Tag-Archiv | ARD

Die traut sich was! – Katrin Huß im NuoViso Talk

Die traut sich was! – Katrin Huß im NuoViso Talk

Seit 1992 in der Medienwelt zu Hause, gehörte sie zu den Publikumslieblingen im MDR-Fernsehen. An der Universität Leipzig studierte sie Journalistik und Sport. Mehr als zwanzig Jahre lang arbeitete sie bei Funk und Fernsehen, unter anderem für das Nachmittagsmagazin „Hier ab vier“, später „MDR um 4“. Sie interviewte rund 2000 Gäste aus allen Lebensbereichen, bereiste […]

Dr. Daniele Ganser: „Können wir den Medien vertrauen?“ (Basel 3.3.2018)

Dr. Daniele Ganser: „Können wir den Medien vertrauen?“ (Basel 3.3.2018)

Können wir den Medien vertrauen? Diese Frage stellte der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser in seinem 60 Minuten langen Vortrag in Basel am 3. März 2018. Ganser betont, dass es sehr wohl gute Journalisten gibt. Es gibt keinen Grund umfassend allen Medienberichten zu misstrauen. Aber die Zeit, in der man den Medien blind […]

Gabriele Krone-Schmalz: Die Konfrontationspolitik gegenüber Russland und die Medien

Gabriele Krone-Schmalz: Die Konfrontationspolitik gegenüber Russland und die Medien

In der deutschen Medienlandschaft ist das Wort „Russlandversteher“ zum Schimpfwort geworden. Ganz wie in den Zeiten des Kalten Krieges, wird die Bedrohung aus dem Osten propagiert und die Welt in „böses Russland“ und „guter Westen“ aufgeteilt. Gabriele Krone-Schmalz (ehem. Moskau-Korrespondentin und Moderatorin der ARD) tritt seit Jahren für gute Beziehungen zu unserem Nachbarn Russland ein. […]

KenFM im Gespräch mit: Wolfgang Herles („Die Gefallsüchtigen“)

KenFM im Gespräch mit: Wolfgang Herles („Die Gefallsüchtigen“)

„Der Kaiser ist nackt!“ Politische Journalisten hatten schon immer zwei Probleme. Auf der einen Seite traten sie bei ihren Recherchen den Mächtigen auf die Füße, auf der anderen Seite zerstören sie durch die Veröffentlichung der recherchierten Fakten das Weltbild derer, die die jeweiligen politischen Eliten als Führung akzeptiert hatten.

Merkel verhängt Zensur über die ARD-Tagesschau

Merkel verhängt Zensur über die ARD-Tagesschau

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de Veröffentlicht: 14.05.15 17:59 Uhr Direkter Eingriff ins Programm: Bundeskanzlerin Merkel hat über einen Bericht der ARD offenbar ganz klassisch die Zensur verhängt. Die Antworten der Kanzlerin bei einem Gespräch mit Schülern in Berlin durften nicht gefilmt werden. Kritiker fühlen sich an die „Aktuelle Kamera“ der DDR erinnert. Besonders ärgerlich: Die Deutschen müssen für die […]

Mainstream Medien lassen Tacheles reden über das Enteignungssystem der Banken

Am 26.10.11 hatte SaLuSa uns wissen lassen: „Haltet eure Augen und Ohren auf, da es sich viel abspielen wird, dass eine große Auswirkung auf eure Medien haben sollte.“ Nur einen Tag danach, am 27.10. wurden wir auf ARD Zeugen dessen, was bis dato unter den Teppich gekehrt und in die Verschwörungsecke abgeschoben und lächerlich gemacht […]