22 Kommentare

Das Goldene Zeitalter 7 – Was wäre, wenn …?

von Udo Pelkowski

Was wäre, wenn wir bereit sind?

zeitWas wäre, wenn plötzlich mehr als 95 % aller Menschen sich auf Seelenebene für einen gemeinsamen, graduellen planetarischen Aufstieg entschließen würden?

Unmöglich?

Warum sollte dies unmöglich sein? Wir hatten uns bereits auf Seelenebene zu dem EINEN HERZEN GOTTES vereint!

Die meisten Menschen erkennen bereits jetzt, dass sie von ihren gewählten Volksvertretern nicht nur belogen und bestohlen werden, sondern obendrein noch von ihnen an wesentlich korruptere und kriminellere, so genannte Global Player (weltweite Spieler), wie in den internationalen Großbanken und Großkonzernen, in die Sklaverei verkauft werden. Unsere Politiker haben, wenn sie innerhalb dieses korrupten, gnadenlosen und verbrecherischen Systems der Kabale “aufsteigen” wollen, alles was an Moral und Ethik in ihnen verborgen ist für die Möglichkeit ihres persönlichen gesellschaftlichen und politischen “Aufstiegs” eingetauscht.

Geschäftsleute, Künstler, Medienstars, sowie viele andere Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens haben ihre Moral und Ethik ebenfalls für einen möglichst schnellen “Aufstieg” innerhalb des Systems der Kabale eingetauscht. Um zu den Günstlingen (Minions) der Kabale zu gehören, müssen sie größere Opfer bringen, als nur ihren Verlust von Ethik und Moral. Sie müssen ihre Seele an den Teufel (Luzifer) durch einen Blut-Pakt verpfänden. Welch ein Verlust für eine kurze Illusion der “Macht” und des Ruhms.

Was wäre, wenn plötzlich jeder, der für den planetarischen Aufstieg geeignet ist, sich auch auf Seelenebene entschlossen hätte und nun bereit sei, zu erwachen? Der Plan Gottes könnte genau dies beinhalten!

Ich denke, dass dieses Szenario innerhalb der drei Trimester, der göttlichen Verlängerung des Spiels um die freie Wahl für alle Beteiligten in der Dualität, erreicht werden wird. Die Kabale fürchten nichts mehr, als dass dies geschehen könnte. Es wäre ihr Untergang!

Was könnte geschehen um dieses Erwachen auszulösen? Stellen wir uns vor, dass ganz plötzlich und unerwartet für die breite Masse der Menschheit, von einen Tag zum anderen, sich alles zu verändern beginnt. Ausgelöst durch eine Beendigung der korrupten, kriminellen Regierungssysteme und der gleichzeitigen Erneuerung der lokalen, nationalen und internationalen Regierungsinstitutionen durch Übergangsregierungen auf allen Ebenen, welche eine Welt, die für alle arbeitet zum Ziel haben. Gleichzeitig werden alle noch verbliebenen Minions und die ihnen untergebenen Helfer nicht etwa verhaftet  im Sinne einer Verfolgung durch sogenannte Ordnungshüter sondern sie werden in einen Kokon, bestehend aus dem Licht bedingungsloser Liebe, eingehüllt und an einen Ort gebracht, welcher ihren Schwingungsebenen entspricht. Das Gleiche geschieht mit allen  Schwerverbrechern in dieser Welt, welche sich auf freiem Fuß befinden. Bereits inhaftierte Schwerverbrecher werden aus ihren Haftanstalten ebenso entfernt und finden sich in einem Kokon, bestehend aus dem Licht der bedingungslosen Liebe, wieder. Grausame und oftmals unmenschliche Haftbedingungen werden so aufgelöst. Man benötigt dann keine Gefängnisse, Wächter oder Polizisten mehr. Kriegshandlungen werden beendet, alle Soldaten gehen wieder in ihre Heimat zurück, ebenso alle Kriegsvertriebene, Asylsuchende und zurzeit Heimatvertriebene. Versklavte Kinder, die für Hungerlöhne schuften, sich prostituieren müssen oder auf andere Weise ausgebeutet werden, z. B. als Kindersoldaten, sehen ihrer Befreiung entgegen! Ebenso die Millionen versklavter Erwachsener. Bedenke, laut UNO gibt es heute mehr Sklaven auf dieser Welt, als je zuvor. Dies ist ganz offiziell!

Banken und Konzerne werden zerschlagen! “Too big to fail” (zu groß um zu fallen) hat dann verfehlt, sich dem göttlichen Plan anzuschließen.

Die in allen Medien verbreiteten Ankündigungen von tiefgreifenden, positiven sozialen Veränderungen in nahezu allen Bereichen werden die Herzen der Menschen immer weiter öffnen. Viele Menschen werden ihren Augen und Ohren nicht trauen wollen, wenn die Enthüllungen der viel zu lange zurückgehaltenen Wahrheiten hinsichtlich unseres gemeinsamen planetaren Aufstiegs, in dem wir uns befinden, bekannt werden  wie das Wissen, dass unsere Galaktische Familie hier ist, um uns dabei zu helfen und die Anwesenheit unsere Brüder und Schwestern der inneren Erde.

Wenn die Menschen sehen, dass Chaos nicht existiert und es keine negativen Einmischungen mehr gibt sondern eine Stimmung der Freude umhergeht und Lichtarbeiter ihren Brüdern und Schwestern die Vorgänge erklären, dann kann und wird Liebe gelebt und erfahren werden. Nur die Kabale und deren Minions sprechen vom Chaos, welches sie für uns erzeugen!

Was wäre, wenn dies plötzlich geschieht und die Menschen begreifen, dass die Kosten für eine Bewerkstelligung dieser Art zu leben weit niedriger wären, als die derzeitigen Kosten der Unterdrückung und der Trennung?

Was wäre, wenn niemand mehr niedrige Arbeiten verrichten muss, weil es Maschinen gibt, die die Arbeit der Produktion, Wartung und des Baus von Gebäuden übernehmen? Maschinen, die es zum größten Teil bereits jetzt gibt und welche von der Kabale genutzt werden.

Was wäre, wenn die benötigten Technologien, die unser aller Leben angenehm werden lassen, bereits auf diesen Planeten existieren und die Kabale diese nur für sich und ihre Minions beansprucht haben?

Was wäre, wenn praktisch alle unsere Krankheiten und Leiden geheilt werden, weil es Heilung für unsere Krankheiten und Leiden bereits jetzt auf unserem Planeten gibt, aber die Profitgier der Kabale und ihre Agenda der Depopulation es nicht zugelassen haben?

Was wäre, wenn unsere Energie – und Transportprobleme gelöst werden mit Technologien, welche seit vielen Jahren von uns fern gehalten wurden und bereits jetzt auf diesem Planeten existieren?

Was wäre, wenn wir alle überall hingehen können, weil alle künstlichen Grenzen aufgehoben werden und wir selbst andere Welten besuchen können mit Technologien, welche bereits jetzt auf diesem Planeten existieren und von der Kabale genutzt werden?

Was wäre, wenn Lizenzen, Pässe und andere Dokumente der Legitimierung und Trennung nicht weiter gebraucht werden, weil du FREI bist?

Was wäre, wenn du alles machen kannst was du möchtest und du dich nur noch an Sitten hältst, die auch dich schützen sollen nach dem Prinzip: Tue niemanden etwas, was du nicht möchtest, dass andere dir antun?

Was wäre, wenn du dein Leben mit anderen Gleichgesinnten verbringen kannst und es möglich ist, mit ihnen eine Lebensgemeinschaft aufzubauen?

Was wäre, wenn dir bewusst wird, dass dies alles bereits immer möglich war und es dir vorenthalten wurde von denen, die du dazu ermächtigt hast? Du wirst im Angesicht der Möglichkeiten, welche dir die neue Welt “Nova Earth” bietet, in tiefer Liebe in dich gehen, dir selbst verzeihen, dass du sie dazu ermächtigt hast. Du wirst ihnen vergeben, wenn du sie vor Gericht siehst, wo sie alle ihre Übeltaten in allen Einzelheiten schildern werden, weil du Erbarmen mit ihnen haben wirst, da sie auf sehr lange Zeit nicht an den Möglichkeiten von Nova Earth teilnehmen können.

Was wäre, wenn du noch 200 Jahre spirituell auf den vollständigen Aufstieg in die fünfte Dimension hinarbeiten würdest und du alle Annehmlichkeiten eines würdevollen Lebens in Überfluss und bedingungsloser Liebe erfahren dürftest, in der Zeit aufhören würdest zu existieren? Sind 200 Jahre noch lange, wenn Zeit als Illusion erkannt wird und du im JETZT lebst?

erde

Was wäre, wenn am Horizont eine neue Ära beginnt?

Was wäre, wenn du alle Hilfe erhalten würdest, welche deinen Aufstieg sichert und du ohne Leiden, Krankheiten und Tod in jugendlicher Frische in deinem physischen Körper den planetarischen Aufstieg in die fünfte Bewusstseinsdimension oder darüber hinaus entgegen sehen kannst?

Was wäre, wenn du und alle anderen zunächst zu eurer eigenen, persönlichen inneren Wahrheit erwachen würdet und dann in tiefer Liebe und Harmonie erkennt, dass alle zu einer gemeinsamen Wahrheit erwachen? Wäre dies nicht all die Mühen des Wartens wert gewesen?

Was wäre, wenn alle Menschen erkennen würden, dass bedingungslose Liebe sie verbindet und dass sie ohne Furcht leben können, so wie es ihnen und damit auch Gott gefällt?

Was wäre, wenn dies geschehen würde, brauchst du dann Geld, wenn du erkennst, dass Geld die Illusion war, mit der die Kabale dich versklavt hatte oder kannst du deine FREIHEIT auch anders genießen?

Was wäre, wenn du schon FREI wärst und du so wie alle anderen diese FREIHEIT als  dein göttliches Geburtsrecht nur einzufordern brauchst? Möchtest du dann einer von uns sein? Falls JA, dann warst du schon immer einer von uns!

Lasst uns unser göttliches Geburtsrecht von der “MACHT, DIE WAR” (MDW) einfordern. Wie sie selbst in ihrem “Geheimen Pakt” geschildert haben, gibt es nichts, was uns aufhalten kann. Wir werden sie nicht verfolgen oder richten! Sie selbst haben sich vor höherer Stelle für ihre Verbrechen zu verantworten. Es ist nicht an uns, zu urteilen oder gar zu verurteilen. Dies war Teil der Illusion, welche uns getrennt hielt. Wir alle waren immer und werden auf ewig untrennbar EINS sein!

Das Goldene Zeitalter von Nova Earth wird es den physischen Menschlichen Engeln ermöglichen, eine Goldene Galaxie in einem Goldenen Universum zu erschaffen. Nova Earth wird die Bibliothek dieses Goldenen Universums werden. Viele Suchende werden hierher kommen und studieren, wie die physischen Menschlichen Engel es geschafft haben, ihren physischen Körper mit in die fünfte Dimension zu nehmen um damit Dimensionen zu verschieben und um selbst ein solches Experiment zu wagen!

fantasy

Für den Mut, den wir hatten, als wir den Schleier des Vergessens (wer wir sind, woher wir kommen, wohin wir gehen und warum wir sind) anlegten um vorgeben zu können voneinander und von unserem Vater/Mutter Gott getrennt zu sein, werden wir bereits jetzt als die größten Engel, welche je gelebt haben, gefeiert!

Was wäre, wenn wir in Kürze gemeinsam erwachen, unser Albtraum endet und wir uns in der Realität wiederfinden? Einer Realität, die uns ewig gehört, eine Realität, welche wir niemals wirklich verlassen haben und auch niemals verlassen können, selbst wenn wir es versuchen sollten!

Espavo

22 Kommentare zu “Das Goldene Zeitalter 7 – Was wäre, wenn …?

  1. Wenn die Menschen wissen,wuerden ,das wir uns Keine „fremde“sind…!

    • Lieber brankavranic wahre Worte….Fremde sind nur Freunde die man..
      noch nicht kennt….“zwinker“
      alles liebe ALLEN<3<3<3

    • Was waere, wenn wir uns alle niemals Fremd waren und uns bereits Ewig kennen?

      • @Udo …mhm ,ich habe diese gefuell…mit Leuten…. und auch mal kommische frage Koenen wir uns ? Sind sie schon ,mal hier gewessen..?…
        … 🙂 🙂

        • Lieber Brankavranic,
          Wir alle sind Reisende durch die Universen und Multiversen! Wir sind einander Eltern, Kinder, Geschwister, Freunde und selbst Feinde in unserer gemeinsamen Reise zurueck zur Quelle. Moeglicher Weise gehoeren wir zur gleichen Seelenfamilie oder sind gerade dabei eine neue Seelenfamilie zu gruenden!

  2. Es wäre, bzw.es ist einfach fantastisch! Ich fühle das tief, tief in mir, dass es so ist!

  3. Lebe das WÄRE und siehe es IST!
    Gehe von Nichtsein und Nichts tun ins SEIN und ins TUN mit Deinem Herzen ist alles möglich, es ist Dir schon lange vorausgegangen, Du musst ihm nur folgen!

  4. Auch wenn ich von der Überschrift fast vor Glück im Herzen geblendet bin, nützt es nichts an dem, das dieses System so Sattelfest auf ihren Reptiolioanischen Pferd (Drachen) sitzt als je zuvor. Kein Mensch sieht was zur Zeit seit 2006 und klein bei auch fleißig mit der Luft-Industrie betrieben wird, wer schaut schon länger als flüchtig nach Oben,welche Techniken da angewandt werden um uns diesen Göttlichen Zugang zu verwehren.
    Die Politiker Verkaufen uns auf Strich und faden
    Man sollte ein Schild auf das Tor des Parlaments aufhängen: „Achtung: Sie verlassen gerade die Realität.“
    Unsere Politiker sind Spezialisten in Fernsehauftritten, geübt im Umgang mit den Medien, Interviews,
    da sind sie Profis, “aber,” sie haben keinen blassen Schimmer davon, was sie faktisch im Parlament tun.
    „die Politik hat die Schnauze voll von ihrem Volk!! Deshalb macht sie sich ein neues Volk.“
    Wie? Mit „nach gerichteten Informationen“ (bekannt als ‚Nachrichten‘) in Funk, TV und Presse,
    mit dazu geschalteten Wahlgangs Wiederholungen bis das gewünschte Ergebnis heraus manipuliert ist.
    “Sonderbar, dass es den Wölfen immer wieder gelingt, die Welt von der Gefährlichkeit der Schafe zu überzeugen.”

    Bei uns in Graz
    2 mal die Woche ziehen sie das durch, erste Wolkenfront wird im Gebiet der Pack Westen geflogen, die zweite Front wird im Norden bei Birkfeld Gassen gesprüht, danach ziehen sie diese 2 Schichten im 4 Sekunden Takt über den gewünschten Ballungsraum der Stadt, bei direktsprühen über die Stadt nieselt das in wenigen Stunden gleich ab ohne Blitz und Donner, wenn sie Kupfer bei mischen kann es auch zu Rumpeln kommen und das hält 2 bis 3 Tage. Der Mittelpunkt ist hier schön zu sehen, eben genau über dem Tower.nner, wenn sie Kupfer bei mischen kann es auch zu Rumpeln kommen und das hält 2 bis 3 Tage. Der Mittelpunkt ist hier schön zu sehen, eben genau über dem Tower vom Flughafen mit seinen gut verkleideten Handymasten.
    [img]http://up.picr.de/14379715lt.jpg[/img]
    Jeder dem ich von dem Treiben erzählt habe,
    sagt mir ich solle nicht zu viele Aktion-Filme ansehen.
    Ich verstehe, das diese Technik 50 Jahre getestet wurde und für uns jetzt zu
    Utopisch klingt, aber wir werden mit Mikrowellen Gedämpft in unseren Tun und Sein aufgehalten, zumindest die Masse der Bevölkerung.
    Es muß jeden Klar sein, das Windhosen nicht an Land entstehen können, das hat die Natur so nicht vorher gesehen, kleine lokale Windhosen ja, aber keine Stürme die von Norden Deutschland aus gegen Süden bis zu uns in die Steiermark herab alles Verwüstet, wo nehmen diese Leute die Energie her um solche Stürme an zu Fachen, und sie zu Lenken, ganz Einfach. HAARB heißt das.

    Erst wenn wir wieder Wochenlanges Flugverbot haben, bemerken wir wie schön Sonne sein kann.Und sie schweigen deswegen, weil die Wettermanipulation kann sehr schnell durch kleine regionale Aufwinde in unkontrollierte Hagelstürme ausarten und die Versicherung würde sich ja bei denen Schadlos halten wollen, da liegt der Hase im Pfeffer, deswegen schweigen sie, aber sie wollen bis 2025 das Wetter Künstlich im Griff haben, und so lange sind wir die Versuchs-Kaninchen
    Weil sie von dieser Bewusstseinsverändernden Strahlen beeinflußt werden können sie keinen freien Gedanken denken. Sie nehmen nur schon bereits vorhandenes zum nachsprechen in den Mund.
    Gerne würde ich mich Irren, aber ich Atme diesen Alu Barium Dreck genau wie sie ein und in keiner Amtlichen Messinstutut werden Aluminiun und Barium gemessen, das wurde weg geschalten oder von haus aus verboten.

    Bitte sehen sie mal nach oben, sie werden es auch sehen.
    Und inzwischen den Dreck Tief Einatmen.

    • Unser derzeitige Vorteil ist, dass Dank dem Internet Informationen immer schneller verteilt werden koennen. In naher Zukunft werden die Menschen anfangen ihre Fernseher auszuschalten und ihre Informationen nur noch aus dem Internet zu beziehen. Unsere Politiker sind nahezu ausnahmslos Mitglieder krimineller Vereinigungen welche nach ihren eigenen Gesetzentwuerfen verboten gehoeren. Genau darauf zielt alles im Moment ab, der Aufloesung der Alten Welt Ordnung! Immer mehr Verbrechen, begangen an das eigene Volk werden bekannt. Gefahr erkannt – Gefahr gebannt! Auch wenn es noch so sehr nach dem Gegenteil ausschaut – wir haben gewonnen!

    • Hallo Drauwerner!
      Gehe tief in dich rein. Stelle dir die Welt vor, die du gerne hättest. Dann lass die Vision los und hab einfach Vertrauen!
      Schöne und vertrauensvolle Grüße!

    • @Drauwerner
      Alle acgtung.Nicht NUR,das Liebe kann uns helffen…ohne (richtige) Wissen,ist alles ein leeres Weg…
      Dankeschön!

  5. Was währe wenn du eines Tages feststellst, dass du in einem Traum lebst?

    Wer bist du in diesem Traum, bist du „du“ selbst?

    Während dein Körper dieser Dimension schlafend (ruhend) im Bett liegt, bist „du“ (das Bewusstsein) an anderen Orten, spielst mit anderen Aspekten deiner Selbst und machst nötige Erfahrungen, die die Eigenen der letzten Tage vervollständigen.

    Während du im „Traum“ bist, bewusst oder unbewusst darüber, hast du eine Vielzahl unterschiedlichster Wesen und Realitäten um dich herum.
    Erwachst du morgens aus deinen Träumen, kehrst du als Bewusstsein wieder in diesen (deinen) Körper zurück und beginnst den neuen Tag.

    Ist die Person in deinem Traum für dich real? Wie fühlt es sich an? Kannst du die illusion dort durchschauen?
    Diese Person, dieses Wesen im Traum ist mit dem gleichen Bewusstsein gefüllt, wie dein Körper, wenn du hier bist.
    Hast du dich je gefragt, woher oder wohin die anderen Wesen deine Traumes gehen, wenn du in diese Realität auf der Erde zurückkehrst? Anders gefragt: sind sie nicht auch Aspekte von dir, egal was sie dir im Traum angetan haben, oder zu welchen Erfahrungen sie dich gebracht haben? Kannst die diese Wesen je verurteilen, wenn der Traum beendet ist und du in diese Wirklichkeit zurückkehrst?

    Und die wichtigste Frage ist: WER TRÄUMT DENN DANN DEIN LEBEN?

    WER oder WAS kehrt in deine nächste Wirklichkeit zurück, wenn dieser „Lebens“-Traum beendet ist?

    Bist das nicht wieder DU (Bewusstsein)? Kannst du dann die Wesen verurteilen, die dich hier in diesem Traum zu Selbsterkenntnissen geführt haben? Brauchst du eine Verurteilung?
    Dann bist du noch nicht im EINSSEIN angekommen.

    Es gibt nur das EINE in seinen vielen Formen. Und dieses Eine sucht sich selbst, es braucht Akzeptanz und LIEBE zu sich selbst und all seine Aspekten .
    Schaue hinter die Beweggründe für die Handlungen anderer Menschen und du wirst immer Angst oder Liebe finden.

    Und auch Angst ist ein Aspekt der Liebe. Angst entsteht, wenn du etwas liebst, was du nicht verlieren möchtest.

    In Liebe zu Allem, Sven

    • Und wann haben wir Angst, das zu verlieren, was wir lieben? Wenn wir uns nicht vollkommen unseres Einsseins mit dem Geliebten bewusst sind. Aber warum sind wir es nicht? Weil wir das Geliebte über uns selbst erheben. Weil wir uns selbst nicht ebenso lieben wie das Geliebte. Wir sehen mehr Wert im Außen als im Innen: „Gott ist groß, und wir sind nur klein.“ Und dieser Schiefstand erzeugt die Illusion der Trennung. „Liebe dich selbst wie deinen Nächsten“ – und es gibt keine Angst mehr.

    • Was wir lieben brauchen wir nicht! Unser Ego sieht alles verdreht!
      Unser „Kleines Ego“ ist es welches uns ermoeglicht in unseren Traum vorzugeben getrennt zu sein. Im Schlaf befinden wir uns in der Realitaet. Beim Erwachen erinnern wir uns nur schwach, wenn ueberhaupt an die Symbole unseres Traums, welche verschluesselt kaum einen Sinn fuer unse „erwachtes“ „Kleines Ego“ ergeben.
      Der Beweggrund unseres gemeinsamen Traumes in dem wir Trennung erfahren wollen, ist es zu erkennen das wir Alle in Wirklichkeit EINS sind.

  6. danke ihr lieben für dies und da der startschuss jetzt wohl offensichtlicher wird im aussen, bete ich als wahre eine göttliche essenz lasst uns das tun was unser herz uns sagt und alle und alles segnen. ich habe das andere so satt,satt, satt. ich bin in der macht und kraft meines herzens,ihr auch? jutta

  7. es wird eine goldene Zukunft …… es ist eine goldene Zukunft angebrochen…… bringen wir unsere Herzens-Energie gemeinsam ein …. jeder wie er es sieht …in Tiefster Liebe zu allem was ist …. Joern der Lichtarbeiter

  8. Ja, ich bin bereit……ich warte darauf, damit wir uns endlich in die grosse Veränderung stürzen dürfen…. 🙂
    @ Nisbe: Eigentlich sind wir alle Licht, deshalb Engel oder wie man „uns“ benennen will. Wir erkennen es nur nicht, weil wir ja noch in der Illusion sind und im Spiel „stecken“. Nach dem Erwachen werden wir die 10000 Fragen beantwortet haben… 🙂

    @ die Bild-Unterschrift unter fast jedem Text (zum Blogger: gefällt mir) Wie wärs, wenn wir mal ein anderes „Bild“ sehen könnten? Vielleicht ein Symbol, oder etwas anderes mit einer positiven Ausstrahlung? Bezweckst du was mit deiner ständigen „Erscheinung“.? 🙂

    So, haltet noch durch, bis wir alle wieder als „Engel“ in Erscheinung treten können……..meine auch äusserlich…….viele sinds schon lang……

  9. Was wäre, wenn .. es so WÄRE .. ich versteh nicht ganz … „werden wir bereits jetzt als die GRÖSSTEN Engel, die je gelebt haben, gefeiert … .Ich hatte verstanden: keine Hirarchien mehr … „der Plan Gottes KÖNNTE(?) genau dies beinhalten“ …. ehrlich gesagt, ich versteh’s nicht … Ich verstehe diesen Beitrag nicht, nach all den vorangehenden … hab wahrscheinlich „zuviel “ Heather im Kopf …
    Danke für den Kontrast.
    As salamu aleikum.
    Nisbe

