BRD Rechtslage

Grundgesetz durch die Hintertür ausgehebelt?

Grundgesetz durch die Hintertür ausgehebelt?

Quelle: http://www.vera-lengsfeld.de Den Hinweis auf diesen Beitrag erhielt ich heute von einem interessierten Leser dieses Blogs. Aus meiner Sicht beleuchtet der Text recht gut, welches Dilemma durch unsere derzeitige „Rechtpflege“ und durch politische Einflussnahmen im Hinblick auf die Flüchtlingsthematik entsteht… Ich betone dabei ausdrücklich, dass mit diesem Beitrag NICHT die Meinung der Redaktion wiedergegeben wird. […]

„Mensch“ und „Person“ – mal anders betrachtet

„Mensch“ und „Person“ – mal anders betrachtet

Foto: Pixabay Vielen LeserInnen hier wird bekannt sein, dass es einen grundsätzlichen Unterschied gibt zwischen „Mensch“ und „Person“. Nun kann man Dies natürlich juristisch betrachten und nach juristischen bzw. gesetzlichen Herleitungen und Abgrenzungen suchen. Wir können auch das Handelsrecht bemühen (UCC, „Strohmann-Konten“), die Wortstämme betrachten („Persona“=Maske usw.). Man kann auch Indizien für die eine oder […]

Es gibt kein Kindergeld im Übersee-Ausland…

Es gibt kein Kindergeld im Übersee-Ausland…

Foto: Pixabay Wenn Recht zu Unrecht wird: Steuern und Sozialbeiträge in Deutschland zahlen: JA Kindergeld im Übersee-Ausland erhalten: NEIN Wusstet Ihr, dass Kindergeld – übrigens schon seit vielen Jahren – oftmals als „vorgezogene Steuererleichterung“ betrachtet und gezahlt wird und NICHT als staatliche Förderung von Familien, also als soziale Leistung nach SGB??? Wie ich weiter darstellen […]

Kfz-Zulassung ohne Wohnsitz in Deutschland

Kfz-Zulassung ohne Wohnsitz in Deutschland

Foto: Pixabay Handbuch und Tipps für eine komplett digitale Kfz-Zulassungsvorbereitung, ohne Meldeadresse in Deutschland Es gibt sie, die Lösung für Alle, die sich aus dem System mehr und mehr verabschieden wollen, aber gerade bei der Nutzung eines Fahrzeugs bisher letztlich an Grenzen stoßen und „erpressbar“ bleiben. So war es bis vor einiger Zeit bei mir: […]

KenFM am Set: Valentin Falin in Moskau

KenFM am Set: Valentin Falin in Moskau

Valentin Falin, ehemaliger Botschafter der Sowjetunion in der Bundesrepublik Deutschland und Vorsitzender der Nachrichtenagentur Nowosti ist am Donnerstag, den 22. Februar 2018, im Alter von 91 Jahren gestorben. Aus Anlass seines Todes möchten wir auf das Interview hinweisen, das wir im Oktober 2016 in Moskau mit ihm geführt haben. Valentin Falin war mehr als ein […]

Verlust der Bodenrechte 2017?

Verlust der Bodenrechte 2017?

Holger Ditzel im Gespräch mit Jo Conrad über die Privatisierung hoheitlicher Bereiche und das Bodenrecht, Download video: MP4 format | WebM format | Audioformat Verlust der Bodenrechte aufgrund einer longa consuetudo (Übung) Die Bundesrepublik Deutschland veranstaltet seit 2007 eine völkerrechtliche Übung, nämlich die Umwandlung der Gebietskörperschaften in Firmen und setzt damit konsequent Artikel 23 GG […]

Person tötet Mensch vor Gericht! Teil 2

Person tötet Mensch vor Gericht! Teil 2

Mit der Anmeldung eines jeden neugeborenen Menschen beim Standes(amt), wird das Kind schon als tot erklärt. Tote haben vor Gericht keine Menschenrechte und werden daher als Sache behandelt. Eine Sache wird als Person bezeichnet, was übersetzt die Maske bedeutet. Der Mensch wird zur Sache und hat „KEINE RECHTE“ und schon gar nicht vor Gericht !!! […]

