5 Kommentare

#Chemnitz – Zwischen Wut und Ausnahmezustand

In Chemnitz ist es am Montag zu heftigen Protesten gekommen. Auslöser dieser Protestwelle war ein Mord an einem 35-jährigen Deutschen, der von Migranten niedergestochen wurde. Diese Tat fand in der Nacht zum Sonntag am Rande des Chemnitzer Stadtfestes statt. Wir haben die Demonstration und Gegen-Demonstration für Euch gefilmt und versucht, Stimmen einzufangen. Interviews zu führen, war schwer. Die Lage war verständlicherweise angespannt – und wer mit Kamera auftaucht, war an diesem Tag sowieso nicht gern gesehen. Was wir verstehen. Unser ausdrückliches Beileid gilt dem Opfer, der Familie, den Freunden und Angehörigen.

Unterstützt uns, wenn ihr unsere Arbeit wertschätzt und mögt: ►►► https://www.paypal.me/eingeschenkttv

5 Kommentare zu “#Chemnitz – Zwischen Wut und Ausnahmezustand

  1. Anrede..? (ich weiß nicht, wer Sie sind)

    hiermit gebe ich Ihnen zur Kenntnis, daß ich ab sofort erwarte, von Ihren „Nachrichten“ verschont zu bleiben. Sollte ich mich jemals mit Werbung Ihrerseits einverstanden erklärt haben, widerrufe ich das hiermit ausdrücklich.

    K.W.

    • Sehr geehrter Herr Wagler,
      hiermit setze ich Sie in Kenntnis, dass Sie irgendwann diesen Newsletter von sich aus abonniert haben und die alleinige Verantwortung tragen sich daraus abzumelden. In jedem Newsletter gibt es eine Notiz, die den Leser auf die Möglichkeit der Austragung aus dem Newsletter mit einem Link zu WordPress hinweist. Bitte machen Sie davon Gebrauch.
      Mit freundlichen Grüßen
      Crae´dor

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: