29 Kommentare

Das Goldene Zeitalter 19 – Nutzt die hereinströmende Energie der Bedingungslosen Liebe.

von Udo Pelkowski

childIn den Monaten April und Mai sind ungeheure Energiemengen vom Galaktischen Zentrum ausgehend zu uns gelangt, alles durchdringend, alles transformierend. Das göttliche Feld in dem ALLES vereint ist, ist uns ALLEN wieder zugänglich geworden. Die Trennung ist aufgehoben, der Vorhang hebt sich (Apokalypse).

Diejenigen welche in den vergangenen Wochen ihre innere Arbeit geleistet haben, werden das ungeahnte Potential, welches uns jetzt zur Verfügung steht erkannt haben. Ihr werdet zu dem was ihr in Wirklichkeit seid und immer sein werdet – Mitschöpfergötter.
Folgt weiterhin eurer inneren Intuition und erwartet die Entfaltung der Wunder, welche sich vor euren Augen in diesem Sommer manifestieren werden, mit Dankbarkeit. Es ist euer göttliches Geburtsrecht. Einige werden bereits jetzt einen Vorgeschmack dessen was auf uns zukommt erfahren haben.

Leider sieht die Welt für die meisten Menschen keineswegs rosig aus. Sie sind weiterhin gefangen in der zerfallenden Illusion, unfähig Veränderungen wahrzunehmen. Habt mit ihnen Geduld. Die Energien, welche durch die zahlreichen Portalöffnungen und Sternenkonstellationen zu uns gelangen, sind so durchdringend, dass sie alles umschließen. Alles hin bis zu den subatomaren Partikeln aus denen unsere Atome bestehen. Nichts bleibt unverändert.

Ich hatte diesen Vorgang mehrmals in meinen Aufsätzen beschrieben und möchte ihn nicht wiederholen. Die Energie von der die Rede ist, hat viele Namen. Sie beschreibt ein Feld, welches in der höchsten Frequenz schwingt. Ich nenne diese Energie häufig Lebenskraft – oder Sexualenergie – die Energie, Bedingungslose Liebe genannt. Sie ist das göttliche Feld (der Körper Gottes) in dem ALLES was IST existiert, nichts kann außerhalb existieren.

Dieses Energiefeld wurde und wird uns gegenüber immer noch von den Mächten, die waren verleugnet. Sie selbst haben immer versucht es für sich zu nutzen (VRIL) etc.

Ich hatte euch in meiner Aufsatzreihe „Das Globale Erwachen – Die (E)Revolution der (Bedingungslosen) Liebe“ den direkten Aufstiegsprozess beschrieben. Dass wir kurz vor unserem direkten Aufstieg auf kollektiver Seelenebene hin zum geradlinigen Aufstieg gewechselt haben, ändert nichts an dem Prozess des Aufstiegs, sondern befähigt uns, unseren physischen Körper in einem nie zuvor erfahrenen Experiment mit in die 5. Dimension zu nehmen, ohne durch die Erfahrung des physischen Todes gehen zu müssen.

Wer hierzu mehr erfahren möchte, möge meine vorhergegangenen Aufsätze lesen.

Ich hatte euch davon berichtet, dass die hereinströmende Lebenskraftenergie sich nicht etwa 1 – 2 – 3 – 4 usw. erhöhen wird, sondern proportional 1 – 10 – 100 – 1000 usw. Bisher hat kaum jemand diesen Energiezuwachs für möglich erachtet und schon gar nicht damit gerechnet, dass dies Wirklichkeit wird. Gegen Ende Mai ist dieser Prozess unumstößliche WIRKLICHKEIT geworden und setzt sich nun unaufhaltsam fort. Nichts in dieser Welt kann es stoppen oder verlangsamen, eine TATSACHE, welche die Archonten in absolute Panik versetzt, da sie ihren unweigerlichen Tod bedeutet. Die Kabale sind sich dieser Tatsache ebenfalls bewusst, die auch ihr unweigerliches ENDE bedeutet. Alles was nicht im Stande ist sich der Schwingungserhöhung anzupassen, wird durch diese hereinströmende Energie transformiert (vom Planeten entfernt). Die Archonten benötigen Furcht, Schmerzen und viele andere Formen der Negativität um die Energie, welche sie für ihre Existenz benötigen aus dem Leiden der Menschheit zu ziehen. Sie sind wie die Gestaltenwandler (Shapeshifter), energetische Vampire. Kurz, sie können in einem Feld der Liebe nicht existieren. Das LICHT der LIEBE tötet sie. Kommt dies aus Gruselfilmen bekannt vor?

Alles was Schatten in diese Welt wirft, wird transformiert. Dieser Prozess setzt sich solange fort, bis nichts mehr in dieser Welt einen Schatten wirft.

Seelen, welche dem Energiezuwachs nicht standhalten können, werden durch die Erfahrung des physischen Todes diesen Planeten verlassen, und ihre Evolution in einer anderen Welt, in einem anderen Universum, welche den Komfortzonen ihrer Schwingungen entsprechen, fortsetzen. Dies soll niemanden verängstigen. Jeder kann am Aufstieg teilnehmen. Die freie Wahl jedes Einzelnen wird berücksichtigt.

Ich möchte in diesem Aufsatz dem Leser eine Maßeinheit, welche uns zur Messung des göttlichen Feldes (Körper Gottes), dem Feld der Bedingungslosen Liebe zur Verfügung steht, vorstellen. Diese Energiemessung gilt weithin als Parawissenschaft und wird auch als Pseudowissenschaft abgetan. Ich spreche von Bovis-Einheiten zur Messung der LEBENSENERGIE.
Mehr hierzu unter http://de.wikipedia.org/wiki/Radi%C3%A4sthesie

Wie ihr an der Messskala für Lebensenergie in Bovis-Einheiten (BE) erkennen könnt, sind die Werte noch relativ niedrig und variieren von 0 – 14.000.

Bioenergie

Diese Werte haben sich in den wenigen vergangenen Wochen radikal verändert.

Als ich in meinen letzten Aufsatz, in „Wir Sind Eins“ am 1. April 2014 von den jetzt sich ständig steigernden Energiewellen sprach, sollte dies kein Aprilscherz sein. Der Tsunami der Bedingungslosen Liebe hat uns erreicht.

Boviseinheiten

Image von Rohan D.

Seit Anfang April steigen diese Werte in die Höhe. Von 0,0153 TBE (Trillionen Bovis-Einheiten) am 11. 03. 2014 auf 12.120 TBE am 22. 05. 2014. Dieser Wert wird in unvorstellbare astronomisch hohe Messwerte weiter steigen. Tägliche Messungen* lassen keinen Zweifel daran aufkommen.

Hier ein Link zur Zahlenreihe oder Bezeichnung der astronomischen Zahlen, denen wir in Zukunft bei den Bovis-Einheiten, welche gemessen werden, entgegen sehen dürfen, von Rohan D. http://nebadonia.files.wordpress.com/2014/05/decilliarde-20140522.pdf

Wer hiervor weiterhin seine Augen verschließen will, dem können gute Worte nicht helfen. Wir haben hier den Beweis, dass wir in einem Prozess angekommen sind, welcher unsere Welt mit oder ohne den Willen der Gegner dieses planetaren Aufstiegsprozesses in eine höhere Schwingungsebene (Dimension) bringen wird.

Unaufhaltsam werden die Taten der dunklen Mächte ins LICHT der LIEBE gebracht und transformiert. Wenn ich in meinem letzten Aufsatz geschrieben habe, beobachtet die äußere Welt der Erscheinung, ohne sie benennen oder eingreifen zu müssen, dann hoffe ich, dass ihr jetzt erkennt, dass ein Eingreifen unter diesen Umständen nicht notwendig erscheint. Unser „Kleines Ego“ möchte IMMER eingreifen und die Dinge verändern, egal wie sie sich entwickeln. Beobachtet, sendet Liebe und beobachtet insbesondere eure innere Veränderung (Wandel). Die äußere Welt der Erscheinung ist ein Spiegel der inneren Welt der Kollektivseele, welche sich nun immer schneller zu verändern beginnt. Die Ukraine wird zum Waterloo der Mächte die waren, ihr letzter Versuch, das Ruder herumzudrehen, MUSS scheitern. Eine trotzige, unartige, sinnlose Reaktion der finsteren Macht, das Unaufhaltsame einschränken zu wollen.

Der Sieg des Lichts steht bevor. Die Wahrheit kommt ans LICHT der LIEBE und wird alle Schatten, welche es in dieser Welt noch gibt, transformieren. Auf Nova Earth wird es keine Schatten mehr geben und alle aufgestiegenen Seelen werden nur noch eine entfernte Erinnerung an die Negativität beibehalten, sich der Schönheit der wahren Welt erfreuend. Bedenkt, ihr seid die Schöpfer dieser (eurer) Welt – Nova Earth im Goldenen Zeitalter.

Die hereinströmenden Energien, welche in der äußeren Welt der Erscheinung scheinbar vom Zentrum unserer Galaxie über unsere größere Zentralsonne zu unserer Sonne und damit zu uns gelangen, gehen in Wahrheit von den Herzen der Erwachenden aus, deshalb beobachtet euren inneren Wandel. Ihr seid der Wandel!

…und die WAHRHEIT wird euch FREI machen!

Espavo

Mandala_liebeBlume des Lebens

 

 

 

 

 

Blume des Lebens Mandala der Bedingungslosen Liebe

*Quellenlink zu den täglich gemessenen Bovis-Einheiten:

http://www.praxis-umeria.de/kosmischer-wetterbericht-der-liebe.html

29 Kommentare zu “Das Goldene Zeitalter 19 – Nutzt die hereinströmende Energie der Bedingungslosen Liebe.

  1. Sei gegrüßt, mein geliebter Udo.

    Gott (Allah) sei Dank. Deine Worte liegen wie Balsam auf meiner Seele.

    Gewinne der Geist über/gegen die Materie?

    Ja. Kooperation.

    Deine Worte, deine Aufmerksamkeit, deine bedingungslose Hingabe heilen die Wunden, sowohl auf männlicher wie weiblicher Ebenen – bei ALLEN füllenden Wesen.

    Vergib mir, geliebter Udo, meine Frechheit: ich würde am liebsten auf deinem Schoß lange Zeit sitzen bleiben – wenn ich nicht schon im Abraham Schoß säße (sein Schoß genossen habe).

    Mehr als dies gibt es nicht!

    Danke geliebter Udo für dein SEIN. Deine Güte, Liebe, gute Worte, Zeit, Aufmerksamkeit und Genuss, den ich empfinde UNSERE Wachstum beobachtend, werden die Herzen der Menschen öffnen.
    ***************
    Mögest Du lange leben und UNS mit Freuden schenken.
    ******************************
    Zitat Udo Pelkowski:
    DU BIST DER WEG!
    Zitat Ende.

    JA. Shakti „ICH bin“ Präsenz ist ABSOLUT.

    Shakti Devi Shaki Maya Shakti Guru.

    Wir Alle haben, tatsächlich, einen Glück, JETZT an Herrlichkeit Gottes teil zu haben.

    Lara‘ Marie

  2. Danke, lieber Udo, für hervorragende Theorie.

    @ALL. Praktische Vorschläge.

    Wie es schon bekannt gegeben wurde, am 21.06.2014 haben wir einen wichtigen Termin, von Erz-Engel Gabriel angekündigt (Infos, wie Gebetsvorschlag sind unter „8 Kniffe…“ nachzulesen).

    Wenn wir uns auf 21.06.2014 vorbereiten möchtest, steht uns eine Reinigungsmedi zur Verfügung. Tue es dir an! Das ist die beste Reinigungsmeditation, die ich jemals gelernt habe.

