Dort, wo Für und Wider,
Entweder und Oder, Ich und Ihr
als Spielzeuge einer Erfahrungsreise erkannt werden,
die wir im Begriffe sind zu beenden,
begegnen wir uns selbst im Ursprung der Stille
und halten den Atem an
vor dem letzten Schritt ins Leere.

Im Zentrum jenen Ortes, des Einen Bewusstseins,
sind wir der Kostbarkeit und Untrennbarkeit allen Lebens gewahr,
der Absurdität von Waffen und Gier
und der Nichtexistenz des Todes
in einem Universum der sich stetig wandelnden,
doch konstanten Energieformen,
deren Ausdruck WIR SIND.

www.wortmalereien.com

Foto: www.pixabay.com