Der Plan hinter dem Offensichtlichen

Der Plan hinter dem Offensichtlichen

Einer unserer engagierten Leser hat uns diesen sehr gut recherchierten Artikel zur Verfügung gestellt. Er behandelt die dringenden Fragen, mit denen wir täglich in unserer Gesellschaft und Politik konfrontiert werden und gibt gute Hinweise, weiter selbst zu forschen und hinterfragen. Wir wünschen Euch viele Einsichten und einen klareren Durchblick. PDF Download Der_Plan_hinter_dem_Offensichtlichen_2015

Wege zur Herstellung persönlicher Rechtsfähigkeit und Souveränität

Wege zur Herstellung persönlicher Rechtsfähigkeit und Souveränität

Andreas Clauss im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim Quer-Denken.TV-Kongreß. Als Mensch in unserem System wird man täglich von so genannten staatlichen Organen oder Behörden „belästigt“. Seien es bestimmte Handlungen, welche man durchführen „müsse“, oder Hinweise zu Zahlungen wie Steuern, Gebühren oder Abgaben, zu denen man aufgefordert und verpflichtet sei. Woher kommt überhaupt die Berechtigung […]

Souveränität kann nur jeder Einzelne für sich beanspruchen

Souveränität kann nur jeder Einzelne für sich beanspruchen

Ein sehr empfehlenswerter Vortrag von Andreas Claus. Um die folgende Aussage, untermauert durch Gesetzestexte, richtig zu verstehen, empfehle ich den ganzen Beitrag anzuschauen. „Politiker dürfen Sie prinzipiell nicht fragen. Ein Politiker, der darf lügen. Sie glauben es nicht? Das ist sein Job. Das ist gesetzlich festgelegt….. StGB § 129 Bildung krimineller Vereinigung… Diese Verwaltung führt […]

Urteil, Unterschrift, Wirksamkeitsanforderungen

Urteil, Unterschrift, Wirksamkeitsanforderungen

SLB: Unterschrift vergessen – Jagd auf Pleite-Banker geplatzt Unter dieser Überschrift ist in der Morgenpost Sachsen am 14. Februar 2014 ein Thema öffentlich gemacht worden, was viele Leserinnen und Leser bereits gewusst bzw. selbst erfahren haben. Das Thema >Unterschrift < bei sog. Urteilen bzw. bei sog. Prozessen wird seit vielen Jahren diskutiert. Nun ist durch […]

Aufhebung der Pfändung seitens des FA – Basis: Überleitungsvertrag + HLKO Art. 46

Aufhebung der Pfändung seitens des FA – Basis: Überleitungsvertrag + HLKO Art. 46

Vielen Dank für die zur Verfügungstellung dieser Dokumente! Reblogged aus http://ralfkeser.wordpress.com Betreff: Aufhebung der Pfändung seitens des FA …ich hatte nach langem Ringen erreicht, daß das Finanzgericht Stuttgart anerkennt, daß die Besatzung weiterin besteht und somit die Haager Landkriegsordnung gilt. Danach sind Pfändungen seitens der Behörden nach Art. 46 HLKO nicht zulässig. Seither wurde ja […]

Auflösung der Elternrechte durch den Staat

Auflösung der Elternrechte durch den Staat

Danke Marky für diesen Hinweis! Offiziell: In Deutschland ist es nun gesetzlich nicht mehr erwünscht, dass Eltern ihren Kindern ihre Weltanschauung oder ihren Glauben zu vermitteln, wenn diese von dem des Staates abweicht. „Eltern in Deutschland haben von nun an, GESETZLICH, KEINE Rechte mehr an ihren Kindern“ Deutschland (das Bundesverwaltungsgericht) legt gesetzlich fest, dass Eltern […]

