Tag-Archiv | Kriegspropaganda

„Es geht nur um Geld und Macht“ – Daniele Ganser im NuoViso Talk

„Es geht nur um Geld und Macht“ – Daniele Ganser im NuoViso Talk

Daniele Ganser ist wieder auf Vortrags-Tour. In Nürnberg haben wir ihn für ein Interview abgefangen. Julia Szarvasy bespricht dabei mit dem Historiker die aktuellsten Entwicklungen und Hintergründe zu einem möglicherweise geplanten US-Putsch in Venezuela.

Die Ruhe im Sturm

Die Ruhe im Sturm

Quelle: https://www.rubikon.news Friedensforscher Daniele Ganser lebt vor, wie wir Medienhetze durchschauen und an uns abprallen lassen können. von Christiane Borowy Foto: Christoph Hardt Der Historiker Daniele Ganser ist das schärfste Schwert, das die Schweizer Friedensforschung zu bieten hat. Präzise zerschlägt er mit seinen aufklärerischen Büchern und Vorträgen politische Narrative — und zieht damit den Hass […]

KenFM im Gespräch mit: Jens Wernicke („Lügen die Medien?“)

KenFM im Gespräch mit: Jens Wernicke („Lügen die Medien?“)

Lügen die Medien? Jens Wernicke gehört zu den mutigsten Journalisten der Republik. Was ihn seit Jahren umtreibt, ist der Niedergang der Meinungsvielfalt als einen wesentlichen Bestandteil der Demokratie. Mundtod gemachten Stimmen eine Chance geben, gehört zu werden, ist ein Sache, sich konkret gegen eine von neoliberalen Strukturen beherrschte Gesamt-Presse zu positionieren, eine andere. Wernicke betreibt […]

nachdenKEN über: Gib deinem Nachbarn ein menschliches Gesicht!

nachdenKEN über: Gib deinem Nachbarn ein menschliches Gesicht!

Wenn ich verzweifelt bin, sage ich mir immer, dass in der Geschichte der Weg der Liebe und der Wahrheit immer gesiegt hat. Es mag Tyrannen und Mörder gegeben haben, die, so schien es manchmal, unbesiegbar waren, aber irgendwann wurden sie doch gestürzt. (Mahatma Gandhi)

Vorsicht, Verschwörungstheorie!

Vorsicht, Verschwörungstheorie!

Ein Gespräch mit Daniele Ganser über den Informationskrieg in den Massenmedien und eine Analyse, wie Kriegspropaganda funktioniert. Bild: Christoph Hardt Haben Sie es auch schon gelesen: Auf Friedensdemonstrationen trifft man heutzutage angeblich viele Rechte an. Die meisten, die das Völkerrecht verteidigen oder die Auswüchse des Casino-Kapitalismus kritisieren, sind latente Antisemiten. Wer gegen TTIP ist, verbirgt […]