Ray und VoD erhältlich sein.
Ab diesem Zeitpunkt sind auch Filmvorführungen möglich. Alle Infos dazu gibt es bei Tiberius Film.

HD-Trailer Deutsch:

 

 

Ein Kommentar

Der Strophanthin-Skandal – Das „Insulin des Herzkranken“

Gefunden auf: http://liebeisstleben.com

Herzinfarkt – Angina pectoris – Herzinsuffizienz – Bluthochdruck – Herz-Rhythmusstörungen – Andere Herzerkrankungen – Schlaganfall – Arterielle Durchblutungsstörungen der Beine – Demenz

Heart attack, computer artwork

Das verfemte Heilmittel könnte die Rettung für Hunderttausende Herzkranke sein. Herzerkrankungen sind in Deutschland Todesursache Nummer 1. Das müsste nicht so sein, denn es gibt einen hochwirksamen pflanzlichen Wirkstoff, der schon unzähligen Menschen mit Angina pectoris und Herzinfarkt das Leben gerettet hat. weiterlesen »

6 Kommentare

Hochsensibel ist das neue Normal

20160301-Mensch-Wahrnehmen-Version-2Gefunden auf: http://wissenwasheilt.com

Überall liest man derzeit von der Hochsensitivität bei Menschen, die sich als eine besondere Spezies unter  uns darzustellen scheinen. Betroffene finden sich in Gruppen zusammen und tauschen in den öffentlichen Medien ihre Erfahrungen aus. Meist scheint es, als ob es eine besondere Fähigkeit sei, die allerdings mit großen Nachteilen einhergehe, was das soziale Leben angeht. weiterlesen »

12 Kommentare

Die Beschleunigung des Entwicklungsprozesses der Menschheit

broersQuelle: http://dieter-broers.de

Liebe Freunde,

wir alle fühlen, dass gerade irgendetwas „ziemlich Großes“ auf uns zukommt. Jeder von uns nimmt es auf andere Weise wahr, dass momentan eine Beschleunigung unseres Entwicklungsprozesses stattfindet. Ich habe in diesem Zusammenhang oft von einer Zunahme der Ereignisdichte gesprochen, die sich um uns herum entfaltet und eine Fülle von „Angeboten“ mit sich bringt, von dem jedes einzelne ausreicht, um uns, trivial formuliert, aus der Kurve zu tragen. Bitte bleibt in diesen stürmischen Zeiten bei EUCH. Seid in mitfühlender Anteilnahme mit den Ereignissen in der Außenwelt, aber versucht, in keinem Moment zu vergessen, dass Ihr selbst es seid, die Eure Wirklichkeit in jedem Moment erschafft oder zulässt und dass es Eure Wahl ist, an welcher der vielen parallelen Wirklichkeiten Ihr teilnehmen wollt. weiterlesen »

Hinterlasse einen Kommentar

Die Welle – Macht durch Disziplin [deutsche Fassung, ganzer Film 1981]

Die Welle – Macht durch Disziplin, die alte Version von 1981 in deutscher Sprache

Weiterführende Infos (Wikipedia): https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Wel…)

Bitte unbedingt auf Wikipedia Link klicken!!!
Hm…Erstaunnen??? Wie kann es sein? Wann verschwindet auch dieser Filmbeitrag aus dem Netz?

Solange es in der heutigen Zeit diesen Filmbeitrag noch auf YT gibt wäre es zu empfehlen ihn zu speichern.
https://mpgun.com/

 

4 Kommentare

DANKE Fridays for Future

Eine Abrechnung mit der ersten Generation, die für mehr Steuern und höhere Preise demonstriert!

Ich freue mich sehr auf das Feedback von euch. TEILT dieses Video so oft ihr könnt, damit noch mehr Menschen aufgeklärt werden!

Abonniert JETZT den Kanal für kritische Analysen, politische Kommentare und freies Denken!

Ihr wollt meine journalistische Arbeit unterstützen und es möglich machen, dass ich weiter frei und unabhängig arbeiten und Videos produzieren kann? Hier könnt ihr das gerne tun:

https://www.paypal.me/Neverforgetniki
Bankverbindung: IBAN: DE21610500000049098011
BIC: GOPSDE6GXXX
Kontoinhaber: Niklas Lotz Jede

Unterstützung hilft mir wirklich sehr, danke!
Folgt mir auch auf meinen ANDEREN Social-Media-Kanälen:
Facebook: https://de-de.facebook.com/neverforge…
Instagram: https://www.instagram.com/neverforget…
Twitter: https://twitter.com/nikitheblogger
Telegram: https://t.me/neverforgetnikiblog

