Tag-Archiv | Diffarmierung

Differenziertes Denken ist der Mainstream Journaille ein Dorn im Auge!

Differenziertes Denken ist der Mainstream Journaille ein Dorn im Auge!

Differzenziertes Denken ist den Mainstream Medien und ihren Journalisten ein Dorn im Auge. Wir beobachten zur Zeit eine nie dagewesene Diffamierung von Wissenschaftlern, die nicht der Regierung und ihren Lakeien, den alt eingesessenen Medien, nach dem Mund reden. Wir beobachten bei allen YouTube Themen zum Thema Corona, COVID-19, eine permanente Einblendung: _____________________________________________________________________________________________________________________ COVID-19 Aktuelle, wissenschaftliche […]

Dirk Müller: Wenn Journalisten Rufmord begehen – Eine Fallstudie in eigener Sache

Dirk Müller: Wenn Journalisten Rufmord begehen – Eine Fallstudie in eigener Sache

Gefunden auf: https://www.cashkurs.com/ Am vergangenen Mittwoch erschien auf der prominenten Seite 3 der Süddeutschen Zeitung ein Artikel mit der reißerischen Überschrift: „Mr.Dax“ und das Geschäft mit der Angst… von Dirk Müller am 24.11.2018 Dem Artikel ging ein zweistündiges Interview mit dem 28-jährigen Journalisten Jan Schmidbauer in einem Kölner Hotel im Vorfeld eines Vortrages anlässlich des […]