    • @Nisbe und Neueinsteiger, es ist nicht die Frage, was dem Aufgestiegenen passierte, sondern die frage, als was Du Dich selber siehst. Im Teil eines Universum, was bist Du da? Siehe Materie, alle Stoffe werden erzeugt aus dem Zusammenhand von Elektronen, Molekülen, das sind Verbindungen mit Elektronen und auch mit Kristallen, es sind ältere Stoffe, härter und aber auch mal lebig gewesene Stoffe, siehe Diamanten, Gold oder auch nur Eisen, selbst Aluminium! geschaffen in der Natur und auf der Erde uns bekannt, wie auch allen Lebewesen die davon Nichts haben, oder auch gerade nur mit diesen Stoffen leben können – siehe Ameisen, oder Flöhe, wie auch ungesehene Lebewesen im Meer, wie auch man nach sagt, Wale seien intelligente Lebewesen. Und Du, bist eigentlich ein Wasserträger, der mit etwas Gehirn und dieser Seele in Dir die Welt als Mensch sehen kannst, durch das elektrische Arbeiten Deines Gehirna auch Dinge wahrnehmen kannst und somit Teil der Natur bist, wenn Du dann auch in Deinem Umfeld etwas zum Essen und Trinken findest! Nun hast Du ja Mutter und Vater, wie auch Geschwister und Verwandte, die sich in Deinen Umfeld um Dich kümmern und Du somit einen Lebensraum Dir schaffst! Diesen gilt es aber mit anderen, Deinesgleichen, wie Meinesgleichen und Anderengleichen zu teilen, und das will gelernt sein in, Frieden, und dem Fortsetzen Deiner Reise, denn Deine Seele, die ist im Gehirn, nennt sich heute Teilchen des hig, Gottesteilchen.
      Was, Du gleubst mir nicht, dann trinke doch Wasser. Wasser ist Informationsträger und ist in einem Kreislauf auf der Erde zu finden, der Zeitweise durch Mechanisierung und auch entfremdung seiner Informationen auch zum Bier, Schnaps oder auch Gift werden kann, obwohl es klar aussieht und auch, wenn Deine Sinne geschwächt, nicht mehr im Geschmack erfühlbar ist! Ist Dein Auge getrübt siehst Du auch nicht die Welt und Gefahren, kannst also Dich stoßen, wie wenn Du auch Deine Ohren nicht hast, Du schnell auf der Straße einfach überfahren werden könntest! Und so hat der Schöpfer Dinge geschaffen, die eine Unmenge an Informationen zum Leben bereit hält, die Dich nun fragen: „Wozu bin Ich auf der Welt?-!
      Da gibte es Die Sprachen, die Einen machen Klicke, die anderen sprechen mit den Augen und noch andere schlagen sich ihren Freiraum, sind aber auch meist alleine, siehe Fleischfresser und Kannibalen! Das nennt sich dann Geschichte und man erfährt beim lieben Gott dann erst Dein Schicksal oder auch auf Erden, wenn zu viel Drangsal da ist!
      Und wir Sind Eins, sagt nichts anderes, als das Wir Menschen sind und auf unsere Engel, Avatare des Schöpfer und dem Reichtum des Universum präsentierend, im Geist mit Dir und Deiner Seele, das Du nicht allein bist und auch eine sehr weite Reise haben könntest, wenn Du gewisse Reinheit zu Deinem Körper hältst, damit Deine Sinne auch alles mitbekommen! So kannst Du auch Stimmen hören, Menschen sehen, die weit weg von Dir wohnen, wenn die Übertragung nicht gestört ist, wie auch Angst bekommen, Gefahr witternd oder auch fröhlich sein, wenn Du die Welt wie viele der Wir Sind Eins, Menschen und Freunde das Erlebnis bekommst, mit der Größe des Univerum bekanntgemacht zu werden und somt auch Helfer bist, Dein Umfeld für Nachkommen und Nachfahren Deiner Familie erlebbar zu machen und Du dann ein Auffahren erleben kannst zu den Orten, die Du gerne sehen wolltest oder auch zu wirken als Engel oder gar in anderen Welten, wie hier auch auf der Erde, mit Überfluß am Sein und Haben, und alles ohne Gewalt! Habe ich das in Etwa richtig dargestellt?
      Glück Auf, meine Heimat und auf die Dinge offen wartend, die da kommen werden!

      • Da, die Rechtschreibung versagt, Mangel an Kontrolle, sagt man dazu, ich sage, ich wollte Dir schnell meine Weisheit mitteilen!
        Glück Auf, meine Heimat!

    • Die welche ueber unser Experiement in dem wir vorgeben von einander getrennt zu sein wachen und unsere geistigen Fuehrer seit Anbegin sind, feiern uns nicht nur fuer unseren Mut den wir hatten, sondern dafuer das wir es sind die Dimensionen verlagern. Wir sind diejenigen welche die Evolution von Allen was Ist auf ein voellig neues Niveau bringen, indem wir unsere physischen Koerper mit in die fuenfte Dimension bringen, Niemals zuvor in allen was ist, war ein Spiel so erfolgreich gewesen! Wir haben das Spiel bereits gewonnen! Deshalb gelten wir als die groessten Engel welche je gelebt haben. Nur die groessten Engel hatten den Mut, einen Schleier des Vergessens ueberzulegen und das Spiel der freien Wahl fuer alle Beteiligten zu spielen!

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: