Tag-Archiv | Geschichte

Friedensnobelpreis 2.0

Friedensnobelpreis 2.0

Rubikon-Beiratsmitglied Daniele Ganser wird für sein Wesen und Wirken der Mind-Award verliehen. von Elisa Gratias, Jens Lehrich Foto: Ingo Woesner Es gibt sie noch, die richtig großen Lichtblicke, die wirklich guten Nachrichten, die sich aus der Masse der schlechten abheben: Dr. Daniele Ganser, Schweizer Historiker, Friedensforscher und RUBIKON-Beiratsmitglied, erhält für sein Wesen und Wirken den […]

A Ω Die pure Wahrheit in 6 Minuten mit Andreas Popp

A Ω Die pure Wahrheit in 6 Minuten mit Andreas Popp

Grandiose Podiumsdiskussion mit Andreas Popp. Die Rede und das Statemant haben mich sehr berührt und nachdenklich gestimmt. Flammende Rede von Andreas Popp auf dem Wissensforum zu unserer völlig aus dem Ruder gelaufenen Zeit. Andreas Popp sprach Klartext, wie es sonst nicht üblich ist und wollte auch auf die vorgegebene Political Correctness keine Rücksicht nehmen. Mit […]

Dr. Daniele Ganser: „Können wir den Medien vertrauen?“ (Basel 3.3.2018)

Dr. Daniele Ganser: „Können wir den Medien vertrauen?“ (Basel 3.3.2018)

Können wir den Medien vertrauen? Diese Frage stellte der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser in seinem 60 Minuten langen Vortrag in Basel am 3. März 2018. Ganser betont, dass es sehr wohl gute Journalisten gibt. Es gibt keinen Grund umfassend allen Medienberichten zu misstrauen. Aber die Zeit, in der man den Medien blind […]

DNA Ergebnisse: Paracas-Schädel sind nicht menschlichen Ursprungs

DNA Ergebnisse: Paracas-Schädel sind nicht menschlichen Ursprungs

Gefunden auf: http://www.theeventchronicle.com Übersetzung: Crae´dor Die Wüstenhalbinsel von Paracas befindet sich an der Südküste eines der geheimnisvollsten Länder, Peru. Dort, in dieser kargen Landschaft, machte 1928 der peruanische Archäologe Julio Tello eine der rätselhaftesten Entdeckungen. Während der Ausgrabungen legte Tello den harten Boden der Paracas-Wüste frei und brachte einen komplex angelegten Friedhof zutage.

Steinzeitmenschen waren Idioten – oder doch nicht..!?

Steinzeitmenschen waren Idioten – oder doch nicht..!?

Ein zum Denken anregender Bericht von unserem unermüdlichen EF! Auf klick geht es los… Göbekli Tepe findet ihr auf Google Earth unter den Koordinaten 37.2233N 38.9225E

Unsere Geschichte und die „Wissenschaft“

Unsere Geschichte und die „Wissenschaft“

von Shanny Die Menschen nutzen 2 Doppelhelix-Stränge der DNS (auch DNA genannt), 10 Doppelhelix-Stränge (und nicht 11) liegen brach. Außerdem nutzt die Menschheit maximal 10% ihrer Gehirnkapazität. Davon entfallen 5- maximal 8% auf die linke Hälfte (Ratio) und der Rest auf die rechte Hälfte (Intuition). Frauen nutzen die rechte Hälfte schon in ihrer Natur. Die […]

Unsere andere Geschichte: Teil 11.2 – Die Manipulation der Menschlichen Engel

Unsere andere Geschichte: Teil 11.2 – Die Manipulation der Menschlichen Engel

von Udo Pelkowski Die Illuminati (Kabale) Der geheime Pakt der Kabale, der hier auf dieser Webseite vorgestellt wurde, ist ein Auszug der Bemühungen, welche unternommen werden sollten, um dem großen Werk aller Zeitalter – der Neuen Welt Ordnung NWO der Illuminati – in der Endzeit zur Vollendung zu verhelfen. Trotz dieser nahezu unglaublichen Schritte, die […]

Unsere andere Geschichte: Teil 11.1 –  Die Finstere Macht unter uns

Unsere andere Geschichte: Teil 11.1 – Die Finstere Macht unter uns

von Udo Pelkowski In letzter Zeit gelangen immer mehr Enthüllungen über pädophile Verbrechen und Satanismus an die Öffentlichkeit. Worin liegt der Ursprung dieses Übels? In seinem Internet-Epos Finanz-Tyrannei stellte David Wilcock Pädophile Ringe und Satanismus vor. In diesem Aufsatz gehe ich auf die Ursprünge ein und was sich daraus entwickelt hat. Ich schreibe die folgenden […]

Unsere andere Geschichte: Teil 10 – Geheimnisvolle Pyramiden

Unsere andere Geschichte: Teil 10 – Geheimnisvolle Pyramiden

von Udo Pelkowski Seit Menschengedenken geben Pyramiden Anlass zur Faszination. Ihre oftmals gigantische Architektur veranlasste die Menschen seit vielen Generationen immer wieder, über den Grund nachzudenken, warum diese Bauwerke erschaffen wurden und warum soviel Mühe in ihre Errichtung gesteckt wurde. Ich schreibe diesen Aufsatz für diejenigen unter uns, die bereit sind, Abschied zu nehmen von […]