Tag-Archiv | Geld

Warum beWERTen wir alles? Sollten wir uns nicht besser ganz von diesem Paradigma befreien?

Auf dem Blog „Der Mensch – Das Faszinierende Wesen“ wurde ein interessanter Artikel, „Weg vom Schuldgeld, hin zum unantastbaren Lebensgeld…“, eingestellt, der die 6.000 Jahre der Geschichte des Geldes bis in unsere Zeit hinein beschreibt. Plastisch beschreibt der Autor dieses Artikels, Carsten Rachow, die dahinterliegende Idee der Schuld gegenüber den „Göttern“, der Indoktrination unseres Glaubens, […]

#UniversalCleanUp – Universelle Säuberungswelle

#UniversalCleanUp – Universelle Säuberungswelle

Foto: Pixabay Unbemerkt von den deutschen Mainstreammedien hat sich in den USA seit dem  21. Dezember 2017 die Situation drastisch verändert. An diesem Tag hat der Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, einen Nationalen Notstand wegen weltweiten Rechtsmissbrauchs und Korruption ausgerufen. Zeitgleich hat er die Executive Order 13818 unterzeichnet, wodurch das Vermögen von Personen, die  […]

Geld und Lebenszeit – Rico Albrecht & Jo Conrad

Geld und Lebenszeit – Rico Albrecht & Jo Conrad

Geld und Lebenszeit. Woher kommt das Geld? Wohin geht unsere Lebenszeit? Innerhalb von zwanzig Jahren könnten wir unsere Arbeitszeit von 40 auf 30 Stunden reduzieren, ohne dass dabei weniger produziert wird. So viel produktiver werden wir dank dem technologischen Fortschritt. Warum aber konnte vor 50 Jahren ein Alleinverdiener noch locker seine Familie gut versorgen, während […]

Geld regiert die Welt – Welchen Anteil am Elend hat der Zins?

Geld regiert die Welt – Welchen Anteil am Elend hat der Zins?

„Wahnsinn! Die Positionen 5 Sendung mit Christiane Reymann, Franz Hörmann und Christoph Pfluger und meiner Wenigkeit ist jetzt über 400.000 mal angeschaut worden! Es hat Spaß gemacht.“ Ken Jebsen „Der Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank.“

KenFM im Gespräch mit: Horst Seiffert („Geldschöpfung: Die verborgene Macht der Banken“)

KenFM im Gespräch mit: Horst Seiffert („Geldschöpfung: Die verborgene Macht der Banken“)

Gefunden auf: https://kenfm.de  „Es ist traurige Realität, in dem vorherrschenden Geldsystem ist es dem Wirtschaftsteilnehmer mit der Banklizenz möglich unbemerkt Leistung zu beziehen ohne eine Gegenleistungerbringen zu müssen. Wir werden über die waren Geschäftstätigkeit von Banken getäuscht.“ Zitat aus dem buch von Horst Seiffert, „Geldschöpfung: Die verborgene Macht der Banken.“

GELD – Am Ende oder Neuanfang? – Prof. Franz Hörmann

GELD – Am Ende oder Neuanfang? – Prof. Franz Hörmann

Gefunden auf: http://neuehorizonte.nuoviso.tv Götz Wittneben im Gespräch mit dem Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Franz Hörmann So wie der gesamte Materialismus heute an sein Ende gelangt ist (siehe dazu etwa das Buch „Der Wissenschaftswahn“ von Rupert Sheldrake), so kommen auch die materialistischen Geldfunktionen (Tauschmittel und Wertaufbewahrungsmittel), die schon in sich einen Widerspruch darstellen, ans Ende ihrer Sinnhaftigkeit.

Das System – Hast du dich noch nie gefragt, was passiert, wenn wir so weiter machen?

Das System – Hast du dich noch nie gefragt, was passiert, wenn wir so weiter machen?

Gefunden auf: https://netzfrauen.org In den zahllosen Nächten, wo du wach im Bett liegst? Im Dunkeln, wenn alles still ist. Ich glaube dir nicht, wenn du jetzt Nein sagst! Jeder hat diese Momente im Leben, in denen man stumm ist. Dieser Moment, wenn die Gedanken kreisen und du dann fast daran zerbrichst… Dieser kurze Moment, wenn […]

Südtiroler Volksbank gesteht am Landesgericht Bozen die Geldschöpfung aus dem Nichts ein!

Südtiroler Volksbank gesteht am Landesgericht Bozen die Geldschöpfung aus dem Nichts ein!

Gefunden auf: http://humaneconomy.it 9. November 2016 | PAUL KIRCHER Was ist eigentlich Geld, woher kommt es und wer hat das Recht Geld zu schöpfen? Das sind grundlegende Fragen, die unser tägliches Leben bestimmen. Die offiziellen Lehrmeinungen hierzu sind dürftig und entsprechen nicht den Tatsachen. In den Fakultäten für Volkswirtschaftslehre lernt jede/r Student/in eine vollkommen realitätsfremde […]

Projekt „Bärensuppe“: Eine Begegnung zwischen Michael Tellinger (Ubuntu) und Bilbo Calvez

Projekt „Bärensuppe“: Eine Begegnung zwischen Michael Tellinger (Ubuntu) und Bilbo Calvez

Geld ist mehr als nur ein Zahlungsmittel, Geld hat allem einen Preis verpasst. Geld hat aber auch vieles ersetzt, was man für Geld nicht kaufen kann, zum Beispiel Vertrauen. Stattdessen vertrauen wir dem Geld. Und wenn uns das Geld ausgeht, werden wir panisch. Angst macht sich breit. Wir haben nie gelernt, ohne Geld zu überleben.

Leben in der Fülle – Franz Hörmann

Leben in der Fülle – Franz Hörmann

Franz Hörman erläutert einfach und verständlich, wieso unser Geld- und Wirtschaftssystem, so wie es heute funktioniert, keine Existenzberechtigung mehr hat. Dabei gibt er in seinem humorvollen Vortrag auch neue Denkanstöße und Lösungsansätze.

Volker Pispers: Geld ist Fantasie! Menschen werden zu Arbeitssklaven degradiert

Volker Pispers: Geld ist Fantasie! Menschen werden zu Arbeitssklaven degradiert

Geldsystem von Volker Pispers sehr leicht erklärt.

UBUNTU Eine Welt ohne Geld

UBUNTU Eine Welt ohne Geld

Ein Auszug aus Michael Tellingers 2-stündiger Präsentation bei der Global Breakthrough Energy Conferece (BEM) in den Niederlanden im November 2012. Die UBUNTU Kultur des Beitragens ist eines der Ergebnisse seiner Forschung über die Ursprünge der Menschheit, die ursprünglichen Kulturen von Südafrika, über die Ursachen des Geldsystems, über arglistig betrügerische Regierungen und die Bankster, die diese […]

Lösungswege in eine neue Gesellschaft

Lösungswege in eine neue Gesellschaft

Es sind die Fantasten, die die Welt in Atem halten, nicht die Erbsenzähler. Oder wie es Albert Einstein gesagt haben soll, „Es ist Wahnsinn, immer dasselbe zu tun und trotzdem andere Ergebnisse zu erwarten.“ Dass unsere Welt schon seit langem im Wandel ist und dieser sich ständig beschleunigt, wird wohl jeder für sich selbst festgestellt […]

Goldschmied Fabian – unser Geld- und Zinssystem einfach erklärt

Goldschmied Fabian – unser Geld- und Zinssystem einfach erklärt

Weil sich gerade in diesen Tagen und Wochen so vieles tut und immer mehr Menschen beginnen, aufmerksam zu werden und die Dinge zu hinterfragen: Für alle Einsteiger hier die Geschichte vom „Goldschmied Fabian“, in der auf leicht verständliche Weise unser Geld- und Zinssystem erklärt wird. Und der große Fehler darin…  

KenFM im Gespräch mit: Franz Hörmann

KenFM im Gespräch mit: Franz Hörmann

http://schnittpunkt2012.blogspot.co.at/ Das wirklich wertvolle Gut, mit dem Banken handeln, ist das Vertrauen ihrer Kunden. … das sagt Franz Hörmann. Er ist Professor für Rechnungswesen an der Wirtschaftsuniversität Wien und beschäftigt sich seit Jahren vor allem mit der „Geldschöpfung“, dem sogenannten Giralgeld, und den daraus resultierenden Staatsschulden. Hörmann kritisiert, dass unsere Gesellschaft Bedarf und Arbeit miteinander […]

Droht jetzt durch einen Crash die komplette Enteignung der Sparer?

Droht jetzt durch einen Crash die komplette Enteignung der Sparer?

http://www.neuesweltbild.net 2014/06/03 • Deutschland, News, Österreich, Österreich, Politik, Schweiz, Welt Das System steht vor dem Kollaps und Politiker als auch Medien lassen die Bürger ohne Informationen darüber im Regen stehen. Am 2.6.2014 stellte sich der österr. Finanzminister Michael Spindelegger (ÖVP) in einer TV-Sendung kritischen Fragen von Experten und besorgten Bürgern. Am Ende wurde er vom Skandalbuch-Autor […]

Franz Hörmann and Michael Tellinger – The end of Money…

Franz Hörmann and Michael Tellinger – The end of Money…

Ein sehr interessante Unterhaltung zwischen Michael Tellinger und Franz Hörmann zum Thema „Das Ende des Geldes“ und die größte Lüge in der Geschichte der Menschheit, die versteckte Sklaverei. Darüber hinaus die Rolle der noch schweigenden Medien. Je länger sie ihre Informationen zurückhalten umso größer die Kluft zwischen der Fiktion und der Wahrheit.

Bank of England: Geld basiert nur auf Vertrauen der Bürger

Bank of England: Geld basiert nur auf Vertrauen der Bürger

Deutsche Wirtschafts Nachrichten  |  22.03.14, 00:08 Die britische Zentralbank gesteht öffentlich ein, dass Geld nur ein spezieller Schuldschein ist. Geschäftsbanken würden Geld praktisch aus dem Nichts erschaffen. Gedeckt sei es ausschließlich durch das Vertrauen der Bürger, so die Bank of England. Die Bank of England (BoE) erklärt in erstaunlich deutlichen Worten, dass die grundlegenden Annahmen […]

Die Wahrheit ist raus: Geld besteht nur aus Wechseln (IOU), und die Banken wälzen sich darin.

Die Wahrheit ist raus: Geld besteht nur aus Wechseln (IOU), und die Banken wälzen sich darin.

Das von der Bank von England herausgegebene vierteljährliche Bulletin gehört wohl zu den Meisterstücken der Enthüllung in der Bankenindustrie. Es wurde Vieles gesagt und in den alternativen Medien auf Vieles hingewiesen. Doch hier haben wir Schwarz auf Weiß in einer der angesehensten Britischen Zeitung, was die BANK VON ENGLAND über das „Kreieren“ von Geld sagt. […]

Rückblick auf die Grundlagen: Alles was man über „Geld“ und „Regierungen“ wissen muss

Rückblick auf die Grundlagen: Alles was man über „Geld“ und „Regierungen“ wissen muss

Bildquelle: Pixabay.com 23.12.2013 http://removingtheshackles.blogspot.ca Heute, liebe Freunde, machen wir einen Rückblick darüber, was wir prinzipiell über „Geld“, „Bankenwesen“, „Währungen“ und „Wert“ wissen. Nichts von dem, was ich hier einstelle, wird meine RTS Dauerleser überraschen. Das sind alles Informationen, die ich bereits seit Langem diskutiere. Ich gebe diesen Rückblick heraus, weil, wie es Maloney in diesem […]