Einfordern von geltendem Recht anscheinend unerwünscht

Einfordern von geltendem Recht anscheinend unerwünscht

Freigeschaltet am 18.01.2014 um 08:46 durch Manuel Schmidt http://www.extremnews.com Am 7. Januar 2014 wurde im Amtsgericht Fulda ein Fall verhandelt, bei dem es laut Anklage offiziell um den Tatbestand der „Freiheitsberaubung“ ging. Das große Medieninteresse und die Tatsache, dass der Gerichtssaal wegen Überfüllung geschlossen werden musste, deuten jedoch an, dass sich Größeres hinter dem Fall […]

Der Mann, der zuviel schrieb

Der Mann, der zuviel schrieb

Hier ein sehr interessanter Beritrag in der Süddeutschen Zeitung. 29. Oktober 2013 09:27 Streit mit einer Behörde Süddteutsche Zeitung Ein promovierter Psychologe marschiert ins Münchner Kreisverwaltungsreferat und beantragt die bayerische Staatsangehörigkeit. Im Verlauf des folgenden Briefwechsels bezweifelt die Behörde seine geistige Gesundheit und will ihm den Führerschein abnehmen. Die Stadt lenkt erst ein, als eine […]

Fragen zum Thema „Bundesrepublik Deutschland“

Fragen zum Thema „Bundesrepublik Deutschland“

Eine liebe Leserin sandte uns mit Bezugnahme auf unseren Artikel Fragen an den Präsidenten zum Thema Gerechtigkeit/Justiz die folgenden Zeilen. Danke von Herzen, Stephanie! Inspiriert durch einen Artikel auf Ihrer Seite schrieb ich heute das Folgende an „unseren“ Rechtsanwalt: Sehr geehrter Herr Stelling, im Nachgang zu der letzten Besprechung in obiger Sache möchte ich Ihnen […]

nachdenKEN über: Wählen gehen?!

nachdenKEN über: Wählen gehen?!

Danke Sven für diesen Link

BRD ohne Wahlrecht = Systemkrise

BRD ohne Wahlrecht = Systemkrise

Ein interessanter Beitrag von Conrebbi zu der Wahlrechtsytuation in der Non Goverment Organistation BRD GmbH. Daten, Fakten, Geschichte…. Eine mögliche Hilfestellung für die Entscheidung ob, und wenn, WARUM der freie Mensch seine STIMME einem der Unternehmen der Dachorganisation BRD GmbH abgeben sollte. http://www.bundesverfassungsgericht.d&#8230; http://www.der-runde-tisch-berlin.inf&#8230; http://newsticker.sueddeutsche.de/lis&#8230; http://staseve.wordpress.com/2012/07/&#8230; http://www.juraforum.de/forum/recht-p&#8230; http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/&#8230; Nachdem das Bundesverfassungsgericht die bisherigen Wahlen für […]

Für unsere Kinder

Für unsere Kinder

Diese Worte sind geschrieben für alle Kinder dieser Welt – für Kinder vor langer Zeit geboren die heute ihre eigenen haben, sowohl für Kinder die jetzt im Kindesalter sind, als auch für die noch nicht Geborenen. Es sind Worte für das kleine Kind in unserem unschuldigen Herzen, für das kleine Kind das Liebe und Geborgenheit […]

Papst-Rede im Bundestag vom 22.9.2011 – Ein hörendes Herz

Papst-Rede im Bundestag vom 22.9.2011 – Ein hörendes Herz

Heute möchte ich mal euren aufgeschlossenen Geist herausfordern und gerne das Augenmerk auf die in meinen Augen bemerkenswerte Rede von Papst Benedikt vor dem Deutschen Bundestag am 22. September 2011 richten, in der Begriffe wie Naturrecht, Menschenwürde, Natur und Gewissen vorkommen.  Mein Fokus bei dieser Rede liegt daher ausschließlich auf diesen Aspekten und nicht auf […]