    Lara‘ Marie

    • Vielen Dank Lara Marie!

      Es is jetzt fuer jeden von uns wichtig aus der Komfortzone des Abwartens herauszukommen und die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Um unsere Welt zu veraendern bedarf es einer Veraenderung unseres Glaubens wie diese Welt erschaffen ist.
      Senden wir also LIEBE zu denen welche unsere Welt in ihren DRAKONISCHEN GRIFF halten, damit sich ihre Herzen oeffnen, sei es nur ein wenig, ausreichend um den von uns gewuenschten Wandel zu unterstuetzen und damit zu ermoeglichen.
      Die Macht unserer positiven Absicht ist 1000 Mal 1000 Fach staerker als die negativen Absichten ihren DRAKONISCHEN GRIFF beizubehalten.
      Die von dir eingestellte Meditation ist, wenn genuegend Lichtarbeiter sich dieser Meditation anschliessen ein Schluesselelement zum Erfolg, welcher unseren Planeten und damit uns aus den DRAKONISCHEN GRIFF der Kabale befreien helfen wird!
      Die hereinstroemenden Energien bauen sich in einem gewaltigen Mass auf und unterstuetzen die positiven Absichten der Lichtarbeiter.
      Die Kabale sind nur einige wenige Tausend. Wenn ausreichend Lichtarbeiter vereint ihre positiven Absichten auf einen gemeinsamen Punkt richten, verstaerkt sich die Absicht eines Jeden noch um ein vielfaches.
      Dazusitzen und zu lamentieren das nichts geschieht ist Unwissenheit und Unvernunft. Jeder ist fuer den Wandel in SEINER eigenen Welt selbst verantwortlich! DU BIST DER WEG!

      Liebe Lara Marie, ich Danke dir erneut und hoffe, dass viele Leser sich der Bedeutung ihres Einflusses zum Gelingen unserer Befreiung durch ihre persoehnliche Teilnahme an dieser Meditation bewusst werden und deinen Aufruf folgen!

      Der Sieg des Lichts ist nahe!

      Namaste – Udo

  3. !..ja genau so 🙂 …!
    es wird immer „heller mit viel…bedienungslosse Liebe!
    bin viel mit Menschen von überall..und ich spuere echt,das 🙂 ,
    p.s. habe Glück,das zu erffaren …!

  4. ..also …ich ,habe durch…erffaren &lehre ,das rauss,“gegrabt“..
    wir ,sind „Geistige“elementSelle)..die ,hat sich „entscheiden“
    runter in materiele welt ,erffarung und kreativitet,durch zu füren…
    … mhm,aber ,das alles so „verdamt“ ist…haben wir uns ins „netz“(sagen wir einfach matrika…)…verloren…..Aber wir , mussen uns beffrein…aber nicht nur ,die Liebe,kannuns Retten…
    wir mussen auch …wissens haben…
    JEDER ,hat eineeigene matrika ,zu entfesseln..ja die Liebe & verzeiung gehört ,dazu…
    namasté.

    • Lieber Brankavranic, lieben und verzeien ist Wissen. Nur wer weiss liebt und verzeit!

      • Danke lieber Udo.

        Das, was du sagst: „lieben und verzeihen ist Wissen. Nur wer weist – liebt und verzeihet!“ – soll/SOLLTE im Fleisch und Blut sitzen.

        Das hat gepasst! Wie in Deutschland gesagt wird: wie ein Faust ins Auge.

        Lara‘ Marie

        P.S: Wissen ist Macht.

  5. Hi.

    Was in diesem Aufsatz auf die Ukraine projiziert wurde – stimmt nicht. Die Ukraine ist auf Frieden und Mit-einander ausgerichtet.

    Das Leben wird dort weiter hin genossen und gefeiert ohne jede Störung.

    Krim-Bewohner bekommen UNGEMÜTLICHKEIT der Diktatur langsam zu spüren. Die Ergebnis der Umfrage in der Bevölkerung ist:

    Wenn es so weiter gehen sollte, werden wir uns bei der UKRAINE beschweren(!!!) und durch Völkerwahl wieder für Ukraine abstimmen.

    Lara‘ Marie

    Quellen: Zeitung „Nowosti (Nachrichten) Ukraine“; private Kontakte – kommuniziert in ukrainisch und russisch.

  6. Hallo lieber Mukananda.

    Danke für deine Aufmerksamkeit. Mein Kommentar steht in keinem Widerspruch mit dem, was Udo Pelkowski geschrieben hat. (Danke Udo. Deine Offenbarung entspricht vollkommen meinen Erfahrungen).

    Wenn im Text steht „die Tore wurden geöffnet, die Lebensenergien fließen auf die Erde“, dann mache ich darauf aufmerksam, dass das nicht spontan, von sich aus, passiert. Tausende von Lichtarbeiten in 5 Dimension und Höher bis 999 – Metatron sind daran beteiligt. Und ich nenne, von Liebe erfüllt, ihre Namen: Jeschua, Devi Maria, Erzengel Michael, Erzengel Gabriel, Erzengel Uriel, Erzengel Raphael mit Herrscharen, Meister Thoth und Lao Tse, Adonai Ashtar Sheran und Föderation des Lichts, KRYON mit seiner Crew und viele viele Anderen, die ich kennen.

    Man mag vielleicht mit seiner Bewusstsein die Höheren Bereiche erreicht haben und sieht doch nur Licht und nimmt Liebe war – das ist Buddhistische Tradition, zu der du höhst wahrscheinlich gehörst. Ich bin inkarnierter Engel – ich schaue Gott und Göttliche Herrscharen. Mich begleiten die Engel seit meiner Kindheit – ich hatte als 5 Jähriges Kind klare Engel –Visionen.

    Da du Mahakala bist – ist es deine Aufgabe für Äonen unten zu bleiben. Ich respektiere deine Wahrheit und verneige mich vor deinem großen Mut. Du wirst tatsächlich Engel nie zu sehen bekommen und ihre Wirkungskreis verstehen. Daher bitte ich dich in Demut und mit Respekt: meine Wahrheit zu akzeptieren. Es gibt unzählige Wesen, die MEINEM Weg folgen werden und DIESEN geben Gott durch die Engel vermittelt die praktische Anleitungen.

    In Liebe
    Lara‘ Marie (Lichtbringende)

    • Danke für die Veröffentlichung. Ich möchte letzte Satz anderes formulieren.

      Es gibt unzählige Wesen, die MEINEM Weg folgen werden. Diesen Wesen gibt Gott, durch die Engel vermittelt, die praktischen Anleitungen.

      So ist es korrekt.

      Liebe Grüße und Göttliche Segen für uns Alle
      Lara‘ Marie

      • Danke 🙂 hab heute mehr Power, Gott sei Dank!

        Namaste

      • Liebe Lara´Marie……mir ging es genauso wie Dir, Jesus stand sehr oft in meiner Kinderzimmertür als ich zu Bett ging, ich war verwirrt und hatte auch ein bisschen Angst, naja ich schaute dann jeden Abend unter mein Bett ob er da drunter war, wenn er nicht in der Tür stand. Für mich leicht gruselig aber Jesus strahle eine Lieblichkeit und Wärme aus und er sprach mit mir, was ich aber nicht hören konnte.
        Außerdem war er am Sonntag in der Kirche am Kreuz lebendig, ich konnte gar nicht hinschaun, ich kleines Kind, ich sah das oder sahen das Alle. Ich konnte natürlich mit niemanden drüber reden. Aber der geistige Zug in mir ist nie erloschen.
        Aber eins weiss ich, ich bin sie und sie sind ich, ich habe jedwede Angst vor der geistigen Welt abgelegt, da ich mich in diesem Leben selbst aufgeweckt habe. 🙂

        Namaste

        Tula

        • Hallo liebe Tula Celina Stonebridge. Freut mich sehr, dass es dir wieder gut/besser geht.