Ein Kommentar

Online-Kongress „Wie geht Selbstliebe“

Der Kongress selber ging soeben zu Ende. Ich hatte mich selber zwar dazu angemeldet, aber letztlich keinerlei Gelegenheit, ihn wahrzunehmen.
Nun sind sämtliche Interviews, die Elena Wienkotte mit teils wohlbekannten Sprechern geführt hat, ab JETZT, also 18:00 Uhr heute am Freitag bis zum Sonntag 18:00 Uhr noch einmal frei geschaltet.
weiterlesen »

Ein Kommentar

Aufwachen mit Daniele Ganser in 14 Minuten

VIELEN DANK AN DANIELE GANSER UND DAS KenFM TEAM.

Sehen Sie hier die komplette Rede von Daniele Ganser:
https://www.youtube.com/watch?v=a8ZIC…
KenFM – Youtube: https://www.youtube.com/user/wwwKenFMde
KenFM – Facebook: https://de-de.facebook.com/KenFM.de/
KenFM Unterstützen: https://kenfm.de/support/kenfm-unters…
Daniele Ganser – Facebook: https://de-de.facebook.com/DanieleGan…
Daniele Ganser – Twitter: https://twitter.com/danieleganser?lan…
Daniele Ganser – Siper: https://www.siper.ch/de/
Daniele Ganser – Homepage: https://www.danieleganser.ch/

Ein Kommentar

Mobilfunklobby steht in den USA vor Gericht – und niemand informiert!

Die Mobilfunkindustrie steht wegen gesundheitlichen Schädigungen schon seit 2001 vor dem Obersten Gericht in den USA. Obwohl diese auch Deutschland und die Schweiz betreffen, erfährt der Bürger aber nichts davon… ✓ https://www.kla.tv/14815

 

2 Kommentare

Neue Energietechnologien – GFE: Hintergründe und weitere Neuigkeiten

Quelle: DIE NEUE ZEIT

Gesellschaft zur Förderung erneuerbarer Energien – GFE

GFE-Pflanzenöl-Wasser-Emulsionsmotor

Der Verlauf der Entwicklungen um den bereits 2010 serienreifen GFE-Motor, dessen vom TÜV gemessene (!) Energieeffizienz den üblichen physikalischen Gesetzen zu widersprechen scheint zeigt erneut, dass sich etwas Positives tut in der Welt: Start frei für den GFE-Motor 2.0! weiterlesen »

Hinterlasse einen Kommentar

Nein zu Impfzwang! Demo Berlin.

Quelle: www.kla.tv/14904

Geplanter Impfzwang gegen Masern unangemessen? Aktuell von der Demo Berlin: „Nein zum Impfzwang!“

In der aktuellen Impfpflicht-Debatte in Deutschland werden immer wieder die drastische Zunahme von Masern-Fällen sowie die Gefährlichkeit dieser Krankheit mit Todesfolge hervorgehoben. Der Bundesgesundheitsminister Spahn hält es „für einen Skandal, dass immer mehr Kinder in Deutschland an Masern erkranken“. Der Vorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung gibt vor zu wissen, dass sich „in den Praxen der niedergelassenen Ärzte zurzeit Fälle von Masern häufen“ und die Tagesschau sieht angesichts der „Masern-Ausbreitung … in Deutschland … Grund zur Sorge“. weiterlesen »

Ein Kommentar

Neue Energietechnologien – GFE: BHKW mit 80% Wasseranteil – Vorführung am 28.09.2019

Quelle: DIE NEUE ZEIT

Die Gesellschaft zur Förderung Erneuerbarer Energien (GFE) machte in der Vergangenheit vielfach von sich Reden. Eine neue Energietechnologie, die sich bereits vor Jahren auf dem Weg in die praktische Realisierung befand. Nun ergibt sich kurzfristig die Möglichkeit, an einer Vorführung teilzunehmen. weiterlesen »

Ein Kommentar

Die totale EU Toleranzdiktatur durch den UN Migrationspakt – Rechtsanwalt klärt auf

Ein Strafverteidiger sieht Grundgesetzänderungen auf uns zukommen.

http://hannig-rechtsanwaelte.de/

 

Hinterlasse einen Kommentar

Trump und die dritte Amtszeit

Quelle: https://tagesereignis.de

Es wäre besser, er hätte noch eine dritte Amtszeit, erklärte der amerikanische Präsident, Donald Trump, am Montag in North Carolina anlässlich einer Wahlrede. Die Halle war, wie immer, übervoll und draußen standen Tausende, die nicht hereinkamen. YouTube macht es möglich, dass die ganze Welt zuhören und zusehen konnte, denn etliche amerikanische Kanäle brachten es live. weiterlesen »

Ein Kommentar

Andreas Popp Endlich Arbeitslos

 

Andreas Popp: „Endlich arbeitslos!“ — Der technologische Fortschritt macht uns jeden Tag etwas arbeitsloser. Dieser Erfolg könnte unser aller Leben deutlich verbessern… in einem vernünftigen Finanz- und Wirtschaftssystem!

Weiterführende Links: http://www.wissensmanufaktur.net/plan-b https://youtube.com/WissensmanufakturNET

Hinterlasse einen Kommentar

John Bolton – der Falke ist geflogen

Quelle: https://tagesereignis.de

Jeder wusste, dass der Tag kommen würde, kommen musste, denn zu weit gingen die Vorstellungen von John Bolton und Donald Trump in wesentlichen Punkten auseinander. Der Präsident der Vereinigten Staaten und sein Sicherheitsberater haben sich nun getrennt.

Während Bolton schreibt, er habe am Montag seinen Rücktritt angeboten und er sei mitnichten gefeuert, meinte Trump am Dienstag lapidar:

Ich habe John Bolton letzte Nacht darüber informiert, dass seine Dienste nicht länger im Weißen Haus benötigt werden. Genau wie andere in der Administration bin ich mit vielen seiner Empfehlungen überhaupt nicht einverstanden und deshalb habe ich John um seinen Rücktritt gebeten, dem er heute Morgen zustimmte. Ich danke John sehr für seine Dienste. Nächste Woche werde ich einen neuen Sicherheitsbeauftragten vorschlagen.

Es war nur eine Frage der Zeit, bis John Bolton gehen musste. Zu unterschiedlich war von Anfang an die politische Richtung, wenn es um Krieg und Frieden ging. John Bolton, der Falke und Trump, die Taube, hatten keine gemeinsame Agenda. Bolton wollte mehr als einmal schon mit Krieg die Probleme lösen, während Trump es lieber mit Verhandlungen versucht.

Weiter geht es hier >>>

Ein Kommentar

Dr. med. Dietrich Klinghardt: Warum sind wir krank? (Teil 1) Akasha Congress B2H 2016

Dr. med. Dietrich Klinghardt spricht auf dem Akasha Congress BACK2HEALTH 2016.

WARUM SIND WIR CHRONISCH KRANK?

Eine weitere Koryphäe auf seinem Gebiet ist Dr. Klinghardt. Er blickt auf 44 Jahre medizinische Erfahrung zurück. Auf dem AKASHA Congress, Back2Health 2016 bringt uns mein ärztlicher Kollege einer interessanten Frage näher. Nämlich: Was genau verursacht in den letzten Jahren die Zunahme an chronischen Erkrankungen trotz medizintechnischem Fortschritt? Trotz bester Hygiene- und ErnährungsStandards? weiterlesen »

Ein Kommentar

LIVE AUS MÖNCHENGLADBACH: 27 Bündnisse demonstrieren für „Stoppt die Gewalt auf unseren Straßen!“

Heute demonstrieren in Mönchengladbach insgesamt 27 Bündnisse aus ganz Deutschland unter dem Motto „Stoppt die Gewalt auf unseren Straßen!“ #mg0809 Es könnte einer der größten patriotischen Demos im Westen in 2019 werden: Über 800 Teilnehmer werden erwartet!

Los gehts um 14:00 Uhr am Platz der Republik.
Eine Gegendemonstration mit dem Titel „Den Nazis in die Suppe spucken“ ist ebenfalls angemeldet.
➡️ Beugt der Zensur vor und abonniert mich auf…
Telegram https://t.me/henrykstoeckl
Twitter https://mobile.twitter.com/henrykstoeckl
Instagram https://www.instagram.com/henrykstoeckl/
VK https://vk.com/henrykstoeckl

Hinterlasse einen Kommentar

#DEEPSTATE – Die Tentakel des tiefen Staats AUFGEDECKT 2018 Deutsch synchronisiert

Hier ein sehr interessanter Beitrag in Deutsch zum Thema „Deep State“, oder „Tiefer Staat“. Dieser Begriff hat mittlerweile auch Mainstreammedien erreicht, doch viele können sich kein so rechtes Bild darüber machen was er wirklich bedeutet.

Hier eine deutsche Übersetzung der Produktion von „Edge of Wonder“, moderiert von Ben und Rob. Auf ihrem Webportal schreiben sie über sich folgendes:

„Wir, Ben und Rob, arbeiteten für dasselbe Medienmagazin, The Epoch Times. Da begegneten wir uns! Die Arbeit für ein Nachrichtenmagazin, das nicht vom Deep State finanziert wird und konsequent versucht wahrhaftig im heutigen Fake News Klima zu berichten, war eine unglaubliche, Augenöffnende Reise. Die Epoch Times wächst jetzt schnell und wir sind stolz darauf ein Teil ihrer Medien gewesen zu sein.“ (https://edgeofwonder.tv/about)

Wer sich umfassend über die gegenwärtige Situation auf diesem Planten informieren möchte, dem kann empfohlen werden sich die Arbeit der Beiden genauer anzuschauen.

 

 

Quelle – Qlobal-Change blogspot com
Wir haben alle schon von #DeepState, #Kabale oder #ShadowGovernment gehört, aber wer bildet diesen Deep State und wie haben sie unsere Geschichte in den letzten 100 Jahren beeinflusst? Während unserer Recherchen stießen wir auf ein Buch auf der C!A-Website mit dem Titel The Story of the Committee of 300. Was wir in dem Buch gelesen hatten, war so schockierend, dass uns klar wurde, dass wir eine Serie darüber machen mussten. In dieser Episode von Edge of Wonder tauchen wir tief in die Pyramidenstruktur ein, die geheime Organisation hinter dem tiefen Staat, und enthüllen ihr ultimatives Ziel für die Menschheit, das jenseits jeder Vorstellungskraft liegt. Also werden wir in dieser 4-teiligen Miniserie die dunklen Tentakel des tiefen Staates zeigen, beginnend mit dem Komitee der 300, gefolgt von den 13 Blutlinien der Illum!N@t!. [wegen der Zensur 😉

] In Kooperation mit http://www.Wahrheitsbewegung.TV
Besucht unseren Blog: https://qlobal-change.blogspot.com/
und unser Forum: http://qlobal-change.square7.ch/
Und im Falle der Zensur sucht unseren gleichnamigen Kanal auf Dailymotion.

#DEEPSTATE Teil 1-3 Die Tentakel des tiefen Staats AUFGEDECKT!

#DEEPSTATE Teil4 Die Enthüllungen des Fritz Springmeier Deutsch gesprochen

In Angesicht der sich immer stärker ausbreitenden Zensu ist es zu empfehlen wichtige Informationen zu sichern und abzuspeichern. Für YT Videos gibt es verschiedene Online Downloader/Converter, die einem sehr hilfreich sein können.

 

2 Kommentare

5G – WARUM technisch erzeugte elektromagnetische Frequenzen unsere Gesundheit gefährden

Ein Interview mit dem Biophysiker DIETER BROERS. weiterlesen »

Hinterlasse einen Kommentar

John Pilger mit Warnung von Julian Assange aus dem Gefängnis

 

Der Journalist John Pilger hat eine deutliche Warnung von WikiLeaks-Mitbegründer Julian Assange ausgesprochen. Dieser sagte, dass seine Verfolgung dazu bestimmt ist, Dissidenten zu beseitigen. “ Sprecht jetzt“, sagte Pilger, oder wacht in eurem Schweigen „in einer neuen Art von Tyrannei“ auf. weiterlesen »

Ein Kommentar

Ein Dreiteiler über den Deep State, Tiefen Staat von Ex-CIA Agenten und Whistleblower….

 

Die unten angegebenen Teile sind in Originalsprache zu sehen/hören…

Teil 1:
www.youtube.com/watch?v=rQouKi7xDpM
Teil 2:
https://www.youtube.com/watch?v=xO-mcduYCEA
Teil 3:
https://www.youtube.com/watch?v=ZMtsbi2C77s

2 Kommentare

Meinungsfreiheit in Deutschland – Neverforgetniki wieder da!

Nikis YT Kanal wurde wegen „Hassrede“, wie es YouTube schrieb, deaktiviert. Viele bekommen heutzutage unbegründete Deaktivierung bzw. Löschung der Kanäle zu spüren. Doch wehren lohnt sich, wie der Fall Niki zeigt. Und Gemeinschaft stärkt.

Hier findet ihr die Initiative Meinungsfreiheit im Netz: https://meinungsfreiheit.steinhoefel.de/

 

Grund dieser Sperrung war dieses Viedeo zu Greta Thunberg!

Ein Kommentar

Eine kleine CO2 Horror-Geschichte von Jasinna

An dieser Stelle: Vielen Dank Jasinna! An alle Löschzwerge von YT: Ihr könnt das Video auch bei mir gern löschen! Immer schön auf den Vorgesetzten hören! weiterlesen »

%d Bloggern gefällt das: