Tag-Archiv | korrupte Politiker

Amthor, von der Leyen & Co. – Warum Korruption bei Politikern in Deutschland nicht strafbar ist

Amthor, von der Leyen & Co. – Warum Korruption bei Politikern in Deutschland nicht strafbar ist

Von Thomas Röper Korruption ist in der Politik in Deutschland weit verbreitet. Sie ist sogar ausdrücklich gewollt. Und sie ist völlig legal, wie ein Blick ins deutsche Strafgesetzbuch zeigt. Die Berateraffäre von Uschi von der Leyen hat Schlagzeilen gemacht, aber keine Konsequenzen nach sich gezogen. Aktuell macht der CDU-„Shootingstar“ Philipp Amthor Schlagzeilen wegen Korruption. Und […]

X-22 Report vom 30.4.2020 – Kommunikation kompromittiert – Tag der Rechtsstaatlichkeit – Durham ist auf dem Weg – Episode 2162

X-22 Report vom 30.4.2020 – Kommunikation kompromittiert – Tag der Rechtsstaatlichkeit – Durham ist auf dem Weg – Episode 2162

Quelle: https://qlobal-change.blogspot.com An dieser Stelle vielen, vielen herzlichen Dank an den unermüdlichen Übersetzer! Dies ist ein unschätzbarer Dienst an Menschen, die informiert werden wollen. ❤ Übersetzung von Dirk Dietrich* Heute mit einem Vorwort vom Übersetzer, denn es wird sich etwas verändern in der deutschen Übersetzung des X22-Report. Der Deep State, die Massenmedien und die korrupten […]

Donald Trump -„Ich schreibe diesen Brief für die Geschichtsbücher”

Donald Trump -„Ich schreibe diesen Brief für die Geschichtsbücher”

Gefunden auf: https://www.achgut.com Über das Impeachment-Verfahren gegen US-Präsident Donald Trump wird in Deutschland viel berichtet. Die Republikanische Sicht der Dinge und die des Präsidenten werden allerdings kaum dargestellt. Aus Gründen der Ausgewogenheit veröffentlichen wir hier die deutsche Übersetzung eines Briefes, den Donald Trump vergangene Woche an Nancy Pelosi schrieb, die Sprecherin des von den Demokraten dominierten […]

Wir brechen das Schweigen

Wir brechen das Schweigen

Julian Assange: unterlassene Hilfeleistung? „We must resist…!“ Rein rechtlich gesehen handelt es sich beim Fall Julian Assange letztendlich nicht um unterlassene Hilfeleistung, denn dabei muss zum Beispiel zwingend eine unmittelbare Notlage existiert haben, die eine Hilfeleistung notwendig gemacht hätte.