          „Meine Freude ist grenzenlos. Ich schaue auf Euch und ich sehe mich in Euch“ – hat Jeschua vor Kurzem gesagt.

          WIR HABEN ES GESCHAFFAT!!!

          Als Jeschua unter uns war, hat er uns nicht nur gelehrt – ernsthaft, kompromisslos. Er hat unglaubliche Freude. Lebendigkeit und Lebenslust ausgestrahlt. Er hat mit uns gegessen, getrunken und getanzt.

          Er hat uns in die Augen geschaut.

          Jeschua ist die größte Autorität in ALLEN Universen.

          Er wird von Metatron und Herrscharen beraten.

          In Liebe
          Lara‘ Marie

    • La Marie,
      die Menschen in der Ukraine sind bedauerlicherweise zum Spielball der dunklen Maechte geworden. Das heisst nicht, das die Menschen nicht gut sind, sondern lediglich, das die Kabale mit ihren Versuch die Ukraine in einen schrecklichen Konflikt hineinzuziehen, welcher sich zum 3 Weltkrieg ausweitern soll scheitern werden. In Waterloo ist Napoleon zum letzten Mal gescheitert und mit den Versuch die Ukraine in Brand zu setzen werden die Kabale ihr Waterloo erleben.
      Es wird das letzte Gefecht der Kabale. Die Boviswerte (Lebenskraftenergie) sind heute bereits auf 31.000 Quadrillionen Einheiten angestiegen und werden weiterhin steigen. La Marie dies ist der Tsunami der Liebe von dem ich geschrieben habe. Die Menschen in der Ukraine werden genauso wie alle Menschen in dieser Welt einen Nutzen von der positiven Entwicklung haben, ist sie das ENDE der Kabale. Unsere Befreiung ist nahe. Der Sieg gehoert uns allen!
      Ich bin mit meinn Gedanken bei den Menschen in allen Konfliktgebieten und sende ihnen meine Liebe. Viele Menschen schicken Liebe. Sie ist es welche die Menschen in den Konfliktgebieten schuetzt und es ihnen ermoeglicht so gut es geht zu leben!

      • Hallo lieber Udo.

        Ja! So ist es und so wird es sein. Danke für deine/eure liebevolle Unterstützung. Die/deine Liebe ist so deutlich wahrnehmbar, dass ich Gänsehaut bekomme. In Liebe sind wir alle verbunden.

        So eine Freude! O-o-h, wir Glücklichen! Dass wir es tatsächlich erleben.

        Licht und Liebe, Heil und Frieden – allen Menschen, allen Wesen, allen Sphären und Planeten.

        In Liebe
        Lara‘ Marie

  7. Diese „andere Seite“ ist es synonim mit der „ersten“.

    Die Entwicklung – technologisch(materielle) und geistige- findet statt nur als Prozess der Annäherung an die geistige Vollkommenheit .

    Beide Seiten der Münzen ergeben die Münze selbst.

    Die Erde ist ein geistig- materieller Vehikel zur Unterstüzung dieses Prozeses der Menschheit. Ob individuell oder kollektiv- der Sinn ist eben dies.“Leichtere Energien“ ergeben sich immer- aus Not und aus anderen Begebenheiten , die oft sehr hilfreich sind.

    Namaste´.

    • ………Ob individuell oder kollektiv- der Sinn ist eben dies.”Leichtere Energien” ergeben sich immer- aus Not und aus anderen Begebenheiten , die oft sehr hilfreich sind……….

      Also Folge des Durchschreiten und Durchschauen der Not, würd ich sagen.

      Aha, drum machen die Menschen aus einer Mücke einen Elefanten, weil sie, in meiner Menschenumgebung jedenfalls, einfache zu wenig Not haben und somit keinen Grund zur Weiterentwicklung. Das Leichte ist also zu Schwer. Ist logisch.

      Muktananda, du hast doch diese Übersicht……siehst du keinen Sprung, macht die Menschheit in ihren eigenen Tempo weiter? 🙄

      Namaste

      Aber das

      • Liebe Tula,

        die Not ist der größte , der unvergleichliche und unsichtbare Lehrer.
        Aus Not kommen die Ideen,die den Erfolg bringen. Aus Not wird oft anfangs Verzweifelung, Daraus entsteht ÄNDERUNGSMUT , dann ist der Erfolg auch nicht mehr weit.

        Doch Viele kennen die richtige Not nicht. Die Menschheit allgemein MEIDEN Änderungen- denn sie werden als UMBRUCH, ja ABBRUCH DER GEWÖHNUNGEN,DER VORURTEILE, DER TRADITIONEN.

        DAS IST DER FEIND DER EVOLUTION: die Angst . Die Angst vor Erneuerung , sogar die Angst vor der Angst.

        Im Moment würde ich es wagen zu behaupten, dass die Menschheit zwar in Not ist, doch der Sprung nur individuell gelingt. DAS INTERESSE
        RINGT MEIST NUR DAS FINANZIELLE und dazu der enge familiäre Kreis. Das Wohlergehen ALLER ist meist noch Utopie. Hier und dort sehnen sich die Menschen zwar danach, doch es ist nur ein Moment-Gedanke, ein momentanes Gefühl. Es gibt jedoch Einige, die sich stets darum kümmern. Sie machen sich echte Gedanken darüber , wie sie der ganzen Menschheit helfen könnte- in allen Hinsichten. Doch es ist nur eine Frage der Zeit, bis das Potential zum Großen Sprung sich entfalten wird. Ich bleibe zuversichtlich.

        • Danke Muktananda, eine Frage der Zeit, na das hab ich befürchtet.

          Da ich momentan krank bin und mich ein bisschen im Kreis drehe und mir Meditation zur Zeit schwer gelingt, happerts bei mir grad mit der Zuversicht. Wird schon wieder kommen.

          Namaste und gute Nacht

          Tula

  8. Wer kann, sollte LOSLASSEN, ANNEHMEN, ERKENNEN und im Moment verweilen, die Energien nutzen und einfach nur in LIEBE SEIN.

    Euch alles LIEBE

  9. Vielen Dank, gefällt 🙂

    Ich kann mir auch gut vorstellen, das diesen Sommer ausgesprochen kreative Energien frei werden.
    Sagen wir es so….wenn net bald was passiert dann zreissts mi. 😉 die Vorfreude und Anspannung ist enorm groß. 😀


    Außerdem blüht der Holler und da ist bekanntlich alles anders. 😉
    Namaste

    Tula

    • Hallo liebe Stonebridge. Ich bin so froh zu hören, dass du voller freudiger Erwartung bist. Anscheinend absolut bereit 999 in 666 rein zu bringen. Es gibt eine sehr interessante und wichtige Botschaft von Erzengel Gabriel, wo die Wellen des Aufstiegs, Daten und persönliche Einstellungen dazu erklärt werden.

      Ich weiß, dass du Erzengel Gabriel magst, daher schreibe ich es dir persönlich. In dieser Botschaft spricht er aus dem 9. Haus – beste Gelegenheit, die klare Verbindung nach ganz OBEN her zu stellen. (Wenn du magst :-). Bei youtube. Stichworte: Erzengel Gabriel: die Energie der 999). Viel Spaß.

      Liebe Grüße, Freude; Harmonie und bedingungslose Glückseligkeit wünsche ich ALLEN
      Lara‘ Marie

      • Liebe Lara´Marie, ich hatte während der ganzen Botschaft ein Lächeln. Danke dafür. Es ist wahr.

        Namaste

        Tula

      • Hallo geliebte Freundinnen und Freunde.

        Ich möchte noch Mal auf diese Botschaft aufmerksam machen. Danke Stonebridge und Admin, dass sie veröffentlicht wurde. Es ist unglaubliches Geschenk für UNS ALLE.

        Für uns, die für/am Aufstieg arbeiten, reicht es nicht aus nur ruhig und geduldig zu sein. Wir müssen zu 9. Demension klare Verbindung herstellen, wenn wir 999 in 666 bringen wollen. Um erste 9 zu erreichen, ist es notwendig sich mit Engelwesen zu verbinden, ihre Hilfe anzunehmen und Eigenliebe/Eigenverantwortung zu stärken.

        Besser als dieser Medium stellt keiner Verbindung in 9. Haus. Es ist einfach fantastisch. Zu dieser Botschaft gibt auch Medi. Man kann sie auf Seite http://www.botschaften-des-lichts.de/39202120/startseite für 4 € runterladen. (Ich versichere euch: ich bin mit Medium weder verwand noch verschwägert 🙂 ).

        Ein Anfänger bin ich nicht. In meiner CD Sammlung sind mindestens 50 geleitete Meditationen und 10 – 15 Techniken kenne ich auswendig. Es kommt nicht auf Text drauf an, sondern auf die Energien: klärend, reinigend, hohe Energie Erhöhung.

        Lasst Finger weg von großen buddhistischen Schulen, besonders tibetanischen. Es ist verlorene Zeit. Ihr werdet nur ihr/dessen negatives Karma reinigen, aber permanent.

        Uns bringen Engeln nach Oben, sonst niemand.

        Das hat auch Goethe erkannt:

        …Unsterbliche heben verlorene Kinder
        Mit feurigen Armen zum Himmel empor.

        Und noch was 🙂 :

        Wie so Bunt der Kram gewesen,
        Musterkarte, gibt’s zu lesen!

        Lara‘ Marie (Lichtbringende)

        P.S: Fast vergessen. Und wir sollten Lichtarbeiter vom Magnetischen Dienst tatkräftig unterstützen. Sprich KRYON und Team. Sie tun die meiste Arbeit und sie tun es ausgezeichnet. Danke KRYON; DANKE Euch, geliebte Freunde.

        • Ich freue mich ueber eure Gedanken und wie ihr diese wiedergebt! Wir ALLE sind unglaublich maechtige Wesen der Liebe. Liebe zu empfangen, sie verstaerkt an ANDERE weiter zugeben ist der alchemistische Prozess, welcher einmal in Gang gebracht unaufhaltsam den Wandel dieser Welt hin zum GUTEN, hin zu NOVA EARTH ausloesst. Die proportionale Erhoehung der Schwingungsfrequenzen auf Gaia gleicht einer Erhitzung, welche unsere negativen Schoepfungen hinwegschmilzen laesst. Wer diese Welt veraendern moechte, moege zuerst an sich arbeiten. Die aeussere Welt der Erscheinung (Illusion) wird sich dann zwangslaeufig wandeln (aufloesen).

        • Liebe Lara,

          weder Engel, noch andere Wesen könne an deiner Stelle dich empor heben.Niemand kann dich geistig empor tragen , niemand dich herunter schieben.

          Alles andere ist nur Glaube, nur Leichtsinn, nur Indoktrinierung.

          Was ihr allgemein Aufstieg nennt , ist nichts anderes als das Erfahren- was -man -ist. Einen anderen Aufstieg gibt es nicht- bis auf den des Flugzeugs…

        • @Muktananda, ja genau 🙂 aber gibt es nicht noch eine Seite? Zu wissen was man ist und doch auch eine Menschheitsentwicklung und ein immer Weitergehen der Erde. Ein Weitergehen in „leichteren“ Energien, in denen eine Bewusstsein Entwicklung für das Kollektiv einfacher ist?

          Namaste

  10. DANKE für diese Worte…….. ja, ich fühle mich immer mehr in meine „Göttlichkeit“ hinein…. und dafür gibt es keine Worte…… nochmals DANKE!!! 💜💜💜

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: